DAX+0,27 % EUR/USD0,00 % Gold-0,01 % Öl (Brent)-3,98 %
Thema: Pharmaindustrie
Biotechnologie – der Treibstoff für die Pharmaindustrie

Viele Menschen leiden an Krankheiten, für die es noch keine Mittel zur Heilung oder zur weiteren Linderung gibt. So setzen sie ihre Hoffnung auf neue Forschungsergebnisse der Pharmaindustrie, die diese dann in Form von Pillen, Injektionen, Tropfen …

Nachrichten zu "Pharmaindustrie"

Datenanalyse16.07.2018
Künstliche Intelligenz trifft Geldanlage
...wenn auch durch die zur Verfügung stehenden Daten limitiert. Im Keim entsteht hier künstliche Intelligenz. Die Aufgaben, die der Künstlichen Intelligenz (KI) gestellt werden, sind in der Regel klar umrissen. Da geht es etwa in der Pharmaindustrie darum, mögliche neue Molekülzusammenstellungen auf ihre Eignung als Medikament zu testen. Oder in der Autoindustrie um die optimale Aufstellung der Lieferketten. Oder in der Geldanlage um den besten Weg zum ultimativen Börsenerfolg. Die Börse ist... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.07.2018
Canntab announces collaboration and profit sharing agreement with FSD Pharma to produce and market oral dose delivery platforms
...von Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln. Für Ärzte und die Angehörigen anderer alternativer Heilberufe ist es immer noch schwierig, Arzneimittel in gerauchter Form zu verschreiben. Jeff und sein Team sind seit Jahrzehnten in der Pharmaindustrie tätig und forschen seit Jahren im Bereich Cannabis; dadurch haben sie sich so umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse angeeignet, wie sie nicht einmal die meisten großen Pharma-Unternehmen vorweisen können. Durch diese Vereinbarung mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.07.2018
MECO setzt bei der Wasseraufbereitung auf eine effizientere und umweltfreundlichere Zukunft
...Produkten für die Wasseraufbereitung für verschiedene Industriezweige. MECO ist außerdem weltweit führend bei der Herstellung von Wasseraufbereitungsanlagen für Offshore-Öl- und Gasplattformen sowie für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie, wo Reinstwasser der wichtigste Bestandteil des Herstellungsprozesses von Medikamenten ist. MECO liefert außerdem moderne Wasseraufbereitungssysteme für die US-Streitkräfte. MECO ist ein in Louisiana ansässiges Unternehmen und hat Standorte in den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.07.2018
Wie man in Pharma-Aktien investiert: Ein Leitfaden für Anfänger
...bevor er in pharmazeutische Aktien investiert: Was ist die Pharmaindustrie? Warum solltest du in die Pharmaindustrie investieren? Wie muss man pharmazeutische Aktien bewerten Welche Risiken bestehen bei der Anlage in Pharma-Aktien? Was sind die besten ETFs und Investmentfonds? Auf welche disruptiven Trends sollten die Anleger achten? Sollte man jetzt Pharma-Aktien kaufen? Was ist die Pharmaindustrie? Die pharmazeutische Industrie umfasst Unternehmen, die... [mehr]
(
1
Bewertung)
04.07.2018
Ideal Cures führt anlässlich der 2. FDD Conclave die zwei neuen Filmbeschichtungsprodukte INSTACOAT QD und INSTACOAT T2F ein
...wird von seiner Vision angetrieben, die besten Lösungen der Branche durch kontinuierliche Entwicklung neuer und innovativer Produkte bereitzustellen. Wir möchten mit diesen beiden Produkten in unserem Unterfangen, den Bedarf der Pharmaindustrie an besseren Verabreichungssystemen und aufsichtsbehördlicher Compliance zu decken, einen weiteren Meilenstein erreichen." Informationen zu Ideal Cures:   Ideal Cures (IC) ist einer von Indiens führenden Herstellern und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PHARMAINDUSTRIE IM FOKUS07.06.2018
Was bedeutet der Brexit für den Sektor?
BRÜSSEL/BERLIN/LONDON (dpa-AFX) - Die Pharmaindustrie bangt wegen der schleppenden Verhandlungen für den Brexit. Der Sektor gehört zu den am stärksten regulierten Branchen Europas. Viele Vorgaben sind eng miteinander verzahnt. Seit Monaten schrillen deshalb die Alarmglocken. Was, wenn Großbritannien ohne klare Nachfolgeregelungen für die medizinische Industrie aus der EU ausschert? Die Pharmaunternehmen bereiten sich bereits auf diesen Extremfall... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pharmaindustrie18.08.2017
Barmer fordert Maßnahmen gegen Lieferengpass bei Medikamenten
...die Barmer Ersatzkasse, will Lieferengpässe bei wichtigen Medikamenten künftig durch schärfere Auflagen für die Pharmaindustrie verhindern. "Die bisherigen Bestrebungen haben nicht gefruchtet", sagte Bernd Heinemann, Verwaltungsrats-Chef der Barmer, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Heinemann fordert, dass die Politik die Pharmaindustrie zum Handeln zwingen soll: "Sie muss die Produzenten zur Vorratshaltung verpflichten." Meldungen über drohende oder bestehende... [mehr]
(
1
Bewertung)
Kreise/Nächster Paukenschlag in Pharmaindustrie möglich17.04.2015
Teva erwägt Mylan-Kauf
NEW YORK (dpa-AFX) - Die globale Pharmaindustrie steht möglicherweise vor dem nächsten Paukenschlag. Kreisen zufolge erwägt der israelische Generikahersteller Teva Pharmaceutical seinen US-Konkurrenten Mylan zu schlucken. Teva habe noch keine formellen Schritte unternommen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Der Aktienmarkt reagierte dennoch prompt: Teva-Aktien legten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News18.05.2016
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer (deutsch)
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer DGAP-News: VAXIMM AG / Schlagwort(e): Personalie VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer 18.05.2016 / 09:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News18.05.2016
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer
DGAP-News: VAXIMM AG / Schlagwort(e): Personalie VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer 18.05.2016 / 09:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer Basel und Mannheim, 18. Mai 2016 -... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PHARMAINDUSTRIE IM FOKUS07.06.2018
Was bedeutet der Brexit für den Sektor?
BRÜSSEL/BERLIN/LONDON (dpa-AFX) - Die Pharmaindustrie bangt wegen der schleppenden Verhandlungen für den Brexit. Der Sektor gehört zu den am stärksten regulierten Branchen Europas. Viele Vorgaben sind eng miteinander verzahnt. Seit Monaten schrillen deshalb die Alarmglocken. Was, wenn Großbritannien ohne klare Nachfolgeregelungen für die medizinische Industrie aus der EU ausschert? Die Pharmaunternehmen bereiten sich bereits auf diesen Extremfall... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pharmaindustrie18.08.2017
Barmer fordert Maßnahmen gegen Lieferengpass bei Medikamenten
...die Barmer Ersatzkasse, will Lieferengpässe bei wichtigen Medikamenten künftig durch schärfere Auflagen für die Pharmaindustrie verhindern. "Die bisherigen Bestrebungen haben nicht gefruchtet", sagte Bernd Heinemann, Verwaltungsrats-Chef der Barmer, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Heinemann fordert, dass die Politik die Pharmaindustrie zum Handeln zwingen soll: "Sie muss die Produzenten zur Vorratshaltung verpflichten." Meldungen über drohende oder bestehende... [mehr]
(
1
Bewertung)
Kreise/Nächster Paukenschlag in Pharmaindustrie möglich17.04.2015
Teva erwägt Mylan-Kauf
NEW YORK (dpa-AFX) - Die globale Pharmaindustrie steht möglicherweise vor dem nächsten Paukenschlag. Kreisen zufolge erwägt der israelische Generikahersteller Teva Pharmaceutical seinen US-Konkurrenten Mylan zu schlucken. Teva habe noch keine formellen Schritte unternommen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Der Aktienmarkt reagierte dennoch prompt: Teva-Aktien legten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News18.05.2016
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer (deutsch)
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer DGAP-News: VAXIMM AG / Schlagwort(e): Personalie VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer 18.05.2016 / 09:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News18.05.2016
VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer
DGAP-News: VAXIMM AG / Schlagwort(e): Personalie VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer 18.05.2016 / 09:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- VAXIMM ernennt den Pharmaindustrie-Veteran Dr. Jarl Ulf Jungnelius zum Chief Medical Officer Basel und Mannheim, 18. Mai 2016 -... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Pharmaindustrie"

Kanadas unerkannte Versorgungslücke bei Marihuana14.06.2018
...werden reihenweise fallen, wenn große Vorbilder (Deutschland, Groß Britanntien) den Medizinalmarkt weiter öffnen und die Pharmaindustrie Morgenluft schnuppert. Auf Deutschland würde ich nicht hoffen Politiker wie J.Trudeau gibt es hier nicht (war schon ein Fan seiner Eltern; sein Vater war ebenfalls MP ), und die ganze Geschichte in die Hände der Pharmaindustrie und Apotheker zu geben wird nicht dazu führen, den illegalen Markt auch nur im Ansatz auszutrocknen. Das sollte mit ein Ziel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Deutsche Telekom, wer hätte das gedacht ?25.03.2018
...Deutsche Telekom Telekommunikation 12,950EUR +0,040 EUR +0,31 % 23.03.18 ETR 321.320.400EUR E.ON Versorger 8,864EUR +0,045 EUR +0,51 % 23.03.18 ETR 184.690.393EUR Fresenius Pharmaindustrie 60,74EUR -1,04 EUR -1,68 % 23.03.18 ETR 130.979.368EUR Fresenius Medical Care Pharmaindustrie 81,10EUR -0,62 EUR -0,76 % 23.03.18 ETR 69.929.816EUR HeidelbergCement Baugewerbe 78,74EUR -1,02 EUR -1,28 % 23.03.18 ETR 86.648.835EUR Henkel VZ Konsumgüter 104,30EUR -1,50 EUR -1,42 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Santhera (Mkap 11 M€) DMD P3 Data in early 2Q = ZOCK des Jahres 201414.02.2018
...an meine Kollegen im Unternehmen zu übermitteln - damit unsere Arbeit zur Erforschung, Entwicklung und Markteinführung neuer Medikamente den Bedürfnissen und Perspektiven der Patienten entspricht. Natürlich ist diese Art von Rolle in der Pharmaindustrie noch neu, was bedeutet, dass wir immer noch lernen, wie wir diese Bedürfnisse am besten hören und bedienen können. Bei Santhera konzentrieren wir uns besonders darauf, die wirklichen Erfahrungen von Menschen mit neuromuskulären und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aphria läuft und läuft und.....der stärkste Wert unter den Cannabis Herstellern mit Quartals Gewinne28.01.2018
...wegen Trudeaus Negieren des 01.07. als Freigabedatum, die grundsätzlichen Gefahren des Cannabisanbaus (Mißernten usw.), Jeff Sessions - Nafta, Probleme der Finanzierung, angehende Probleme mit anderen Wirtschaftsbereichen (Alkoholindustrie, Pharmaindustrie, Tabaklobby) - usw. in der Presse und damit bei den Anlegern viel ausgeprägter." Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Baumot nach Kapitalherabsetzung22.07.2017
...schon längst bekannt war, was Rauchen bewirkt. Und man wollte und konnte nich eingestehen, dass diverse Stoffe den Zigaretten zugemischt wurden, die eine Abhängigkeit hervorriefen. Genauso gibt es solche Szenarien in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, usw. Die Liste ist endlos. Aber das führt jetzt zu weit, hier gehts jetzt erst mal um unsere Diesel. * Und das jetzt alle auf einmal Elektroautos fahren, ist genauso utopisch. Der Diesel ist immer noch ein wesentlicher Beitrag, um den CO2... [mehr]
(
1
Empfehlung)
LAM PHARMACEUTICAL, Joseph Slechta hält den heutigen Kurs für total unterbewertet !!17.01.2005
...Möglichkeiten für die Pharmaindustrie mit sich gebracht. Langfristig wird die WTO-Mitgliedschaft die Qualität und die Wettbewerbsfähigkeit der Pharmaindustrie steigern. Zu den erwarteten Vorteilen gehören: * Entwicklung eines chinesischen Pharmakontrollsystems durch die Zusammenarbeit mit ausländischen Organisationen; * positive Auswirkungen auf F&E und geistige Eigentumsrechte; * mehr internationale Ressourcen für die chinesische Pharmaindustrie; * Förderung von Exporten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die schlechtesten Firmen des NM - Der NemwaX (Nemax all waste share index)16.08.2000
...Wochen dieses Einmal-Injektionsgerät am Markt erhältlich ist? Rösch: Der Rojex ist ein überaus geeignetes Produkt für die Pharmaindustrie. Instock: Wieso das? Rösch: Wir selbst befassen uns nur im Bereich Diabetis mit dem Vertrieb. In allen anderen Bereichen sind wir Partner der Pharmaindustrie. Wie entwickeln und modifizieren Produkte für die Pharmaindustrie oder arbeiten in deren Auftrag. Das geht bis zum Aufbau und Betrieb von ganzen Produktionsstätten. Allerdings dauert es bei den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kanadas unerkannte Versorgungslücke bei Marihuana14.06.2018
...werden reihenweise fallen, wenn große Vorbilder (Deutschland, Groß Britanntien) den Medizinalmarkt weiter öffnen und die Pharmaindustrie Morgenluft schnuppert. Auf Deutschland würde ich nicht hoffen Politiker wie J.Trudeau gibt es hier nicht (war schon ein Fan seiner Eltern; sein Vater war ebenfalls MP ), und die ganze Geschichte in die Hände der Pharmaindustrie und Apotheker zu geben wird nicht dazu führen, den illegalen Markt auch nur im Ansatz auszutrocknen. Das sollte mit ein Ziel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rösch / Roesch +++ aktuell +++23.10.2000
...0,17 mm BrokerJens: Gibt es schon ein Feedback von Pharmaunternehmen(welche) in Bezug der Verwendung der INJEX-bzw. ROJEX-Systeme und können wir noch in diesem Kalenderjahr mit Vertragsabschlüssen mit der Pharmaindustrie rechnen?? (Moderator CEORöschAG) Das Interesse der Pharmaindustrie ist sehr groß. Wir haben mit den Pharmaunternehmen verschiedene Tests erfolgreich beendet und wir sind fest von erfolgreichen Vertragsabschlüssen überzeugt. Wir können dsbzgl. aber keine Zeitangaben... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
** RÖSCH ** Interview + Analyse 2.7.0025.07.2000
...für die Zusammenarbeit mit der Pharmaindustrie zur Verfügung stehen, die teilweise ihre Headquarters in der Schweiz haben. Im Geschäftsbereich Dental konnte die Rösch AG Medizintechnik Vertragsabschlüsse mit einen Volumen von ca. DM 1 Million über das intraorale Kamerasystem VIOLA™ mit KaVo France und KaVo Italien realisieren. ------------------------------------------------------- ------------------------- Zusammenarbeit / Verträge mit der Pharmaindustrie Für beide Produkte, INJEX™... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
LAM PHARMACEUTICAL, Joseph Slechta hält den heutigen Kurs für total unterbewertet !!17.01.2005
...Möglichkeiten für die Pharmaindustrie mit sich gebracht. Langfristig wird die WTO-Mitgliedschaft die Qualität und die Wettbewerbsfähigkeit der Pharmaindustrie steigern. Zu den erwarteten Vorteilen gehören: * Entwicklung eines chinesischen Pharmakontrollsystems durch die Zusammenarbeit mit ausländischen Organisationen; * positive Auswirkungen auf F&E und geistige Eigentumsrechte; * mehr internationale Ressourcen für die chinesische Pharmaindustrie; * Förderung von Exporten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die schlechtesten Firmen des NM - Der NemwaX (Nemax all waste share index)16.08.2000
...Wochen dieses Einmal-Injektionsgerät am Markt erhältlich ist? Rösch: Der Rojex ist ein überaus geeignetes Produkt für die Pharmaindustrie. Instock: Wieso das? Rösch: Wir selbst befassen uns nur im Bereich Diabetis mit dem Vertrieb. In allen anderen Bereichen sind wir Partner der Pharmaindustrie. Wie entwickeln und modifizieren Produkte für die Pharmaindustrie oder arbeiten in deren Auftrag. Das geht bis zum Aufbau und Betrieb von ganzen Produktionsstätten. Allerdings dauert es bei den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Kanadas unerkannte Versorgungslücke bei Marihuana14.06.2018
...werden reihenweise fallen, wenn große Vorbilder (Deutschland, Groß Britanntien) den Medizinalmarkt weiter öffnen und die Pharmaindustrie Morgenluft schnuppert. Auf Deutschland würde ich nicht hoffen Politiker wie J.Trudeau gibt es hier nicht (war schon ein Fan seiner Eltern; sein Vater war ebenfalls MP ), und die ganze Geschichte in die Hände der Pharmaindustrie und Apotheker zu geben wird nicht dazu führen, den illegalen Markt auch nur im Ansatz auszutrocknen. Das sollte mit ein Ziel... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rösch / Roesch +++ aktuell +++23.10.2000
...0,17 mm BrokerJens: Gibt es schon ein Feedback von Pharmaunternehmen(welche) in Bezug der Verwendung der INJEX-bzw. ROJEX-Systeme und können wir noch in diesem Kalenderjahr mit Vertragsabschlüssen mit der Pharmaindustrie rechnen?? (Moderator CEORöschAG) Das Interesse der Pharmaindustrie ist sehr groß. Wir haben mit den Pharmaunternehmen verschiedene Tests erfolgreich beendet und wir sind fest von erfolgreichen Vertragsabschlüssen überzeugt. Wir können dsbzgl. aber keine Zeitangaben... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
** RÖSCH ** Interview + Analyse 2.7.0025.07.2000
...für die Zusammenarbeit mit der Pharmaindustrie zur Verfügung stehen, die teilweise ihre Headquarters in der Schweiz haben. Im Geschäftsbereich Dental konnte die Rösch AG Medizintechnik Vertragsabschlüsse mit einen Volumen von ca. DM 1 Million über das intraorale Kamerasystem VIOLA™ mit KaVo France und KaVo Italien realisieren. ------------------------------------------------------- ------------------------- Zusammenarbeit / Verträge mit der Pharmaindustrie Für beide Produkte, INJEX™... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Pharmaindustrie

Suche nach weiteren Themen