DAX+0,07 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,42 % Öl (Brent)-0,34 %
Thema: Sparkassen

Nachrichten zu "Sparkassen"

21.09.2017
Jörg Münning übernimmt Vorsitz der LBS-Gruppe / Vorgänger Dr. Franz Wirnhier geht in den Ruhestand - Wolfgang Kaltenbach und Dr. Rüdiger Kamp zu stellvertretenden Vorsitzenden gewählt (FOTO)
...Landesbausparkasse. Seit Oktober 2014 ist er Vorstandsvorsitzender der LBS West. Die 8 Landesbausparkassen sind mit einem Neuvertrags-Marktanteil von rund 37 Prozent Branchenführer in Deutschland. Für ihre 8,5 Millionen Kunden führen die Bausparkassen der Sparkassen 10,3 Millionen Verträge über eine Bausparsumme von 292 Milliarden Euro. OTS: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS) newsroom: http://www.presseportal.de/nr/35604 newsroom via RSS:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS21.09.2017
Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS) / Jörg Münning übernimmt ...
...Landesbausparkasse. Seit Oktober 2014 ist er Vorstandsvorsitzender der LBS West. Die 8 Landesbausparkassen sind mit einem Neuvertrags-Marktanteil von rund 37 Prozent Branchenführer in Deutschland. Für ihre 8,5 Millionen Kunden führen die Bausparkassen der Sparkassen 10,3 Millionen Verträge über eine Bausparsumme von 292 Milliarden Euro. OTS: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS) newsroom: http://www.presseportal.de/nr/35604 newsroom via RSS:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.09.2017
Bausparer sparen mehr und sind früher am Ziel / Auswertung des sozioökonomischen Panels (SOEP) belegt die positiven Wirkungen des Bausparens für die Vermögensbildung (FOTO)
...das Bausparen vielfach den Keim für eine frühzeitigere und höhere Vermögensbildung. OTS: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS) newsroom: http://www.presseportal.de/nr/35604 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_35604.rss2 Pressekontakt: Dr. Ivonn Kappel - Pressesprecherin - Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen im Deutschen Sparkassen- und Giroverband Friedrichstraße 83 10117 Berlin Telefon: 030 20225-5398 Telefax: 030 20225-5395 E-Mail: Ivonn.Kappel@dsgv.de... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.09.2017
Mit Eigenkapital zum Erfolg - Förderbanken helfen bei der Finanzierung (AUDIO)
...kann. Wer über ausreichendes Eigenkapital verfügt, ist zudem unabhängiger, weil er schnell und auch flexibel reagieren kann, wenn zum Beispiel kurzfristig eine neue Investition getätigt werden muss. Und Eigenkapital schafft bei Banken und Sparkassen sowie gegenüber den eigenen Geschäftspartnern Vertrauen. Die Ernsthaftigkeit eines Vorhabens oder einer Geschäftsidee lässt sich so leichter einschätzen - und damit auch die Bereitschaft steigern, Kredite zu geben." Sprecherin: Wer nicht... [mehr]
(
0
Bewertungen)
KFM Deutsche Mittelstand AG21.09.2017
KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer - Die "5,25%-Capital Stage-Hybrid-Wandelanleihe"
...Informationsstellen (Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG Niederlassung Luxemburg, 46, Place Guillaume II, L-1648 Luxemburg oder Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Neuer Jungfernstieg 20, 20354 Hamburg oder bei der Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, Graben 21, A-1010 Wien) und über die Homepage des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS dma-fonds.de erhältlich. Für Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung und/oder der Verteilung dieser Ausarbeitung entstehen oder entstanden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen01.02.2017
Sparkassen-Präsident Fahrenschon sieht "weltweite Vertrauenskrise"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, sorgt sich angesichts einer populistischen und protektionistischen Welle um Europa: "Wir haben es mit einer weltweiten Vertrauenskrise zu tun", sagte Fahrenschon dem "Handelsblatt" angesichts der Ankündigungen des neuen US-Präsidenten und des nahenden Ausstiegs Großbritanniens aus der EU. Unternehmenslenker,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Banken und Sparkassen12.05.2017
Filialabbau beschleunigt sich stark
...Häuser, vor allem bei Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben distributionspolitische Maßnahmen, d.h. der Filialumbau und der Ausbau der medialen Kanäle, hohe und höchste Priorität. „Dabei geht es nicht nur um den Ausbau des Online-Bankings“, sagt Oliver Mihm. „Die Institute müssen ihr Geschäftsmodell grundlegend neu gestalten, um den veränderten Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“ Zahl der Sparkassen und Banken wird deutlich sinken Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen23.05.2016
Millionen auf der hohen Kante statt Geld für Gemeinden
...zwei von zehn öffentlich-rechtlichen Sparkassen aus. Im Vergleich zum Gewinn vor Steuern, den diese Sparkassen im gleichen Zeitraum erwirtschaftet haben, entspricht das einer Ausschüttungsquote von 0,56 Prozent. Cosima Ningelgen, Pressesprecherin des ostdeutschen Sparkassenverbands, zu dem auch Mecklenburg-Vorpommern gehört, will sich zur geringen Ausschüttung der Sparkassen im Nordosten nicht äußern. Sie verweist auf das Engagement der Sparkassen über Sponsoring und Spenden. Michael... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.04.2017
Widerrufsjoker - so tricksen die Sparkassen!
...hat unlängst mit einem Urteil zahlreiche Baufinanzierungen der Sparkassen aus dem Zeitraum 2010/2011 für ungültig erklärt. Grund: Die zuständige Aufsichtsbehörde wurde in den Darlehensverträgen nicht angegeben, obwohl sie als Pflichtangabe in der Widerrufsbelehrung genannt wurde. Kreditnehmer können nun mit einem nachträglichen Widerruf aus den Darlehen aussteigen (Widerrufsjoker). Nun versuchen die Sparkassen nachzubessern – meist mit untauglichen Mitteln. In dem BGH-Urteil (Az. XI... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.08.2017
Widerrufsjoker: Sparkassen tricksen Verbraucher beim Kredit-Widerruf aus
...der Verbraucher kann den Kredit mit Hilfe des Widerrufsjokers auch Jahre nach dem Abschluss noch widerrufen. Besonders brisant ist die Lage für die Sparkassen: Sie hatten in ihrem Muster für die Kreditverträge die Aufsichtsbehörde als Pflichtangabe aufgeführt, diese aber nicht im Kreditvertrag genannt. Das falsche Muster wurde von Sparkassen in ganz Deutschland verwendet – teilweise nur bis November 2010, zumeist aber noch tief bis in das Jahr 2011 hinein. All diese Verträge stehen nun im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen01.02.2017
Sparkassen-Präsident Fahrenschon sieht "weltweite Vertrauenskrise"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, sorgt sich angesichts einer populistischen und protektionistischen Welle um Europa: "Wir haben es mit einer weltweiten Vertrauenskrise zu tun", sagte Fahrenschon dem "Handelsblatt" angesichts der Ankündigungen des neuen US-Präsidenten und des nahenden Ausstiegs Großbritanniens aus der EU. Unternehmenslenker,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Banken und Sparkassen12.05.2017
Filialabbau beschleunigt sich stark
...Häuser, vor allem bei Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben distributionspolitische Maßnahmen, d.h. der Filialumbau und der Ausbau der medialen Kanäle, hohe und höchste Priorität. „Dabei geht es nicht nur um den Ausbau des Online-Bankings“, sagt Oliver Mihm. „Die Institute müssen ihr Geschäftsmodell grundlegend neu gestalten, um den veränderten Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“ Zahl der Sparkassen und Banken wird deutlich sinken Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen23.05.2016
Millionen auf der hohen Kante statt Geld für Gemeinden
...zwei von zehn öffentlich-rechtlichen Sparkassen aus. Im Vergleich zum Gewinn vor Steuern, den diese Sparkassen im gleichen Zeitraum erwirtschaftet haben, entspricht das einer Ausschüttungsquote von 0,56 Prozent. Cosima Ningelgen, Pressesprecherin des ostdeutschen Sparkassenverbands, zu dem auch Mecklenburg-Vorpommern gehört, will sich zur geringen Ausschüttung der Sparkassen im Nordosten nicht äußern. Sie verweist auf das Engagement der Sparkassen über Sponsoring und Spenden. Michael... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.04.2017
Widerrufsjoker - so tricksen die Sparkassen!
...hat unlängst mit einem Urteil zahlreiche Baufinanzierungen der Sparkassen aus dem Zeitraum 2010/2011 für ungültig erklärt. Grund: Die zuständige Aufsichtsbehörde wurde in den Darlehensverträgen nicht angegeben, obwohl sie als Pflichtangabe in der Widerrufsbelehrung genannt wurde. Kreditnehmer können nun mit einem nachträglichen Widerruf aus den Darlehen aussteigen (Widerrufsjoker). Nun versuchen die Sparkassen nachzubessern – meist mit untauglichen Mitteln. In dem BGH-Urteil (Az. XI... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.08.2017
Widerrufsjoker: Sparkassen tricksen Verbraucher beim Kredit-Widerruf aus
...der Verbraucher kann den Kredit mit Hilfe des Widerrufsjokers auch Jahre nach dem Abschluss noch widerrufen. Besonders brisant ist die Lage für die Sparkassen: Sie hatten in ihrem Muster für die Kreditverträge die Aufsichtsbehörde als Pflichtangabe aufgeführt, diese aber nicht im Kreditvertrag genannt. Das falsche Muster wurde von Sparkassen in ganz Deutschland verwendet – teilweise nur bis November 2010, zumeist aber noch tief bis in das Jahr 2011 hinein. All diese Verträge stehen nun im... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Sparkassen"

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 31.03.201731.03.2017
...von fknightIch glaube, du solltest dir das Geschäftsmodel von Sparkassen etwas genau ansehen. Sie legen nämlich Kundengelder sehr, sehr unspektakulär und sicher an, daher fallen Aktien als Anlageinstrumente komplett weg. Die Gelder werden in festverzinsliche Anleihen, z.B. Bundesanleihen oder von einigen Landesbanken, angelegt und sind somit geschützt. Daher machen die also keine Gewinne mit dem Geld der Kunden. Und Sparkassen werden auch nicht staatlich gerettet, sondern sie haben einen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Studieren in D lohnt sich nicht - Teil 212.02.2016
...ZDF-Doku sollen die Sparkassen üppige Gehälter und Pensionen auszahlen. Bis zu 500.000 Euro Jahreseinkommen und Pensionszahlungen bis zu 75 Prozent der letzten Bezugszahlungen seien in der Branche keine Seltenheit, sagt etwa Bankenprofessor Ralf Jasny von der Frankfurter University of Applied Science in dem Beitrag. Damit läge das Sparkassen-Gehalt höher als das der Bundeskanzlerin. ..." http://www.zeit.de/2013/05/Martenstein 24.01.2013 "...Der bestverdienende Sparkassendirektor Deutschlands... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steuerverschwendung - Beispiele16.10.2015
...Ganz offensichtlich ist das bei VW so und wohl auch bei den Sparkassen, wie eine aktuelle Studie verrät (gefunden bei fondsprofessionell.de): 15.10. | 2015 Studie: Sparkassenvorstände sind Top-Verdiener Ralf Jasny, Frankfurt University of Applied Sciences: "Im Mittel müssen die Sparkassen in Nordrhein-Westfalen viereinhalb Monate arbeiten, nur um die Pensionen ihrer Vorstände zu erwirtschaften." Gehälter und Pensionen von Sparkassenvorständen liegen deutlich über dem Niveau bei... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Bei welchem Broker tradet ihr?14.07.2015
...im Detail erklärt werde ich vielleicht über den Ombudsmann probieren" Denn ich ziemlich verärgert darüber! Beide berufen sich auf die AGBs!? Oder bieten mir internes Verrechnungskonto an(S-Broker). Wobei zuvor ja auch ganz toll das Sparkassen Konto angepriesen wurde(zwecks Nutzung), via "S-Broker"? Das ist in meinen Augen vollkommen unzulässig? Das darf man doch einem Kunden nicht zu muten? Oder wie seht ihr das? Grüße Chris Minnic [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 14.07.201514.07.2015
...nicht im Detail erklärt werde ich vielleicht über den Ombudsmann probieren" Denn ich ziemlich verärgert darüber! Beide berufen sich auf die AGBs!? Oder bieten mir internes Verrechnungskonto an(S-Broker). Wobei zuvor ja auch ganz toll das Sparkassen Konto angepriesen wurde(zwecks Nutzung), via "S-Broker"? Das ist in meinen Augen vollkommen unzulässig? Das darf man doch einem Kunden nicht zu muten? Oder wie seht ihr das? Grüße Chris Minnic Frage doch besser hier die User nach dem besten... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 31.03.201731.03.2017
...von fknightIch glaube, du solltest dir das Geschäftsmodel von Sparkassen etwas genau ansehen. Sie legen nämlich Kundengelder sehr, sehr unspektakulär und sicher an, daher fallen Aktien als Anlageinstrumente komplett weg. Die Gelder werden in festverzinsliche Anleihen, z.B. Bundesanleihen oder von einigen Landesbanken, angelegt und sind somit geschützt. Daher machen die also keine Gewinne mit dem Geld der Kunden. Und Sparkassen werden auch nicht staatlich gerettet, sondern sie haben einen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Flutschäden- SPD-Rückzieher, doch kein Ausgleich 1:1 für Private12.09.2002
...den Sparkassen überhaupt nicht erlaubt sei, auf Forderungen in den überfluteten Gebieten zu verzichten. Damit bleiben die Sparkassen bei der gemeinsamen Haltung der gesamten deutschen Kreditwirtschaft, nach der sie in den überfluteten Regionen Deutschlands nur den Aufbau über Kredite mitfinanzieren wollen. Die öffentliche Hand soll hingegen für die Entschuldung aufkommen. Sparkassen sind von der Flutkatastrophe besonders betroffen Nach vorläufigen, sparkasseninternen Schätzungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Den Jackpot bringt die schrille Hexe.... KULT - FILM - REAL ?02.01.2002
...zur kampflosen Unterwerfung, hofft auf Entgegenkommen. Wenigstens die Wohnung, in der er mit seiner Frau und zwei Kindern lebt, möge ihm vorerst gelassen werden. Zeit möchte er, um beruflich wieder auf die Beine zu kommen! Da lächeln die Sparkassen-Mitarbeiter. "Viel eher hätten wir bei Ihnen die Reißleine ziehen müssen!" Sie reichen ihm Kaffee und Kekse. Seine Wohnungen möge er selbst verkaufen, sagen sie ihm, im Freihand-Verfahren - des besseren Erlöses wegen. Die Reißleine gezogen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparkassen im Härtetest01.01.2006
Handelsblatt.com - Unternehmen / Banken + Versicherungen Sparkassen im Härtetest Sonntag 1. Januar 2006, 10:55 Uhr Die Sparkassen-Finanzgruppe steht unter Druck. Der öffentlich-rechtliche Verbund aus Sparkassen, Landesbanken, Bausparkassen und Versicherern sieht sich durch immer neue Vorstöße aus der Politik, die Strukturen zu reformieren, von außen bedrängt. HB FRANKFURT. Vielleicht bedrohlicher sind aber die Fliehkräfte in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
**Platow: ABIT - News10.02.2003
...Sparkassen- und Giroverbandes (OSGV) und der Hessisch-Thüringischen Sparkassen-Dienstleistungsgesellschaft, einer Tochter des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen (SGVHT), sowie dem Inkasso-Unternehmen Hansen & Schucht aus Hannover, einem Tochterunternehmen der börsennotierten ABIT AG. Der neuen gemeinsamen Inkasso-Gesellschaft wollen Sparkassen und Öffentliche Versicherer ihren Forderungseinzug insbesondere aus dem Mengengeschäft übertragen. Bereits 27 Sparkassen und zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 31.03.201731.03.2017
...von fknightIch glaube, du solltest dir das Geschäftsmodel von Sparkassen etwas genau ansehen. Sie legen nämlich Kundengelder sehr, sehr unspektakulär und sicher an, daher fallen Aktien als Anlageinstrumente komplett weg. Die Gelder werden in festverzinsliche Anleihen, z.B. Bundesanleihen oder von einigen Landesbanken, angelegt und sind somit geschützt. Daher machen die also keine Gewinne mit dem Geld der Kunden. Und Sparkassen werden auch nicht staatlich gerettet, sondern sie haben einen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Flutschäden- SPD-Rückzieher, doch kein Ausgleich 1:1 für Private12.09.2002
...den Sparkassen überhaupt nicht erlaubt sei, auf Forderungen in den überfluteten Gebieten zu verzichten. Damit bleiben die Sparkassen bei der gemeinsamen Haltung der gesamten deutschen Kreditwirtschaft, nach der sie in den überfluteten Regionen Deutschlands nur den Aufbau über Kredite mitfinanzieren wollen. Die öffentliche Hand soll hingegen für die Entschuldung aufkommen. Sparkassen sind von der Flutkatastrophe besonders betroffen Nach vorläufigen, sparkasseninternen Schätzungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Den Jackpot bringt die schrille Hexe.... KULT - FILM - REAL ?02.01.2002
...zur kampflosen Unterwerfung, hofft auf Entgegenkommen. Wenigstens die Wohnung, in der er mit seiner Frau und zwei Kindern lebt, möge ihm vorerst gelassen werden. Zeit möchte er, um beruflich wieder auf die Beine zu kommen! Da lächeln die Sparkassen-Mitarbeiter. "Viel eher hätten wir bei Ihnen die Reißleine ziehen müssen!" Sie reichen ihm Kaffee und Kekse. Seine Wohnungen möge er selbst verkaufen, sagen sie ihm, im Freihand-Verfahren - des besseren Erlöses wegen. Die Reißleine gezogen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparkassen im Härtetest01.01.2006
Handelsblatt.com - Unternehmen / Banken + Versicherungen Sparkassen im Härtetest Sonntag 1. Januar 2006, 10:55 Uhr Die Sparkassen-Finanzgruppe steht unter Druck. Der öffentlich-rechtliche Verbund aus Sparkassen, Landesbanken, Bausparkassen und Versicherern sieht sich durch immer neue Vorstöße aus der Politik, die Strukturen zu reformieren, von außen bedrängt. HB FRANKFURT. Vielleicht bedrohlicher sind aber die Fliehkräfte in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
**Platow: ABIT - News10.02.2003
...Sparkassen- und Giroverbandes (OSGV) und der Hessisch-Thüringischen Sparkassen-Dienstleistungsgesellschaft, einer Tochter des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen (SGVHT), sowie dem Inkasso-Unternehmen Hansen & Schucht aus Hannover, einem Tochterunternehmen der börsennotierten ABIT AG. Der neuen gemeinsamen Inkasso-Gesellschaft wollen Sparkassen und Öffentliche Versicherer ihren Forderungseinzug insbesondere aus dem Mengengeschäft übertragen. Bereits 27 Sparkassen und zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Sparkassen

Suche nach weiteren Themen