DAX-0,23 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,66 % Öl (Brent)-0,38 %
Thema: Seltene Erden
Seltene Erden (Rare Earth) sind auf der ganzen Welt begehrte Rohstoffe. Ohne die Gruppe aus 17 Metallen bewegt sich nichts in der High-Tech-Industrie. Seltene Erden sind die Grundstoffe auf denen Zukunftstechnologien wie wie iPhone, Blackberry, Elektro- oder Hybridautos oder Wind- und Wasserkraftturbinen basieren. Sie kommen überall zum Einsatz, wo ein Computerchip oder eine Hochleistungsbatterie eingebunden ist.

Nachrichten zu "Seltene Erden"

DGAP-News21.03.2019
IBU-tec plant Dividendenanhebung auf insgesamt 0,20 Euro je Aktie für das Jahr 2018 (deutsch)
...und Wertschöpfung erheblich ausgebaut. IBU-tec adressiert über seine breite, internationale Kundenbasis weltweite Megatrends, wie Green-Mobility (E-Mobility und Autokatalysatoren), Green-Economy (u. a. CO2- reduzierte Baustoffe, Seltene Erdenen, stationäre Energiespeicherung) und Medizintechnik (u. a. künstliche Gelenke und Zahnersatz). Grundlage des Markterfolgs von IBU-tec sind die eigene, flexibel einsetzbare Technologieplattform, einzigartige, patentgeschützte Verfahren sowie das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News21.03.2019
IBU-tec plant Dividendenanhebung auf insgesamt 0,20 Euro je Aktie für das Jahr 2018
...IBU-tec adressiert über seine breite, internationale Kundenbasis weltweite Megatrends, wie Green-Mobility (E-Mobility und Autokatalysatoren), Green-Economy (u. a. CO2- reduzierte Baustoffe, Seltene Erden, stationäre Energiespeicherung) und Medizintechnik (u. a. künstliche Gelenke und Zahnersatz). Grundlage des Markterfolgs von IBU-tec sind die eigene, flexibel einsetzbare Technologieplattform, einzigartige, patentgeschützte Verfahren... [mehr]
(
0
Bewertungen)
20.03.2019
China wird Hauptimporteur von Seltenen Erden
Ohne Seltene Erden würde es weder Smartphones, Elektroautos noch viele technische Geräte geben. Zwar werden sie nur in geringen Mengen eingesetzt, dennoch finden Seltene Erden ihren Einsatz in unterschiedlichste Anwendungsbereiche – von Keramik bis hin zur Unterhaltungselektronik. China ist schon seit Jahrzehnten der Hauptlieferant von Seltenen Erden. 97% aller geförderten Seltenerdmetallen kommen aus dem Land […] Vollständigen Artikel auf Miningscout.de lesen [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressemeldung19.03.2019
DJE: Nicht nur fallende Zinsen sprechen für Gold
...Rohstoffe liefern die Bausteine der heutigen Industrie- und Informationsgesellschaft. Transformatoren, Autos, Computer, Schaltkreise, Flachbildschirme, Mobiltelefone, Laptops, Schaltkreise – ohne z. B. Kupfer, Stahl, Edelmetalle oder seltene Erden sind sie undenkbar. Aufkommende Elektromobilität: Noch steht die Elektromobilität in Kinderschuhen, aber sie wächst. Und mit ihr der Bedarf an Kupfer, Lithium, Kobalt und Nickel. Beispiel Kupfer: Heute sind durchschnittlich 25 kg in einem... [mehr]
(
1
Bewertung)
15.03.2019
Mining: Die wichtigsten News der Woche auf einen Blick!
...und verpassen Sie künftig keine kursbewegende News mehr. Ihre Daten werden keinesfalls an externe Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist jederzeit per Mail kündbar. China wird zum Seltene Erden-Importeur Schon vor mehr als zehn Jahren gab es die Diskussion, ob sich der Rest der Welt in Sachen Seltene Erden nicht zu sehr von China abhängig macht. Diese Metalle kommen in High Tech-Produkten vielfach zum Einsatz und können kaum ersetzt werden. Zudem sind sie Bestandteil vieler militärisch... [mehr]
(
12
Bewertungen)
Seltene Erden05.01.2015
Nach WTO-Schiedsspruch: China öffnet Export von Seltenen Erden
Gebraucht werden sie für die Herstellung vieler Technologieprodukte. Produziert werden sie fast ausschließlich in China: Seltene Erden. Das Reich der Mitte hat nun auf einen Schiedsspruch der Welthandelsorganisation (WTO) reagiert und die Exportbegrenzungen aufgehoben.   China produziert laut „Spiegel Online“ mehr als 90 Prozent der weltweiten Seltenen Erden und... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Miningscout präsentiert den fortgeschrittenen Seltene Erden Projektentwickler Hastings Technology (ASX17.10.2017
HAS; Frankfurt: 5AM; WKN: A1H79R) Metals auf der Edelmetallmesse 2017
Miningscout präsentiert den fortgeschrittenen Seltene Erden Projektentwickler Hastings Technology (ASX: HAS; Frankfurt: 5AM; WKN: A1H79R) Metals auf der Edelmetallmesse 2017   Das Team von Miningscout wird auch in diesem Jahr wieder auf der Edelmetallmesse in München mit innovativem Standkonzept vertreten sein. Die Veranstaltung findet am 2. und 3. November 2017 im MVG Museum, Ständlerstraße 20, München-Giesing... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Seltene Erden17.11.2016
Commerce Resources bestens positioniert für robustes REE-Nachfragewachstum
{{MP_0}} Letzte Woche fand im Langham Hotel in Hong Kong die wichtigste Seltene Erden (“Rare Earth Element“; REE) Konferenz des Jahres statt; die 12. International Rare Earths Conference von Metal Events Ltd. Es war eine exzellente Möglichkeit, einen vollständigen Überblick aller Marktdetails über diese essentielle Rohstoffgruppe zu bekommen, einschliesslich Informationen zu den wenigen aktiven Projekten, die... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Seltene Erden22.02.2017
Hinausdrängung Chinas aus der REE-Dominanz via Quebecs Ashram REE-Lagerstätte
...in einer Hydrometallurgischen Anlage in Süd-Québec, wo gemischte Seltenerd-Carbonatkonzentrate hergestellt werden. Arbeiten für eine Vormachbarkeitsstudie sind bereits im Gange...“    Die dunkle Seite der Hightech Metalle arte Seltene Erden Doku 2017 Quelle   Angebotssicherheit für REEs und der unaufhaltbare Paradigmenwechsel in der westlichen Welt Die im Streit stehenden Claims in den süd- und ostchinesischen Meeren (Quelle: NPR.org, Katie Park / NPR)... [mehr]
(
42
Bewertungen)
Rohstoff, Ucore, Seltene Erden13.03.2015
SmallCap Investor Talk mit Jim McKenzie, dem CEO von Ucore Rare Metals - die letzte Woche zwei sensationelle News hatten!
- Diese Woche hatte Ucore zwei sensationelle News. - Zuerst wurde mitgeteilt, dass Ucore die "seltenen Erden" ihres Projektes in höchster Reinheit durch eine neue Technologie separieren kann (hier geht es zur News: http://goo.gl/pgGt8Z). - In der zweiten News wurde mitgeteilt, dass Ucore ein JV mit dem Technologieentwickler für die weltweiten Rechte für diese Separierungstechnologie abgeschlossen hat (hier geht es zur News: http://goo.gl/V9YJyf). - Das ist ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Seltene Erden05.01.2015
Nach WTO-Schiedsspruch: China öffnet Export von Seltenen Erden
Gebraucht werden sie für die Herstellung vieler Technologieprodukte. Produziert werden sie fast ausschließlich in China: Seltene Erden. Das Reich der Mitte hat nun auf einen Schiedsspruch der Welthandelsorganisation (WTO) reagiert und die Exportbegrenzungen aufgehoben.   China produziert laut „Spiegel Online“ mehr als 90 Prozent der weltweiten Seltenen Erden und... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Miningscout präsentiert den fortgeschrittenen Seltene Erden Projektentwickler Hastings Technology (ASX17.10.2017
HAS; Frankfurt: 5AM; WKN: A1H79R) Metals auf der Edelmetallmesse 2017
Miningscout präsentiert den fortgeschrittenen Seltene Erden Projektentwickler Hastings Technology (ASX: HAS; Frankfurt: 5AM; WKN: A1H79R) Metals auf der Edelmetallmesse 2017   Das Team von Miningscout wird auch in diesem Jahr wieder auf der Edelmetallmesse in München mit innovativem Standkonzept vertreten sein. Die Veranstaltung findet am 2. und 3. November 2017 im MVG Museum, Ständlerstraße 20, München-Giesing... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Seltene Erden17.11.2016
Commerce Resources bestens positioniert für robustes REE-Nachfragewachstum
{{MP_0}} Letzte Woche fand im Langham Hotel in Hong Kong die wichtigste Seltene Erden (“Rare Earth Element“; REE) Konferenz des Jahres statt; die 12. International Rare Earths Conference von Metal Events Ltd. Es war eine exzellente Möglichkeit, einen vollständigen Überblick aller Marktdetails über diese essentielle Rohstoffgruppe zu bekommen, einschliesslich Informationen zu den wenigen aktiven Projekten, die... [mehr]
(
15
Bewertungen)
Seltene Erden22.02.2017
Hinausdrängung Chinas aus der REE-Dominanz via Quebecs Ashram REE-Lagerstätte
...in einer Hydrometallurgischen Anlage in Süd-Québec, wo gemischte Seltenerd-Carbonatkonzentrate hergestellt werden. Arbeiten für eine Vormachbarkeitsstudie sind bereits im Gange...“    Die dunkle Seite der Hightech Metalle arte Seltene Erden Doku 2017 Quelle   Angebotssicherheit für REEs und der unaufhaltbare Paradigmenwechsel in der westlichen Welt Die im Streit stehenden Claims in den süd- und ostchinesischen Meeren (Quelle: NPR.org, Katie Park / NPR)... [mehr]
(
42
Bewertungen)
Rohstoff, Ucore, Seltene Erden13.03.2015
SmallCap Investor Talk mit Jim McKenzie, dem CEO von Ucore Rare Metals - die letzte Woche zwei sensationelle News hatten!
- Diese Woche hatte Ucore zwei sensationelle News. - Zuerst wurde mitgeteilt, dass Ucore die "seltenen Erden" ihres Projektes in höchster Reinheit durch eine neue Technologie separieren kann (hier geht es zur News: http://goo.gl/pgGt8Z). - In der zweiten News wurde mitgeteilt, dass Ucore ein JV mit dem Technologieentwickler für die weltweiten Rechte für diese Separierungstechnologie abgeschlossen hat (hier geht es zur News: http://goo.gl/V9YJyf). - Das ist ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Seltene Erden"

Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!29.11.2018
...Vorlauf, was viele dieser Permanentmagneten erfordern wird. Die Nachfrage ist da draußen und die Nachfrage wächst. Das ist noch nicht alles, denn es gibt weit mehr technologische Anwendungen, die Seltene Erden erfordern. In einer technologischen Welt zu leben, ist für die Seltene Erden-Industrie eine großartige Sache. Und insbesondere die NdPr-Zahlen bei 4,6% in einem der heute gemeldeten Abschnitte - wow. Viel Lanthan und Cer, die weniger wertvoll sind. Viel interessantes Material, das mit... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!31.10.2018
...Seltene Erden. Ziel ist es, auf dem Grundstück Alces Lake hochwertige kritische Elemente der seltenen Erden und Uran abzubilden. In Saskatchewans reichem Athabasca-Becken wird in den Liegenschaften Loranger, North Wollaston und Eastside auch hochgradiges Uran gesucht. Appia plant, das Alces Lake-Projekt voranzutreiben und schließlich als erster offizieller REE-Produzent Kanadas aufzutreten. Die 17 Seltenen Erden haben zungenverdrehende Namen wie Dysprosium, Neodymium und Yttrium. Seltene Erden... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!06.09.2018
...die strategische Einsetzung der Oldman-Liegenschaft festigt zusätzliche hochwertige Seltene-Erden-Elemente für das Unternehmen. " Die hierin berichteten Thorium- und Uranwerte sind historische Laborergebnisse vor den NI 43-101 Offenlegungsstandards und können als nicht zuverlässig angesehen werden oder auch nicht. Verweise auf das Oldman-River-Monazitvorkommen wurden aus Normand, C (2014): Seltene Erden in Saskatchewan: Mineralisierungstypen, Einstellungen und Verteilungen; Saskatchewan... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Avalon Advanced Materials - Lieferant von kritischen Metallen für neue Technologien23.07.2018
...sei auch angemerkt, dass Avalon zudem ein interessantes Cäsium-Projekt hat (aktuell ebenfals spannend, wenn auch kaum bekannt) sowie weitere Lithium Vorkommen bei Nechalacho, die noch keiner auf dem Schirm hat. Sollte eine Spekulation um die Seltene-Erden wieder einsetzen (Stichwort Handelsstreit zwichen China und USA, wo für Ende August auch die Besteuerung von REE durch Herrn Trump angedroht wurde) können hier schnell wieder alte Höhen angesteuert werden. Halte ich zwar eher für... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aura Energy mausert sich...26.02.2018
...Änderungen des Mineralgesetzes lautet: Sie laufen Gefahr, dauerhafte Hindernisse für die Entwicklung von Projekten zu schaffen, die sie abdecken Batterie und seltene Erden. Die vorgeschlagenen Änderungen sind weiter gefährdet internationale Investitionen in die Batterie- und Batterieexploration erschweren oder erschweren Seltene Erden. Die vorgeschlagenen Änderungen würden auch in negativer Weise Seite 2 trennt Schweden von anderen Bergbaunationen in der Welt. Die schnellen Veränderungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!29.11.2018
...Vorlauf, was viele dieser Permanentmagneten erfordern wird. Die Nachfrage ist da draußen und die Nachfrage wächst. Das ist noch nicht alles, denn es gibt weit mehr technologische Anwendungen, die Seltene Erden erfordern. In einer technologischen Welt zu leben, ist für die Seltene Erden-Industrie eine großartige Sache. Und insbesondere die NdPr-Zahlen bei 4,6% in einem der heute gemeldeten Abschnitte - wow. Viel Lanthan und Cer, die weniger wertvoll sind. Viel interessantes Material, das mit... [mehr]
(
1
Empfehlung)
China/Südkorea/Thailand,die neuen Marktführer in Asien?07.11.2006
...den USA und Europa auch monatelange Lieferausfälle überleben könnte ( natürlich unabhängig vom Preis ). Die KPC sucht weltweit nicht nur nach weiteren Ölvorkommen, genauso werden seltene Erden gesucht. Es gibt in China ca. 2000 Spezialisten, die sich im Auftrag der KPC nur mit dem Themenkomplex seltene Erden befassen, die USA haben keine Spezalisten mehr auf diesem Gebiet. Dumping Um noch verbleibende Mitbewerber anderer Länder aus dem Markt zu drängen, verkaufte die KPC lange Zeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!20.10.2011
...oder Küchenherde: Die sogenannten Seltene Erden werden immer stärker für die... heute 11:52 • SPIEGEL ONLINE China treibt Preis für Seltene Erden nach oben Seltene Erden werden beispielsweise für Mobilfunkgeräte und andere Hightech-Geräte gebraucht. Bei den Seltenen Erden handelt es... heute 11:35 • Österreichischer Rundfunk Dow Jones: Festgefahren Crashkurs Rohstoffe Gold, Öl und nicht zuletzt Seltene Erden – mit Rohstoffen ließen sich in den vergangenen Jahren... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.07.2010
...an dem die nächste Seltene Erden Mine ihre Produktion aufnimmt. Dies wird aller Voraussicht nach jedoch nicht mehr vor 2012 oder gar erst 2013 passieren, weshalb eine Knappheit an Seltenen Erden so sicher wie das Amen in der Kirche zu sein scheint. Interessierte Anleger sollten bei einem Investment in potentielle Seltene Erden - Produzenten jedoch auch eine gewisse Vorsicht walten lassen. Denn es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass China seinen Seltene Erden - Hahn plötzlich und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.11.2010
...sehen da in diesem Vergleich mit Preiszuwächsen von 70% bzw. 23% relativ "schwach" aus (Grafik 1). Im Gegensatz zu den gängigen Metallen gibt es für Seltene Erden keinen Börsenhandel. Somit ist die Preisgestaltung sehr intransparent und weder Verbraucher noch Produzenten haben die Möglichkeit, Preise abzusichern. Seltene Erden sind jedoch keineswegs so selten wie der Name vermuten lässt. So steht beispielsweise Cer bezüglich der Häufigkeit an 26. Stelle unter den Elementen. Es kommt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Appia Energy - Der weltweit beste Uran-Geologe auf der Suche nach dem nächsten Mega-Vorkommen!29.11.2018
...Vorlauf, was viele dieser Permanentmagneten erfordern wird. Die Nachfrage ist da draußen und die Nachfrage wächst. Das ist noch nicht alles, denn es gibt weit mehr technologische Anwendungen, die Seltene Erden erfordern. In einer technologischen Welt zu leben, ist für die Seltene Erden-Industrie eine großartige Sache. Und insbesondere die NdPr-Zahlen bei 4,6% in einem der heute gemeldeten Abschnitte - wow. Viel Lanthan und Cer, die weniger wertvoll sind. Viel interessantes Material, das mit... [mehr]
(
1
Empfehlung)
China/Südkorea/Thailand,die neuen Marktführer in Asien?07.11.2006
...den USA und Europa auch monatelange Lieferausfälle überleben könnte ( natürlich unabhängig vom Preis ). Die KPC sucht weltweit nicht nur nach weiteren Ölvorkommen, genauso werden seltene Erden gesucht. Es gibt in China ca. 2000 Spezialisten, die sich im Auftrag der KPC nur mit dem Themenkomplex seltene Erden befassen, die USA haben keine Spezalisten mehr auf diesem Gebiet. Dumping Um noch verbleibende Mitbewerber anderer Länder aus dem Markt zu drängen, verkaufte die KPC lange Zeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!20.10.2011
...oder Küchenherde: Die sogenannten Seltene Erden werden immer stärker für die... heute 11:52 • SPIEGEL ONLINE China treibt Preis für Seltene Erden nach oben Seltene Erden werden beispielsweise für Mobilfunkgeräte und andere Hightech-Geräte gebraucht. Bei den Seltenen Erden handelt es... heute 11:35 • Österreichischer Rundfunk Dow Jones: Festgefahren Crashkurs Rohstoffe Gold, Öl und nicht zuletzt Seltene Erden – mit Rohstoffen ließen sich in den vergangenen Jahren... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.07.2010
...an dem die nächste Seltene Erden Mine ihre Produktion aufnimmt. Dies wird aller Voraussicht nach jedoch nicht mehr vor 2012 oder gar erst 2013 passieren, weshalb eine Knappheit an Seltenen Erden so sicher wie das Amen in der Kirche zu sein scheint. Interessierte Anleger sollten bei einem Investment in potentielle Seltene Erden - Produzenten jedoch auch eine gewisse Vorsicht walten lassen. Denn es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass China seinen Seltene Erden - Hahn plötzlich und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.11.2010
...sehen da in diesem Vergleich mit Preiszuwächsen von 70% bzw. 23% relativ "schwach" aus (Grafik 1). Im Gegensatz zu den gängigen Metallen gibt es für Seltene Erden keinen Börsenhandel. Somit ist die Preisgestaltung sehr intransparent und weder Verbraucher noch Produzenten haben die Möglichkeit, Preise abzusichern. Seltene Erden sind jedoch keineswegs so selten wie der Name vermuten lässt. So steht beispielsweise Cer bezüglich der Häufigkeit an 26. Stelle unter den Elementen. Es kommt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bei dem Begriff „Seltene Erden“ – auch Seltenerdenmetalle – handelt es sich um eine Gruppe aus 17 Metallen. Sie kommen in der Natur nur in chemischen Verbindungen in Metallen, so genannten Oxiden (früher auch Erden genannt) vor. Zu den Seltenen Erden gehören neben Yttrium, Scandium und Lanthan aus der 3. Gruppe des Periodensystems auch die 14 auf das Lanthan folgende Metalle, die so genannten Lanthanoide. Seltene Erden sind nicht alle grundsätzlich selten. Ihr Abbau ist zumeist jedoch recht teuer und erfolgt selten umweltfreundlich.

Kaum ein Verbraucher kennt die auf der ganzen Welt begehrten Rohstoffe. Doch, ohne die 17 Metalle bewegt sich zum Beispiel nichts in der High-Tech-Industrie. Keine Telekommunikation, keine Zukunftstechnologien wie iPhone, Blackberry, Elektro- oder Hybridautos oder Wind- und Wasserkraftturbinen. Seltene Erden kommen überall dort zum Einsatz, wo ein Computerchip oder eine Hochleistungsbatterie eingebunden ist.

Bis in die 1990er Jahre waren die USA das Hauptförderland von Seltenen Erden. Da die Volksrepublik China jedoch weitaus billiger produziert, rechnete sich der Abbau nicht mehr. Heute besitzt China bei der Gewinnung der Seltenen Erden ein Quasi-Monopol. Obwohl das Land der Mitte nur über rund ein Drittel der Vorkommen an Seltenen Erden verfügt, bedient China mehr als 95 Prozent des Weltmarktes an den Rohstoffen. Eine Marktposition, die das Land durchaus zu nutzen weiß. So wurden in den vergangenen Jahren die Exportquoten von den Behörden in Peking regelmäßig gekürzt und die Exportsteuer auf nunmehr 25 Prozent angehoben. Jüngst kündigte die Volksrepublik an, die Ausfuhr noch weiter zu beschränken. Ein neu geschaffenes zentrales Kontrollorgan soll künftig die Preisverhandlungen und den Export der Seltenen Erden koordinieren.

Von einer generellen Verknappung der Seltenen Erden kann jedoch nicht die Rede sein – auch wenn ernsthafte Alternativen zum Abbau derzeit rar gestreut sind. Nennenswerte Vorkommen befinden sich in Saskatchewan in Kanada, in der Mojave-Wüste in Kalifornien, in Australien (Nolans und Mount Weld Mine), Kvanefjeld in Grönland sowie in Vietnam, der Mongolei und Indien oder sogar auf dem Mond. Bislang scheuen jedoch internationale Minengesellschaften die zumeist hohen Kosten verbunden mit dem Erwerb an Förderpatenten und der Erschließung der Gelände. Kleinen Explorern fehlt es zumeist an Kapital. Zudem produzieren sie zu teuer, um es mit der Konkurrenz in China aufzunehmen. Ernst zu nehmenden Konkurrenten greift das Reich der Mitte aber auch gern mit einer Kapitalspritze unter die Arme, um auch hier Einfluss auf die Förderung an Seltenen Erden zu erlangen.

Letzten Endes können aber auch die Chinesen kein Interesse daran haben, die Preise für Seltene Erden in die Höhe schnellen zu lassen und den Export maßgeblich zu beschränken. Dies würde zum einen die Welthandelsorganisation (WTO) auf den Plan rufen. Zum anderen könnte sich ein florierender Schwarzmarkt entwickeln oder auch ernsthaft nach Alternativen gesucht werden. Allerdings ist die Suche nach Alternativen zu Seltenen Erden noch nicht von Erfolg gekrönt. Durch ein optimales Recycling von High-Tech-Produkten könnte jedoch die Versorgung mit Seltenen Erden ergänzt werden. Eine Rückgewinnung von nennenswertem Ausmaß findet allerdings noch nicht statt.

Mehr zum Thema Seltene Erden

Suche nach weiteren Themen