wallstreet:online
40,10EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX+1,27 % EUR/USD-0,16 % Gold-1,16 % Öl (Brent)+1,43 %

Thema: Reservefonds

Nachrichten zu "Reservefonds"

Währungsalternative08.07.2019
Tschüs Bargeld – Willkommen Libra
...oder Gold in Form eines Token. Libra soll in vollem Umfang abgesichert sein Facebook plant, gemeinsam mit seinen Partnern, Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen abzusichern. Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in den Reservefonds. Aus diesem Grund verlangt Facebook von jedem seiner Konsortialmitglieder eine Einzahlung von zehn Millionen Dollar. Facebook könnte von den geplanten 100... [mehr]
(
1
Bewertung)
BITCOIN IM FOKUS25.06.2019
Facebooks geplantes Digitalgeld Libra sorgt für Aufwind
...allem Facebooks Ankündigung einer eigenen Digitalwährung namens Libra aus. Das Digitalgeld basiert zwar ähnlich wie Bitcoin auf der Blockchain-Technologie, soll aber ohne Kursschwankungen auskommen. Denn es ist geplant, die Libra durch Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen zu decken. Der Kurs soll damit stabil gehalten werden. Anders als der Bitcoin soll Libra nicht dezentral erstellt, sondern zentral verwaltet werden. Zunächst ist Libra vor allem für... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP 218.06.2019
Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren
...in der Organisation haben. Bisherige Blockchain-Währungen wie Bitcoin sind für ihre massiven Kursschwankungen berüchtigt - das ist etwas, was Facebook bei Libra unbedingt vermeiden wollte. Deshalb wird Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen gedeckt sein. "Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in die Reserve", erläuterte Marcus. Die Libra Association werde zudem festlegen, in welchem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP18.06.2019
Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren
...in der Organisation haben. Bisherige Blockchain-Währungen wie Bitcoin sind für ihre massiven Kursschwankungen berüchtigt - das ist etwas, was Facebook bei Libra unbedingt vermeiden wollte. Deshalb wird Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen gedeckt sein. "Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in die Reserve", erläuterte Marcus. Die Libra Association werde zudem festlegen, in welchem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
03.01.2018
Ausblick 2018 - In 1-2 Jahren ist Merkel weg - Das Schicksalsjahr für die EU, den Euro und unser Geldsystem
...befindet sich mit über 1.137 Milliarden Euro auf einem Allzeithoch. Nicht zu verkennen: hier fehlen noch Teile von unbezahlten Rechnungen, Schulden öffentlicher Unternehmen und spanische Staatsanleihen in den Händen des Reservefonds der sozialen Sicherheit, die nicht in der konsolidierten Bruttostaatsverschuldung nach „excessive deficit procedure (EDP)“ ausgewiesen sind. Mit diesen nicht konsolidierten Schulden betragen die Gesamtverbindlichkeiten des spanischen Staates über 1.582,9 Mrd.... [mehr]
(
19
Bewertungen)
"Süddeutsche Zeitung"17.08.2017
Bausparkassen "plündern" Notfallfonds
...große Bausparkasse habe allein im vergangenen Jahr 350 Millionen Euro aus dem "Fonds zur bauspartechnischen Absicherung" aufgelöst, bei anderen bekannten Instituten seien es ebenfalls zweistellige Millionenbeträge. Alles in allem sei der Reservefonds zwischen Ende 2014 und Ende 2016 von rund 2,2 Milliarden auf nur noch etwa 1,3 Millionen Euro abgeschmolzen, wie die Zeitung aus einer Mitteilung der Bundesregierung auf Anfrage der Grünen zitiert. Der "Fonds zur bauspartechnischen Absicherung"... [mehr]
(
5
Bewertungen)
03.01.2018
Ausblick 2018 - In 1-2 Jahren ist Merkel weg - Das Schicksalsjahr für die EU, den Euro und unser Geldsystem
...befindet sich mit über 1.137 Milliarden Euro auf einem Allzeithoch. Nicht zu verkennen: hier fehlen noch Teile von unbezahlten Rechnungen, Schulden öffentlicher Unternehmen und spanische Staatsanleihen in den Händen des Reservefonds der sozialen Sicherheit, die nicht in der konsolidierten Bruttostaatsverschuldung nach „excessive deficit procedure (EDP)“ ausgewiesen sind. Mit diesen nicht konsolidierten Schulden betragen die Gesamtverbindlichkeiten des spanischen Staates über 1.582,9 Mrd.... [mehr]
(
19
Bewertungen)
BITCOIN IM FOKUS25.06.2019
Facebooks geplantes Digitalgeld Libra sorgt für Aufwind
...allem Facebooks Ankündigung einer eigenen Digitalwährung namens Libra aus. Das Digitalgeld basiert zwar ähnlich wie Bitcoin auf der Blockchain-Technologie, soll aber ohne Kursschwankungen auskommen. Denn es ist geplant, die Libra durch Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen zu decken. Der Kurs soll damit stabil gehalten werden. Anders als der Bitcoin soll Libra nicht dezentral erstellt, sondern zentral verwaltet werden. Zunächst ist Libra vor allem für... [mehr]
(
1
Bewertung)
Währungsalternative08.07.2019
Tschüs Bargeld – Willkommen Libra
...oder Gold in Form eines Token. Libra soll in vollem Umfang abgesichert sein Facebook plant, gemeinsam mit seinen Partnern, Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen abzusichern. Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in den Reservefonds. Aus diesem Grund verlangt Facebook von jedem seiner Konsortialmitglieder eine Einzahlung von zehn Millionen Dollar. Facebook könnte von den geplanten 100... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP18.06.2019
Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren
...in der Organisation haben. Bisherige Blockchain-Währungen wie Bitcoin sind für ihre massiven Kursschwankungen berüchtigt - das ist etwas, was Facebook bei Libra unbedingt vermeiden wollte. Deshalb wird Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen gedeckt sein. "Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in die Reserve", erläuterte Marcus. Die Libra Association werde zudem festlegen, in welchem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Süddeutsche Zeitung"17.08.2017
Bausparkassen "plündern" Notfallfonds
...große Bausparkasse habe allein im vergangenen Jahr 350 Millionen Euro aus dem "Fonds zur bauspartechnischen Absicherung" aufgelöst, bei anderen bekannten Instituten seien es ebenfalls zweistellige Millionenbeträge. Alles in allem sei der Reservefonds zwischen Ende 2014 und Ende 2016 von rund 2,2 Milliarden auf nur noch etwa 1,3 Millionen Euro abgeschmolzen, wie die Zeitung aus einer Mitteilung der Bundesregierung auf Anfrage der Grünen zitiert. Der "Fonds zur bauspartechnischen Absicherung"... [mehr]
(
5
Bewertungen)
03.01.2018
Ausblick 2018 - In 1-2 Jahren ist Merkel weg - Das Schicksalsjahr für die EU, den Euro und unser Geldsystem
...befindet sich mit über 1.137 Milliarden Euro auf einem Allzeithoch. Nicht zu verkennen: hier fehlen noch Teile von unbezahlten Rechnungen, Schulden öffentlicher Unternehmen und spanische Staatsanleihen in den Händen des Reservefonds der sozialen Sicherheit, die nicht in der konsolidierten Bruttostaatsverschuldung nach „excessive deficit procedure (EDP)“ ausgewiesen sind. Mit diesen nicht konsolidierten Schulden betragen die Gesamtverbindlichkeiten des spanischen Staates über 1.582,9 Mrd.... [mehr]
(
19
Bewertungen)
BITCOIN IM FOKUS25.06.2019
Facebooks geplantes Digitalgeld Libra sorgt für Aufwind
...allem Facebooks Ankündigung einer eigenen Digitalwährung namens Libra aus. Das Digitalgeld basiert zwar ähnlich wie Bitcoin auf der Blockchain-Technologie, soll aber ohne Kursschwankungen auskommen. Denn es ist geplant, die Libra durch Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen zu decken. Der Kurs soll damit stabil gehalten werden. Anders als der Bitcoin soll Libra nicht dezentral erstellt, sondern zentral verwaltet werden. Zunächst ist Libra vor allem für... [mehr]
(
1
Bewertung)
Währungsalternative08.07.2019
Tschüs Bargeld – Willkommen Libra
...oder Gold in Form eines Token. Libra soll in vollem Umfang abgesichert sein Facebook plant, gemeinsam mit seinen Partnern, Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen abzusichern. Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in den Reservefonds. Aus diesem Grund verlangt Facebook von jedem seiner Konsortialmitglieder eine Einzahlung von zehn Millionen Dollar. Facebook könnte von den geplanten 100... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP18.06.2019
Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren
...in der Organisation haben. Bisherige Blockchain-Währungen wie Bitcoin sind für ihre massiven Kursschwankungen berüchtigt - das ist etwas, was Facebook bei Libra unbedingt vermeiden wollte. Deshalb wird Libra in vollem Umfang durch einen Reservefonds mit verschiedenen Währungen wie Dollar, Euro und Yen gedeckt sein. "Wenn zum Beispiel jemand Libra für 100 Euro kauft, fließen diese 100 Euro in die Reserve", erläuterte Marcus. Die Libra Association werde zudem festlegen, in welchem... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Reservefonds"

Schweizerische Nationalbank AG - ein Bewertungskuriosum20.06.2018
...der Schweiz ablösen würde, da die Kantone danach nicht mehr an ihrer Notenbank beteiligt wären. Dies macht einen Liquidations- oder Übertragungsbeschluss noch unwahrscheinlicher, unabhängig von der Wirksamkeit der Klausel, dass der Reservefonds zwar zu einem Drittel an die Aktionäre, jedoch nur bis 10% des Grundkapitals gehen soll. Die letztere Einschränkung ist schlicht sachfremd. Eine wirtschaftliche Einstufung als Anleihe ist somit nicht sachgerecht. Die SNB Aktie bleibt eine Aktie und... [mehr]
(
1
Empfehlung)
BOZA Bk Internasl Indonesia TBK WKN A0DKWX09.04.2018
...2017 gebilligt und festgestellt und unter anderem die Verwendung des Bilanzgewinns als Dividende beschlossen. Das AGMS genehmigte die Verwendung des Nettogewinns für 2017 von 5,4 Prozent oder 96,91 Mrd. IDR für den Allgemeinen Reservefonds. Dann werden ungefähr 20 Prozent als Bardividende mit einem Gesamtbetrag von IDR360,80 Milliarden oder IDR5,33 pro Aktie ausgeschüttet. "Der Rest von 74,6 Prozent oder 1,3 Billionen IDR ist als einbehaltener Gewinn festgelegt", sagte Taswin Zakaria,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Schweizerische Nationalbank SNB Billigste börsennotierte Notenbank23.08.2017
...negative Begleiteffekte haben. Ob die Klauseln bei Klagen Bestand hätten, ist ebenfalls fraglich." halte ich ebenfalls nicht für stichhaltig. 1) Nach den Regelungen des Nationalbankgesetzes würden die Kantonen einen wesentlichen Teil des Reservefonds erhalten, mithin gäbe es für die öffentlich-rechtlichen schweizerischen Aktionäre keinen Grund zur Klage. 2) Warum sollten die Klauseln keinen Bestand haben? Sie sind im Nationbankgesetz verankert und in der Schweiz allgemein bekannt und... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Schweizerische Nationalbank SNB Billigste börsennotierte Notenbank23.08.2017
...SNB-Gesetzestext sogar aufgehoben. Darin ist zu lesen: Art. 68 Abs.1 Im Falle des Übergangs der Nationalbank an den Bund wird das einbezahlte Grundkapital, samt Zins zu 5 Prozent für die Dauer der Liquidation, zurückbezahlt. Abs.2 Der Reservefonds wird, soweit er nicht zur Deckung von Verlusten in Anspruch genommen werden muss, in folgender Weise verteilt: zu einem Drittel, jedoch nur bis zu 10 Prozent des eingezahlten Grundkapitals, an die Aktionäre, der Rest zur Hälfte an den Bund... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Schweizerische Nationalbank AG - ein Bewertungskuriosum23.08.2017
...SNB-Gesetzestext sogar aufgehoben. Darin ist zu lesen: Art. 68 Abs.1 Im Falle des Übergangs der Nationalbank an den Bund wird das einbezahlte Grundkapital, samt Zins zu 5 Prozent für die Dauer der Liquidation, zurückbezahlt. Abs.2 Der Reservefonds wird, soweit er nicht zur Deckung von Verlusten in Anspruch genommen werden muss, in folgender Weise verteilt: zu einem Drittel, jedoch nur bis zu 10 Prozent des eingezahlten Grundkapitals, an die Aktionäre, der Rest zur Hälfte an den Bund... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???10.01.2013
...Alternativ dazu: aussitzen und die kommende Altersarmut genießen. Auch Spanien enteignet seine Bürger: Spaniens großes Rentenplündern Spanien hat in seiner Finanznot klammheimlich das noch prallste Sparschwein des Landes geplündert, den Reservefonds der Sozialversicherung. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die Regierung damit die eigenen, zunehmend riskanten Staatsschuldenpapiere gekauft und einen Teil des Geldes für dringende Sofortzahlungen verwendet. Das große Plündern aber... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???16.09.2014
...wollten Russland, China & Co ein Gegengewicht zur Finanzmacht der USA bilden. Doch der große Plan der Anti-Dollar-Allianz droht krachend zu scheitern. Moskaus Bonität ist zu schwach. "Mit einer eigenen Entwicklungsbank und einem gemeinsamen Reservefonds wollen sie sich von dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank unabhängig machen, die sie als amerikanisch respektive westlich dominiert ansehen." http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article132286208 /Der-… "Doch der... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik14.11.2013
Zitat von Mietzi543: Spanien verlässt die Intensivstation Als erstes Land steigt Spanien aus dem Hilfsprogramm der Euro-Länder aus und finanziert sich künftig wieder vollständig am Markt. Auf der iberischen Halbinsel scheint die Trendwende geschafft zu sein http://www.handelsblatt.com/politik/international/euro- krise… Die Euro-Gruppe wird Spanien bei ihrem morgigen Treffen mit einigen mahnenden Worten, aber auch mit Glückwünschen von der Intensivstation entlassen. Das steht bereits so... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...01.04.2012
...ESM-Vertrag bereits eindeutig. Häh! Das Stammkapital muss mindestens 800 Milliarden Euro umfassen (Artikel 8) und der Fonds wird verpflichtet, dieses Kapital permanent zu reinvestieren und im Laufe der Zeit zu erhöhen (Aufbau eines Reservefonds und weiterer Einzelfonds). Also wenn ich das richtig verstehe Fonds mit eingebauter Inflation nach gerade aktuellem Finanzbedarf. Natürlich spezifiziert der ESM-Vertrag (Artikel 39), dass nur in der Anfangs- und Aufbauphase der Fonds mit 500... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?30.04.2015
...Umfang Staatsanleihen von Krisenstaaten wie Griechenland auf. ... Falls die verschiedenen Euro-Staaten das geliehene Geld nicht zurückzahlen können, müsste die EZB die Staatsanleihen in ihrer Bilanz abschreiben. Verluste finge zunächst ein Reservefonds auf, letztlich müssten aber anteilig die Bundesbank und andere nationale Notenbanken einspringen. Der deutsche Anteil liegt laut EZB-Kapitalschlüssel bei rund 27 Prozent. ... Also ist es so: mit jedem Monat sind es für D ca. 16 Mrd x 18... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?30.04.2015
...Umfang Staatsanleihen von Krisenstaaten wie Griechenland auf. ... Falls die verschiedenen Euro-Staaten das geliehene Geld nicht zurückzahlen können, müsste die EZB die Staatsanleihen in ihrer Bilanz abschreiben. Verluste finge zunächst ein Reservefonds auf, letztlich müssten aber anteilig die Bundesbank und andere nationale Notenbanken einspringen. Der deutsche Anteil liegt laut EZB-Kapitalschlüssel bei rund 27 Prozent. ... Also ist es so: mit jedem Monat sind es für D ca. 16 Mrd x 18... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???16.09.2014
...wollten Russland, China & Co ein Gegengewicht zur Finanzmacht der USA bilden. Doch der große Plan der Anti-Dollar-Allianz droht krachend zu scheitern. Moskaus Bonität ist zu schwach. "Mit einer eigenen Entwicklungsbank und einem gemeinsamen Reservefonds wollen sie sich von dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank unabhängig machen, die sie als amerikanisch respektive westlich dominiert ansehen." http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article132286208 /Der-… "Doch der... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Gold und Silber in der Krise unter Berücksichtigung der Weltwirtschaft und -politik14.11.2013
Zitat von Mietzi543: Spanien verlässt die Intensivstation Als erstes Land steigt Spanien aus dem Hilfsprogramm der Euro-Länder aus und finanziert sich künftig wieder vollständig am Markt. Auf der iberischen Halbinsel scheint die Trendwende geschafft zu sein http://www.handelsblatt.com/politik/international/euro- krise… Die Euro-Gruppe wird Spanien bei ihrem morgigen Treffen mit einigen mahnenden Worten, aber auch mit Glückwünschen von der Intensivstation entlassen. Das steht bereits so... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???10.01.2013
...Alternativ dazu: aussitzen und die kommende Altersarmut genießen. Auch Spanien enteignet seine Bürger: Spaniens großes Rentenplündern Spanien hat in seiner Finanznot klammheimlich das noch prallste Sparschwein des Landes geplündert, den Reservefonds der Sozialversicherung. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die Regierung damit die eigenen, zunehmend riskanten Staatsschuldenpapiere gekauft und einen Teil des Geldes für dringende Sofortzahlungen verwendet. Das große Plündern aber... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...01.04.2012
...ESM-Vertrag bereits eindeutig. Häh! Das Stammkapital muss mindestens 800 Milliarden Euro umfassen (Artikel 8) und der Fonds wird verpflichtet, dieses Kapital permanent zu reinvestieren und im Laufe der Zeit zu erhöhen (Aufbau eines Reservefonds und weiterer Einzelfonds). Also wenn ich das richtig verstehe Fonds mit eingebauter Inflation nach gerade aktuellem Finanzbedarf. Natürlich spezifiziert der ESM-Vertrag (Artikel 39), dass nur in der Anfangs- und Aufbauphase der Fonds mit 500... [mehr]
(
4
Empfehlungen)