DAX-0,02 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,10 %
Thema: Norbert Röttgen

Nachrichten zu "Norbert Röttgen"

Politik19.07.2018
Röttgen rät bei Konflikten mit Trump zu Schadensbegrenzung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Norbert Röttgen (CDU), hat davor gewarnt, Konflikte mit US-Präsident Donald Trump zu eskalieren. "Wir brauchen für seine Amtszeit eine Politik der Schadensbegrenzung", sagte Röttgen der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Beim Gipfeltreffen von Helsinki sei die gemeinsame Einstellung des des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.07.2018
Trump verteidigt Putin-Gipfel gegen vernichtende Kritik in den USA
...Vor allem im Bereich der nuklearen Rüstungskontrolle liege es im deutschen Interesse, dass Russland und die USA zusammenarbeiteten und bestehende Verträge eingehalten würden. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), wertete das Vier-Augen-Gespräch als "Neustart eines Dialoges zwischen USA und Russland". Dieser sei vor allem ein außenpolitischer Erfolg für Putin. "Allein die Tatsache, wieder auf Augenhöhe von dem amerikanischen Präsidenten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 317.07.2018
Trump wegen Harmonie-Gipfel mit Putin zu Hause unter Druck
...Wähler wolle, und richte sich danach. In Deutschland wurde von mehreren Koalitionspolitikern gewürdigt, dass es überhaupt eine Annäherung zwischen Russland und den USA gebe. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), wertete das Vier-Augen-Gespräch als "Neustart eines Dialoges zwischen USA und Russland". Dieser sei vor allem ein außenpolitischer Erfolg für Putin. "Allein die Tatsache, wieder auf Augenhöhe von dem amerikanischen Präsidenten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 217.07.2018
Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten
...Bereich der nuklearen Rüstungskontrolle liege es im deutschen Interesse, dass Russland und die USA konstruktiv zusammenarbeiteten und bestehende Verträge eingehalten würden. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), wertete das Vier-Augen-Gespräch als "Neustart eines Dialoges zwischen USA und Russland". Dieser sei vor allem ein außenpolitischer Erfolg für Putin. "Allein die Tatsache, wieder auf Augenhöhe von dem amerikanischen Präsidenten in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP17.07.2018
Trump muss nach Helsinki-Gipfel Wogen in den USA glätten
...sprächen - "aber ich wäre doch etwas optimistischer gestimmt, wenn ich gewusst hätte, dass diese Gespräche vorbereitet gewesen wären auch mit den eigenen Verbündeten". Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), wertete das Vier-Augen-Gespräch als "Neustart eines Dialoges zwischen USA und Russland". Dieser sei vor allem ein außenpolitischer Erfolg für Putin. "Allein die Tatsache, wieder auf Augenhöhe von dem amerikanischen Präsidenten in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen31.08.2017
Röttgen kritisiert Rosneft-Engagement von Altkanzler Schröder
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hat die Bereitschaft von Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) zum Eintritt in den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Rosneft scharf kritisiert: "Wer da mitmacht, der wird für Putins Zwecke vereinnahmt, und das weiß Schröder", sagte Röttgen der "Welt" (Freitagsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen23.10.2017
Röttgen kritisiert Tillersons Warnung vor Geschäften mit dem Iran
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die an europäische Unternehmen gerichtete Warnung des US-Außenministers Rex Tillerson vor Geschäften mit dem Iran zurückgewiesen. "Die USA wollen mit wirtschaftlichem Druck erzwingen, dass die Europäer ihrem Ansatz zur Isolierung des Iran folgen - das widerspricht einer guten westlichen Kooperation für den Mittleren Osten", sagte Röttgen dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen30.11.2017
Röttgen gegen Abzug des deutschen Botschafters aus Pjöngjang
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die Forderung der USA nach einem Abzug des deutschen Botschafters aus Nordkorea zurückgewiesen. "Ein Abzug des deutschen Botschafters aus Pjöngjang wäre sinnlos. Dieser Schritt würde Kim Jong-un sicherlich nicht beeindrucken", sagte Röttgen dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgabe). Röttgen, der zuletzt Vorsitzender des Auswärtigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen02.05.2018
Röttgen wirft Netanjahu "Verwirrungs- und Täuschungsmanöver" vor
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu wegen dessen Vorwürfen gegen den Iran im Atomstreit scharf kritisiert. "Das, was Netanjahu hier macht, ist ein Verwirrungs- und Täuschungsmanöver", sagte Röttgen am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Das, was Netanjahu vorgetragen habe, sei genau das, was die Staaten dazu veranlasst habe, mit dem Iran das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen30.05.2018
Röttgen gegen Einschränkung der EU-Personenfreizügigkeit
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat den Vorstoß von Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache zurückgewiesen, die Personenfreizügigkeit in der EU einzuschränken. "Der Vorschlag von Herrn Strache ist eine Mischung aus Phantasielosigkeit und Stimmungsmache", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe). "Die... [mehr]
(
1
Bewertung)
Norbert Röttgen31.08.2017
Röttgen kritisiert Rosneft-Engagement von Altkanzler Schröder
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hat die Bereitschaft von Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) zum Eintritt in den Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Rosneft scharf kritisiert: "Wer da mitmacht, der wird für Putins Zwecke vereinnahmt, und das weiß Schröder", sagte Röttgen der "Welt" (Freitagsausgabe).... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen23.10.2017
Röttgen kritisiert Tillersons Warnung vor Geschäften mit dem Iran
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die an europäische Unternehmen gerichtete Warnung des US-Außenministers Rex Tillerson vor Geschäften mit dem Iran zurückgewiesen. "Die USA wollen mit wirtschaftlichem Druck erzwingen, dass die Europäer ihrem Ansatz zur Isolierung des Iran folgen - das widerspricht einer guten westlichen Kooperation für den Mittleren Osten", sagte Röttgen dem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen30.11.2017
Röttgen gegen Abzug des deutschen Botschafters aus Pjöngjang
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die Forderung der USA nach einem Abzug des deutschen Botschafters aus Nordkorea zurückgewiesen. "Ein Abzug des deutschen Botschafters aus Pjöngjang wäre sinnlos. Dieser Schritt würde Kim Jong-un sicherlich nicht beeindrucken", sagte Röttgen dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgabe). Röttgen, der zuletzt Vorsitzender des Auswärtigen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen02.05.2018
Röttgen wirft Netanjahu "Verwirrungs- und Täuschungsmanöver" vor
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu wegen dessen Vorwürfen gegen den Iran im Atomstreit scharf kritisiert. "Das, was Netanjahu hier macht, ist ein Verwirrungs- und Täuschungsmanöver", sagte Röttgen am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Das, was Netanjahu vorgetragen habe, sei genau das, was die Staaten dazu veranlasst habe, mit dem Iran das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Norbert Röttgen30.05.2018
Röttgen gegen Einschränkung der EU-Personenfreizügigkeit
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat den Vorstoß von Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache zurückgewiesen, die Personenfreizügigkeit in der EU einzuschränken. "Der Vorschlag von Herrn Strache ist eine Mischung aus Phantasielosigkeit und Stimmungsmache", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe). "Die... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Norbert Röttgen"

Politik: Röttgen rät bei Konflikten mit Trump zu Schadensbegrenzung19.07.2018
...rät bei Konflikten mit Trump zu Schadensbegrenzung" vom Autor Redaktion dts

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Norbert Röttgen (CDU), hat davor gewarnt, Konflikte mit US-Präsident Donald Trump zu eskalieren. "Wir brauchen für seine Amtszeit eine Politik der …

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unser Deutschland - mitgestalten!18.07.2018
...negativ berichtet? Jouwatch berichtet in einer Serie über die wahren Hintergründe. Die Soros-Gruppen vernetzen Politiker untereinander, wie beim European Council on Foreign Relations, bei dessen Jahrestagung im Mai in Paris dieses Jahr Norbert Röttgen (Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag) und Michael Roth (Staatssekretär im Auswärtigen Amt) sprachen. Zu den Mitgliedern des ECFR-Rats zählen Röttgen, Cem Özdemir, Joschka Fischer, Alexander Graf Lambsdorff, Michelle... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Seehofer: Röttgen bezeichnet Seehofers Pläne als "Fiktion"25.06.2018
...r/redaktion-dts">Redaktion dts

Die Pläne von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), bereits in anderen EU-Staaten registrierte Flüchtlinge an der deutschen Grenze abzuweisen, beruhen für Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Seehofer: Röttgen bezeichnet Seehofers Pläne als "Fiktion" [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel12.06.2018
...Thread zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ern uechtert-usa-nordkorea-gipfel" >Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel" vom Autor Redaktion dts

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hat ernüchtert auf das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong-un... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren11.05.2018
...zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ato m-abkommen-iran-verloren" >Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren" vom Autor Redaktion dts

Das Atom-Abkommen mit dem Iran lässt sich nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen nicht mehr retten. "Ohne die Amerikaner geht es nicht", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren11.05.2018
...zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ato m-abkommen-iran-verloren" >Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren" vom Autor Redaktion dts

Das Atom-Abkommen mit dem Iran lässt sich nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen nicht mehr retten. "Ohne die Amerikaner geht es nicht", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel12.06.2018
...Thread zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ern uechtert-usa-nordkorea-gipfel" >Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel" vom Autor Redaktion dts

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hat ernüchtert auf das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong-un... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren11.05.2018
...zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ato m-abkommen-iran-verloren" >Norbert Röttgen: Röttgen gibt Atom-Abkommen mit dem Iran verloren" vom Autor Redaktion dts

Das Atom-Abkommen mit dem Iran lässt sich nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen nicht mehr retten. "Ohne die Amerikaner geht es nicht", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel12.06.2018
...Thread zur Nachricht "norbert-roettgen-roettgen-ern uechtert-usa-nordkorea-gipfel" >Norbert Röttgen: Röttgen reagiert ernüchtert auf USA-Nordkorea-Gipfel" vom Autor Redaktion dts

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), hat ernüchtert auf das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong-un... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!15.02.2018
...Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung..." "...Mit Norbert Röttgen meldet sich ein nun ein weiterer prominenter CDU-Politiker mit Kritik an der Parteiführung zu Wort - er fährt eine harte Attacke gegen Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rauswurf-im-p rotok… 17.05.2012 "...Angela Merkel forderte seinen Abschied, doch Norbert Röttgen wollte nicht gehen. Am dritten... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Politiker CDU

Suche nach weiteren Themen