DAX-1,86 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,29 % Öl (Brent)-0,75 %
Thema: Rezession
Meinungsbild: Stehen die USA vor einer großen Rezession?

Ja, meint der Rafferty Capital Markets Analyst Dick Bove, denn es gibt immerhin eine 60-prozentige Chance, dass eine Rezession die Vereinigten Staaten bis Ende nächsten Jahres treffen wird. Die Schuld sieht Bove bei der Fed und ihrer "fünfmaligen" …

Nachrichten zu "Rezession"

Africa Risk-Reward Index November 201812.11.2018
Investitionsklima auf dem Kontinent verbessert sich weiter (FOTO)
...in Nigeria einer der interessantesten Veränderungen des Risk-Reward Index seit der ersten Ausgabe im September 2017. Dank einer Kombination von politischen Initiativen und einer Erholung des Ölpreises konnte sich das Land aus seiner Rezession befreien." Die dritte Ausgabe des Africa Risk-Reward Index widmet sich ausserdem eingehend den Auswirkungen der aktuellen und künftigen politischen Veränderungen und konzentriert sich auf die jüngsten bzw. bevorstehenden Wahlen in Kongo (DRK), Nigeria... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS12.11.2018
Control Risks GmbH / Africa Risk-Reward Index November 2018: ...
...in Nigeria einer der interessantesten Veränderungen des Risk-Reward Index seit der ersten Ausgabe im September 2017. Dank einer Kombination von politischen Initiativen und einer Erholung des Ölpreises konnte sich das Land aus seiner Rezession befreien." Die dritte Ausgabe des Africa Risk-Reward Index widmet sich ausserdem eingehend den Auswirkungen der aktuellen und künftigen politischen Veränderungen und konzentriert sich auf die jüngsten bzw. bevorstehenden Wahlen in Kongo (DRK),... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Meinungsbild12.11.2018
Steht die USA vor einer großen Rezession?
Ja, meint der Rafferty Capital Markets Analyst Dick Bove, denn es gibt immerhin eine 60-prozentige Chance, dass eine Rezession die Vereinigten Staaten bis Ende nächsten Jahres treffen wird. Die Schuld sieht Bove bei der Fed und ihrer "fünfmaligen" Erhöhung der Zinssätze. Die Annahme, dass alle, die Billionen von Dollar zum niedrigeren Zinssatz finanziert haben, "sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.11.2018
25 Gründe, warum der Aktienmarkt einbrechen könnte, und 3 (wichtigere) Konstanten
...für die Investoren, volatile Aktien zugunsten von Anleihen und Bank-CDs zu veräußern. Großbritannien stolpert in einen „harten Brexit“. Da es nur wenige oder gar keine Handelsverträge gibt, fällt das Vereinigte Königreich in eine Rezession und reißt die USA und andere entwickelte Länder mit. Chinas Wirtschaft verzeichnet das langsamste Wachstum seit Jahrzehnten und das erschwert es, aus den USA und anderen wichtigen Ländern Waren zu importieren. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bricht der Gewinn 2019 ein?09.11.2018
COVESTRO: Short-Idee geht glänzend auf!
...2018 ins Stottern kam. CEO Markus Steilmann wird sich in der nächsten Zeit von EBITDA-Margen von gut 25 % verabschieden müssen. Im historischen Schnitt lagen die Margen bei ca. 13 % und im Tief vor 5 Jahren unter 10 %. Sehen wir 2019 eine Rezession, dürfte der Gewinn in sich zusammenfallen und sich mindestens halbieren. Die Aktie ist weder ein Witwen- und Waisenpapier noch günstig. Nach einer technischen Erholung erneut ein spannender Short-Kandidat. www.vorstandswoche.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
Konjunktur - Rezession11.03.2016
Die Gefahr einer globalen Rezession - Wirtschaftsabschwung oder Zeit der Ernte?
Wann spricht man eigentlich von einer „globalen Rezession“? Eine Rezession bezeichnet einen Teil des Konjunkturzyklus - die Abschwungphase. Ihr voraus ging der Aufschwung, der in der Hochkonjunktur gipfelt. Nach dem Hoch kommt bekanntlich das Abwärts. Kommt es ganz schlimm, folgt auf die Rezession eine Depression. Und da wir von wellenförmigen Konjunkturzyklen sprechen, geht das Spiel von vorn los. Wann welche Konjunkturphase eintritt,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Nach zwei Jahren Rezession01.03.2018
Brasiliens Wirtschaft wächst wieder
BRASÍLIA (dpa-AFX) - Nach zwei Jahren in der Rezession wächst Brasiliens Wirtschaft wieder. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas legte im vergangenen Jahr um ein Prozent auf 6,6 Billionen Reais (rund 1700 Mrd Euro) zu, wie die Statistikbehörde am Donnerstag mitteilte. Vor allem die Landwirtschaft wuchs kräftig. Nach einem Jahrzehnt des wirtschaftlichen Aufschwungs - befeuert vom hohen Ölpreis - war die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rezession in Südafrika21.09.2018
Regierung will Wirtschaft ankurbeln
PRETORIA (dpa-AFX) - Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa will die Regierungsausgaben umschichten, um die kürzlich in eine Rezession gerutschte Wirtschaft anzukurbeln. Die Regierung habe kaum Spielraum, die Ausgaben oder das Defizit erhöhen, deswegen müsse der Etat innerhalb des Haushalts neu verteilt werden, sagte Ramaphosa am Freitag. Gestärkt werden sollen vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Meinungsbild12.11.2018
Steht die USA vor einer großen Rezession?
Ja, meint der Rafferty Capital Markets Analyst Dick Bove, denn es gibt immerhin eine 60-prozentige Chance, dass eine Rezession die Vereinigten Staaten bis Ende nächsten Jahres treffen wird. Die Schuld sieht Bove bei der Fed und ihrer "fünfmaligen" Erhöhung der Zinssätze. Die Annahme, dass alle, die Billionen von Dollar zum niedrigeren Zinssatz finanziert haben, "sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.08.2016
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession?
...eine Rezession von über 50% herumgereicht und finden hohe Beachtung. Diese Prognosen sollte man mit Vorsicht genießen. Es gibt sehr unterschiedliche Modelle, die die Wahrscheinlichkeit einer Rezession bestimmen. Manche dieser Modelle sind brauchbar, andere weniger. Gut geeignet sind zwei Modelle, die von der US-Notenbank verwendet werden. Das eine gibt die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession in einem bestimmten Quartal an, das andere die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Konjunktur - Rezession11.03.2016
Die Gefahr einer globalen Rezession - Wirtschaftsabschwung oder Zeit der Ernte?
Wann spricht man eigentlich von einer „globalen Rezession“? Eine Rezession bezeichnet einen Teil des Konjunkturzyklus - die Abschwungphase. Ihr voraus ging der Aufschwung, der in der Hochkonjunktur gipfelt. Nach dem Hoch kommt bekanntlich das Abwärts. Kommt es ganz schlimm, folgt auf die Rezession eine Depression. Und da wir von wellenförmigen Konjunkturzyklen sprechen, geht das Spiel von vorn los. Wann welche Konjunkturphase eintritt,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Nach zwei Jahren Rezession01.03.2018
Brasiliens Wirtschaft wächst wieder
BRASÍLIA (dpa-AFX) - Nach zwei Jahren in der Rezession wächst Brasiliens Wirtschaft wieder. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas legte im vergangenen Jahr um ein Prozent auf 6,6 Billionen Reais (rund 1700 Mrd Euro) zu, wie die Statistikbehörde am Donnerstag mitteilte. Vor allem die Landwirtschaft wuchs kräftig. Nach einem Jahrzehnt des wirtschaftlichen Aufschwungs - befeuert vom hohen Ölpreis - war die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rezession in Südafrika21.09.2018
Regierung will Wirtschaft ankurbeln
PRETORIA (dpa-AFX) - Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa will die Regierungsausgaben umschichten, um die kürzlich in eine Rezession gerutschte Wirtschaft anzukurbeln. Die Regierung habe kaum Spielraum, die Ausgaben oder das Defizit erhöhen, deswegen müsse der Etat innerhalb des Haushalts neu verteilt werden, sagte Ramaphosa am Freitag. Gestärkt werden sollen vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Meinungsbild12.11.2018
Steht die USA vor einer großen Rezession?
Ja, meint der Rafferty Capital Markets Analyst Dick Bove, denn es gibt immerhin eine 60-prozentige Chance, dass eine Rezession die Vereinigten Staaten bis Ende nächsten Jahres treffen wird. Die Schuld sieht Bove bei der Fed und ihrer "fünfmaligen" Erhöhung der Zinssätze. Die Annahme, dass alle, die Billionen von Dollar zum niedrigeren Zinssatz finanziert haben, "sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
10.08.2016
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession?
...eine Rezession von über 50% herumgereicht und finden hohe Beachtung. Diese Prognosen sollte man mit Vorsicht genießen. Es gibt sehr unterschiedliche Modelle, die die Wahrscheinlichkeit einer Rezession bestimmen. Manche dieser Modelle sind brauchbar, andere weniger. Gut geeignet sind zwei Modelle, die von der US-Notenbank verwendet werden. Das eine gibt die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession in einem bestimmten Quartal an, das andere die Wahrscheinlichkeit für eine Rezession im... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Rezession"

ROUNDUP/Italienische Aktien verlieren nach Populisten-Aus an Rückenwind07.11.2018
...schließen. Vorerst bleibe ich aber dabei. An den prinzipiellen Problemen des italienischen Staates und der Wirtschaft hat sich nichts geändert. Auftragseingänge sind im Oktober eingebrochen , deuten auf eine Rezession hin und sind in Q3 nicht enthalten. Ob Italien so eine Rezession so einfach weg steckt ist die Frage: https://www.focus.de/finanzen/boerse/ex-iwf-direktor-wa rnt-i… Außerdem ist es nicht nur eine Short Spekulation sondern auch ein Hedge auf meine anderen Invests. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wirtschaftskrise: Türkei vor Finanz-Katastrophe: Erdogan-Regierung ignoriert Signale für Rezession30.08.2018
...Thread zur Nachricht "Wirtschaftskrise: Türkei vor Finanz-Katastrophe: Erdogan-Regierung ignoriert Signale für Rezession" vom Autor Redaktion w:o

Die türkische Währung befindet sich im freien Fall. Ignorante Äußerungen der türkischen Regierung ersticken die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 19.07.201819.07.2018
...wäre mit dem Spruch "langfristig steigt's immer", mit dem hätte man vermutlich sehr kurzen Prozess gemacht. Im Bild sehr schön zu erkennen, dass zuerst der Aktienmarkt fällt, danach kommt die Rezession. Manche Schlauberger wissen, dass die Börse in die Zukunft schaut, eine Rezession wittert und klugerweise schon mal lustig vorneweg fällt. Das ist natürlich kompletter Schwachsinn! Die Börse ist dumm wie drei Meter Waldweg. Sie fällt zu gegebener Zeit allein deshalb, weil das Ausmaß an... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Monument Mining 2.024.02.2018
...Mrd. Dollar an Liquidität entziehen zu wollen, sehe ich zudem die Chance einer erneuten Rezession und eines Einbruchs am Aktienmarkt im kommenden Jahr 2018 spätestens 2019. Bricht die Rezession dann erst einmal los, wird es kein Halten mehr geben und das Dow/Gold Ratio womöglich sukzessive auf 1 fallen bzw. der Goldpreis 15 Mal besser performen als die Aktienmärkte. Denn wenn es erst einmal zur Rezession kommt, dann hilft das Drucken von neuem Geld nur noch nominal, denn die inflationsbedingt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 19.12.201719.12.2017
...Stimmt, das Problem ist, dass den Notenbanken im Falle einer Rezession kaum noch Handlungsoptionen bleiben. Ich denke, gerade unsere EZB spielt da ein gefährliches Spiel, wenn sie trotz recht stabiler Konjunktur und auch deutlich anziehender Konjunktur nicht wenigstens mal zaghaft an der Zinsschraube dreht. Der aktuelle Konjunkturzyklus ist bereits im fortgeschrittenen Stadium und es ist nicht die Frage, ob es mal wieder eine Rezession geben wird, sondern wann. Was die Notenbanken dann tun... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Was haltet Ihr eigentlich vom Business Channel????02.06.2001
...GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTf(o.T.), Harold, 17:37 Fr o Harold komm, blas mir einen!(o.T.), lahnstadt, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTc(o.T.), Harold, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTx(o.T.), Harold, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTe(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTw(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTq(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Börsenguru`s15.03.2001
...Das soziale Netz ist noch weitmaschiger geworden, fast jeder fünfte Bürger lebt ohne Krankenversicherung. Das Wall Street Journal warnte unlängst: "In der letzten Rezession hat niemand gehungert, in der nächsten könnte das jedoch passieren." Inzwischen halten nicht mehr nur chronische Pessimisten eine Rezession für möglich. "Jetzt werden die Exzesse der neunziger Jahre korrigiert", sagte der ehemalige amerikanische Finanzminister Robert Rubin am Montag in New York. "Eine harte Landung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax 3500 , Nasdaq 130013.10.2002
...ihrer Buchwerte, was einem DAX-Stand von 3000 Punkten entspräche. "Die Börse geht davon aus, dass entweder die Buchwerte nicht stimmen, oder dass die Unternehmen vor einer langjährigen Rezession stehen, die weitere Substanz kostet", erklärt Aktienstratege Fernow. "Der Markt preist derzeit eine Rezession ein, auch einen Krieg und steigende Ölpreise", ist die private Meinung von Kursmakler Müller. Treffen optimistischere Szenarien ein (siehe rechts), dann darf man die gegenwärtigen Kurse... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die US-Wirtschaft steckt in Schwierigkeiten10.03.2004
...als «virtuelle Erholung» bezeichnen könnte. In den bisher üblichen Rezessionsphasen nach dem Krieg reduzierten die Unternehmen ihre Schulden, entliessen Arbeiter und taten alles, um ein besseres Verhältnis von Schulden und Einnahmen zu schaffen. Private Haushalte haben in einer normalen Rezession üblicherweise ihre Schulden reduziert und weniger ausgegeben. Hier handelt es sich aber nicht um eine normale Rezession. Die Situation ist alarmierend und hat nichts mit einer normalen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Schulden der Haushalte wachsen und Stellen gehen verloren22.03.2004
...als «virtuelle Erholung» bezeichnen könnte. In den bisher üblichen Rezessionsphasen nach dem Krieg reduzierten die Unternehmen ihre Schulden, entliessen Arbeiter und taten alles, um ein besseres Verhältnis von Schulden und Einnahmen zu schaffen. Private Haushalte haben in einer normalen Rezession üblicherweise ihre Schulden reduziert und weniger ausgegeben. Hier handelt es sich aber nicht um eine normale Rezession. Die Situation ist alarmierend und hat nichts mit einer normalen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was haltet Ihr eigentlich vom Business Channel????02.06.2001
...GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTf(o.T.), Harold, 17:37 Fr o Harold komm, blas mir einen!(o.T.), lahnstadt, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTc(o.T.), Harold, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTx(o.T.), Harold, 17:37 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTe(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTw(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF: "REZESSION;GEFAHR,IMMER GEWUßTq(o.T.), Harold, 17:36 Fr o GRAF:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Börsenguru`s15.03.2001
...Das soziale Netz ist noch weitmaschiger geworden, fast jeder fünfte Bürger lebt ohne Krankenversicherung. Das Wall Street Journal warnte unlängst: "In der letzten Rezession hat niemand gehungert, in der nächsten könnte das jedoch passieren." Inzwischen halten nicht mehr nur chronische Pessimisten eine Rezession für möglich. "Jetzt werden die Exzesse der neunziger Jahre korrigiert", sagte der ehemalige amerikanische Finanzminister Robert Rubin am Montag in New York. "Eine harte Landung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dax 3500 , Nasdaq 130013.10.2002
...ihrer Buchwerte, was einem DAX-Stand von 3000 Punkten entspräche. "Die Börse geht davon aus, dass entweder die Buchwerte nicht stimmen, oder dass die Unternehmen vor einer langjährigen Rezession stehen, die weitere Substanz kostet", erklärt Aktienstratege Fernow. "Der Markt preist derzeit eine Rezession ein, auch einen Krieg und steigende Ölpreise", ist die private Meinung von Kursmakler Müller. Treffen optimistischere Szenarien ein (siehe rechts), dann darf man die gegenwärtigen Kurse... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die US-Wirtschaft steckt in Schwierigkeiten10.03.2004
...als «virtuelle Erholung» bezeichnen könnte. In den bisher üblichen Rezessionsphasen nach dem Krieg reduzierten die Unternehmen ihre Schulden, entliessen Arbeiter und taten alles, um ein besseres Verhältnis von Schulden und Einnahmen zu schaffen. Private Haushalte haben in einer normalen Rezession üblicherweise ihre Schulden reduziert und weniger ausgegeben. Hier handelt es sich aber nicht um eine normale Rezession. Die Situation ist alarmierend und hat nichts mit einer normalen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Schulden der Haushalte wachsen und Stellen gehen verloren22.03.2004
...als «virtuelle Erholung» bezeichnen könnte. In den bisher üblichen Rezessionsphasen nach dem Krieg reduzierten die Unternehmen ihre Schulden, entliessen Arbeiter und taten alles, um ein besseres Verhältnis von Schulden und Einnahmen zu schaffen. Private Haushalte haben in einer normalen Rezession üblicherweise ihre Schulden reduziert und weniger ausgegeben. Hier handelt es sich aber nicht um eine normale Rezession. Die Situation ist alarmierend und hat nichts mit einer normalen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Rezession

Suche nach weiteren Themen