DAX+0,63 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,25 % Öl (Brent)+0,08 %
Thema: Prognosen
Wird die Alibaba-Aktie in den nächsten zwölf Monaten um 36,5 % steigen?

Ich habe mich in den letzten Monaten  intensiv mit dem chinesischen E-Commerce-Riesen Alibaba (WKN:A117ME) beschäftigt – und ich glaube, dass ich auf ein wirklich wunderbares Unternehmen gestoßen bin. Doch auch das beste Unternehmen der Welt …

Wertpapier: Alibaba Group Holding

Nachrichten zu "Prognosen"

AKTIE IM FOKUS19.10.2018
Gewinnwarnung verschreckt Daimler-Anleger - Fünfjahrestief
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die nächste Gewinnwarnung eines Dax -Wertes hinterlässt am Freitag bei Daimler tiefe Spuren beim Aktienkurs. Am Mittwoch musste der Gesundheitskonzern Fresenius seine Prognosen anpassen, am Donnerstag folgte HeidelbergCement und nun der Autobauer aus Stuttgart. Dessen Papiere... [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.10.2018
RBC belässt COMMERZBANK AG auf 'Outperform'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Commerzbank-Aktie vor Zahlen zum dritten Quartal auf "Outperform" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Angesichts eines schwächeren Kapitalmarktumfelds habe er einige Prognosen für die Bank geändert, schrieb... [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.10.2018
RBC belässt UNICREDIT SPA auf 'Gut'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Unicredit von 20,00 auf 19,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Top Pick" belassen. Er habe seine Prognosen für die italienischen Banken Intesa Sanpaolo und Unicredit an die Markttrends im dritten Quartal angepasst, schrieb Analyst Benjamin Toms in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
19.10.2018
RBC belässt INTESA SANPAOLO S.P.A. auf 'Neutral'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Intesa Sanpaolo von 2,70 auf 2,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. Er habe seine Prognosen für die italienischen Banken Intesa Sanpaolo und Unicredit an die Markttrends im dritten Quartal angepasst, schrieb Analyst... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP18.10.2018
Dürr senkt Prognose und pausiert vorerst bei Übernahmen
BIETIGHEIM-BISSINGEN (dpa-AFX) - Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr rudert wegen des teuren Umbaus der Tochter Homag und der Aufgabe des verlustreichen Geschäfts mit Mikrogasturbinen bei seinen Prognosen zurück. Wegen höherer Belastungen senkte der Konzern seine Ziele für das laufende Jahr.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prognosen22.04.2016
Warum Analysten so oft falsch liegen
...werden. Wenn wir in die Zukunft blicken, dann sind wir zumeist eines: Trendverlängerer. So wie etwas eine Zeit lang war, so die Meinung der Mehrheit, wird es auch künftig sein. Und genauso erstellen auch die meisten Börsenanalysten ihre Prognosen. Sind die Kurse über eine gewisse Periode hinweg gestiegen, so sind die allermeisten Analysten optimistisch, was die weitere Börsenentwicklung betrifft. Umgekehrt gilt dasselbe. Sind die Kurse gefallen, so sind fast alle angeblichen Experten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prognosen25.01.2017
ADAC zweifelt an Dobrindts Einnahme-Prognosen bei Pkw-Maut
...(CDU) hervor, aus dem die "Bild" (Mittwoch) zitiert. "Laufende Betriebskosten, Einmalkosten für die Einführung und Entlastungen für Autos mit Euro-6-Norm fressen die Gewinne auf", sagte Verkehrswissenschaftler Ralf Ratzenberger, der die Maut-Prognosen im Auftrag des Automobilclubs derzeit prüft. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar02.05.2017
Thomas Polach (Robert Beer): „Das einzig Gute an Prognosen sind die Geschichten“
​Niemand kann hellsehen. Und doch gibt es sie zuhauf: Prognosen. Prognosen zur Marktlage, zur Entwicklung des Leitzinses, zu Aktienkursen oder den zukünftigen Fondsperformances. Die Krux: Gerade weil niemand über hellseherische Fähigkeiten verfügt, erfreuen sich Prognosen zum einen großer Beliebtheit bei vielen Anlegern. Zum anderen sind sie dennoch nicht mehr als der Blick in die berühmt-berüchtigte Kristallkugel. Oft genug... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ausblick 201628.12.2015
Wie sinnvoll sind Prognosen?
Wenn aber Prognosen so häufig nicht zutreffen, dann kann man sich fragen: Was sollen sie überhaupt bringen? Können sie wirklich bei Anlageentscheidungen helfen? Meine ganz definitive Meinung ist: Nein, Prognosen sind bestenfalls nutzlos, in der Regel führen sie sogar in die Irre. Denn sie verleiten zu kurzfristigen Spekulationen und verstellen den Blick für langfristiges, strategisches Investieren.   Das Kernproblem bei Prognosen ist, dass sie tendenziell prozyklisch sind. War... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Interviews19.12.2016
Hauke Hess (Veritas Investment): „Auf Prognosen jeglicher Art ist wenig Verlass“
...vertraut daher seinem systematischen Ansatz und ignoriert Prognosen jeglicher Art, erklärt Hauke Hess im Interview mit FondsDISCOUNT.de. FondsDISCOUNT.de: Schlechter Börsenjahresstart, China-Turbulenzen, Brexit, Trump und aktuell das Italien-Referendum: 2016 war nicht arm an Ereignissen. Wie bewerten Sie persönlich das vergangene Jahr? Hauke Hess: Das war ein wirklich spannendes Börsenjahr. Die Halbwertszeit von Prognosen war schon zu Beginn sehr kurz. Denn der Start ins neue... [mehr]
(
1
Bewertung)
Prognosen22.04.2016
Warum Analysten so oft falsch liegen
...werden. Wenn wir in die Zukunft blicken, dann sind wir zumeist eines: Trendverlängerer. So wie etwas eine Zeit lang war, so die Meinung der Mehrheit, wird es auch künftig sein. Und genauso erstellen auch die meisten Börsenanalysten ihre Prognosen. Sind die Kurse über eine gewisse Periode hinweg gestiegen, so sind die allermeisten Analysten optimistisch, was die weitere Börsenentwicklung betrifft. Umgekehrt gilt dasselbe. Sind die Kurse gefallen, so sind fast alle angeblichen Experten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prognosen25.01.2017
ADAC zweifelt an Dobrindts Einnahme-Prognosen bei Pkw-Maut
...(CDU) hervor, aus dem die "Bild" (Mittwoch) zitiert. "Laufende Betriebskosten, Einmalkosten für die Einführung und Entlastungen für Autos mit Euro-6-Norm fressen die Gewinne auf", sagte Verkehrswissenschaftler Ralf Ratzenberger, der die Maut-Prognosen im Auftrag des Automobilclubs derzeit prüft. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktkommentar02.05.2017
Thomas Polach (Robert Beer): „Das einzig Gute an Prognosen sind die Geschichten“
​Niemand kann hellsehen. Und doch gibt es sie zuhauf: Prognosen. Prognosen zur Marktlage, zur Entwicklung des Leitzinses, zu Aktienkursen oder den zukünftigen Fondsperformances. Die Krux: Gerade weil niemand über hellseherische Fähigkeiten verfügt, erfreuen sich Prognosen zum einen großer Beliebtheit bei vielen Anlegern. Zum anderen sind sie dennoch nicht mehr als der Blick in die berühmt-berüchtigte Kristallkugel. Oft genug... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ausblick 201628.12.2015
Wie sinnvoll sind Prognosen?
Wenn aber Prognosen so häufig nicht zutreffen, dann kann man sich fragen: Was sollen sie überhaupt bringen? Können sie wirklich bei Anlageentscheidungen helfen? Meine ganz definitive Meinung ist: Nein, Prognosen sind bestenfalls nutzlos, in der Regel führen sie sogar in die Irre. Denn sie verleiten zu kurzfristigen Spekulationen und verstellen den Blick für langfristiges, strategisches Investieren.   Das Kernproblem bei Prognosen ist, dass sie tendenziell prozyklisch sind. War... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Interviews19.12.2016
Hauke Hess (Veritas Investment): „Auf Prognosen jeglicher Art ist wenig Verlass“
...vertraut daher seinem systematischen Ansatz und ignoriert Prognosen jeglicher Art, erklärt Hauke Hess im Interview mit FondsDISCOUNT.de. FondsDISCOUNT.de: Schlechter Börsenjahresstart, China-Turbulenzen, Brexit, Trump und aktuell das Italien-Referendum: 2016 war nicht arm an Ereignissen. Wie bewerten Sie persönlich das vergangene Jahr? Hauke Hess: Das war ein wirklich spannendes Börsenjahr. Die Halbwertszeit von Prognosen war schon zu Beginn sehr kurz. Denn der Start ins neue... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Prognosen"

DAX-Werte im Chartcheck21.10.2018
HeidelbergCement: Wohin geht denn jetzt die Reise? Von Achim Graf - 20. Oktober 2018 Der Donnerstag war kein guter Tag für HeidelbergCement: Wegen einer „spürbar über den Erwartungen liegenden Energiekosteninflation“ und dem anhaltend schlechten Wetter in den USA hatte der zweitgrößte Baustoffkonzern der Welt den Ausblick für das operative Ergebnis 2018 gesenkt, die Prognose für Umsatz und das Nettoergebnis allerdings bestätigt. Um rund zehn Prozent ging es nach dieser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aurora Cannabis einfach TOP !!!20.10.2018
Zitat von andyk73: https://www.stockstreet.de/chart-analysen/1005256-auror a-can… Hier spricht die Charttechnik von einem mittelfristigen Aufwärtstrend (200 Tagelinie) und laut Prognose erscheint die langfristige Aussicht positiv. Warum nur "erscheint" ? Kann es wohlmöglich daran liegen, das in den letzten Q - Zahlen noch nicht die Umsätze durch die Legalisierung enthalten sind (meine Meinung) Die Prognose. Die Notierung von Aurora präsentiert sich (aktuell!!!) in einer gesunden... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Die Prognose für 2018 steht!: Steht die wallstreet:online Aktie vor einem großen Comeback?18.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Die Prognose für 2018 steht!: Steht die wallstreet:online Aktie vor einem großen Comeback? " vom Autor Volker Glaser

Die Aktie der wallstreet:online AG hat jüngst kräftig korrigiert. Allerdings waren die Handelsumsätze sehr dünn.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenk15.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenkt. (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deut27.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr ^... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenk15.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenkt. (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck21.10.2018
HeidelbergCement: Wohin geht denn jetzt die Reise? Von Achim Graf - 20. Oktober 2018 Der Donnerstag war kein guter Tag für HeidelbergCement: Wegen einer „spürbar über den Erwartungen liegenden Energiekosteninflation“ und dem anhaltend schlechten Wetter in den USA hatte der zweitgrößte Baustoffkonzern der Welt den Ausblick für das operative Ergebnis 2018 gesenkt, die Prognose für Umsatz und das Nettoergebnis allerdings bestätigt. Um rund zehn Prozent ging es nach dieser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Creative Technology - Verborgene Perle11.03.2002
...Ergebnis von Vertretungsschließungen sowie Abschreibungen und Wertberichtigungen. Im dritten Quartal sei ein Verlust in Höhe von 1,27 US-Dollar je Aktie gemeldet worden. Wenn man die einmaligen Belastungen unberücksichtigt lasse, wären die Prognosen erreicht worden, in diesem Fall hätte das Unternehmen 0,06 US-Dollar Gewinn je Aktie erwirtschaftet. Produkte aus dem Graphik- und Speicherbereich seien hauptsächlich für den Umsatzrückgang in Höhe von 20,3% verantwortlich gewesen. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vodafone weitet Kooperation mit der NET AG aus20.09.2002
...wie SAP (2,4), SAP/APO (1,5), Manugistics (2,6) und das TIA System A3 (1,5) im Rahmen des Benchmarks erhielten. Absatzprognosen sind in vielen Unternehmen ein wichtiger Bereich für die Produkt- und Distributionsplanung. Die meisten dieser Unternehmen setzen für die computergestützte Absatzplanung und -prognose eine spezielle Software ein, die zu präziseren Prognosen in kürzerer Zeit führen soll. Das bedeutet konkret, dass Unternehmen durch den Einsatz geeigneter Absatzplanungs-Software... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deut27.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr ^... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenk15.10.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3. Quartal. Prognose gesenkt. (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Drägerwerk AG & Co. KGaA: Vorläufige Geschäftszahlen für das 3.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck21.10.2018
HeidelbergCement: Wohin geht denn jetzt die Reise? Von Achim Graf - 20. Oktober 2018 Der Donnerstag war kein guter Tag für HeidelbergCement: Wegen einer „spürbar über den Erwartungen liegenden Energiekosteninflation“ und dem anhaltend schlechten Wetter in den USA hatte der zweitgrößte Baustoffkonzern der Welt den Ausblick für das operative Ergebnis 2018 gesenkt, die Prognose für Umsatz und das Nettoergebnis allerdings bestätigt. Um rund zehn Prozent ging es nach dieser... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Creative Technology - Verborgene Perle11.03.2002
...Ergebnis von Vertretungsschließungen sowie Abschreibungen und Wertberichtigungen. Im dritten Quartal sei ein Verlust in Höhe von 1,27 US-Dollar je Aktie gemeldet worden. Wenn man die einmaligen Belastungen unberücksichtigt lasse, wären die Prognosen erreicht worden, in diesem Fall hätte das Unternehmen 0,06 US-Dollar Gewinn je Aktie erwirtschaftet. Produkte aus dem Graphik- und Speicherbereich seien hauptsächlich für den Umsatzrückgang in Höhe von 20,3% verantwortlich gewesen. Der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Vodafone weitet Kooperation mit der NET AG aus20.09.2002
...wie SAP (2,4), SAP/APO (1,5), Manugistics (2,6) und das TIA System A3 (1,5) im Rahmen des Benchmarks erhielten. Absatzprognosen sind in vielen Unternehmen ein wichtiger Bereich für die Produkt- und Distributionsplanung. Die meisten dieser Unternehmen setzen für die computergestützte Absatzplanung und -prognose eine spezielle Software ein, die zu präziseren Prognosen in kürzerer Zeit führen soll. Das bedeutet konkret, dass Unternehmen durch den Einsatz geeigneter Absatzplanungs-Software... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deut27.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-Adhoc: Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr (deutsch)" vom Autor dpa-AFX

Vorstand der SMA Solar Technology AG senkt Prognose für das laufende Geschäftsjahr ^... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Konjunktur

Suche nach weiteren Themen