DAX+0,30 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,33 % Öl (Brent)-0,04 %
Thema: Schuldendienst

Nachrichten zu "Schuldendienst"

Chile:03.02.2019
Die kapitalistische Alternative zu Venezuela in Lateinamerika*
...Chilenen. So kletterte beispielsweise die Zahl der zugelassenen Automobile zwischen 1976 und 1981 rasant in die Höhe. Anfang der 80er-Jahre kam es in ganz Lateinamerika zu einer großen Schuldenkrise. 1982 teilte Mexiko mit, dass es seinen Schuldendienst einstelle und erklärte den teilweisen Staatsbankrott. Als 1982 der Kapitalzufluss auch nach Chile zurückging, rutschte die Wirtschaft, so wie in anderen lateinamerikanischen Staaten, in eine Rezession. Die Jahre 1982/83 waren die schlimmste... [mehr]
(
7
Bewertungen)
29.01.2019
Ölpreise kräftig im Plus
...PDVSA nicht verfügen kann. Das Exportvolumen venezolanischen Rohöls ist im vergangenen Jahr auf gut eine Million Barrel pro Tag gesunken. Russland kritisierte das Vorgehen der USA als illegal und ermahnte gleichzeitig das Land, seinen Schuldendienst gegenüber Moskau zu erfüllen. Das vergleichsweise geringe Exportniveau beeinflusst die Gesamtbilanz des Ölmarktes bislang kaum. Zu den Ausfällen in de Venezuela kommen aber die Exportausfälle in Libyen, wo das El Sharara Ölfeld weiterhin... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 3/Venezuela-Krise26.01.2019
EU-Staaten setzen Maduro Ultimatum - Moskau warnt
...zu lassen. Die britische Zentralbank soll sich zudem auf Bitten der USA geweigert haben, Maduros Regierung Goldreserven im Wert von 1,2 Milliarden US-Dollar auszuhändigen. Während China und Russland venezolanisches Öl vor allem als Schuldendienst für ihre Milliardenkredite beziehen, sind die USA noch immer größter Abnehmer des wichtigsten Exportgutes des Landes. Die Überweisungen aus den Vereinigten Staaten halten das völlig heruntergewirtschaftete Land am Leben. Ein harter... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.01.2019
H.B. Fuller gibt Ergebnisse für das vierte Quartal und Geschäftsjahr 2018 bekannt
...USD und 485 Millionen USD veranschlagt; im Mittel annähernd 6 Prozent mehr; Der Kernsteuersatz wird zwischen 26 und 29 Prozent gesehen; Investitionen werden mit rund 100 Millionen USD veranschlagt; Für den Schuldendienst sind 200 Millionen USD vorgesehen und damit im Rahmen der Ziele des Unternehmens beim Schuldenabbau. Wichtigste Kennzahlen des vierten Quartals 2018:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.01.2019
Preissteigerung bei Netflix treibt Aktienkurs
...sind die höchsten seit Gründung vor zwölf Jahren, für US-Kunden stiegen die Preise zuletzt aber bereits 2017. Die damit potentiell höheren Einnahmen will das Unternehmen neben der Finanzierung für eigene Inhalte aber auch für den Schuldendienst nutzen. Neukunden sollen nur noch die höheren Preise zu sehen bekommen, während die Bestandskunden, in den USA zuletzt 58 Mio., in den nächsten drei Monaten die Preissteigerungen erwarten dürfen. Weiterhin, so das Unternehmen, betrifft dies... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.01.2015
Union und SPD lehnen Schuldenschnitt für Griechenland ab
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Fachpolitiker von Union und SPD haben einen neuen Schuldenschnitt für den Euro-Krisenstaat Griechenland nach der dortigen Wahl am 25. Januar unmissverständlich abgelehnt. "Griechenlands Schuldendienst liegt bei vier Prozent des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.05.2016
Euro-Finanzminister machen Griechenland konkreten Vorschlag
Brüssel/Athen (dts Nachrichtenagentur) - Die Euro-Finanzminister haben am Montag erstmals über einen konkreten Vorschlag diskutiert, welche Zugeständnisse die Euro-Zone Griechenland beim Schuldendienst noch machen könnte. Grundlage der Diskussion bildete ein "Vorschlag für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.04.2018
Griechenland mit höherem Haushaltsüberschuss als vorgegeben
ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland hat bei der Sanierung seines Haushalts 2017 die Zielvorgaben der internationalen Geldgeber deutlich übertroffen. Ohne die Kosten für den Schuldendienst erzielte der Staat im vergangenen Jahr einen Überschuss von gut sieben Milliarden Euro. Dieser sogenannte Primärüberschuss habe damit vier... [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.08.2015
Schäuble rechnet mit höheren Zinskosten für den Bund
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet schon in naher Zukunft wieder mit steigenden Zinsen für deutsche Staatsanleihen, die den Schuldendienst des Bundes verteuern werden. Angesichts der schwankenden Renditeentwicklung auf Schuldtitel des Bundes seit April 2015 "kann... [mehr]
(
0
Bewertungen)
'HB'23.04.2018
Deutschland spart Milliarden durch niedrige Zinsen
BERLIN (dpa-AFX) - Seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 hat der Bund nach einem Medienbericht insgesamt 162 Milliarden Euro an Zinsausgaben gespart. Der Bund habe zwischen 2008 und 2017 für den Schuldendienst Zinsausgaben von insgesamt 450,4 Milliarden Euro veranschlagt, berichtet das "Handelsblatt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.01.2015
Union und SPD lehnen Schuldenschnitt für Griechenland ab
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Fachpolitiker von Union und SPD haben einen neuen Schuldenschnitt für den Euro-Krisenstaat Griechenland nach der dortigen Wahl am 25. Januar unmissverständlich abgelehnt. "Griechenlands Schuldendienst liegt bei vier Prozent des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
09.05.2016
Euro-Finanzminister machen Griechenland konkreten Vorschlag
Brüssel/Athen (dts Nachrichtenagentur) - Die Euro-Finanzminister haben am Montag erstmals über einen konkreten Vorschlag diskutiert, welche Zugeständnisse die Euro-Zone Griechenland beim Schuldendienst noch machen könnte. Grundlage der Diskussion bildete ein "Vorschlag für... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.04.2018
Griechenland mit höherem Haushaltsüberschuss als vorgegeben
ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland hat bei der Sanierung seines Haushalts 2017 die Zielvorgaben der internationalen Geldgeber deutlich übertroffen. Ohne die Kosten für den Schuldendienst erzielte der Staat im vergangenen Jahr einen Überschuss von gut sieben Milliarden Euro. Dieser sogenannte Primärüberschuss habe damit vier... [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.08.2015
Schäuble rechnet mit höheren Zinskosten für den Bund
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) rechnet schon in naher Zukunft wieder mit steigenden Zinsen für deutsche Staatsanleihen, die den Schuldendienst des Bundes verteuern werden. Angesichts der schwankenden Renditeentwicklung auf Schuldtitel des Bundes seit April 2015 "kann... [mehr]
(
0
Bewertungen)
'HB'23.04.2018
Deutschland spart Milliarden durch niedrige Zinsen
BERLIN (dpa-AFX) - Seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 hat der Bund nach einem Medienbericht insgesamt 162 Milliarden Euro an Zinsausgaben gespart. Der Bund habe zwischen 2008 und 2017 für den Schuldendienst Zinsausgaben von insgesamt 450,4 Milliarden Euro veranschlagt, berichtet das "Handelsblatt"... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Schuldendienst"

++++ IVU AG Charttechn. HOT ++++14.02.2019
...viel Schulden er noch reindrücken kann. Die Summe davon kann er von seinem Kaufpreis schon mal abziehen. Für die zweite Frage (wie viel Schulden kann man reindrücken) ist natürlich das EBITDA wichtiger, weil man da ablesen kann, wie viel Schuldendienst geleistet werden kann. Als Kleinanleger habe die Optionen ja nicht. Da wird dass EV/EBITDA nur relevant, wenn ich von einer Übernahme ausgehe. Für ein normal fortgesetzten Geschäftsbetrieb halte ich das KGV für eine (natürlich nicht die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Seht euch das ding an! POLYTEC18.01.2019
...wurden aber zuletzt durchschnittlich 10 Mio. Euro, also etwa 40 Mio. Euro p.a., investiert. Sind immerhin 13 Mio. Euro p.a. an Kapitalbedarf. Im letzten Jahr hat man auch 9,9 Mio. Euro ausgeschüttet. Da bleibt nicht mehr viel über für Schuldendienst bei 101 Mio. Euro Finanzverbindlichkeiten. Weiß jemand mehr? [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Voltabox AG - Börsengang 201702.01.2019
...von scfscf: Gier frisst Hirn. Wenn Leute aus Geldgier in Aktien wie Voltabox investieren, habe ich kein Mitleid 1) Die Leute spekulieren hier (hier: an der Börse) immer aus Geldgier. Du kannst aber ja gerne deinen Gewinn Herrn Schäuble zum Schuldendienst spenden - natürlich ohne Gemeinnützigkeit, sonst macht das ja keinen Sinn... 2) Die Investition hängt immer davon ab, ob es JETZT sinnvoll ist einzusteigen Deine generelle Aussage im zweiten Posting ist daher viel zu pauschal. 3) Das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EUR/CAD - Charttechnische Betrachtungen...04.09.2018
...Eurozone sind nicht einmal ansatzweise gelöst. Die Zombikredite, die Erosion der Ertragslage der Banken und vieles mehr sind Massenvernichtungswaffen für den Finanzmarkt - die zum wertlosen Verfall sämtiicher Euroguthaben führen, wenn der Schuldendienst durch Länder wie Italien oder andere Pigs nicht mehr funktioniert. Ob das die breite Masse weiß? Wohl eher nicht. Hinweis: Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Grüner Fisher: "Italien als kranker Mann Europas"12.07.2018
Hallo, endlich mal jemand, der die wirtschaftliche Lage Italiens sachlich betrachtet und darstrellt. Glückwunsch! Dass sich der Schuldendienst seit Jahren stetig verbilligt hat ist - auch wenn es hier in Italien als auch im Rest Europas offnbsichtlich niemand gern hören mag - unter anderem auch ein Verdienst der Regierung Renzi (Gentiloni) als auch des politisch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Strategie ist alles !!!09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globalisierung und ihre Folgen22.07.2001
...Krisenursache war. Unterschätzt wurde die dauerhafte interne Machtverschiebung vom Industrie- zum Finanzkapital. Die öffentliche Verschuldung dient den Finanzmärkten, denn durch den Schuldendienst werden finanzielle Mittel in die Finanzmärkte gepumpt (Altvater/Mahnkopf 1996:165-196). Der Schuldendienst macht auch sichtbar, daß Geldvermögen und sein Pendant Geldschulden zwar partiell von der realen Ökonomie entkoppelt sein mögen, aber ganz real auf diese zurückwirken. Die Verschuldung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Phantastische Paralipomena10.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
09.10.01: Bankenkrise in den USA. Wer wird zum Täter ernannt?09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
.................................EXTRA THREAD09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Strategie ist alles !!!09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globalisierung und ihre Folgen22.07.2001
...Krisenursache war. Unterschätzt wurde die dauerhafte interne Machtverschiebung vom Industrie- zum Finanzkapital. Die öffentliche Verschuldung dient den Finanzmärkten, denn durch den Schuldendienst werden finanzielle Mittel in die Finanzmärkte gepumpt (Altvater/Mahnkopf 1996:165-196). Der Schuldendienst macht auch sichtbar, daß Geldvermögen und sein Pendant Geldschulden zwar partiell von der realen Ökonomie entkoppelt sein mögen, aber ganz real auf diese zurückwirken. Die Verschuldung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Phantastische Paralipomena10.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
09.10.01: Bankenkrise in den USA. Wer wird zum Täter ernannt?09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
.................................EXTRA THREAD09.10.2001
...der Zinsmechanismus auf die Armen der Welt hat. Die Belastung der sog. Dritten Welt durch den Schuldendienst ist enorm. Die dauerhaften, hohen Zins- und Tilgungsleistungen der Entwicklungsländer binden einen wesentlichen Teil der knappen Devisen. Die Ausgaben für den Schuldendienst übertreffen dasjenige, was für Bildung und Gesundheitswesen zusammen ausgegeben wird. Schuldendienst/Anteil am Bruttoinlandsprodukt ____________ 5,7 % Bildungsausgaben/Anteil am BIP _______ 3,6 %... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Schulden

Suche nach weiteren Themen