DAX-0,28 % EUR/USD+0,01 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,18 %
Thema: Sahra Wagenknecht

Nachrichten zu "Sahra Wagenknecht"

WDH/ROUNDUP/Merkel17.10.2018
Großbritannien soll auch nach Brexit enger Partner bleiben
...der sich darum kümmere, dass der Finanzplatz Frankfurt am Main vom Umzug bestimmter Einrichtungen profitiere. Die Brexit-Verhandlungen seien wahrscheinlich nicht mal das größte Problem der EU, sagte Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht. "Europa ist in schlechter Verfassung. Die soziale Ungleichheit wächst und die Lebensunsicherheit, die Zukunftsangst von immer mehr Menschen nimmt zu." Es seien die "unsozialen Vorgaben der EU-Verträge" und die "dreisten Politikdiktate aus Brüssel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Merkel17.10.2018
Großbritannien soll auch nach Brexit enger Partner bleiben
...der sich darum kümmere, dass der Finanzplatz Frankfurt am Main vom Umzug bestimmter Einrichtungen profitiere. Die Brexit-Verhandlungen seien wahrscheinlich nicht mal das größte Problem der EU, sagte Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht. "Europa ist in schlechter Verfassung. Die soziale Ungleichheit wächst und die Lebensunsicherheit, die Zukunftsangst von immer mehr Menschen nimmt zu." Es seien die "unsozialen Vorgaben der EU-Verträge" und die "dreisten Politikdiktate aus Brüssel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Berlin13.10.2018
Veranstalter melden über 150.000 Menschen bei "Unteilbar"-Demo
...hatte ein breites Bündnis aus 4.500 Organisationen und Einzelpersonen zu der Kundgebung auf dem Berliner Alexanderplatz aufgerufen. Grüne und SPD hatten die Aktion offen unterstützt, die CDU und die AfD nicht. Von den Linken äußerte Sahra Wagenknecht Kritik, die Linken-Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger dagegen unterstützen "Unteilbar". [mehr]
(
1
Bewertung)
Sahra Wagenknecht12.10.2018
Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wegen ihrer Absage an die Demonstration mit dem Namen "Unteilbar" kritisiert, die am Samstag in Berlin stattfindet. "Sahra Wagenknechts `Aufstehen` hat sich in meinen Augen blamiert und diskreditiert", sagte Kellner dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland"... [mehr]
(
14
Bewertungen)
Bundestag11.10.2018
Liebich kritisiert Wagenknecht
...- Nach ihrer Distanzierung von der für Samstag angemeldeten Großdemonstration "Unteilbar" übt der außenpolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Bundestag, Stefan Liebich, deutliche Kritik an der Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht. "Ich finde ihre Positionierung nicht richtig und wir werden das auf Dauer nicht akzeptieren", sagte Liebich der "taz" (Freitagsausgabe). Wagenknecht habe mit ihrer Aussage, dass sie und ihre "Aufstehen"-Bewegung sich nicht an der Demonstration am... [mehr]
(
1
Bewertung)
Sahra Wagenknecht17.09.2018
Petry rät Wagenknecht zur Gründung einer neuen Partei
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die frühere AfD-Vorsitzende Frauke Petry rät Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht zum Austritt aus der Linken und zur Gründung einer neuen Partei. "Sahra Wagenknecht wird mit ihrer Sammlungsbewegung den Kurs der Linken nicht ändern können. Wenn es ihr aber ernst mit einem alternativen linken Angebot an die Wähler ist, muss sie zügig eine neue Partei... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht verdreht die Geschichte18.02.2018
Geisterfahrerin auf der endlosen Straße des Sozialismus
...Nirgendwo war der Sozialstaat zu dieser Zeit so stark ausgebaut wie in diesen beiden Ländern. Nirgendwo war der Arbeitsmarkt so stark reguliert. Nirgendwo waren die Reichensteuern so hoch. Ein Paradies, ganz nach dem Geschmack von Sahra Wagenknecht. All das, was ihre Partei DIE LINKE fordert, war im "demokratischen Sozialismus" in Großbritannien und Schweden idealtypisch umgesetzt. Doch beide Versuche scheiterten grandios. Durch kapitalistische Reformen, Privatisierungen, Steuersenkungen und... [mehr]
(
28
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht legt nach31.08.2015
„Der Euro besiegelt das Ende der Demokratie“
...Euro-Kritik der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht. „Es zeigt sich einfach, dass der Euro nicht funktioniert, sondern immer größere wirtschaftliche Ungleichgewichte erzeugt“, erklärte die künftige Bundestags-Fraktionsvorsitzende der Linkspartei in der Tageszeitung „Die Welt“. Über die Zukunft der europäischen Gemeinschaftswährung müsse offen und abseits des neoliberalen Mainstreams diskutiert werden. Lesen Sie mehr dazu: Sahra Wagenknecht stellt Euro infrage: „Der Euro... [mehr]
(
49
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht03.09.2018
AfD-Chef sieht inhaltliche Nähe zu Wagenknechts Sammlungsbewegung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - AfD-Chef Alexander Gauland sieht in der Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht (Linke) inhaltliche Übereinstimmungen mit der AfD. "Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine sehen viel klarer als andere Linke, warum wir so stark geworden sind. Sie möchten dem etwas entgegensetzen", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagausgaben). "Frau Wagenknecht hat... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht13.01.2018
Wagenknecht will neue linke Volkspartei
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, spricht sich für eine neue linke Sammlungsbewegung aus. "Natürlich wünsche ich mir eine starke linke Volkspartei", sagte Wagenknecht dem "Spiegel". "Wir müssen das weiterdenken und dafür werben. Es muss ein Funke überspringen." Die linke Sammlungsbewegung könne nur funktionieren, wenn prominente Persönlichkeiten mitmachten.... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht17.09.2018
Petry rät Wagenknecht zur Gründung einer neuen Partei
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die frühere AfD-Vorsitzende Frauke Petry rät Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht zum Austritt aus der Linken und zur Gründung einer neuen Partei. "Sahra Wagenknecht wird mit ihrer Sammlungsbewegung den Kurs der Linken nicht ändern können. Wenn es ihr aber ernst mit einem alternativen linken Angebot an die Wähler ist, muss sie zügig eine neue Partei... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht verdreht die Geschichte18.02.2018
Geisterfahrerin auf der endlosen Straße des Sozialismus
...Nirgendwo war der Sozialstaat zu dieser Zeit so stark ausgebaut wie in diesen beiden Ländern. Nirgendwo war der Arbeitsmarkt so stark reguliert. Nirgendwo waren die Reichensteuern so hoch. Ein Paradies, ganz nach dem Geschmack von Sahra Wagenknecht. All das, was ihre Partei DIE LINKE fordert, war im "demokratischen Sozialismus" in Großbritannien und Schweden idealtypisch umgesetzt. Doch beide Versuche scheiterten grandios. Durch kapitalistische Reformen, Privatisierungen, Steuersenkungen und... [mehr]
(
28
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht legt nach31.08.2015
„Der Euro besiegelt das Ende der Demokratie“
...Euro-Kritik der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht. „Es zeigt sich einfach, dass der Euro nicht funktioniert, sondern immer größere wirtschaftliche Ungleichgewichte erzeugt“, erklärte die künftige Bundestags-Fraktionsvorsitzende der Linkspartei in der Tageszeitung „Die Welt“. Über die Zukunft der europäischen Gemeinschaftswährung müsse offen und abseits des neoliberalen Mainstreams diskutiert werden. Lesen Sie mehr dazu: Sahra Wagenknecht stellt Euro infrage: „Der Euro... [mehr]
(
49
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht03.09.2018
AfD-Chef sieht inhaltliche Nähe zu Wagenknechts Sammlungsbewegung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - AfD-Chef Alexander Gauland sieht in der Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht (Linke) inhaltliche Übereinstimmungen mit der AfD. "Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine sehen viel klarer als andere Linke, warum wir so stark geworden sind. Sie möchten dem etwas entgegensetzen", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagausgaben). "Frau Wagenknecht hat... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Sahra Wagenknecht13.01.2018
Wagenknecht will neue linke Volkspartei
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, spricht sich für eine neue linke Sammlungsbewegung aus. "Natürlich wünsche ich mir eine starke linke Volkspartei", sagte Wagenknecht dem "Spiegel". "Wir müssen das weiterdenken und dafür werben. Es muss ein Funke überspringen." Die linke Sammlungsbewegung könne nur funktionieren, wenn prominente Persönlichkeiten mitmachten.... [mehr]
(
4
Bewertungen)

Diskussionen zu "Sahra Wagenknecht"

Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter20.10.2018
...wirkt immer mehr wie ein Größenwahnsinniger“ Innerparteiliche Machtkämpfe sind kein Alleinstellungsmerkmal der AfD. Doch gegen das, was in der Partei zur Zeit los ist, wirkt selbst der Dauerstreit zwischen Katja Kipping und Sahra Wagenknecht wie eine Neckerei unter Freundinnen. https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/de tail/… _______________________________________________________ ______________________ Zum Thema: Mit Fakten und Aufklärung den immer wieder durch rechte... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration12.10.2018
...Thread zur Nachricht "sahra-wagenknecht-gruene-krit isieren-wagenknechts-absage-unteilbar-demonstration" >Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration" vom Autor Redaktion dts

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wegen ihrer Absage an die Demonstration mit dem Namen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Politik: Gauland nennt Wagenknecht "Stimme der Vernunft"10.10.2018
...>Politik: Gauland nennt Wagenknecht "Stimme der Vernunft"" vom Autor Redaktion dts

AfD-Chef Alexander Gauland hat die Linken-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht als "Stimme der Vernunft" innerhalb ihrer Partei gelobt. "Ihre Bewegung `Aufstehen` hat erkannt, dass offene Grenzen jede noch so …

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht:: "Die Koalition ist am Ende"19.09.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "sahra-wagenknecht-die-koaliti on-ende" >Sahra Wagenknecht:: "Die Koalition ist am Ende"" vom Autor w:o Gastbeitrag

Sahra Wagenknecht sagte gegenüber t-online.de zur Causa-Maaßen: "Das ist... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Petry rät Wagenknecht zur Gründung einer neuen Partei17.09.2018
..."sahra-wagenknecht-petry-raet- wagenknecht-gruendung-partei" >Sahra Wagenknecht: Petry rät Wagenknecht zur Gründung einer neuen Partei" vom Autor Redaktion dts

Die frühere AfD-Vorsitzende Frauke Petry rät Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht zum Austritt aus der Linken und zur Gründung einer neuen Partei. "Sahra Wagenknecht wird mit ihrer Sammlungsbewegung den Kurs... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Haben ATTAC und NPD mehr gemeinsam als viele glauben?09.08.2004
@ Semikolon: Sahra Wagenknecht Sie wird geliebt und gehasst: An der attraktiven Altkommunistin scheiden sich die Geister Sahra Wagenknecht ist ein Liebling der Medien: schön, redegewandt - doch unerbittlich in ihren Positionen. Sie nimmt Stellung: gegen das Großkapital, gegen die unsozialen "kapitalistischen Verhältnisse" in der Bundesrepublik. An der Frontfrau der Kommunistischen Plattform in der PDS scheiden sich die Geister. Konsequent `Links` In Talkshows und auf Podien sitzt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration12.10.2018
...Thread zur Nachricht "sahra-wagenknecht-gruene-krit isieren-wagenknechts-absage-unteilbar-demonstration" >Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration" vom Autor Redaktion dts

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wegen ihrer Absage an die Demonstration mit dem Namen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
GAZPROM - Russland Rohstoffperle14.03.2018
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall des Gift-Anschlags Anfang März auf einen ehemaligen russischen Spion hat Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht eine "seriöse" Aufklärung gefordert. "Bevor hier Schuldzuweisungen angebracht sind, muss erst seriös aufgeklärt werden, wer hinter dem brutalen Mordanschlag steckt", sagte Wagenknecht der "Bild"... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ich wähle PDS und damit basta ...!05.08.2002
...Erklärung. Der PDS-Vorstand nahm die Resolution nach einer vierstündigen, kontroversen Debatte mit nur einer Gegenstimme an. Im Verlauf der Diskussion meldeten sich fast alle Mitglieder des Bundesvorstandes zu Wort. Gegen den Text votierte Sahra Wagenknecht, die Wortführerin der Kommunistischen Plattform. Die PDS dürfe sich von der SPD nicht vorschreiben lassen, wann und wie sie mit ihrer Geschichte umzugehen habe, sagte Wagenknecht. Auch Hans Modrow war mit der Resolution unzufrieden. Als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Wagenknecht will neue linke Volkspartei13.01.2018
...-linke-volkspartei" >Sahra Wagenknecht: Wagenknecht will neue linke Volkspartei" vom Autor Redaktion dts

Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, spricht sich für eine neue linke Sammlungsbewegung aus. "Natürlich wünsche ich mir eine starke linke Volkspartei", sagte Wagenknecht dem "Spiegel". "Wir …

Lesen Sie den ganzen Artikel: sahra-wagenknecht-wagenknecht -linke-volkspartei" >Sahra... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Haben ATTAC und NPD mehr gemeinsam als viele glauben?09.08.2004
@ Semikolon: Sahra Wagenknecht Sie wird geliebt und gehasst: An der attraktiven Altkommunistin scheiden sich die Geister Sahra Wagenknecht ist ein Liebling der Medien: schön, redegewandt - doch unerbittlich in ihren Positionen. Sie nimmt Stellung: gegen das Großkapital, gegen die unsozialen "kapitalistischen Verhältnisse" in der Bundesrepublik. An der Frontfrau der Kommunistischen Plattform in der PDS scheiden sich die Geister. Konsequent `Links` In Talkshows und auf Podien sitzt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration12.10.2018
...Thread zur Nachricht "sahra-wagenknecht-gruene-krit isieren-wagenknechts-absage-unteilbar-demonstration" >Sahra Wagenknecht: Grüne kritisieren Wagenknechts Absage an "Unteilbar"-Demonstration" vom Autor Redaktion dts

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wegen ihrer Absage an die Demonstration mit dem Namen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
GAZPROM - Russland Rohstoffperle14.03.2018
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im Fall des Gift-Anschlags Anfang März auf einen ehemaligen russischen Spion hat Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht eine "seriöse" Aufklärung gefordert. "Bevor hier Schuldzuweisungen angebracht sind, muss erst seriös aufgeklärt werden, wer hinter dem brutalen Mordanschlag steckt", sagte Wagenknecht der "Bild"... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ich wähle PDS und damit basta ...!05.08.2002
...Erklärung. Der PDS-Vorstand nahm die Resolution nach einer vierstündigen, kontroversen Debatte mit nur einer Gegenstimme an. Im Verlauf der Diskussion meldeten sich fast alle Mitglieder des Bundesvorstandes zu Wort. Gegen den Text votierte Sahra Wagenknecht, die Wortführerin der Kommunistischen Plattform. Die PDS dürfe sich von der SPD nicht vorschreiben lassen, wann und wie sie mit ihrer Geschichte umzugehen habe, sagte Wagenknecht. Auch Hans Modrow war mit der Resolution unzufrieden. Als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sahra Wagenknecht: Wagenknecht will neue linke Volkspartei13.01.2018
...-linke-volkspartei" >Sahra Wagenknecht: Wagenknecht will neue linke Volkspartei" vom Autor Redaktion dts

Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, spricht sich für eine neue linke Sammlungsbewegung aus. "Natürlich wünsche ich mir eine starke linke Volkspartei", sagte Wagenknecht dem "Spiegel". "Wir …

Lesen Sie den ganzen Artikel: sahra-wagenknecht-wagenknecht -linke-volkspartei" >Sahra... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Personen Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen