Thema: Schifffahrt Thema abonnieren

Der weltgrößte Reedereikonzern Maersk rechnet für das zweite Quartal 2020 wegen der anhaltenden Corona-Krise mit einem Rückgang des Geschäftsvolumens um bis zu einem Viertel. Die Entwicklungen ließen sich wegen der Covid-19-Pandemie zwar schlecht …

Wertpapier: A.P. Moeller - Maersk (B)

Die Corona-Krise beendet vielleicht das seit Jahrzehnten andauernde Wachstum des Welthandels. Nach einem pessimistischen Szenario des international renommierten Beratungs- und Forschungsunternehmens Clarkson Research könnte der Seehandel stark …

Diskussion: Hafenriesen gehen an die Börse: HHLA Hamburger Hafen- und Logistik AG und DUBAI Ports

Wertpapier: Hamburger Hafen und Logistik, Hapag-Lloyd

Tres Solutions, ein führender weltweiter Anbieter von Software und Diensten für die Performance in der Schifffahrt, und Danelec Marine, auf dem Markt führender Anbieter von Bord-Land-Datenlösungen, haben heute eine Zusammenarbeit angekündigt, welche …

Die deutsche Seeschifffahrt segelt in eine tiefe Krise. Die Umsätze der Reedereien seien im März und April im Durchschnitt um 30 bis 40 Prozent zurückgegangen, teilte der Verband Deutscher Reeder (VDR) am Dienstag als Ergebnis einer Umfrage bei rund …

Nachrichten zu "Schifffahrt"

31.05.2020
Schiffe wegen Corona außer Betrieb - Allianz warnt vor Risiken
...AGCS hingewiesen, die als Industrieversicherer auch die globale Schifffahrt zu ihren Kunden zählt. Viele Seeleute sind schon seit Monaten an Bord. "Werden die Crews nicht abgelöst, so kann körperliche und geistige Erschöpfung die Folge sein", sagte Volker Dierks von AGCS. Menschliches Versagen sei mit einem geschätzten Anteil von 75 bis 96 Prozent die Hauptursache für Schadenfälle in der Schifffahrt. Zudem müssen die aufgelegten Schiffe technisch in Schuss bleiben und das ist nicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP19.05.2020
Schifffahrt und Schiffbau erwarten schwere Krisen
...(dpa-AFX) - Werften und Schifffahrt in Deutschland und weltweit stehen vor einer harten Durststrecke, die viele Betriebe die Existenz kosten könnte. Es sei für längere Zeit mit einer äußerst geringen Nachfrage nach Schiffen aller Art zu rechnen, teilte der Verband für Schiffbau und Meerestechnik (VSM) am Dienstag in Hamburg mit. Der Verband Deutscher Reeder (VDR) befürchtet, dass wesentliche Teile der deutschen Handelsflotte in ihrer Existenz gefährdet... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.05.2020
Tres Solutions arbeitet mit Danelec Marine zusammen, um Nutzung von Daten und IoT in der Schifffahrt voranzubringen
...(ots/PRNewswire) - Tres Solutions, ein führender weltweiter Anbieter von Software und Diensten für die Performance in der Schifffahrt, und Danelec Marine, auf dem Markt führender Anbieter von Bord-Land-Datenlösungen, haben heute eine Zusammenarbeit angekündigt, welche die Nutzung von Daten hoher Auflösung beschleunigt, die Reedereien weitere Erkenntnisse... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.05.2020
Hamburger Hafenkonzern HHLA berichtet über aktuelle Lage
...(dpa-AFX) - Der Hamburger Hafen legt am Dienstag seine Zwischenergebnisse für die ersten drei Monate vor und die Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath berichtet über die aktuelle Lage des Unternehmens (11.00 Uhr). Die Schifffahrt und damit die Hafenwirtschaft war... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.04.2020
ABS stellt die neuesten Trends und Prognosen für Kraftstoffe der Zukunft und für die Dekarbonisierung vor
...der Umsetzung.“ ABS erarbeitete gemeinsam mit Maritime Strategies International (MSI) ein globales Szenario für die künftigen CO2-Emissionen der Schifffahrt, das die verschiedenen Optionen der in der Schifffahrt verwendeten Kraftstoffe sowie die Dekarbonisierung der verschiedenen Industriesektoren berücksichtigt, von denen die Schifffahrt abhängt. ABS entwickelte gemeinsam mit Herbert Engineering Corp. (HEC) eine Reihe von Konstruktionskonzepten für Tankschiffe, Massengutfrachter und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Schifffahrt-Krise17.09.2012
Reederei erwartet Pleiten in der Schifffahrt
...anhaltende Krise der internationalen Schifffahrt könnte auch deutsche Reedereien die Existenz kosten. "Es werden deutsche Schifffahrtsunternehmen auf der Strecke bleiben. Von selbst wird sich die Branchenkrise nicht lösen – das verkennen erstaunlich viele deutsche Reedereien", sagte Hermann Klein, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Reederei Blue Star Holding, dem Hamburger Abendblatt. Die Blue Star Holding ist im Sommer aus dem Zusammenschluss der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Schiffe versenken" - Radio Bremen-Reportage über Niedergang und Zukunft der deutschen Schifffahrt am Montag (19.3.) um 2216.03.2018
45 Uhr im Ersten
...geht von weit mehr aus. "Es ist ein Teufelskreis: Zu viele Akteure bestellen zu viele neue Schiffe und verhindern so, dass sich der Markt erholt", konstatiert der Schifffahrtsexperte Max Johns. Obwohl in den letzten Jahren viele Schiffe verschrottet wurden, herrscht immer noch ein Überangebot an Frachtraum in der Schifffahrt. Gleichzeitig laufen immer neue Megacarrier in den asiatischen Werften vom Stapel, denn nie war es günstiger, Schiffe zu kaufen. Und je größer das Schiff, desto... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Maritime LNG Plattform18.06.2019
Pressemitteilung 'LNG für die Schifffahrt: Ohne LNG keine maritime Energiewende'
...LNG für die Schifffahrt: Ohne LNG keine maritime Energiewende Hamburg, 18. Juni 2019 Seit fünf Jahren engagiert sich die Maritime LNG Plattform - die nationale LNG-Initiative - für eine sauberere Schifffahrt. Bei der Reduzierung von Luftschadstoffen (Feinstaub, Schwefeloxide und Stickoxide) haben Schiffsmotoren im Vergleich zum Fahrzeugmotor einen erheblichen Nachholbedarf. Die Schifffahrt hat aber auch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Maritime LNG Plattform09.05.2019
Maritime LNG Plattform betont Bedeutung von LNG für eine saubere Schifffahrt
...dena die Relevanz und Zukunftsfähigkeit von LNG (Liquefied Natural Gas, deutsch: Flüssigerdgas), gerade für die Schifffahrt, heraus. Die Schifffahrt hat im Vergleich zum Schwerlastverkehr beim Thema Luftreinhaltung erhebliche Defizite. Gerade in den Küstenstädten und an den Binnenwasserstraßen trägt die Schifffahrt wesentlich zur Verschlechterung der Luftqualität durch Stickoxide, Feinstaub und Schwefeloxide bei. Auch eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS24.08.2016
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Schifffahrt im Main Tower, Kommentar ...
...Schifffahrt im Main Tower, Kommentar zur Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) von Bernd Wittkowski Frankfurt (ots) - Frankfurt und die Schifffahrt: Da denkt man an gemütliche Ausflugstouren auf dem Main zwischen Gerbermühle und Griesheimer Schleuse. Auf zunehmend ungemütliche Weise spielt die Schifffahrt in Deutschlands Finanzhauptstadt derweil auch dort eine Rolle, wo man es nicht zuerst vermutet: im Main Tower, dem Sitz der Helaba. Schon vor drei Jahren war... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Schifffahrt-Krise17.09.2012
Reederei erwartet Pleiten in der Schifffahrt
...anhaltende Krise der internationalen Schifffahrt könnte auch deutsche Reedereien die Existenz kosten. "Es werden deutsche Schifffahrtsunternehmen auf der Strecke bleiben. Von selbst wird sich die Branchenkrise nicht lösen – das verkennen erstaunlich viele deutsche Reedereien", sagte Hermann Klein, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Reederei Blue Star Holding, dem Hamburger Abendblatt. Die Blue Star Holding ist im Sommer aus dem Zusammenschluss der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
"Schiffe versenken" - Radio Bremen-Reportage über Niedergang und Zukunft der deutschen Schifffahrt am Montag (19.3.) um 2216.03.2018
45 Uhr im Ersten
...geht von weit mehr aus. "Es ist ein Teufelskreis: Zu viele Akteure bestellen zu viele neue Schiffe und verhindern so, dass sich der Markt erholt", konstatiert der Schifffahrtsexperte Max Johns. Obwohl in den letzten Jahren viele Schiffe verschrottet wurden, herrscht immer noch ein Überangebot an Frachtraum in der Schifffahrt. Gleichzeitig laufen immer neue Megacarrier in den asiatischen Werften vom Stapel, denn nie war es günstiger, Schiffe zu kaufen. Und je größer das Schiff, desto... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Maritime LNG Plattform18.06.2019
Pressemitteilung 'LNG für die Schifffahrt: Ohne LNG keine maritime Energiewende'
...LNG für die Schifffahrt: Ohne LNG keine maritime Energiewende Hamburg, 18. Juni 2019 Seit fünf Jahren engagiert sich die Maritime LNG Plattform - die nationale LNG-Initiative - für eine sauberere Schifffahrt. Bei der Reduzierung von Luftschadstoffen (Feinstaub, Schwefeloxide und Stickoxide) haben Schiffsmotoren im Vergleich zum Fahrzeugmotor einen erheblichen Nachholbedarf. Die Schifffahrt hat aber auch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Maritime LNG Plattform09.05.2019
Maritime LNG Plattform betont Bedeutung von LNG für eine saubere Schifffahrt
...dena die Relevanz und Zukunftsfähigkeit von LNG (Liquefied Natural Gas, deutsch: Flüssigerdgas), gerade für die Schifffahrt, heraus. Die Schifffahrt hat im Vergleich zum Schwerlastverkehr beim Thema Luftreinhaltung erhebliche Defizite. Gerade in den Küstenstädten und an den Binnenwasserstraßen trägt die Schifffahrt wesentlich zur Verschlechterung der Luftqualität durch Stickoxide, Feinstaub und Schwefeloxide bei. Auch eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS24.08.2016
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Schifffahrt im Main Tower, Kommentar ...
...Schifffahrt im Main Tower, Kommentar zur Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) von Bernd Wittkowski Frankfurt (ots) - Frankfurt und die Schifffahrt: Da denkt man an gemütliche Ausflugstouren auf dem Main zwischen Gerbermühle und Griesheimer Schleuse. Auf zunehmend ungemütliche Weise spielt die Schifffahrt in Deutschlands Finanzhauptstadt derweil auch dort eine Rolle, wo man es nicht zuerst vermutet: im Main Tower, dem Sitz der Helaba. Schon vor drei Jahren war... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Schifffahrt"

TitelNeuester Beitrag
Erstellt: 15.07.19, 22:37 von Nachrichten [W:O]16.07.19, 07:24
Erstellt: 05.04.19, 14:19 von Nachrichten [W:O]05.04.19, 14:19
Erstellt: 21.02.18, 12:34 von Nachrichten [W:O]21.02.18, 12:34
Erstellt: 19.11.14, 12:44 von Nachrichten [W:O]19.11.14, 12:44