DAX-0,72 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-1,15 %
Thema: Merck

Nachrichten zu "Merck"

JPMorgan Chase Aktie, Caterpillar Aktie und Merck Aktie23.05.2018
Darüber diskutiert heute die Börsenwelt für den Dow Jones Industrial Average-Index
Gegen 14:59 Uhr notiert der Dow Jones Industrial Average-Index mit 24670 Punkten ein wenig im Minus (-0.41 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im Dow Jones Industrial Average liegt derzeit bei 142 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist leicht negativ. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren? Derzeit diskutiert die Börsen-Community in U.S.A. folgende ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Sentiment Investor.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.05.2018
Merck’s KEYTRUDA® (pembrolizumab) Significantly Improved Overall Survival and Progression-Free Survival as First-Line Treatment for Squamous Non-Small Cell Lung Cancer (NSCLC) in Pivotal Phase 3 KEYNOTE-407 Trial
Merck (NYSE: MRK), known as MSD outside the United States and Canada, today announced that the pivotal Phase 3 KEYNOTE-407 trial investigating KEYTRUDA, Merck’s anti-PD-1 therapy, in combination with carboplatin-paclitaxel or nab-paclitaxel, as first-line treatment for metastatic squamous non-small cell lung cancer (sNSCLC), met the dual primary endpoints of overall survival (OS) and progression-free survival (PFS). Based on an interim analysis conducted by the independent Data Monitoring... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.05.2018
Merck Announces Third-Quarter 2018 Dividend
Merck (NYSE:MRK), known as MSD outside the United States and Canada, today announced that the Board of Directors has declared a quarterly dividend of $0.48 per share of the company’s common stock for the third quarter of 2018. Payment will be made on July 9, 2018 to shareholders of record at the close of business on June 15, 2018. About Merck For more than a century, Merck, a leading global biopharmaceutical company known as MSD outside of the United States and Canada, has been inventing... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Basf Aktie, SAP Aktie und Merck Aktie22.05.2018
Aktuelle Trendsignale aus dem DAX – generiert durch künstliche Intelligenz
Der Wert des DAX wird momentan mit 13133.5 Punkten angegeben (Stand 08:04 Uhr) und ist somit beinahe gleich (+0.15 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 77 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor? Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über Basf, SAP ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Sentiment Investor. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktienanalyse20.05.2018
Merck
Der Merck-Kurs wird am 17.05.2018, 17:30 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 86,04 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment „Arzneimittel“. Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Merck entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“. Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote. 1. Sentiment und Buzz: Merck lässt ... Mehr lesen…... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck "ONE Global Headquarters" Initiative29.11.2016
Merck macht nach Übernahme von Sigma-Aldrich Standorte im Ausland dicht
Nach der Übernahme von Sigma-Aldrich geht Merck die Integration des zugekauften Unternehmens nun auch in Europa an. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.) berichtet, schließt der Pharma- und Chemiekonzern die Europazentrale von Sigma-Aldrich in St. Gallen. Gefährdet ist im Zuge der Fusion zudem unter anderem der englische Merck-Standort Nottingham, wie Unternehmenskenner sagen, wobei noch nichts endgültig beschlossen sei. Merck... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck Aktie14.05.2018
Merck bleibt Darmstadt 98 treu!
...2014 hört das Stadion des SV Darmstadt 98 auf den Namen „Merck-Stadion am Böllenfalltor“. Daran wird sich zumindest in den nächsten sechs Jahren auch nichts ändern. Für jenen Zeitraum verlängerte Merck jüngst die Namensrechte und verlängerte gleichzeitig auch die Premium-Partnerschaft mit dem dazugehörigen Fußballverein. Der Präsident des SV Darmstadt findet viele schöne Worte für den wichtigen Sponsor. Merck habe sich ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Robert Sasse. [mehr]
(
0
Bewertungen)
MERCK20.12.2016
Kommt jetzt der Ausbruch für die Merck-Aktie?
...sich in den vergangenen Wochen die Merck KGaA-Aktie. Rücksetzer wurden aufgefangen. Aktuell testet der Kurs einen kurzfristigen Abwärtstrend. Damit geht die Chance einher, auch das bisherige Jahreshoch zu knacken um in Richtung der Tops aus dem Jahre 2015 zu laufen. Deutlich kritisch wäre erst ein Rückfall unter 90 Euro – kurzfristige Gewinnmitnahmen wären unter 96 Euro mit Ziel bis ca. 93/92 Euro zu erwarten. Monatskerzen – Merck KGaA {{MP_0}} In den vergangenen Monaten eine Range.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck30.05.2017
Pharmakonzern Merck offen für weitere Allianzen und Zukäufe
...Pharmakonzern Merck offen gezeigt für weitere Kooperationen und Zukäufe: "Merck hat sich stark fokussiert. Vor allem in der Immunonkologie, bei der es darum geht, das körpereigene Abwehrsystem auszunutzen, um den Krebs zu bekämpfen, wollen wir unsere Stärken ausbauen", sagte der Leiter der globalen Forschung und Entwicklung im Pharmageschäft von Merck, Luciano Rossetti, der "Welt". "Das schließt auch gezielte Zukäufe ein, um unsere Pipeline zu stärken." Zwar werde Merck auch weiterhin... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck17.05.2018
DAX legt zu - Merck mit dickem Plus
...Höhe von 0,91 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei stachen Aktien des Technologiekonzerns Merck deutlich hervor, der am Donnerstag neue Daten aus klinischen Entwicklungsprogrammen seines Onkologie-Portfolios auf der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) angekündigt hatte. "Die Abstracts zu sieben Wirkstoffen und acht Tumorarten werden die Position von Merck als ein aufstrebender Hauptakteur in der Onkologie hervorheben", hieß es dazu - Anleger waren... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck "ONE Global Headquarters" Initiative29.11.2016
Merck macht nach Übernahme von Sigma-Aldrich Standorte im Ausland dicht
Nach der Übernahme von Sigma-Aldrich geht Merck die Integration des zugekauften Unternehmens nun auch in Europa an. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.) berichtet, schließt der Pharma- und Chemiekonzern die Europazentrale von Sigma-Aldrich in St. Gallen. Gefährdet ist im Zuge der Fusion zudem unter anderem der englische Merck-Standort Nottingham, wie Unternehmenskenner sagen, wobei noch nichts endgültig beschlossen sei. Merck... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck Aktie14.05.2018
Merck bleibt Darmstadt 98 treu!
...2014 hört das Stadion des SV Darmstadt 98 auf den Namen „Merck-Stadion am Böllenfalltor“. Daran wird sich zumindest in den nächsten sechs Jahren auch nichts ändern. Für jenen Zeitraum verlängerte Merck jüngst die Namensrechte und verlängerte gleichzeitig auch die Premium-Partnerschaft mit dem dazugehörigen Fußballverein. Der Präsident des SV Darmstadt findet viele schöne Worte für den wichtigen Sponsor. Merck habe sich ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Robert Sasse. [mehr]
(
0
Bewertungen)
MERCK20.12.2016
Kommt jetzt der Ausbruch für die Merck-Aktie?
...sich in den vergangenen Wochen die Merck KGaA-Aktie. Rücksetzer wurden aufgefangen. Aktuell testet der Kurs einen kurzfristigen Abwärtstrend. Damit geht die Chance einher, auch das bisherige Jahreshoch zu knacken um in Richtung der Tops aus dem Jahre 2015 zu laufen. Deutlich kritisch wäre erst ein Rückfall unter 90 Euro – kurzfristige Gewinnmitnahmen wären unter 96 Euro mit Ziel bis ca. 93/92 Euro zu erwarten. Monatskerzen – Merck KGaA {{MP_0}} In den vergangenen Monaten eine Range.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck30.05.2017
Pharmakonzern Merck offen für weitere Allianzen und Zukäufe
...Pharmakonzern Merck offen gezeigt für weitere Kooperationen und Zukäufe: "Merck hat sich stark fokussiert. Vor allem in der Immunonkologie, bei der es darum geht, das körpereigene Abwehrsystem auszunutzen, um den Krebs zu bekämpfen, wollen wir unsere Stärken ausbauen", sagte der Leiter der globalen Forschung und Entwicklung im Pharmageschäft von Merck, Luciano Rossetti, der "Welt". "Das schließt auch gezielte Zukäufe ein, um unsere Pipeline zu stärken." Zwar werde Merck auch weiterhin... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merck17.05.2018
DAX legt zu - Merck mit dickem Plus
...Höhe von 0,91 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei stachen Aktien des Technologiekonzerns Merck deutlich hervor, der am Donnerstag neue Daten aus klinischen Entwicklungsprogrammen seines Onkologie-Portfolios auf der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) angekündigt hatte. "Die Abstracts zu sieben Wirkstoffen und acht Tumorarten werden die Position von Merck als ein aufstrebender Hauptakteur in der Onkologie hervorheben", hieß es dazu - Anleger waren... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Merck"

Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?22.05.2018
...... Merck KGaA plans to shine a light on its cancer pipeline at ASCO — with Pfizer jumping in Merck KGaA will be back at ASCO looking to earn some respect for its cancer drug pipeline. So far the bulk of the attention has gone to Bavencio, its PD-L1 checkpoint inhibitor partnered with Pfizer, which is fighting an uphill battle to gain market share against the leaders in the field. But the German Merck has a pipeline in oncology, and they will do their best to highlight their chances on a range... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Array BioPharma....ein Übernahmekandidat?09.05.2018
...and are not currently approved in any country. IMMUNO-ONCOLOGY COLLABORATIONS: TRIALS ADVANCING WITH BRISTOL-MYERS SQUIBB AND MERCK; TRIAL WITH PFIZER EXPECTED TO START THIRD QUARTER OF 2018 Array is developing binimetinib in combination with PD-1/ PD-L1 checkpoint inhibitors and has announced separate, strategic collaborations with Bristol-Myers Squibb, Merck and Pfizer, but in each case, are pursuing a unique trial design to explore different clinical approaches. Bristol-Myers Squibb The... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?20.04.2018
20.4. Warum der Merck-Clanchef den Pharmakonzern für "stark unterbewertet" hält http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/mer ck-fr… => Der Vorsitzende des Familienrates des deutschen Pharma- und Chemiekonzerns Merck, Frank Stangenberg-Haverkamp, sieht Nachholbedarf bei der Börsenbewertung der Merck KGaA Börsen-Chart zeigen. "Wir sind momentan stark unterbewertet", sagte Stangenberg-Haverkamp im Interview mit manager magazin. => in diesem Zusammenhang nicht weiter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?07.04.2018
...Keytruda Studie wurde in Kooperation mit Incyte abgebrochen. Daraufhin ist Incyte heute um 18% eingebrochen. Mal schauen was bei Merck passiert..... Nix Merck & Co hatte die Kooperation mit Incyte. Die Meldung kam zu Börsenbeginn in den USA: Incyte: -22,93 % Merck & Co: -2,15 % Merck KGaA: -0,29 % Dax: -0,52 % Ich denke, dass das Minus bei "unserer" Merck eher auf den schwächeren Gesamtmarkt zurückzuführen ist. Dafür könnte Incyte jetzt interessant werden. Bei 60 USD könnte man da ja... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Incyte Corporation - The Next Step06.04.2018
Incyte und Merck haben heute veröffentlicht, dass Epacadostat kombiniert mit Pembrolizumab (Keytruda\u00ae) bei schwarzem Hautkrebs nicht besser wirkt als Pembrolizumab (Keytruda\u00ae) in Monotherapie: Incyte and Merck Provide Update on Phase 3 Study of Epacadostat in Combination with KEYTRUDA\u00ae (pembrolizumab) in Patients with Unresectable or Metastatic Melanoma WILMINGTON, Del. & KENILWORTH, N.J.--(BUSINESS WIRE)--Apr. 6, 2018-- Incyte Corporation (Nasdaq:INCY) and Merck... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CytomX - ein bahnbrechender Ansatz in der Tumortherapie06.06.2017
...ab. Bisher wird das Geschäft noch weitgehend von den amerikanischen Pharmakonzernen Bristol-Myers Squibb (BMS) und Merck & Co. beherrscht, die mit ihren Medikamenten Pionierarbeit leisteten. Doch in den letzten zwölf Monaten sind die Konkurrenten Roche, Astra-Zeneca und die Merck KGaA mit einer zweiten Welle an Krebsimmun-Mitteln angetreten. Die deutsche Merck-Gruppe erhielt in den vergangenen Wochen für ihr Medikament Bavencio erste, noch vorläufige Zulassungen in den USA zur Behandlung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?21.02.2018
...mehrerer ungünstiger Marktfaktoren werde sich die Merck KGaA aber notfalls mit weniger begnügen, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) unter Berufung auf Personen, die mit der Versteigerung vertraut sind. Beeinträchtigt würden die Gespräche vor allem dadurch, dass auch der US-Konkurrent Pfizer sein Geschäft mit rezeptfreien Produkten zum Verkauf gestellt hat. Es gebe auch Schnittmengen in den Portefeuilles, war zu hören. Merck-CEO Stefan Oschmann hatte im November allerdings... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Array BioPharma....ein Übernahmekandidat?09.05.2017
Array BioPharma Announces Strategic Collaboration with Merck PR Newswire PR NewswireMay 8, 2017 BOULDER, Colo., May 8, 2017 /PRNewswire/ -- Array BioPharma Inc. (ARRY) announced today that it has entered into a clinical trial collaboration agreement with Merck (known as MSD outside the United States and Canada) to investigate the safety and efficacy of Array's MEK inhibitor, binimetinib, with Merck's anti-PD-1 therapy, KEYTRUDA\u00ae... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?20.04.2018
20.4. Warum der Merck-Clanchef den Pharmakonzern für "stark unterbewertet" hält http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/mer ck-fr… => Der Vorsitzende des Familienrates des deutschen Pharma- und Chemiekonzerns Merck, Frank Stangenberg-Haverkamp, sieht Nachholbedarf bei der Börsenbewertung der Merck KGaA Börsen-Chart zeigen. "Wir sind momentan stark unterbewertet", sagte Stangenberg-Haverkamp im Interview mit manager magazin. => in diesem Zusammenhang nicht weiter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?22.05.2018
...... Merck KGaA plans to shine a light on its cancer pipeline at ASCO — with Pfizer jumping in Merck KGaA will be back at ASCO looking to earn some respect for its cancer drug pipeline. So far the bulk of the attention has gone to Bavencio, its PD-L1 checkpoint inhibitor partnered with Pfizer, which is fighting an uphill battle to gain market share against the leaders in the field. But the German Merck has a pipeline in oncology, and they will do their best to highlight their chances on a range... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CytomX - ein bahnbrechender Ansatz in der Tumortherapie06.06.2017
...ab. Bisher wird das Geschäft noch weitgehend von den amerikanischen Pharmakonzernen Bristol-Myers Squibb (BMS) und Merck & Co. beherrscht, die mit ihren Medikamenten Pionierarbeit leisteten. Doch in den letzten zwölf Monaten sind die Konkurrenten Roche, Astra-Zeneca und die Merck KGaA mit einer zweiten Welle an Krebsimmun-Mitteln angetreten. Die deutsche Merck-Gruppe erhielt in den vergangenen Wochen für ihr Medikament Bavencio erste, noch vorläufige Zulassungen in den USA zur Behandlung... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?21.02.2018
...mehrerer ungünstiger Marktfaktoren werde sich die Merck KGaA aber notfalls mit weniger begnügen, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) unter Berufung auf Personen, die mit der Versteigerung vertraut sind. Beeinträchtigt würden die Gespräche vor allem dadurch, dass auch der US-Konkurrent Pfizer sein Geschäft mit rezeptfreien Produkten zum Verkauf gestellt hat. Es gebe auch Schnittmengen in den Portefeuilles, war zu hören. Merck-CEO Stefan Oschmann hatte im November allerdings... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Array BioPharma....ein Übernahmekandidat?09.05.2017
Array BioPharma Announces Strategic Collaboration with Merck PR Newswire PR NewswireMay 8, 2017 BOULDER, Colo., May 8, 2017 /PRNewswire/ -- Array BioPharma Inc. (ARRY) announced today that it has entered into a clinical trial collaboration agreement with Merck (known as MSD outside the United States and Canada) to investigate the safety and efficacy of Array's MEK inhibitor, binimetinib, with Merck's anti-PD-1 therapy, KEYTRUDA\u00ae... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?20.04.2018
20.4. Warum der Merck-Clanchef den Pharmakonzern für "stark unterbewertet" hält http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/mer ck-fr… => Der Vorsitzende des Familienrates des deutschen Pharma- und Chemiekonzerns Merck, Frank Stangenberg-Haverkamp, sieht Nachholbedarf bei der Börsenbewertung der Merck KGaA Börsen-Chart zeigen. "Wir sind momentan stark unterbewertet", sagte Stangenberg-Haverkamp im Interview mit manager magazin. => in diesem Zusammenhang nicht weiter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Eine weitere potenzielle Alzheimer-Behandlung segnet das Zeitliche: was kommt als nächstes?22.05.2018
...... Merck KGaA plans to shine a light on its cancer pipeline at ASCO — with Pfizer jumping in Merck KGaA will be back at ASCO looking to earn some respect for its cancer drug pipeline. So far the bulk of the attention has gone to Bavencio, its PD-L1 checkpoint inhibitor partnered with Pfizer, which is fighting an uphill battle to gain market share against the leaders in the field. But the German Merck has a pipeline in oncology, and they will do their best to highlight their chances on a range... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen