DAX+0,12 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,15 %
Thema: Saudi-Arabien
(2) 
Knatsch in europäischer Rüstungsindustrie Airbus-Boss Enders: Schlimmstenfalls Rüstungsexporte ohne Deutsche
Knatsch in europäischer Rüstungsindustrie: Airbus-Boss Enders: Schlimmstenfalls Rüstungsexporte ohne Deutsche

Laut Airbus-Chef Tom Enders bremst die Bundesregierung mit ihrer restriktiven Exportpolitik die europäische Rüstungswirtschaft aus. Wenn das so weiter gehe, stünden am Ende "german-free-products", sagte Enders in einem Interview mit "Reuters"-Journalisten.

Wertpapier: Airbus
Saudi-Arabien: Streit um Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien verschärft sich

Der Koalitionsstreit um den Rüstungsexportstopp nach Saudi-Arabien verschärft sich. Die Union stellt sich gegen eine Verlängerung des Rüstungsexportstopps: "Ich halte deutsche Sonderwege weder für zielführend noch …

Nachrichten zu "Saudi-Arabien"

Saudi-Arabien19.02.2019
Streit um Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien verschärft sich
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Koalitionsstreit um den Rüstungsexportstopp nach Saudi-Arabien verschärft sich. Die Union stellt sich gegen eine Verlängerung des Rüstungsexportstopps: "Ich halte deutsche Sonderwege weder für zielführend noch glaubwürdig. Mit Blick auf Saudi-Arabien ist Deutschland isoliert", sagte Eckhardt Rehberg (CDU), haushaltspolitischer Sprecher der Unionsfraktion im... [mehr]
(
1
Bewertung)
Rohstoffe19.02.2019
Palladium weiter im Höhenflug
...Ölproduktion im Januar auf einem hohen Niveau blieb, dürften auch die Ölexporte kaum nennenswert gefallen sein. Die über das vereinbarte Niveau hinausgehenden Produktionskürzungen Saudi-Arabiens dienen damit auch dem Zweck, die mangelnde Umsetzung in Ländern wie dem Irak auszugleichen. Ob Saudi-Arabien dazu dauerhaft bereit sein wird, ist allerdings zweifelhaft. Denn gleichzeitig verlieren die Saudis auch Marktanteile an die US-Schieferölproduzenten, wie der neue Drilling Productivity... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP18.02.2019
Industrie wehrt sich gegen Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien
...liefern, die "unmittelbar" am Jemen-Krieg beteiligt sind. Saudi-Arabien führt eine Kriegsallianz von neun Ländern an, die im Jemen gegen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen kämpft. Der Koalitionsvertrag ließ aber Hintertüren für bereits vorgenehmigte Exporte offen. Diese wurden erst mit der Khashoggi-Affäre geschlossen. Der SPD-Abgeordnete Thomas Hitschler warnte vor einer Aufhebung des Exportstopps für Saudi-Arabien. "Die Formulierung im #KOaV (Koalitionsvertrag) gilt und an... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.02.2019
Gesundheitsministerium von Saudi-Arabien und Masimo kündigen Automatisierung des nationalen neonatalen CCHD-Screening-Prozesses mit Masimo-Technologie an
...die den Prozess des Screenings kritischer angeborener Herzfehler (CCHD) bei Neugeborenen mit Masimo SET, der weltweit ersten Automatisierung dieser Art, rationalisieren soll. Diese jüngste Phase im nationalen CCHD-Screening-Programm Saudi-Arabiens, das 2016 als Teil des Vision 2030-Plans zur Verbesserung des Gesundheitswesens und anderer Bereiche begann, automatisiert die Erfassung und Speicherung von Screening-Daten und trägt dazu bei, den Prozess effizienter und genauer zu gestalten.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.02.2019
Saudi-Arabien dementiert Übernahme-Pläne für Manchester United
...amerikanischen Glazer-Familie gehört, kommentierte die Gerüchte zunächst nicht. Minister al-Schabanah schrieb, bei einem Treffen zwischen Vertretern Saudi-Arabiens und Manchester Uniteds sei es lediglich um weitere Sponsoring-Möglichkeiten gegangen. Der Premier-League-Club war 2017 eine "strategische Partnerschaft" mit Saudi-Arabien eingegangen, seitdem gibt es Gerüchte über mögliche Übernahme-Pläne des Kronprinzen, der im Zusammenhang mit der Ermordung des saudischen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Saudi-Arabien23.02.2018
'Wir brauchen eure Rüstungsgüter nicht'
...in der wir zum Spielball werden." Entweder Deutschland bewähre sich als zuverlässiger Lieferant von Rüstungsgütern oder nicht. "Wenn Deutschland ein Problem damit hat, Waffen nach Saudi-Arabien zu liefern, dann wollen wir Deutschland auch nicht unter Zugzwang setzen." Die Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und Deutschland sind ohnehin schon schwer belastet, seit Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) der Regierung in Riad indirekt "Abenteurertum" in den Konflikten im Nahen Osten vorgeworfen... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP/Saudi-Arabien vollzieht Kehrtwende25.10.2018
Khashoggi mit Vorsatz getötet
RIAD (dpa-AFX) - Saudi-Arabien hat in der Affäre um den gewaltsamen Tod des Journalisten Jamal Khashoggi erneut eine Kehrtwende vollzogen und eine Absicht bei der Tat eingeräumt. Die Verdächtigen in dem Fall hätten mit Vorsatz gehandelt, teilte die Generalstaatsanwaltschaft des Königreichs am Donnerstag mit, wie die staatliche Agentur Spa meldete. Das legten Informationen nahe, die von den türkischen Ermittlern stammten. Mit dieser neuen Version versucht Saudi-Arabien,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Saudi-Arabien31.05.2016
Nicht an deutschen Leopard-Panzern interessiert
BERLIN (dpa-AFX) - Saudi-Arabien will nach Angaben seines neuen Botschafters in Berlin keine Leopard-Kampfpanzer von Deutschland kaufen. "Die klare Wahrheit ist, dass wir an dem Panzergeschäft nicht interessiert sind", sagte Botschafter Awwad Alawwad dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstag). Waffengeschäfte seien für die Beziehung zwischen Deutschland und Saudi-Arabien "nicht ausschlaggebend", da deutsche Lieferungen weniger als ein Prozent der saudischen Rüstungsimporte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sanktionen gegen Saudi-Arabien25.10.2018
Wolgast fürchtet um Arbeitsplätze
...arbeiten in Wolgast an Küstenwachschiffen für Saudi-Arabien. Mit Mitarbeitern von Zulieferbetrieben und Angehörigen wären nach Aussage des Bürgermeisters bis zu 2.000 Menschen von einem Ausfuhrstopp bereits genehmigter Rüstungsexporte betroffen. Für die Stadtkasse würde dies fehlende Einnahmen im siebenstelligen Bereich bedeuten. In der Stadt Wolgast mit knapp 12.000 Einwohnern baut die Lürssen-Werft Patrouillenboote für Saudi-Arabien im Wert von rund 1,5 Milliarden Euro. Nach dem Mord... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Saudi-Arabien04.12.2018
Grüne fordern Verbot von Rüstungsgeschäften über Tochterfirmen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen drängen angesichts neuer Berichte über Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien über Tochterfirmen auf eine Änderung der Exportvorschriften: Firmen nutzten Gesetzeslücken, "um unabhängig von Genehmigungen der Bundesregierung Kriegswaffen nach Saudi-Arabien zu exportieren", sagte die abrüstungspolitische Sprecherin der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Saudi-Arabien23.02.2018
'Wir brauchen eure Rüstungsgüter nicht'
...in der wir zum Spielball werden." Entweder Deutschland bewähre sich als zuverlässiger Lieferant von Rüstungsgütern oder nicht. "Wenn Deutschland ein Problem damit hat, Waffen nach Saudi-Arabien zu liefern, dann wollen wir Deutschland auch nicht unter Zugzwang setzen." Die Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und Deutschland sind ohnehin schon schwer belastet, seit Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) der Regierung in Riad indirekt "Abenteurertum" in den Konflikten im Nahen Osten vorgeworfen... [mehr]
(
1
Bewertung)
ROUNDUP/Saudi-Arabien vollzieht Kehrtwende25.10.2018
Khashoggi mit Vorsatz getötet
RIAD (dpa-AFX) - Saudi-Arabien hat in der Affäre um den gewaltsamen Tod des Journalisten Jamal Khashoggi erneut eine Kehrtwende vollzogen und eine Absicht bei der Tat eingeräumt. Die Verdächtigen in dem Fall hätten mit Vorsatz gehandelt, teilte die Generalstaatsanwaltschaft des Königreichs am Donnerstag mit, wie die staatliche Agentur Spa meldete. Das legten Informationen nahe, die von den türkischen Ermittlern stammten. Mit dieser neuen Version versucht Saudi-Arabien,... [mehr]
(
1
Bewertung)
Saudi-Arabien31.05.2016
Nicht an deutschen Leopard-Panzern interessiert
BERLIN (dpa-AFX) - Saudi-Arabien will nach Angaben seines neuen Botschafters in Berlin keine Leopard-Kampfpanzer von Deutschland kaufen. "Die klare Wahrheit ist, dass wir an dem Panzergeschäft nicht interessiert sind", sagte Botschafter Awwad Alawwad dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstag). Waffengeschäfte seien für die Beziehung zwischen Deutschland und Saudi-Arabien "nicht ausschlaggebend", da deutsche Lieferungen weniger als ein Prozent der saudischen Rüstungsimporte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sanktionen gegen Saudi-Arabien25.10.2018
Wolgast fürchtet um Arbeitsplätze
...arbeiten in Wolgast an Küstenwachschiffen für Saudi-Arabien. Mit Mitarbeitern von Zulieferbetrieben und Angehörigen wären nach Aussage des Bürgermeisters bis zu 2.000 Menschen von einem Ausfuhrstopp bereits genehmigter Rüstungsexporte betroffen. Für die Stadtkasse würde dies fehlende Einnahmen im siebenstelligen Bereich bedeuten. In der Stadt Wolgast mit knapp 12.000 Einwohnern baut die Lürssen-Werft Patrouillenboote für Saudi-Arabien im Wert von rund 1,5 Milliarden Euro. Nach dem Mord... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Saudi-Arabien04.12.2018
Grüne fordern Verbot von Rüstungsgeschäften über Tochterfirmen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen drängen angesichts neuer Berichte über Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien über Tochterfirmen auf eine Änderung der Exportvorschriften: Firmen nutzten Gesetzeslücken, "um unabhängig von Genehmigungen der Bundesregierung Kriegswaffen nach Saudi-Arabien zu exportieren", sagte die abrüstungspolitische Sprecherin der... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Saudi-Arabien"

Saudi-Arabien: Lieferstopp nach Saudi-Arabien gilt zunächst nur zwei Monate24.11.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "saudi-arabien-lieferstopp-sau di-arabien-gilt-zunaechst-monate" >Saudi-Arabien: Lieferstopp nach Saudi-Arabien gilt zunächst nur zwei Monate" vom Autor Redaktion dts

Die Bundesregierung hat den kompletten Lieferstopp für deutsche Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien zunächst auf zwei Monate begrenzt. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: SPD und FDP für Ende von Polizeikooperation mit Saudi-Arabien27.10.2018
...Nachricht "saudi-arabien-spd-fdp-polizei kooperation-saudi-arabien" >Saudi-Arabien: SPD und FDP für Ende von Polizeikooperation mit Saudi-Arabien" vom Autor Redaktion dts

Nach der Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi mehren sich Stimmen, die ein sofortiges Ende der deutschen Polizeikooperation mit Saudi-Arabien fordern. "Mit einem solchen Regime, das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: Merkel rüffelt Saudi-Arabiens König am Telefon25.10.2018
...handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "saudi-arabien-merkel-rueffelt -saudi-arabiens-koenig-telefon" >Saudi-Arabien: Merkel rüffelt Saudi-Arabiens König am Telefon" vom Autor Redaktion dts

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit Saudi-Arabiens König Salman bin Abdulaziz Al Saud telefoniert und dabei offenbar deutliche Kritik geäußert. Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: Hardt lehnt neue Rüstungsgeschäfte mit Saudi-Arabien ab21.10.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "saudi-arabien-hardt-lehnt-rue stungsgeschaefte-saudi-arabien" >Saudi-Arabien: Hardt lehnt neue Rüstungsgeschäfte mit Saudi-Arabien ab" vom Autor Redaktion dts

Der CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt hat neuen Rüstungsexportgeschäften mit Saudi-Arabien eine strikte Absage erteilt und dabei auch auf den Koalitionsvertrag verwiesen. "Für... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: Außenhandelspräsident für "Besonnenheit" gegenüber Saudi-Arabien21.10.2018
..."saudi-arabien-aussenhandelspr aesident-besonnenheit-gegenueber-saudi-arabien" >Saudi-Arabien: Außenhandelspräsident für "Besonnenheit" gegenüber Saudi-Arabien" vom Autor Redaktion dts

Der Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Holger Bingmann, hat angesichts der Vorwürfe gegen Saudi-Arabien im Fall Khashoggi zu Besonnenheit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
HURRICANE HYDROCARBONS (HHLa.TO) - Ölgigant in Asien23.11.2001
...Nov 2001, 6:49pm MET Ölkrise könnte Saudi-Arabien in eine Rezession schicken Riyadh, 21. November (Bloomberg) - Saudi-Arabien hat bereits mit steigender Arbeitslosigkeit bei gleichzeitig hohem Bevölkerungswachstum zu kämpfen. Durch den Einbruch der Ölpreise und die gedrosselten Fördermengen verschärfen sich jetzt die Probleme des Landes. Saudi-Arabien läuft Gefahr, in eine Rezession... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
umwelt: wie könnte es weitergehen08.12.2001
...UMS ÖL 1973 - 1991 Es ist ein Schock für die westliche Welt: Während des Yom-Kippur-Kriegs drosseln die arabischen Staaten die Förderung, um politische Zugeständnisse in der Palästina-frage zu erpressen. ÖL IST ZUR WAFFE GEWORDEN. Saudi-Arabien steigt zur Großmacht der Region auf. Saddam Hussein will gleichziehen und greift an: zuerst den Iran und später Kuwait. Die bisherigen Folgen der stern-Serie behandelten die Jahrhunderte von Mohammeds Geburt über die Kreuzzüge bis zu den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hintergründe Terror, Öl und Saudis23.11.2001
...nicht differenziere, würde es für Saudi-Arabien schwer, an dem bisherigen Kurs zum Wohle beider Länder festzuhalten. "Es ist Zeit", so mahnte Abdallah, "dass die USA und Saudi-Arabien auch auf ihre unterschiedlichen Interessen achten. Regierungen, die nicht den Puls des Volkes fühlen und auf ihn reagieren, kann das Schicksal des iranischen Schahs drohen." Inzwischen ziehen viele amerikanische Kommentatoren Parallelen zwischen dem Iran und Saudi-Arabien. Aber die Vergleiche hinken. Schah Reza... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Dividendenstratege stellt sein Depot vor!(Eher defensiv)19.01.2004
...2004 ist der erste seiner Art, in welchem ein neues Feindbild parteiübergreifend rasch an Verbreitung gewinnt: Saudi-Arabien sei Amerikas neuer Feind Nummer eins. Regimewechsel in Riad - das ist eine Parole, die keineswegs mehr nur in christlich-fundamentalistischen Kreisen Anklang findet. In den wenigen Monaten seit Beginn der Vorwahlsaison ist Saudi-Arabien nahezu überfallartig in das Zentrum der außenpolitischen Debatte gerückt. Begonnen hat das mit einem Buch des ehemaligen CIA-Agenten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: Berlin genehmigt erneut Export von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien13.11.2017
...automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "saudi-arabien-berlin-genehmig t-export-ruestungsguetern-saudi-arabien" >Saudi-Arabien: Berlin genehmigt erneut Export von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien" vom Autor Redaktion dts

Im dritten Quartal 2017 hat die Bundesregierung Rüstungsexporte in Höhe von knapp 148 Millionen Euro nach Saudi-Arabien genehmigt. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Dienstag) unter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
HURRICANE HYDROCARBONS (HHLa.TO) - Ölgigant in Asien23.11.2001
...Nov 2001, 6:49pm MET Ölkrise könnte Saudi-Arabien in eine Rezession schicken Riyadh, 21. November (Bloomberg) - Saudi-Arabien hat bereits mit steigender Arbeitslosigkeit bei gleichzeitig hohem Bevölkerungswachstum zu kämpfen. Durch den Einbruch der Ölpreise und die gedrosselten Fördermengen verschärfen sich jetzt die Probleme des Landes. Saudi-Arabien läuft Gefahr, in eine Rezession... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
umwelt: wie könnte es weitergehen08.12.2001
...UMS ÖL 1973 - 1991 Es ist ein Schock für die westliche Welt: Während des Yom-Kippur-Kriegs drosseln die arabischen Staaten die Förderung, um politische Zugeständnisse in der Palästina-frage zu erpressen. ÖL IST ZUR WAFFE GEWORDEN. Saudi-Arabien steigt zur Großmacht der Region auf. Saddam Hussein will gleichziehen und greift an: zuerst den Iran und später Kuwait. Die bisherigen Folgen der stern-Serie behandelten die Jahrhunderte von Mohammeds Geburt über die Kreuzzüge bis zu den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Hintergründe Terror, Öl und Saudis23.11.2001
...nicht differenziere, würde es für Saudi-Arabien schwer, an dem bisherigen Kurs zum Wohle beider Länder festzuhalten. "Es ist Zeit", so mahnte Abdallah, "dass die USA und Saudi-Arabien auch auf ihre unterschiedlichen Interessen achten. Regierungen, die nicht den Puls des Volkes fühlen und auf ihn reagieren, kann das Schicksal des iranischen Schahs drohen." Inzwischen ziehen viele amerikanische Kommentatoren Parallelen zwischen dem Iran und Saudi-Arabien. Aber die Vergleiche hinken. Schah Reza... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Dividendenstratege stellt sein Depot vor!(Eher defensiv)19.01.2004
...2004 ist der erste seiner Art, in welchem ein neues Feindbild parteiübergreifend rasch an Verbreitung gewinnt: Saudi-Arabien sei Amerikas neuer Feind Nummer eins. Regimewechsel in Riad - das ist eine Parole, die keineswegs mehr nur in christlich-fundamentalistischen Kreisen Anklang findet. In den wenigen Monaten seit Beginn der Vorwahlsaison ist Saudi-Arabien nahezu überfallartig in das Zentrum der außenpolitischen Debatte gerückt. Begonnen hat das mit einem Buch des ehemaligen CIA-Agenten... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Saudi-Arabien: Berlin genehmigt erneut Export von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien13.11.2017
...automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "saudi-arabien-berlin-genehmig t-export-ruestungsguetern-saudi-arabien" >Saudi-Arabien: Berlin genehmigt erneut Export von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien" vom Autor Redaktion dts

Im dritten Quartal 2017 hat die Bundesregierung Rüstungsexporte in Höhe von knapp 148 Millionen Euro nach Saudi-Arabien genehmigt. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Dienstag) unter... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Nahost

Suche nach weiteren Themen