DAX-0,31 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-1,76 %
Thema: Metro
Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas schwächer - Berichtssaison allmählich im Fokus

Am deutschen Aktienmarkt zeichnen sich am Donnerstag moderate Auftaktverluste ab. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den Dax signalisierte knapp eine Stunde vor der Eröffnung ein Minus von 0,44 Prozent auf 10 883 Punkte. Damit bleibt der …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.01.2019

Wertpapier: American Express, Beiersdorf, Morgan Stanley, Netflix, RWE, DAX, MDAX, E-Stoxx 50, METRO
Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwächer - Berichtssaison allmählich im Fokus

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag mit Verlusten eröffnet. Wenige Minuten nach dem Start notierte der Dax 0,75 Prozent tiefer auf 10 849,04 Punkten. Damit rückt der Leitindex wieder etwas weiter von der runden Marke von 11 000 Punkten weg, …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.01.2019

Wertpapier: Beiersdorf, DAX, MDAX, E-Stoxx 50, METRO
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung Schwächer - Berichtssaison nun im Fokus
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Schwächer - Berichtssaison nun im Fokus

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag mit Verlusten eröffnet. Auch nach gut einer Stunde blieben die Indizes im roten Bereich. Der Dax notierte 0,52 Prozent tiefer auf 10 874,25 Punkten. Damit rückt der Leitindex wieder etwas weiter von der …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.01.2019

Wertpapier: RTL Group, Beiersdorf, Deutsche Bank, RWE, Societe Generale, Suedzucker, DAX, MDAX, SDAX, E-Stoxx 50, ProSiebenSat.1 Media, Uniper, METRO
Aktien Frankfurt: Dax verliert 11000 Punkte aus den Augen

Der Dax hat am Donnerstag den Kontakt zur runden Marke von 11 000 Punkten wieder etwas abreißen lassen. Zuletzt notierte der Leitindex bei 10 895,11 Punkten und damit 0,33 Prozent tiefer als am Vortag. Mit dem Rutsch unter die Unterstützung von …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.01.2019

Wertpapier: RTL Group, Beiersdorf, BMW, Deutsche Bank, Daimler, Societe Generale, Salzgitter, Suedzucker, ThyssenKrupp, voestalpine, Volkswagen Vz, DAX, MDAX, SDAX, E-Stoxx 50, Kloeckner, ProSiebenSat.1 Media, METRO

Nachrichten zu "Metro"

ROUNDUP17.01.2019
Metro kann im Weihnachtsquartal in Osteuropa und Asien punkten
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Handelskonzern Metro hat im wichtigen Weihnachtsquartal zugelegt. Negative Währungseffekte insbesondere in Russland und Osteuropa fraßen die Zuwächse jedoch wieder auf. Der Umsatz sank daher im ersten Quartal im Jahresvergleich um 0,6 Prozent auf 8 Milliarden Euro, wie der MDax-Konzern am Donnerstag in Düsseldorf mitteilte. Flächenbereinigt legten die Erlöse hingegen um 2,3 Prozent zu - den Angaben von Metro zufolge... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.01.2019
BERNSTEIN RESEARCH belässt Metro AG auf 'Neutral'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Metro AG nach Umsatzzahlen für das erste Geschäftsquartal auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 12,40 Euro belassen. Der Handelskonzern habe etwas besser als von ihm erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Bruno Monteyne in einer ersten Reaktion am Donnerstag. Er wies auf das zum Vorquartal klar besser... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.01.2019
JPMORGAN belässt Metro AG auf 'Neutral'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Metro AG nach Umsatzzahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 12,50 Euro belassen. Analystin Estelle Weingrod sprach in einer ersten Einschätzung am Donnerstag von einem ordentlich gelaufenen ersten Geschäftsquartal, in dem der Handelskonzern besser als von ihr erwartet abgeschnitten habe. Das Russland-Geschäft habe sich besser entwickelt als... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.01.2019
Metro kann im Weihnachtsquartal in Osteuropa und Asien punkten
...2,3 Prozent zu - den Angaben von Metro zufolge die beste Entwicklung seit sechs Quartalen. Währungsbereinigt betrug das Plus 2,1 Prozent. Die Prognose für das bis Ende September 2019 laufende Geschäftsjahr bekräftigte Metro. Das flächenbereinigte Wachstum rührte Metro zufolge aus einer guten Entwicklung in Osteuropa und Asien her. Im wichtigen Russlandgeschäft, welches zuletzt stark schwächelte, konnte Metro den Abschwung bremsen. Die Umsätze seien nur noch leicht rückläufig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.01.2019
Metro-Investor Kretinsky schickt zunächst keinen Vertreter in Aufsichtsrat
...von 7,3 Prozent von der Familie Haniel an Metro übernommen und sich eine Kaufoption auf die restlichen 15,2 Prozent einräumen lassen. Zudem kaufte er weitere 3,6 Prozent an Metro von der früher zur Metro-Gruppe gehörenden Ceconomy . Auch hier ließ er sich eine Option auf weitere 5,4 Prozent einräumen. Kretinsky hatte im Oktober mit seinem Partner Patrik Tkac erklärt, eine "Einflussnahme auf die Besetzung des Aufsichtsrates" von Metro anzustreben. Wie die "Börsen-Zeitung" nun am... [mehr]
(
0
Bewertungen)
METRO AG12.12.2014
METRO GROUP beteiligt sich an Emmas Enkel
...aktuelle Investor News "METRO GROUP beteiligt sich an Emmas Enkel".Die Investor News finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite: http://www.metrogroup.de/investor-relations.Mit freundlichen GrüßenMETRO AG Investor Relations Postfach 23 03 61, 40089 Düsseldorf Metro-Straße 1, 40235 Düsseldorf Tel: +49 (0) 211-6886-1051 Tel: +49 (0) 211-6886-1936 Fax: +49 (0) 211-6886-3759 E-Mail: investorrelations@metro.de Geschaeftsanschrift/business address: METRO AG, Metro-Straße 1, 40235 Duesseldorf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro28.07.2017
Metro-Chef räumt Lieferdiensten für Lebensmittel wenige Chancen ein
...Metro bei der Digitalisierung des Lebensmittelhandels offenbar nicht den Anschluss verpassen. In Berlin und München kooperiert das Unternehmen mit dem Lieferdienst Getnow. Getnow nutze "die Metro als Plattform, um unsere Waren nicht nur für Geschäftskunden, sondern dem Endkonsumenten verfügbar zu machen", sagte Koch weiter. "Aber das ist nicht unsere strategische Priorität." Vergleichen könne man die Zusammenarbeit "mit kleinen Tante-Emma-Läden, die auch heute schon bei uns in der Metro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
METRO29.12.2016
Spaltung der Metro bislang positiv aufgenommen
Die Aufspaltung der Metro-Gruppe in einen Lebensmittelhändler (Metro) und einen Händler für Unterhaltungselektronik (Ceconomy) haben die Anleger in den vergangenen Wochen gut aufgenommen. Trotz der damit verbundenen Risiken und Unwägbarkeiten konnte die Metro-Aktie seit Anfang Dezember ansteigen und einen langfristigen Abwärtstrend testen. Die jüngsten Wochenkerzen sind zudem positiv. Ein Anstieg über das Dezemberhoch und der runden 32 Euro per Daily- oder Weekly-Close... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro21.07.2018
Metro startet Online-Offensive
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Der angeschlagene Großhändler Metro will sein Geschäft zunehmend ins Internet verlagern. Wie das "Manager Magazin" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wechselt Philipp Blome, bisher Digitalchef des Händlers Real, im August zum Mutterkonzern Metro, um eine neue Einheit namens "Metro Markets" aufzubauen. Zweck der Gesellschaft ist laut Eintrag im Handelsregister der "Groß- und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro Aktie11.03.2018
Metro ist experimentierfreudig!
Liebe Leser, der Lebensmittelhändler Metro schreckt nicht vor ungewöhnlichen Produkten in seinem Sortiment zurück. In einigen Geschäften der Kette findet sich jetzt sogar ein eigenes Start-up-Regal, in dem neue Lebensmittel prominent platziert werden. Eines davon sind derzeit Insekten-Nudeln, die für drei Monate bei Ennas Enkel angeboten werden. Wenn die Nachfrage stimmt, könnte das Produkt auch dauerhaft ins Sortiment genommen werden. Metro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
METRO AG12.12.2014
METRO GROUP beteiligt sich an Emmas Enkel
...aktuelle Investor News "METRO GROUP beteiligt sich an Emmas Enkel".Die Investor News finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite: http://www.metrogroup.de/investor-relations.Mit freundlichen GrüßenMETRO AG Investor Relations Postfach 23 03 61, 40089 Düsseldorf Metro-Straße 1, 40235 Düsseldorf Tel: +49 (0) 211-6886-1051 Tel: +49 (0) 211-6886-1936 Fax: +49 (0) 211-6886-3759 E-Mail: investorrelations@metro.de Geschaeftsanschrift/business address: METRO AG, Metro-Straße 1, 40235 Duesseldorf... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro28.07.2017
Metro-Chef räumt Lieferdiensten für Lebensmittel wenige Chancen ein
...Metro bei der Digitalisierung des Lebensmittelhandels offenbar nicht den Anschluss verpassen. In Berlin und München kooperiert das Unternehmen mit dem Lieferdienst Getnow. Getnow nutze "die Metro als Plattform, um unsere Waren nicht nur für Geschäftskunden, sondern dem Endkonsumenten verfügbar zu machen", sagte Koch weiter. "Aber das ist nicht unsere strategische Priorität." Vergleichen könne man die Zusammenarbeit "mit kleinen Tante-Emma-Läden, die auch heute schon bei uns in der Metro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
METRO29.12.2016
Spaltung der Metro bislang positiv aufgenommen
Die Aufspaltung der Metro-Gruppe in einen Lebensmittelhändler (Metro) und einen Händler für Unterhaltungselektronik (Ceconomy) haben die Anleger in den vergangenen Wochen gut aufgenommen. Trotz der damit verbundenen Risiken und Unwägbarkeiten konnte die Metro-Aktie seit Anfang Dezember ansteigen und einen langfristigen Abwärtstrend testen. Die jüngsten Wochenkerzen sind zudem positiv. Ein Anstieg über das Dezemberhoch und der runden 32 Euro per Daily- oder Weekly-Close... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro21.07.2018
Metro startet Online-Offensive
Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Der angeschlagene Großhändler Metro will sein Geschäft zunehmend ins Internet verlagern. Wie das "Manager Magazin" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wechselt Philipp Blome, bisher Digitalchef des Händlers Real, im August zum Mutterkonzern Metro, um eine neue Einheit namens "Metro Markets" aufzubauen. Zweck der Gesellschaft ist laut Eintrag im Handelsregister der "Groß- und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Metro Aktie11.03.2018
Metro ist experimentierfreudig!
Liebe Leser, der Lebensmittelhändler Metro schreckt nicht vor ungewöhnlichen Produkten in seinem Sortiment zurück. In einigen Geschäften der Kette findet sich jetzt sogar ein eigenes Start-up-Regal, in dem neue Lebensmittel prominent platziert werden. Eines davon sind derzeit Insekten-Nudeln, die für drei Monate bei Ennas Enkel angeboten werden. Wenn die Nachfrage stimmt, könnte das Produkt auch dauerhaft ins Sortiment genommen werden. Metro... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Metro"

Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs!03.01.2019
...Was bleibt für ISH übrig? Das Metro Markets seit 3 Monaten gefühlt 50 ITler sucht um was eigenes zu basteln, finde ich bedenklich. Offensichtlich gibt's nichts passendes auf dem Markt oder Metro glaubt es günstiger hinzubekommen. Guten Rutsch und hoffentlich nen besseren Chart in 2019.**** ... 27. November 2018 Spryker und METRO-NOM: Neue E-Commerce Partnerschaft in Berlin METRO-NOM, die Tech-Unit des Großhandels- und Lebensmittelspezialisten METRO, baut sein Leistungsangebot für den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs!14.12.2018
...Durchführung von Projekten ermöglichen. https://now.spryker.com/de/pm_metro?utm_campaign=Presse mitte… *** Metro Group ist Partner von Spryker Datum: 30. November 2018 Deutschlands IT-Abteilung der Metro Group Metro-Nom hat sich mit dem Berliner Technologie-Anbieter Spryker Systems zusammengetan, um seinen IT-Standort in Berlin zu stärken. Die Partnerschaft zielt auch darauf ab, das Dienstleistungsangebot von Metro für den B2B-E-Commerce auszubauen. • Erstes Projekt in Rumänien Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ROUNDUP/'WSJ': FBI ermittelt wegen Falschangaben zu Model 3 gegen Tesla11.12.2018
...die HOV lanes als Mautstraßen benutzen darf • auch ist eine Bestrafung bei Fehlbelegung (siehe Kommentare unten), eher nicht zu befürchten --> auch - und natürlich - über die Effizienz der HOV lanes (in LA) kann man streiten: Mar 23, 2017 Metro will consider tighter rules for carpool lanes Two riders may not cut it anymore https://la.curbed.com/2017/3/23/15039086/traffic-carpoo l-lan… => und man sieht: • die Regeln können sich (schnell) ändern • ...und: schon eingangs werden diese... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Metro: Verkehrsminister setzt in 65 Metropolregionen auf Umtauschprämien24.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "metro-verkehrsminister-65-met ropolregionen-umtauschpraemien" >Metro: Verkehrsminister setzt in 65 Metropolregionen auf Umtauschprämien" vom Autor Redaktion dts

Mit einem 5-Punkte-Plan will... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cannabis-Getränke Deal & coole Marke mit vielen verschiedenen Produkten19.09.2018
...Quebec, 19. September 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - HEXO Corp. ("HEXO" oder das "Unternehmen") (TSX: HEXO) und Metro Supply Chain Group Inc. ("Metro") gaben heute bekannt, dass sie dies getan haben hat einen Vertrag über die Verwaltung eines Lager- und Vertriebszentrums für die Webshop-Bestellungen für die Société québécoise du cannabis ("SQDC") unterzeichnet. HEXO und Metro werden zusammenarbeiten, um die moderne 58.000 qm große Anlage in Montreal zu betreiben. Die Anlage besteht aus einem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
METRO über Plan ! Kursziel 40 EURO ?24.03.2004
METRO Group mit deutlicher Ergebnissteigerung im In- und Ausland Düsseldorf (ots) - - Querverweis: Bilder sind unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - - Umsatz steigt um 4,0 Prozent auf 53,6 Mrd. EUR, währungsbereinigt um 5,7 Prozent - EBIT der METRO Group um 13,1 Prozent auf 1,32 Mrd. EUR verbessert - Ergebnis je Aktie wächst um 12,0 Prozent auf 1,52 EUR - Erstmals vollständige Deckung der Kapitalkosten Die METRO Group hat ihre Strategie des profitablen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Metro hält an Zielen fest (EurAmS)09.09.2002
...setzen ihre letzte Hoffnung für 2002 nun auf ein gutes Weihnachtsgeschäft.

Metro-Chef Hans Joachim Körber verlässt sich darauf, dass nach erfolgreichen Tarifabschlüssen die Brieftaschen der Bürger zum Jahresende locker sitzen. Denn Metro macht traditionell mehr als 80 Prozent seines Jahresgewinns im vierten Quartal.

Dennoch ist Körbers Optimismus erstaunlich. Im ersten Halbjahr lief das Geschäft bei Metro schlecht. Der Konzern schaffte nur einen Euro-Cent Gewinn pro Aktie statt neun... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
metro-Only the hard facts29.09.2000
...sorgen. Quelle: DG Bank 25.08.2000 Analystenschaetzung Metro - Outperformer Metro: H1 Gewinnzahlen unter den Erwartungen OutperformerMetros veröffentlichter Gewinn aus dem laufenden Geschäft lag unter unseren Erwartungen, während der Umsatz mit €21,84 Mrd. mit unseren Prognosen übereinstimmte. Quelle: Merck Finck & Co 25.08.2000 Analystenschaetzung Metro - Verkaufen Metro - verkaufenKURZBESCHREIBUNG: Die Metro AG ist der größte europäische Einzelhandelskonzern, der drittgrößte der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs!14.12.2018
...Durchführung von Projekten ermöglichen. https://now.spryker.com/de/pm_metro?utm_campaign=Presse mitte… *** Metro Group ist Partner von Spryker Datum: 30. November 2018 Deutschlands IT-Abteilung der Metro Group Metro-Nom hat sich mit dem Berliner Technologie-Anbieter Spryker Systems zusammengetan, um seinen IT-Standort in Berlin zu stärken. Die Partnerschaft zielt auch darauf ab, das Dienstleistungsangebot von Metro für den B2B-E-Commerce auszubauen. • Erstes Projekt in Rumänien Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Nach Lithium und Cobalt jetzt Mangan (Manganese) der nächste Focus ?11.11.2017
...wir hier nicht wahrgenommen bzw. wirkt sich bei diesen Milliarenkonzernen nicht aus Low Grade: Schon immer ein Problem bei Massengüter ----------------------- Ich habe mich sehr mit Metro Mining beschäftigt, die letzte Jahre, und eines gelernt. Du kannst ein Projekt haben mit mittlerer Qualität (z.B. Metro: normale bis leicht erhöhte Grade bei mittlerer Verunreinigung), aber wenn die Logistik sehr gut ist (10 KM von der Verladestation aufs Meer) und dazu noch geringe Shipping costs China /... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
METRO über Plan ! Kursziel 40 EURO ?24.03.2004
METRO Group mit deutlicher Ergebnissteigerung im In- und Ausland Düsseldorf (ots) - - Querverweis: Bilder sind unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - - Umsatz steigt um 4,0 Prozent auf 53,6 Mrd. EUR, währungsbereinigt um 5,7 Prozent - EBIT der METRO Group um 13,1 Prozent auf 1,32 Mrd. EUR verbessert - Ergebnis je Aktie wächst um 12,0 Prozent auf 1,52 EUR - Erstmals vollständige Deckung der Kapitalkosten Die METRO Group hat ihre Strategie des profitablen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Metro hält an Zielen fest (EurAmS)09.09.2002
...setzen ihre letzte Hoffnung für 2002 nun auf ein gutes Weihnachtsgeschäft.

Metro-Chef Hans Joachim Körber verlässt sich darauf, dass nach erfolgreichen Tarifabschlüssen die Brieftaschen der Bürger zum Jahresende locker sitzen. Denn Metro macht traditionell mehr als 80 Prozent seines Jahresgewinns im vierten Quartal.

Dennoch ist Körbers Optimismus erstaunlich. Im ersten Halbjahr lief das Geschäft bei Metro schlecht. Der Konzern schaffte nur einen Euro-Cent Gewinn pro Aktie statt neun... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
metro-Only the hard facts29.09.2000
...sorgen. Quelle: DG Bank 25.08.2000 Analystenschaetzung Metro - Outperformer Metro: H1 Gewinnzahlen unter den Erwartungen OutperformerMetros veröffentlichter Gewinn aus dem laufenden Geschäft lag unter unseren Erwartungen, während der Umsatz mit €21,84 Mrd. mit unseren Prognosen übereinstimmte. Quelle: Merck Finck & Co 25.08.2000 Analystenschaetzung Metro - Verkaufen Metro - verkaufenKURZBESCHREIBUNG: Die Metro AG ist der größte europäische Einzelhandelskonzern, der drittgrößte der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs!14.12.2018
...Durchführung von Projekten ermöglichen. https://now.spryker.com/de/pm_metro?utm_campaign=Presse mitte… *** Metro Group ist Partner von Spryker Datum: 30. November 2018 Deutschlands IT-Abteilung der Metro Group Metro-Nom hat sich mit dem Berliner Technologie-Anbieter Spryker Systems zusammengetan, um seinen IT-Standort in Berlin zu stärken. Die Partnerschaft zielt auch darauf ab, das Dienstleistungsangebot von Metro für den B2B-E-Commerce auszubauen. • Erstes Projekt in Rumänien Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Nach Lithium und Cobalt jetzt Mangan (Manganese) der nächste Focus ?11.11.2017
...wir hier nicht wahrgenommen bzw. wirkt sich bei diesen Milliarenkonzernen nicht aus Low Grade: Schon immer ein Problem bei Massengüter ----------------------- Ich habe mich sehr mit Metro Mining beschäftigt, die letzte Jahre, und eines gelernt. Du kannst ein Projekt haben mit mittlerer Qualität (z.B. Metro: normale bis leicht erhöhte Grade bei mittlerer Verunreinigung), aber wenn die Logistik sehr gut ist (10 KM von der Verladestation aufs Meer) und dazu noch geringe Shipping costs China /... [mehr]
(
2
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen