DAX+0,24 % EUR/USD-0,56 % Gold-0,10 % Öl (Brent)-2,48 %
Thema: Sparkassen

Nachrichten zu "Sparkassen"

Pressestimme25.05.2018
'Straubinger Tagblatt' zu Deutschen Bank
STRAUBING (dpa-AFX) - "Straubinger Tagblatt" zu Deutschen Bank: "Gerade das Geschäft mit dem deutschen Mittelstand und Privatkunden haben schon längst andere Banken für sich entdeckt: die Sparkassen, die ebenso wie die genossenschaftlichen Volks- und Raiffeisenbanken regional sehr stark verankert... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Straubinger Tagblatt24.05.2018
Deutsche Bank - Strategie? Fehlanzeige!
Straubing (ots) - Gerade das Geschäft mit dem deutschen Mittelstand und Privatkunden haben schon längst andere Banken für sich entdeckt: die Sparkassen, die ebenso wie die genossenschaftlichen Volks- und Raiffeisenbanken regional sehr stark verankert sind. Die Commerzbank als zweitgrößte Privatbank, die nach ihrer schweren Krise auf der Suche nach... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS24.05.2018
Straubinger Tagblatt / Straubinger Tagblatt: Deutsche Bank - Strategie? ...
Straubinger Tagblatt: Deutsche Bank - Strategie? Fehlanzeige! Straubing (ots) - Gerade das Geschäft mit dem deutschen Mittelstand und Privatkunden haben schon längst andere Banken für sich entdeckt: die Sparkassen, die ebenso wie die genossenschaftlichen Volks- und Raiffeisenbanken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.05.2018
FDP-Chef Lindner fordert EU-Defizitverfahren gegen Italien
...zusammen mit den Niederlanden, Dänemark und anderen gegen eine Bankenunion mit geteilten Risiken auszusprechen. Das liegt im deutschen Interesse". Eine Vergemeinschaftung der Schulden privater Krisenbanken zulasten von Kunden der Sparkassen und Volksbanken in Deutschland müsse ausgeschlossen werden. "Italien hat so viele faule Kredite in den Büchern, dass eine Bankenunion eine Transferunion durch die Hintertür wäre", sagte der FDP-Chef. Zuletzt gab es bei der Regierungsbildung in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DSGVO-Studie24.05.2018
Verbraucher vertrauen Banken und Sparkassen beim Thema Datenschutz am stärksten
...so Thomas Nitschke. "Umgekehrt können Banken und Sparkassen den Vertrauensvorschuss und ihre große Kundenbasis nutzen, um neue Geschäftsmodelle mutig anzugehen." Dabei müssen die Häuser sensibel und dem Kunden gegenüber transparent vorgehen. Noch sind diejenigen, die dem Datenschutz bei Finanzdienstleistern wenig bis gar nicht trauen, mit rund 10 Prozent eine kleine Minderheit. Und das sollte auch so bleiben. Sparkassen-Kunden mit höherem Vertrauensvorschuss Beim allgemeinen Vertrauen in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen01.02.2017
Sparkassen-Präsident Fahrenschon sieht "weltweite Vertrauenskrise"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, sorgt sich angesichts einer populistischen und protektionistischen Welle um Europa: "Wir haben es mit einer weltweiten Vertrauenskrise zu tun", sagte Fahrenschon dem "Handelsblatt" angesichts der Ankündigungen des neuen US-Präsidenten und des nahenden Ausstiegs Großbritanniens aus der EU. Unternehmenslenker,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Banken und Sparkassen12.05.2017
Filialabbau beschleunigt sich stark
...Häuser, vor allem bei Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben distributionspolitische Maßnahmen, d.h. der Filialumbau und der Ausbau der medialen Kanäle, hohe und höchste Priorität. „Dabei geht es nicht nur um den Ausbau des Online-Bankings“, sagt Oliver Mihm. „Die Institute müssen ihr Geschäftsmodell grundlegend neu gestalten, um den veränderten Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“ Zahl der Sparkassen und Banken wird deutlich sinken Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.04.2017
Widerrufsjoker - so tricksen die Sparkassen!
...hat unlängst mit einem Urteil zahlreiche Baufinanzierungen der Sparkassen aus dem Zeitraum 2010/2011 für ungültig erklärt. Grund: Die zuständige Aufsichtsbehörde wurde in den Darlehensverträgen nicht angegeben, obwohl sie als Pflichtangabe in der Widerrufsbelehrung genannt wurde. Kreditnehmer können nun mit einem nachträglichen Widerruf aus den Darlehen aussteigen (Widerrufsjoker). Nun versuchen die Sparkassen nachzubessern – meist mit untauglichen Mitteln. In dem BGH-Urteil (Az. XI... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.08.2017
Widerrufsjoker: Sparkassen tricksen Verbraucher beim Kredit-Widerruf aus
...der Verbraucher kann den Kredit mit Hilfe des Widerrufsjokers auch Jahre nach dem Abschluss noch widerrufen. Besonders brisant ist die Lage für die Sparkassen: Sie hatten in ihrem Muster für die Kreditverträge die Aufsichtsbehörde als Pflichtangabe aufgeführt, diese aber nicht im Kreditvertrag genannt. Das falsche Muster wurde von Sparkassen in ganz Deutschland verwendet – teilweise nur bis November 2010, zumeist aber noch tief bis in das Jahr 2011 hinein. All diese Verträge stehen nun im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neue Geldautomaten-Gebühr bringt Sparkassen kaum mehr Geld in die Kassen / 'Capital'18.04.2017
Mehreinnahmen nur bei rund 20 Millionen Euro im Jahr
Berlin (ots) - 18. April 2017 - Die neue Geldautomaten-Gebühr der Sparkassen bringt den Instituten nur minimale Zusatzeinnahmen - dafür aber einen erheblichen Imageschaden. Nach Berechnungen des Wirtschaftsmagazins 'Capital' (Ausgabe 5/2017; EVT 20. April) in Kooperation mit der Düsseldorfer Unternehmensberatung Barkow Consulting nehmen die betreffenden Sparkassen mit den umstrittenen neuen Automatengebühren für eigene Kunden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sparkassen01.02.2017
Sparkassen-Präsident Fahrenschon sieht "weltweite Vertrauenskrise"
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, sorgt sich angesichts einer populistischen und protektionistischen Welle um Europa: "Wir haben es mit einer weltweiten Vertrauenskrise zu tun", sagte Fahrenschon dem "Handelsblatt" angesichts der Ankündigungen des neuen US-Präsidenten und des nahenden Ausstiegs Großbritanniens aus der EU. Unternehmenslenker,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Banken und Sparkassen12.05.2017
Filialabbau beschleunigt sich stark
...Häuser, vor allem bei Geschäftsbanken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben distributionspolitische Maßnahmen, d.h. der Filialumbau und der Ausbau der medialen Kanäle, hohe und höchste Priorität. „Dabei geht es nicht nur um den Ausbau des Online-Bankings“, sagt Oliver Mihm. „Die Institute müssen ihr Geschäftsmodell grundlegend neu gestalten, um den veränderten Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“ Zahl der Sparkassen und Banken wird deutlich sinken Auch die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.04.2017
Widerrufsjoker - so tricksen die Sparkassen!
...hat unlängst mit einem Urteil zahlreiche Baufinanzierungen der Sparkassen aus dem Zeitraum 2010/2011 für ungültig erklärt. Grund: Die zuständige Aufsichtsbehörde wurde in den Darlehensverträgen nicht angegeben, obwohl sie als Pflichtangabe in der Widerrufsbelehrung genannt wurde. Kreditnehmer können nun mit einem nachträglichen Widerruf aus den Darlehen aussteigen (Widerrufsjoker). Nun versuchen die Sparkassen nachzubessern – meist mit untauglichen Mitteln. In dem BGH-Urteil (Az. XI... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.08.2017
Widerrufsjoker: Sparkassen tricksen Verbraucher beim Kredit-Widerruf aus
...der Verbraucher kann den Kredit mit Hilfe des Widerrufsjokers auch Jahre nach dem Abschluss noch widerrufen. Besonders brisant ist die Lage für die Sparkassen: Sie hatten in ihrem Muster für die Kreditverträge die Aufsichtsbehörde als Pflichtangabe aufgeführt, diese aber nicht im Kreditvertrag genannt. Das falsche Muster wurde von Sparkassen in ganz Deutschland verwendet – teilweise nur bis November 2010, zumeist aber noch tief bis in das Jahr 2011 hinein. All diese Verträge stehen nun im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neue Geldautomaten-Gebühr bringt Sparkassen kaum mehr Geld in die Kassen / 'Capital'18.04.2017
Mehreinnahmen nur bei rund 20 Millionen Euro im Jahr
Berlin (ots) - 18. April 2017 - Die neue Geldautomaten-Gebühr der Sparkassen bringt den Instituten nur minimale Zusatzeinnahmen - dafür aber einen erheblichen Imageschaden. Nach Berechnungen des Wirtschaftsmagazins 'Capital' (Ausgabe 5/2017; EVT 20. April) in Kooperation mit der Düsseldorfer Unternehmensberatung Barkow Consulting nehmen die betreffenden Sparkassen mit den umstrittenen neuen Automatengebühren für eigene Kunden... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Sparkassen"

Was muss ich bei der Zeichnung einer Anleihe berücksichtigen? - Unterschied zu Zeichnung Aktie?14.05.2018
Hallo, wie erwartet - die Sparkasse vermittelt eine Anleihe der DekaBank: Die DekaBank emittiert einen bestimmten Betrag zu dieser Anleihe und legt eine Zeichnungsfrist und einen Zeichnungskurs fest. Während der Zeichnungsfrist kannst Du diese Anleihe zeichnen (zum festgelegten Kurs) und am Ende der Zeichnungsfrist wird dann belastet (einfach ausgedrückt). Sollte die Nachfrage so gross sein, dass der Emissionsbetrag erreicht wird, dann wird die Zeichnungsfrist geschlossen - alle Zeichner... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Was muss ich bei der Zeichnung einer Anleihe berücksichtigen? - Unterschied zu Zeichnung Aktie?13.05.2018
...von Anleihen musst Du 2 Fälle unterscheiden. -Neuemissionen von börsennotierten, großvolumigen Anleihen. Diese sind meistens überzeichnet und man bekommt nur eine Zuteilung, wenn die Bank zum Emissionskonsortium gehört. Da machen die Sparkassen in aller Regel nicht mit und die werden nie aktiv zur Zeichnung angeboten, weil die Bücher nur wenige Stunden geöffnet sind. - Eigenemissionen der Sparkasse. Das ist in aller Regel illiquider und überteuerter Müll, den Du während der Laufzeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ETF mit wenig Geld anfangen?09.04.2018
...ich alles bei einer Bank regel, ist das mit dem Freistellungsauftrag ja auch recht einfach, da regelt das die Bank und ich bekomme am Ende des Jahres den Bescheid für die Steuererklärung?! Frag mal bei der VR nach, denn schau Sparkasse und Sparkassen Broker und sBroker gehören zwar zur sFinanzgruppe es ist aber besser zu wissen, ob man den Freistellungsauftrag nur bei der Sparkasse hat und/oder auch beim sBroker usw. Am Jahresende (Anfang des neuen Jahres) bekommst du eine Abrechnung. Zitat... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Warum Eure Einlagen bei Brokern doch nicht sicher sind, IB & Co.02.04.2018
...Zugehörigkeit zu einer entsprechenden Einrichtung ist für ein Kreditinstitut (abgesehen von Sparkassen, Genossenschafts- und Landesbanken sowie Landes­bau­sparkassen) demnach die Voraussetzung dafür, zum Geschäfts­betrieb in Deutschland zugelassen zu werden. Den gesetzlichen Entschädigungs­einrichtungen zugeordnet werden die Geldinstitute je nach ihrer Kategorie: Private Banken/Bausparkassen – Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) Öffentliche Banken –... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Bitte Um Hilfe17.03.2018
Hallo Alex, die Sparkassen arbeiten alle mit dem selben Dienstleister im WP-Geschäft - der dwpbank. Hier laufen die Steuerregeln nach vorgegebenen Kriterien ab - daher muss es sich bei Dir entweder um einen Kommunikationsfehler handeln oder es liegt ein Sonderfall vor. Wurden die Aktien mal von einer Bank (im Ausland?) an die Sparkasse übertragen? Dann könnte es sein, das damals nur die Anschaffungskurse ohne Gebühren gemeldet wurden! Die Aktien stammen ja auch nicht aus... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was muss ich bei der Zeichnung einer Anleihe berücksichtigen? - Unterschied zu Zeichnung Aktie?13.05.2018
...von Anleihen musst Du 2 Fälle unterscheiden. -Neuemissionen von börsennotierten, großvolumigen Anleihen. Diese sind meistens überzeichnet und man bekommt nur eine Zuteilung, wenn die Bank zum Emissionskonsortium gehört. Da machen die Sparkassen in aller Regel nicht mit und die werden nie aktiv zur Zeichnung angeboten, weil die Bücher nur wenige Stunden geöffnet sind. - Eigenemissionen der Sparkasse. Das ist in aller Regel illiquider und überteuerter Müll, den Du während der Laufzeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Flutschäden- SPD-Rückzieher, doch kein Ausgleich 1:1 für Private12.09.2002
...den Sparkassen überhaupt nicht erlaubt sei, auf Forderungen in den überfluteten Gebieten zu verzichten. Damit bleiben die Sparkassen bei der gemeinsamen Haltung der gesamten deutschen Kreditwirtschaft, nach der sie in den überfluteten Regionen Deutschlands nur den Aufbau über Kredite mitfinanzieren wollen. Die öffentliche Hand soll hingegen für die Entschuldung aufkommen. Sparkassen sind von der Flutkatastrophe besonders betroffen Nach vorläufigen, sparkasseninternen Schätzungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparkasse: Sparkassen-Präsident Fahrenschon tritt nächste Woche zurück18.11.2017
...nt-fahrenschon-tritt-woche" >Sparkasse: Sparkassen-Präsident Fahrenschon tritt nächste Woche zurück" vom Autor Redaktion dts

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, legt sein Amt zum 24. November 2017 nieder. Das teilte der Sparkassenverband am Freitag mit. Der Verband werde ab dann …

Lesen Sie den ganzen Artikel: sparkassen-praeside... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 31.03.201731.03.2017
...von fknight: Ich glaube, du solltest dir das Geschäftsmodel von Sparkassen etwas genau ansehen. Sie legen nämlich Kundengelder sehr, sehr unspektakulär und sicher an, daher fallen Aktien als Anlageinstrumente komplett weg. Die Gelder werden in festverzinsliche Anleihen, z.B. Bundesanleihen oder von einigen Landesbanken, angelegt und sind somit geschützt. Daher machen die also keine Gewinne mit dem Geld der Kunden. Und Sparkassen werden auch nicht staatlich gerettet, sondern sie haben einen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
EM.TV - Den Jackpot bringt die schrille Hexe.... KULT - FILM - REAL ?02.01.2002
...zur kampflosen Unterwerfung, hofft auf Entgegenkommen. Wenigstens die Wohnung, in der er mit seiner Frau und zwei Kindern lebt, möge ihm vorerst gelassen werden. Zeit möchte er, um beruflich wieder auf die Beine zu kommen! Da lächeln die Sparkassen-Mitarbeiter. "Viel eher hätten wir bei Ihnen die Reißleine ziehen müssen!" Sie reichen ihm Kaffee und Kekse. Seine Wohnungen möge er selbst verkaufen, sagen sie ihm, im Freihand-Verfahren - des besseren Erlöses wegen. Die Reißleine gezogen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Was muss ich bei der Zeichnung einer Anleihe berücksichtigen? - Unterschied zu Zeichnung Aktie?13.05.2018
...von Anleihen musst Du 2 Fälle unterscheiden. -Neuemissionen von börsennotierten, großvolumigen Anleihen. Diese sind meistens überzeichnet und man bekommt nur eine Zuteilung, wenn die Bank zum Emissionskonsortium gehört. Da machen die Sparkassen in aller Regel nicht mit und die werden nie aktiv zur Zeichnung angeboten, weil die Bücher nur wenige Stunden geöffnet sind. - Eigenemissionen der Sparkasse. Das ist in aller Regel illiquider und überteuerter Müll, den Du während der Laufzeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Flutschäden- SPD-Rückzieher, doch kein Ausgleich 1:1 für Private12.09.2002
...den Sparkassen überhaupt nicht erlaubt sei, auf Forderungen in den überfluteten Gebieten zu verzichten. Damit bleiben die Sparkassen bei der gemeinsamen Haltung der gesamten deutschen Kreditwirtschaft, nach der sie in den überfluteten Regionen Deutschlands nur den Aufbau über Kredite mitfinanzieren wollen. Die öffentliche Hand soll hingegen für die Entschuldung aufkommen. Sparkassen sind von der Flutkatastrophe besonders betroffen Nach vorläufigen, sparkasseninternen Schätzungen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sparkasse: Sparkassen-Präsident Fahrenschon tritt nächste Woche zurück18.11.2017
...nt-fahrenschon-tritt-woche" >Sparkasse: Sparkassen-Präsident Fahrenschon tritt nächste Woche zurück" vom Autor Redaktion dts

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, legt sein Amt zum 24. November 2017 nieder. Das teilte der Sparkassenverband am Freitag mit. Der Verband werde ab dann …

Lesen Sie den ganzen Artikel: sparkassen-praeside... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 31.03.201731.03.2017
...von fknight: Ich glaube, du solltest dir das Geschäftsmodel von Sparkassen etwas genau ansehen. Sie legen nämlich Kundengelder sehr, sehr unspektakulär und sicher an, daher fallen Aktien als Anlageinstrumente komplett weg. Die Gelder werden in festverzinsliche Anleihen, z.B. Bundesanleihen oder von einigen Landesbanken, angelegt und sind somit geschützt. Daher machen die also keine Gewinne mit dem Geld der Kunden. Und Sparkassen werden auch nicht staatlich gerettet, sondern sie haben einen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
EM.TV - Den Jackpot bringt die schrille Hexe.... KULT - FILM - REAL ?02.01.2002
...zur kampflosen Unterwerfung, hofft auf Entgegenkommen. Wenigstens die Wohnung, in der er mit seiner Frau und zwei Kindern lebt, möge ihm vorerst gelassen werden. Zeit möchte er, um beruflich wieder auf die Beine zu kommen! Da lächeln die Sparkassen-Mitarbeiter. "Viel eher hätten wir bei Ihnen die Reißleine ziehen müssen!" Sie reichen ihm Kaffee und Kekse. Seine Wohnungen möge er selbst verkaufen, sagen sie ihm, im Freihand-Verfahren - des besseren Erlöses wegen. Die Reißleine gezogen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Sparkassen

Suche nach weiteren Themen