DAX-0,03 % EUR/USD+0,67 % Gold+0,92 % Öl (Brent)+0,10 %
Thema: OPEC
BRENT C.O.: Neue Impulse müssen her

Erwartungsgemäß fällt es Brent C.O. schwer, sich in diesen Tagen oberhalb von 50,0 US-Dollar zu etablieren. Oberhalb dieser Marke ist die Luft zum Atmen vergleichsweise dünn. Der Markt billigt Brent C.O. in Anbetracht der aktuellen Gemengelage …

Wertpapier: Öl (Brent)
Rohstoffe: OPEC macht gute Miene zum bösen Spiel

Energie: Heute trifft sich in Sankt-Petersburg das Beobachtungskomitee der OPEC- und Nicht-OPEC-Ölproduzentenländer (JMMC), um über die Einhaltung der Förderdisziplin zu beraten. Durch diese häufigen Treffen, die meist ergebnislos verlaufen, …

Diskussion: Schon nächste Woche in Japan Helikopter Geld? Gold sollte auch deshalb steigen

Diskussion: Rohstoffe: Ölpreis über 50 USD, Gold fällt aufgrund starkem Euro

Wertpapier: Öl (Brent), Gold, Platin, Palladium

Themen: Gold, Öl, Silber, OPEC, Kupfer
BRENT C.O.: Wieder die 50 US-Dollar im Blick

Erleichtert reagierten die Marktteilnehmer am Ölmarkt auf die Beschlüsse, die das gestrige Treffen zwischen OPEC und wichtigen Nicht-OPEC-Produzenten in Sankt Petersburg zustande brachte.  Ob sich damit eine Trendwende bei den Ölpreisen einstellen …

Wertpapier: Öl (Brent)

Nachrichten zu "OPEC"

BRENT C.O.25.07.2017
Wieder die 50 US-Dollar im Blick
...vergangenen Monaten deutlich), die Förderdisziplin innerhalb der OPEC (Stichwort Irak) sowie die zu neuem Glanz erstrahlte US-Schieferölbranche. Zumindest auf die ersten beiden zuerst genannten Faktoren hätte die OPEC Einfluss. Mit den beschlossenen Maßnahmen und Ankündigen hat die OPEC sicherlich ein Ausrufezeichen gesetzt; auch wenn es nur ein kleines aus unserer Sicht ist. Die Nachhaltigkeit und Belastbarkeit der OPEC-Beschlüsse ist aufgrund der inneren Zerstrittenheit des Kartells und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe25.07.2017
Ölpreise nach OPEC-Treffen fester
London 25.07.17 - Die Ölpreise bewegen sich heute leicht nach oben. Das gestrige OPEC-Treffen sorgt für Unterstützung, da Saudi-Arabien eine Reduktion der Exporte ankündigte. Zudem soll die Förderung Nigerias gedeckelt werden. Das OPEC-Treffen in St. Petersburg, an dem auch Vertreter Russlands teilnahmen, stützen die Ölpreise weiter. Saudi-Arabien, als größter Rohölförderer der OPEC, hat angekündigt,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe24.07.2017
OPEC-Treffen stützt Rohöl
New York 24.07.17 - Die Ölpreise zeigen sich zum Wochenauftakt fester. Das OPEC-Treffen in St. Petersburg sorgt für Unterstützung, nachdem Saudi-Arabien eine Reduktion der Exporte ankündigte. Der übergeordnete Deal blieb unangetastet. Vertreter Russlands und der OPEC sind heute im russischen St. Petersburg zusammengekommen, um über die Lage am Ölmarkt zu beraten. Dabei hat die OPEC die Mitglieder aufgerufen, die im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.07.2017
Öl-Staaten erwägen Verlängerung des Förderlimits
...Öl-Länder denken an eine Verlängerung des selbst auferlegten Förderlimits. Es sei eine Option, zur Stabilisierung des Ölpreises die Begrenzung über das erste Quartal 2018 hinaus zu verlängern, teilte ein Komitee der Allianz von Opec- und Nicht-Opec-Staaten am Montag nach einem Treffen im russischen Sankt Petersburg mit. Zugleich wurden alle 24 dem Bündnis angehörenden Förderstaaten aufgerufen, sich strikt an das Limit zu halten. Zwar seien die Vorgaben in den ersten sechs Monaten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe24.07.2017
OPEC macht gute Miene zum bösen Spiel
...es der OPEC nicht gelingen, den Markt von einer baldigen (nachhaltigen) Einengung des Angebots zu überzeugen, dürften sich die Anleger wieder aus dem Markt verabschieden und den Ölpreis stark unter Druck bringen. Vom JMMC erwarten wir dabei „gute Miene zum bösen Spiel“, weil es erneut die Gefahren einer bröckelnden Förderdisziplin innerhalb der OPEC runterspielen wird. So wollen Libyen und Nigeria, die durch starke Produktionsanstiege bereits die Hälfte der vereinbarten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wie groß ist der Einfluss der OPEC-Länder und Chinas auf die US-Börsen?20.07.2016
Wie groß ist der Einfluss der OPEC-Länder und Chinas auf die US-Börsen?
...Menge, die der Markt deutlich spürt. {{MP_0}} Ähnlich  ist die Situation der OPEC-Länder. 2014 haben diese unter der Führung Saudi-Arabiens die Fördermengen erhöht und den Erdölpreis in einen Abwärtsstrudel geschickt. Gleichzeitig haben die OPEC-Staaten begonnen, US-Aktienpositionen zu reduzieren. Bisher waren es etwa 60 Milliarden Dollar. {{MP_1}} Von Ende 2014 bis März 2016 haben China und OPEC also rund 200 Milliarden Dollar an US-Aktien verkauft. Das ist mehr als beispielsweise... [mehr]
(
1
Bewertung)
OPEC unter Zugzwang27.11.2016
Ölpreis quo vadis?
Ölpreis schwank stark vor der OPEC-Konferenz   Die Höhe der Ölpreise ist nicht nur für die russische Wirtschaft und die russische Haushaltseinnahmen von großer Bedeutung – über 50 Prozent der Haushaltseinahmen kommen aus den Öl- und Gassektor in Russland - , sondern global auch  für die zukünftige Inflationsrate, die ohnedies im nächsten Jahr stark ansteigen wird, da alle Rohstoffpreise in diesem Jahr stark gestiegen sind, insbesondere die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OPEC Meeting30.11.2016
DAX von Ölpreis unbeeindruckt – Schafft Brent die 52 US-Dollar?
...Bricht der Ölpreis jedoch über 52 US-Dollar aus, sind Ziele oberhalb von 65 Dollar analytisch ableitbar. Mit Hilfe der OPEC und Russland könnte der Ölsektor nach einer Phase der Auftragsverluste und Stellenstreichungen dann in eine Phase der Stabilisierung und Vorbereitung auf den nächsten Aufschwung übergehen. Das ist jedoch nur dann der Fall, wenn die OPEC nach ihren Beschlüssen diese auch in der Praxis umsetzen kann. Die Ölpreiskapriolen ließen den deutschen Aktienmarkt kalt. Der... [mehr]
(
1
Bewertung)
OPEC-Sitzung in Wien04.12.2015
Drosseln oder nicht drosseln? Saudi-Arabien tanzt auf Messers Schneide
...Internes OPEC-Papier: Ölpreis bleibt so oder so niedrig Im Vorfeld der heutigen OPEC-Sitzung bekräftigte Saudi-Arabien erneut, die Fördermengen nicht drosseln zu wollen. Wie die Nachrichtenagentur „Reuters“ unter Berufung auf einen Insider berichtet, habe der saudi-arabische Ressortchef Ali Al-Naimi bei einem informellen Treffen der OPEC-Ölminister deutlich gemacht, dass sein Land gegen eine Kürzung sei, sofern diese nicht zuvor mit den Förderstaaten außerhalb der OPEC abgesprochen... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung02.06.2016
DAX startet ohne positive Impulse – Warten auf EZB und OPEC
...die Range zwischen 9.800 und 10.200 Punkten bedeuten würde. Die OPEC könnte ganz neue Töne anschlagen, jetzt wo der Iran seine Ölförderung auf das Vorsanktionsniveau angehoben hat. Hinweise der OPEC auf eine Begrenzung der Fördermengen könnten den Ölpreis über die 50-Dollar-Marke treiben. Saudi Arabien wirbt um einen wieder engeren Zusammenhalt der OPEC. Unter saudischer Führung könnte sich die OPEC für eine Fördermengenbegrenzung zusammen mit den Russen in wenigen Wochen in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wie groß ist der Einfluss der OPEC-Länder und Chinas auf die US-Börsen?20.07.2016
Wie groß ist der Einfluss der OPEC-Länder und Chinas auf die US-Börsen?
...Menge, die der Markt deutlich spürt. {{MP_0}} Ähnlich  ist die Situation der OPEC-Länder. 2014 haben diese unter der Führung Saudi-Arabiens die Fördermengen erhöht und den Erdölpreis in einen Abwärtsstrudel geschickt. Gleichzeitig haben die OPEC-Staaten begonnen, US-Aktienpositionen zu reduzieren. Bisher waren es etwa 60 Milliarden Dollar. {{MP_1}} Von Ende 2014 bis März 2016 haben China und OPEC also rund 200 Milliarden Dollar an US-Aktien verkauft. Das ist mehr als beispielsweise... [mehr]
(
1
Bewertung)
OPEC unter Zugzwang27.11.2016
Ölpreis quo vadis?
Ölpreis schwank stark vor der OPEC-Konferenz   Die Höhe der Ölpreise ist nicht nur für die russische Wirtschaft und die russische Haushaltseinnahmen von großer Bedeutung – über 50 Prozent der Haushaltseinahmen kommen aus den Öl- und Gassektor in Russland - , sondern global auch  für die zukünftige Inflationsrate, die ohnedies im nächsten Jahr stark ansteigen wird, da alle Rohstoffpreise in diesem Jahr stark gestiegen sind, insbesondere die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OPEC Meeting30.11.2016
DAX von Ölpreis unbeeindruckt – Schafft Brent die 52 US-Dollar?
...Bricht der Ölpreis jedoch über 52 US-Dollar aus, sind Ziele oberhalb von 65 Dollar analytisch ableitbar. Mit Hilfe der OPEC und Russland könnte der Ölsektor nach einer Phase der Auftragsverluste und Stellenstreichungen dann in eine Phase der Stabilisierung und Vorbereitung auf den nächsten Aufschwung übergehen. Das ist jedoch nur dann der Fall, wenn die OPEC nach ihren Beschlüssen diese auch in der Praxis umsetzen kann. Die Ölpreiskapriolen ließen den deutschen Aktienmarkt kalt. Der... [mehr]
(
1
Bewertung)
OPEC-Sitzung in Wien04.12.2015
Drosseln oder nicht drosseln? Saudi-Arabien tanzt auf Messers Schneide
...Internes OPEC-Papier: Ölpreis bleibt so oder so niedrig Im Vorfeld der heutigen OPEC-Sitzung bekräftigte Saudi-Arabien erneut, die Fördermengen nicht drosseln zu wollen. Wie die Nachrichtenagentur „Reuters“ unter Berufung auf einen Insider berichtet, habe der saudi-arabische Ressortchef Ali Al-Naimi bei einem informellen Treffen der OPEC-Ölminister deutlich gemacht, dass sein Land gegen eine Kürzung sei, sofern diese nicht zuvor mit den Förderstaaten außerhalb der OPEC abgesprochen... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Eröffnung02.06.2016
DAX startet ohne positive Impulse – Warten auf EZB und OPEC
...die Range zwischen 9.800 und 10.200 Punkten bedeuten würde. Die OPEC könnte ganz neue Töne anschlagen, jetzt wo der Iran seine Ölförderung auf das Vorsanktionsniveau angehoben hat. Hinweise der OPEC auf eine Begrenzung der Fördermengen könnten den Ölpreis über die 50-Dollar-Marke treiben. Saudi Arabien wirbt um einen wieder engeren Zusammenhalt der OPEC. Unter saudischer Führung könnte sich die OPEC für eine Fördermengenbegrenzung zusammen mit den Russen in wenigen Wochen in... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "OPEC"

2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel19.12.2006
...OPEC may come to the rescue of the U.S.! Senior officials in OPEC made clear that they too would be severely harmed if the U.S. Dollar collapsed, and hinted they "would not be inclined to sell oil to any particular nation that intentionally caused such a collapse." This was a thinly veiled threat to China, which depends heavily on OPEC oil for its rapidly developing energy needs. The OPEC officials even went so far as to say "Since China lacks the ability to project their military power, OPEC... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.02.2006
...die Opec-Länder in Zukunft weniger investieren würden, wenn die USA als größtes Abnehmerland androhten, weniger Öl nachzufragen. Dies könnte aber die Knappheit an Öl auf dem Weltmarkt noch verschärfen und damit den Anstieg des Ölpreises beschleunigen. Der Opec-Preis für Rohöl ist unterdessen wieder gestiegen. Nach Berechnungen des Sekretariats des Kartelles von heute kostete der Barrel (159 Liter) gestern im Durchschnitt 60,77 Dollar. Das waren 37 Cent mehr als am Vortag. Die Opec... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Cano Petroleum erreicht völlig neues Level13.12.2005
...OPEC watchers, who sift through post-meeting statements to glean messages not contained in authorized communiques. Instead of working to lower prices to reduce political pressure and head off an economic downturn or a shift to cheaper fuels, OPEC members are openly embracing production cuts to keep crude costs up, analysts said. "OPEC is obviously happy with prices as high as they are," said Chris Mennis, owner of New Wave Energy, a trading company based in Aptos, Calif. Leeb said OPEC was... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Caspian Energy - ÖL aus Kassachstan !12.12.2005
...is traditionally weaker. "We will have to see by January what we do next," he said, alluding to plans for the extraordinary meeting of OPEC oil ministers then. OPEC Secretary-General Adnan Shihab-Eldin said growing non-OPEC oil output could also tighten the market for his organization`s crude by mid-2006. "Demand in the global economy is strong but non-OPEC supply is growing," Shihab-Eldin said. José [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heisse Ölwertspekulation: Cano Petroleum mit Bericht in der FT!28.01.2005
..."What OPEC is going through is a delicate choreography. Everyone recognizes that $20 a barrel is too low a price. All OPEC is doing now is accompanying where the market sees prices going in the future. But there`s nothing terribly explicit about it." When they met in December in Cairo, OPEC ministers were jolted into action by rapidly falling prices. Within weeks, oil traded in New York had tumbled from its $55 a barrel high in October to around $40 a barrel as the group met. OPEC, which supplies... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AD-HOC Deutsche Real Esate21.07.2000
...sehr plausibel und korrelieren mit der gegenwärtigen Entwicklung auf dem Ölmarkt. Trotz dauernder Ankündigungen der OPEC, die Förderung zu erhöhen, will der Ölpreis einfach nicht fallen. Sie können nicht mehr! Statt dessen versuchen sie, mit Ankündigungen die Preise zu drücken. Auch ist mir aufgefallen, dass die Amerikaner noch nie soviel Druck auf die OPEC-Staaten gemacht haben, wie in diesem Jahr. Die amerikanische Wirtschaft, the american way of life, der amerikanische Traum von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** Die Ökosteuer oder der Schwanz wackelt mit dem Hund ***03.07.2001
...dem Produktionsrückgang der Nicht-OPEC-Anbieter verbessern sich die strategischen Möglichkeiten der OPEC. Bisher musste die OPEC bei ihrer Preispolitik zwischen dem Einkommens- und dem Marktanteilsziel abwägen. Ein höherer Preis bedeutete zwar ein höheres Einkommen für die OPEC-Staaten, bot jedoch gleichzeitig einen Anreiz für die Nicht-OPEC-Anbieter, marginale Lagerstätten zu erschließen und somit ihren Marktanteil zu erhöhen. Wenn die Nicht-OPEC-Staaten in absehbarer Zeit ihr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
TATNEFT : RUSS. ERÖLBUDE MIT KGV VON 1.26 : 110.11.2001
...Arabia`s oil minister, Ali al-Naimi, yesterday proposed tightening OPEC sales targets by 1.5 million barrels a day to 21.7 million, the lowest since Iraqi troops were expelled from Kuwait in 1991, when the group meets Wednesday in Vienna. Iraq is the only member without an OPEC quota because the United Nations has controlled sales since the Gulf War. Saudi Arabia is the 11-nation alliance`s biggest oil producer. OPEC has already lowered its output target by 3.5 million barrels a day... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das Schwert der ARABER : OEL EMBARGO ?!10.06.2001
...Opec. Opening up new areas to domestic drilling will help, but a hostile Senate is likely to kill such plans. Conservation can cut usage, but not enough to enable America to tell Opec members to peddle their barrels somewhere else. Mandated increases in fuel efficiency, unpopular with motorists who know that smaller cars are uncomfortable and less safe than the sports utility vehicles they prefer, are also unlikely to make America sufficiently independent of imports to make it immune from Opec... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das Schwert der ARABER : OEL EMBARGO ?!21.05.2001
...by gasoline, OPEC concerns Individual | 1:05am | Source: Reuters | SINGAPORE, May 21 (Reuters) - Oil prices climbed above $30 per barrel o... OPEC production should not be increased The Times Of India TEHRAN: Iranian oil minister Bijan Namdar-Zanganeh on Sunday backed calls to keep OPEC production at... Sun 20 May 2001 Cheney says caps, OPEC won`t solve U.S. problems Houston Chronicle WASHINGTON -- Capping electricity prices or pressuring OPEC to cut oil prices will not solve U.S. en...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AD-HOC Deutsche Real Esate21.07.2000
...sehr plausibel und korrelieren mit der gegenwärtigen Entwicklung auf dem Ölmarkt. Trotz dauernder Ankündigungen der OPEC, die Förderung zu erhöhen, will der Ölpreis einfach nicht fallen. Sie können nicht mehr! Statt dessen versuchen sie, mit Ankündigungen die Preise zu drücken. Auch ist mir aufgefallen, dass die Amerikaner noch nie soviel Druck auf die OPEC-Staaten gemacht haben, wie in diesem Jahr. Die amerikanische Wirtschaft, the american way of life, der amerikanische Traum von... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** Die Ökosteuer oder der Schwanz wackelt mit dem Hund ***03.07.2001
...dem Produktionsrückgang der Nicht-OPEC-Anbieter verbessern sich die strategischen Möglichkeiten der OPEC. Bisher musste die OPEC bei ihrer Preispolitik zwischen dem Einkommens- und dem Marktanteilsziel abwägen. Ein höherer Preis bedeutete zwar ein höheres Einkommen für die OPEC-Staaten, bot jedoch gleichzeitig einen Anreiz für die Nicht-OPEC-Anbieter, marginale Lagerstätten zu erschließen und somit ihren Marktanteil zu erhöhen. Wenn die Nicht-OPEC-Staaten in absehbarer Zeit ihr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
TATNEFT : RUSS. ERÖLBUDE MIT KGV VON 1.26 : 110.11.2001
...Arabia`s oil minister, Ali al-Naimi, yesterday proposed tightening OPEC sales targets by 1.5 million barrels a day to 21.7 million, the lowest since Iraqi troops were expelled from Kuwait in 1991, when the group meets Wednesday in Vienna. Iraq is the only member without an OPEC quota because the United Nations has controlled sales since the Gulf War. Saudi Arabia is the 11-nation alliance`s biggest oil producer. OPEC has already lowered its output target by 3.5 million barrels a day... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das Schwert der ARABER : OEL EMBARGO ?!10.06.2001
...Opec. Opening up new areas to domestic drilling will help, but a hostile Senate is likely to kill such plans. Conservation can cut usage, but not enough to enable America to tell Opec members to peddle their barrels somewhere else. Mandated increases in fuel efficiency, unpopular with motorists who know that smaller cars are uncomfortable and less safe than the sports utility vehicles they prefer, are also unlikely to make America sufficiently independent of imports to make it immune from Opec... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das Schwert der ARABER : OEL EMBARGO ?!21.05.2001
...by gasoline, OPEC concerns Individual | 1:05am | Source: Reuters | SINGAPORE, May 21 (Reuters) - Oil prices climbed above $30 per barrel o... OPEC production should not be increased The Times Of India TEHRAN: Iranian oil minister Bijan Namdar-Zanganeh on Sunday backed calls to keep OPEC production at... Sun 20 May 2001 Cheney says caps, OPEC won`t solve U.S. problems Houston Chronicle WASHINGTON -- Capping electricity prices or pressuring OPEC to cut oil prices will not solve U.S. en...... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Öl

Suche nach weiteren Themen