DAX+0,14 % EUR/USD-0,31 % Gold-0,17 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Mark Zuckerberg

Nachrichten zu "Mark Zuckerberg"

Facebook20.04.2018
Im Visier deutscher Politik und Justiz
Es war zwar noch nicht Facebook-Chef Mark Zuckerberg persönlich, der sich den Fragen deutscher Abgeordneter gestellt hat. Aber mit der Entsendung des Facebook-Vizepräsidenten Joel Kaplan, Leiter des Global Policy Teams des Netzwerks, wollte man Berlin wohl zeigen, dass man die Kritik aus Deutschland ernst nimmt. Medienberichten zufolge nahm Kaplan am Freitag in einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Digitale Agenda und ... Mehr lesen… Ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Facebook-Manager20.04.2018
Wollen nach Datenskandal Vertrauen wiedergewinnen
...seit Ende 2015 von der Weitergabe der Daten aus der Umfrage, gab sich damals aber mit der bloßen Zusicherung zufrieden, dass sie gelöscht worden seien. Dass die betroffenen Nutzer damals nicht informiert wurden, bezeichnet Facebook-Chef Mark Zuckerberg inzwischen als Fehler. Nach Angaben einer früheren Mitarbeiterin von Cambridge Analytica bezog die Firma Daten auch aus weiteren Umfragen./so/DP/stw [mehr]
(
0
Bewertungen)
Facebook20.04.2018
Ich bin seit langer Zeit schon raus!
...Dienste bereichert das Netzwerk Ihr Leben? Teilen Sie dort zum Beispiel Fotos mit Freunden? Organisieren Sie über Facebook Veranstaltungen? Oder halten Sie sich über die Aktivitäten einer wichtigen Organisation auf dem Laufenden?   Mark Zuckerberg und seine Mitarbeiter weisen nur zu gerne auf solche Listen hin. Sie wollen natürlich ihre Dienste rechtfertigen. „Es wäre verrückt, unsere Technologie abzulehnen“, sagen sie. „Schauen Sie sich nur all diese nützlichen Dinge an, die Sie... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Facebook20.04.2018
Was erwarten Analysten von den Ergebnissen?
Facebook CEO Mark Zuckerberg hat in der vergangenen Woche mit den Aussagen vor dem US-Kongress den weiteren Einbruch der Aktie vorerst verhindern können. Der Wert hangelte sich wieder in den primären und aktuell noch intakten Aufwärtstrend, siehe Chart auf Wochenkerzenbasis unten. Dennoch bleibt der Korrekturtrend intakt und die Dynamik der jüngsten Erholung lässt zu wünschen übrig. In der nächsten Woche wird ... Mehr lesen… Ein Beitrag von David Iusow. [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.04.2018
Apple meint es ernst mit KI — aber wird den Bereich wahrscheinlich nicht dominieren
...teilt unser Engagement für die Privatsphäre und unseren durchdachten Ansatz, mit dem wir Computer noch intelligenter und persönlicher machen.“ Die Nutzer und Investoren sollten froh sein, dies zu hören, insbesondere da Facebook-CEO Mark Zuckerberg kürzlich vor dem Kongress darüber Auskunft geben musste, wie sein Unternehmen die Daten von mehreren Dutzend Millionen seiner Nutzer falsch verwaltet hat. Apple hält an seiner Ideologie des Schutzes der Privatsphäre der Nutzer fest.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Mark Zuckerberg11.04.2018
Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"
Ted Cruz ist in Deutschland nicht so bekannt. Als ich vor zwei Jahren in den USA war und die Vorwahlen bei den Republikanern verfolgte, hoffte ich, dass nicht Trump, sondern der Texaner Ted Cruz gewinnen würde. Trump machte Cruz jedoch mit unfairen Mitteln fertig und behauptete wahrheitswidrig, dessen Vater sei in die Ermordung von John F. Kennedy verstrickt gewesen. Bei der Anhörung gestern im Senat stellte Ted Cruz die besten Fragen und brachte Zuckerberg zum Schwitzen - hier das Video:... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Schockierende Aussage von Mark Zuckerberg11.04.2018
"… to make sure those tools are used for good"
Zuckerberg erklärte, in den ersten 12 Jahren seines Bestehens habe sich Facebook zunächst nur darum bemüht, tools für die Menschen zu entwickeln, damit diese untereinander kommunizieren. Nun sei Facebook jedoch in ein neues Stadium eingetreten, wo man sicherstellen müsse, dass die Menschen diese tools auch für gute Zwecke verwendeten. Was Zuckerberg darunter versteht, erläuterte er auch: "Just recently, we've seen the #metoo movement and the March for Our Lives, organized, at least in... [mehr]
(
12
Bewertungen)
16.04.2018
Facebook: Safety first für Mark Zuckerberg!
Während Millionen Daten von Facebook-Nutzern im nahezu ungeschützt sind, gab das Unternehmen im vergangenen Jahr 7,3 Millionen Dollar zum Schutz von Mark Zuckerberg aus, so The Guardian. Es könnte kaum absurder sein, denn während Facebook mit den Daten seiner Nutzer eher "schlampig" umgeht und von Zuckerberg bei den zweitätigen Anhörungen in... [mehr]
(
3
Bewertungen)
26.05.2017
Dieses Interview aus dem Jahr 2012 zeigt, wie schlau Mark Zuckerberg wirklich ist
...dass die Aktie am Anfang ein bisschen auf der Bremse stand. In den ersten 14 Monaten nach der IPO wurde die Aktie nämlich unter dem Ausgabepreis gehandelt. Im September 2012, als die Aktie auf einem Allzeittief gehandelt wurde, gab Mark Zuckerberg ein Interview mit TechCrunch. Während die Aktie gerade ziemlich unter die Räder gekommen war, betrachtete Zuckerberg das Wachstum des mobilen Bereiches als etwas, wovon Facebook immens profitieren könnte. Er sagte: „Ich glaube, das ist für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brisante Textnachrichten09.12.2016
Geht Facebook-Gründer Mark Zuckerberg bald unter die Politiker?
Als einer der einflussreichsten Menschen der Welt war Mark Zuckerberg schon häufiger bei wichtigen politischen Diskussionsrunden zugegen. Gerichtsunterlagen deuten nun darauf hin, dass der Facebook-Gründer gerade seine Möglichkeiten als Politiker auslotet. Eigentlich geht es bei dem Prozess ja um die Frage der zukünftigen Machtverhältnisse zwischen Zuckerberg und seinen Aktionären. Im April hatten die Minderheitsgesellschafter von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Mark Zuckerberg11.04.2018
Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"
Ted Cruz ist in Deutschland nicht so bekannt. Als ich vor zwei Jahren in den USA war und die Vorwahlen bei den Republikanern verfolgte, hoffte ich, dass nicht Trump, sondern der Texaner Ted Cruz gewinnen würde. Trump machte Cruz jedoch mit unfairen Mitteln fertig und behauptete wahrheitswidrig, dessen Vater sei in die Ermordung von John F. Kennedy verstrickt gewesen. Bei der Anhörung gestern im Senat stellte Ted Cruz die besten Fragen und brachte Zuckerberg zum Schwitzen - hier das Video:... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Schockierende Aussage von Mark Zuckerberg11.04.2018
"… to make sure those tools are used for good"
Zuckerberg erklärte, in den ersten 12 Jahren seines Bestehens habe sich Facebook zunächst nur darum bemüht, tools für die Menschen zu entwickeln, damit diese untereinander kommunizieren. Nun sei Facebook jedoch in ein neues Stadium eingetreten, wo man sicherstellen müsse, dass die Menschen diese tools auch für gute Zwecke verwendeten. Was Zuckerberg darunter versteht, erläuterte er auch: "Just recently, we've seen the #metoo movement and the March for Our Lives, organized, at least in... [mehr]
(
12
Bewertungen)
16.04.2018
Facebook: Safety first für Mark Zuckerberg!
Während Millionen Daten von Facebook-Nutzern im nahezu ungeschützt sind, gab das Unternehmen im vergangenen Jahr 7,3 Millionen Dollar zum Schutz von Mark Zuckerberg aus, so The Guardian. Es könnte kaum absurder sein, denn während Facebook mit den Daten seiner Nutzer eher "schlampig" umgeht und von Zuckerberg bei den zweitätigen Anhörungen in... [mehr]
(
3
Bewertungen)
26.05.2017
Dieses Interview aus dem Jahr 2012 zeigt, wie schlau Mark Zuckerberg wirklich ist
...dass die Aktie am Anfang ein bisschen auf der Bremse stand. In den ersten 14 Monaten nach der IPO wurde die Aktie nämlich unter dem Ausgabepreis gehandelt. Im September 2012, als die Aktie auf einem Allzeittief gehandelt wurde, gab Mark Zuckerberg ein Interview mit TechCrunch. Während die Aktie gerade ziemlich unter die Räder gekommen war, betrachtete Zuckerberg das Wachstum des mobilen Bereiches als etwas, wovon Facebook immens profitieren könnte. Er sagte: „Ich glaube, das ist für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Brisante Textnachrichten09.12.2016
Geht Facebook-Gründer Mark Zuckerberg bald unter die Politiker?
Als einer der einflussreichsten Menschen der Welt war Mark Zuckerberg schon häufiger bei wichtigen politischen Diskussionsrunden zugegen. Gerichtsunterlagen deuten nun darauf hin, dass der Facebook-Gründer gerade seine Möglichkeiten als Politiker auslotet. Eigentlich geht es bei dem Prozess ja um die Frage der zukünftigen Machtverhältnisse zwischen Zuckerberg und seinen Aktionären. Im April hatten die Minderheitsgesellschafter von... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Mark Zuckerberg"

Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"11.04.2018
...um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "mark-zuckerberg-ted-cruz-brin gt-zuckerberg-schwitzen-zensur-facebook" >Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"" vom Autor Rainer Zitelmann

Senator Ted Cruz brachte Mark Zuckerberg ins Schwitzen. Er entlarvte, dass Facebook missliebige konservative Inhalte löscht und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Facebook Aktie Börsengang zu 38,00 Dollar, ein Zuckerstück ?21.03.2018
Facebook's CEO Mark Zuckerberg Speaks Out: Top 3 Takeaways "We have a responsibility to protect your data, and if we can't then we don't deserve to serve you," Zuckerberg says. ByKinsey Grant Mar 21, 2018 4:12 PM EDT After drawing criticism from investors for his silence in recent days, Facebook Inc. (FB - Get Report) chief executive officer Mark Zuckerberg has spoken out about the Cambridge Analytica scandal. "We have a responsibility to protect your data, and if we can't then... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Twitter als Übernahmeziel????26.02.2018
Jede Menge, für einen guten Zweck. Das ist im Grunde genommen schon länger bekannt. Auszüge aus https://www.investopedia.com/news/zuckerberg-sold-357-m illio… """"""""""Chief Executive Mark Zuckerberg hält an seiner Verpflichtung fest, in den nächsten anderthalb Jahren 35 Millionen bis 75 Millionen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Twitter als Übernahmeziel????12.01.2018
..."sinnvollere soziale Interaktionen" fördern, dies jedoch auf Kosten von Engagement und Inhalten von Unternehmen, Marken und Medien. Aktien von Facebook fielen um 4,3% auf 179,77 im Nachmittagshandel in massivem Volumen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg kündigte die Änderungen am späten Donnerstag auf Facebook an. Er sagte, Facebook-Nutzer hätten sich beschwert, dass Beiträge von Unternehmen, Marken und Medien die Website überfluten und "die persönlichen Momente verdrängen, die dazu führen,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Twitter als Übernahmeziel????12.01.2018
...kann es nicht geben. """""""""""""http://mobilbranche.de/2018/01/facebook-ne wsfeed-revolution Facebook bremst Content von Unternehmen und Medien in Zukunft stark aus. von Sebastian Beintker am 12.Januar 2018 in News, Social Media Mark Zuckerberg möchte sein soziales Netzwerk in Zukunft wieder stärker auf den ursprünglichen Fokus der persönlichen Vernetzung zentrieren. Inhalte von Freunden und der Familie sollen im Newsfeed einen höheren Stellenwert bekommen, als Inhalte von Unternehmen und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Google - alltimehigh - next limit is the sky01.08.2012
01.08.2012 | 14:28 dpa-AFX Mark Zuckerbergs Schwester arbeitet jetzt für Google Wenn das mal nicht für dicke Luft in der Familie Zuckerberg sorgt: Eine der drei Schwestern von Facebook -Gründer Mark Zuckerberg steht nun auf der Gehaltsliste des großen Rivalen Google . Der Suchmaschinen-Primus verkündete am Dienstag die Übernahme der Online-Werbefirma Wildfire - und bei der ist ausgerechnet Arielle Zuckerberg angestellt. "Glückwunsch Wildfire! Es arbeiten jetzt... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"11.04.2018
...um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "mark-zuckerberg-ted-cruz-brin gt-zuckerberg-schwitzen-zensur-facebook" >Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"" vom Autor Rainer Zitelmann

Senator Ted Cruz brachte Mark Zuckerberg ins Schwitzen. Er entlarvte, dass Facebook missliebige konservative Inhalte löscht und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest21.05.2012
...• Der „Zuckerberg-Faktor“ Unter den Risikofaktoren für Investoren nennt Facebook unter anderem den Weggang von Mark Zuckerberg. • Kürzel Das Börsenkürzel für Facebook soll „FB“ werden. Das wird aber erst feststehen, wenn klar ist wo das Papier gehandelt wird. • Umsätze 3,7 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr • Anteilsverhältnisse Mark Zuckerberg hält an Facebook 28 Prozent. Das Management insgesamt 70 Prozent. Der Rest ist in den Händen von Finanzinvestoren. •... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DCI AG explodiert und keiner merkts03.02.2012
...das vollkommen aus, einen konstanten Strom an Neuigkeiten zu erzeugen. "Facebook wurde ursprünglich nicht als Unternehmen erschaffen", schreibt Gründer Mark Zuckerberg an seine künftigen Aktionäre. Er verfolgt eine "soziale Mission". "Facebook wurde ursprünglich nicht als Unternehmen erschaffen", schreibt Gründer Mark Zuckerberg an seine künftigen Aktionäre. Er verfolgt eine "soziale Mission". Über Facebook können die Werber Produkte und Dienstleistungen aller Art zielgenau und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Baidu.com - NASDAQ: BIDU crashed - dieses Jahr noch unter 30 US Dollar?10.04.2011
...both sites could merge which immediately connects China with the world. 3. Chinese love Mark Zuckerberg: When Mark Zuckerberg visited China last December, we saw a spike in the number of Facebook users in China. With all factors constant, the only reason that could trigger the growth was Mark Zuckerberg’s presence in China. “I think more of us signed up for Facebook because of Mark Zuckerberg’s visit in China. His presence has somehow promoted Facebook in our country,” Aileen Meng, a... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Google - alltimehigh - next limit is the sky01.08.2012
01.08.2012 | 14:28 dpa-AFX Mark Zuckerbergs Schwester arbeitet jetzt für Google Wenn das mal nicht für dicke Luft in der Familie Zuckerberg sorgt: Eine der drei Schwestern von Facebook -Gründer Mark Zuckerberg steht nun auf der Gehaltsliste des großen Rivalen Google . Der Suchmaschinen-Primus verkündete am Dienstag die Übernahme der Online-Werbefirma Wildfire - und bei der ist ausgerechnet Arielle Zuckerberg angestellt. "Glückwunsch Wildfire! Es arbeiten jetzt... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"11.04.2018
...um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "mark-zuckerberg-ted-cruz-brin gt-zuckerberg-schwitzen-zensur-facebook" >Mark Zuckerberg: Ted Cruz bringt Zuckerberg zum Schwitzen: "Zensur bei Facebook"" vom Autor Rainer Zitelmann

Senator Ted Cruz brachte Mark Zuckerberg ins Schwitzen. Er entlarvte, dass Facebook missliebige konservative Inhalte löscht und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
betterthantherest21.05.2012
...• Der „Zuckerberg-Faktor“ Unter den Risikofaktoren für Investoren nennt Facebook unter anderem den Weggang von Mark Zuckerberg. • Kürzel Das Börsenkürzel für Facebook soll „FB“ werden. Das wird aber erst feststehen, wenn klar ist wo das Papier gehandelt wird. • Umsätze 3,7 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr • Anteilsverhältnisse Mark Zuckerberg hält an Facebook 28 Prozent. Das Management insgesamt 70 Prozent. Der Rest ist in den Händen von Finanzinvestoren. •... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DCI AG explodiert und keiner merkts03.02.2012
...das vollkommen aus, einen konstanten Strom an Neuigkeiten zu erzeugen. "Facebook wurde ursprünglich nicht als Unternehmen erschaffen", schreibt Gründer Mark Zuckerberg an seine künftigen Aktionäre. Er verfolgt eine "soziale Mission". "Facebook wurde ursprünglich nicht als Unternehmen erschaffen", schreibt Gründer Mark Zuckerberg an seine künftigen Aktionäre. Er verfolgt eine "soziale Mission". Über Facebook können die Werber Produkte und Dienstleistungen aller Art zielgenau und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Baidu.com - NASDAQ: BIDU crashed - dieses Jahr noch unter 30 US Dollar?10.04.2011
...both sites could merge which immediately connects China with the world. 3. Chinese love Mark Zuckerberg: When Mark Zuckerberg visited China last December, we saw a spike in the number of Facebook users in China. With all factors constant, the only reason that could trigger the growth was Mark Zuckerberg’s presence in China. “I think more of us signed up for Facebook because of Mark Zuckerberg’s visit in China. His presence has somehow promoted Facebook in our country,” Aileen Meng, a... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Personen Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen