DAX-1,38 % EUR/USD+0,41 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-0,96 %
Thema: Staatsfinanzierung

Nachrichten zu "Staatsfinanzierung"

14.06.2018
EZB-Anleihekäufe könnten Ende 2018 eingestellt werden
...nähert sich der Anteil der von der EZB erworbenen Staatsanleihen einem Schwellenwert von einem Drittel aller umlaufenden Schuldtitel. Diese Grenze hat sich die EZB selbst gesetzt, um sich nicht dem Vorwurf ausgesetzt zu sehen, sie betreibe Staatsfinanzierung mit Hilfe der Notenpresse. Der Europäische Gerichtshof hat sich auf diese Grenze bezogen und der EZB auferlegt, sich daran zu halten./ben/mar/DP/bgf [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP14.06.2018
EZB will Anleihekäufe Ende des Jahres einstellen
...der EZB von knapp zwei Prozent. Sei Beginn des Kaufprogramms hat die EZB Wertpapiere, vor allem Staatsanleihen, im Wert von rund 2,4 Billionen Euro erworben. Die Käufe sind insbesondere in Deutschland hoch umstritten, weil sie als Staatsfinanzierung und Überschreitung des EZB-Mandats aufgefasst werden./bgf/jsl/fba [mehr]
(
0
Bewertungen)
AUSBLICK14.06.2018
EZB vor wichtiger Debatte über Wertpapierkäufe
...der von der EZB gekauften Staatsanleihen einem Schwellenwert von einem Drittel aller umlaufenden Schuldtitel. Ein Überschreiten der Grenze gilt als kritisch, weil die EZB dann Gefahr läuft, sich außerhalb ihres Mandats zu bewegen und Staatsfinanzierung durch die Notenpresse zu betreiben. Diese rechtliche Flanke will die EZB in jedem Fall schließen. Nach bisherigen Planungen laufen die Wertpapierkäufe von 30 Milliarden Euro je Monat bis mindestens Ende September. Die Frage ist also,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
HINTERGRUND 2/Schicksalstag in der Schweiz08.06.2018
Was es mit dem Vollgeld auf sich hat
...quasi verschenken. Diese Idee ist unter Ökonomen als "Helikoptergeld" bekannt und sehr umstritten. Was die Vollgeld-Befürworter als "erfreulichen Nebeneffekt" bezeichnen, ist für Jörg Krämer, Chefvolkswirt bei der Commerzbank, "Staatsfinanzierung durch die Notenpresse". Die Unabhängigkeit der SNB wäre demnach dahin, sie würde zu immer höheren Geldgeschenken gedrängt, die Inflation würde grassieren und die Wirtschaft destabilisieren - genau das Gegenteil von dem, was sich die... [mehr]
(
1
Bewertung)
OTS06.06.2018
Wirtschaftsrat der CDU e.V. / Wirtschaftsrat-Umfrage: Starker ...
...Die deutlich geringere Unterstützung für die Europapolitik der Bundesregierung - nur noch 34 Prozent sind mit ihr zufrieden - ist nur ein Indiz für einen massiven Vertrauensverlust. Die Geldpolitik mit Niedrigzinsen und indirekter Staatsfinanzierung durch die Europäische Zentralbank (EZB) zeigt eine weitere Folge: Nur rund 28 Prozent der Mitglieder vertrauen dem Kurs der EZB. Ganz anders sieht das bei der Deutschen Bundesbank aus: 74 Prozent unserer Mitglieder unterstützen die Politik... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Ökonom21.05.2018
154 Ökonomen warnen vor Haftungsunion
...europäischer Finanzminister mit einem eigenen Budget, wie ihn Macron vorschlägt, dazu führen, dass die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank noch stärker politisiert werde. Die großen Anleihekäufe der EZB kämen "schon jetzt einer Staatsfinanzierung über die Zentralbank gleich", heißt es in dem Aufruf. [mehr]
(
12
Bewertungen)
Notenbank - Geldpolitik07.12.2016
Negative Nebenwirkungen der EZB-Anleihekäufe - Klares Ausstiegssignal gefordert
...Klares Ausstiegssignal gefordert Auch der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) und des europäischen Mittelstandsdachverbandes European Entrepreneurs (CEA-PME), Mario Ohoven fordert: "Die EZB muss endlich die Staatsfinanzierung beenden. Eine Fortsetzung ihres Anleihekaufprogramms nach dem April 2017 wäre unverantwortlich. Dadurch werden die hochverschuldeten Staaten notwendige Strukturreformen nur noch weiter aufschieben.“ Er ergänzt mit Verweis auf die... [mehr]
(
10
Bewertungen)
Zinsentscheidung27.10.2017
EZB – die Insolvenzverschleppung und der Wahnsinn gehen weiter
...Obendrein kauft sie Staatsanleihen von Ländern wie beispielsweise Griechenland auf, welche faktisch bankrott sind, oder Ländern wie Italien, welche wirtschaftlich gesehen mit dem Rücken zur Wand stehen. Längst betreibt die EZB monetäre Staatsfinanzierung welche offensichtlich verboten ist. Man kann es auch knallhart als Insolvenzverschleppung bezeichnen. Wenn Notenbanken auf globaler Ebene permanent in die Märkte eingreifen kann man nicht mehr von freier Marktwirtschaft sprechen sondern von... [mehr]
(
19
Bewertungen)
Gold-Inflation-Vermögen14.01.2017
Die Inflation in Deutschland steigt – Schützen Sie Ihr Vermögen
...neuen Geldes profitieren, während der Staat sich seiner Schulden durch Inflation entledigt. Selbst der Bundesbank-Präsident Weidmann hatte zuletzt wiederholt gewarnt, dass mit zunehmender Dauer der Käufe die Grenze zur verbotenen Staatsfinanzierung verwischt werde, womit er den Nagel auf den Kopf trifft und unsere Aussagen bestätigt hat. Wirtschaftswachstum ist auf Sand gebaut Die deutsche Wirtschaft soll im letzten Quartal zum Vorjahr um 1,9% gewachsen sein, wie das Statistische... [mehr]
(
5
Bewertungen)
16.06.2017
Die Griechenland-Saga
...aus der EU beantragt. Das größte ökonomische Sorgenkind Europas, Italien, sitzt tiefer in der Krise denn je. Und die Europäische Zentralbank (EZB) praktiziert mit ihren Staatsanleihekäufen längst routinemäßig verbotene Staatsfinanzierung. Griechenland ist nach wie vor nicht kapitalmarktfähig, obwohl ihm faktisch bereits ein Großteil seiner gigantischen Schulden erlassen wurde. Um diese Aussage mogeln sich alle Akteure herum. Doch ein Gläubiger-Schuldenschnitt, jahrelange... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Ohoven06.12.2016
EZB muss Staatsfinanzierung beenden
...der Sitzung des EZB-Rates am Donnerstag erklärt Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) und des europäischen Mittelstandsdachverbandes European Entrepreneurs (CEA-PME): "Die EZB muss endlich die Staatsfinanzierung beenden. Eine Fortsetzung ihres Anleihekaufprogramms nach dem April 2017 wäre unverantwortlich. Dadurch werden die hochverschuldeten Staaten notwendige Strukturreformen nur noch weiter aufschieben. Schon heute werden jeden Monat rund 80... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Schäuble16.08.2017
EZB hat bei Anti-Krisen-Kurs Mandat eingehalten
...gehe davon aus, dass es keine Verstöße gegen das Verbot der Staatsfinanzierung gegeben habe und das Mandat der EZB eingehalten worden sei, machte Schäuble am Dienstagabend bei einer Veranstaltung des "Handelsblattes" deutlich. Die EZB nehme ihre Rolle wahr. Nach Auffassung des Gerichts sprechen gewichtige Gründe dafür, dass die dem Anleihekaufprogramm zugrundeliegenden Beschlüsse gegen das Verbot der Staatsfinanzierung durch die Notenbank verstoßen. Sie gingen über das Mandat der... [mehr]
(
1
Bewertung)
08.02.2017
Portugal muss mehr für Schuldenaufnahme bezahlen
FRANKFURT/LISSABON (dpa-AFX) - Zuletzt gestiegene Sorgen um den Zusammenhalt im Euroraum machen sich bei der Staatsfinanzierung bemerkbar: Portugal musste am Mittwoch für die Schuldenaufnahme deutlich höhere Zinsen hinnehmen als zuletzt. Für Staatsanleihen im Volumen von 630 Millionen Euro bei fünfjähriger Laufzeit musste der portugiesische Staat 2,75 Prozent Rendite bieten. "Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Frage an Mario Draghi13.05.2017
Ist die EZB Politik die neue Tulpenzwiebelblase?
...harsche Angriffe gegen seine expansive Geldpolitik. Ein Mitglied der Christlich Demokratischen Partei fragte ihn beispielsweise: „Sie glauben immer noch, dass das QE-Programm voll im Rahmenwerk der EZB ist und dass Sie keine Staatsfinanzierung betreiben, obwohl Sie bis Ende des Jahres 2,5 Billionen Euro an Schulden aufgekauft haben werden?“ Damit traf der Fragesteller den Nagel auf den Kopf, denn natürlich handelt es sich um eine Finanzierung der Staaten und insbesondere um eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressestimme30.04.2018
'Sächsische Zeitung' zur Renten-Besteuerung
DRESDEN (dpa-AFX) - 'Sächsische Zeitung' zur Renten-Besteuerung: Durch jede Rentenerhöhung werden mehr Rentner steuerpflichtig. Das ist kein Skandal, sondern Kern der Staatsfinanzierung. Deren Grundsatz gilt für alle: Wer leistungsfähig ist und Einkommen oberhalb der Freigrenzen hat, muss sich an der Finanzierung des... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Staatsfinanzierung"

AfD - wie erkläre ich was für eine Partei es ist?31.05.2018
...nicht zu retten. Es sei denn, Juncker verfünfzigfacht das Programm auf 1,5 Bio EUR, was ihm immerhin zuzutrauen wäre. Das wären dann etwa 10 Jahresbudgets der EU. PPS: Der neue Fonds wäre keine Staatsfinanzierung durch die Notenbank (illegal gem. Art 123 AEUV). Sondern Staatsfinanzierung bzw. Bailout durch … ANDERE Staaten (illegal gemäß Art 125 AEUV)! ************* Kommission plant 30-Milliarden-Euro Notfall-Fonds für Euro-Länder Reuters 31.5.2018... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Noratis AG Börsengang des Bestandsentwicklers von Wohnimmobilien im Marktsegment Scale11.03.2018
Erstens ist das Geschäftsmodell von Noratis schon seit vielen Jahren erfolgreich, zweitens wird es keine nennenswerte Zinserhöhung geben, weil sonst die europäische Staatsfinanzierung der Südländer kollabiert und drittens ist Noratis nicht im Hochpreissegment der Wohnimmobilien unterwegs, sondern eher im unteren Preissegment.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Angela Merkel: Es wird dramatisch!03.03.2018
...und fordern eine direkt Demokratie mit mehr Volksbeteiligung in wichtigen Fragen wie der EU und der Masseneinwanderung. So etwas darf man nicht ohne Volksmeinung entscheiden. In der Schweiz ist das selbstverständlich! Wird AKK die Staatsfinanzierung der Antifa einstellen lassen? Muss man die Antifa nicht dringend vom Verfassungsschutz observieren lassen? Alles hängt mit allem zusammen.... Beste Grüße Zeo [mehr]
(
0
Empfehlungen)
PUF Ventures08.02.2018
...e-agrees-on-2-year-budget-deal-includes-protections-for -medical-marijuana-and-hemp/ Das Abkommen kommt nur einen Tag, nachdem das Repräsentantenhaus einen viel kürzeren Budgetvertrag genehmigt hat, der die Staatsfinanzierung bis zum 23. März verlängert. Sowohl das vom Repräsentantenhaus verabschiedete Gesetzentwurf als auch die vom Senat getroffene 2-Jahres-Vereinbarung enthalten und erweitern den Zusatz "Rohrabacher-Farr", der dem Justizministerium verbietet, in Bundesstaaten, die das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bei Münchener Rück ist eine AdHoc fällig18.01.2018
Den Crashgedanken mag ich nicht folgen. Überragender Impuls dieser Zeit ist das Quantitative Easing inklusive grenzüberschreitender Brüche der Staatsfinanzierung durch Notenbanken. Folgend ist nicht nur der Zähler fraglich, es ist auch der Nenner Das eine MüRü auch steigt ist ein Bitcoinabklatsch, es gibt lange Meter Platz, Zeit und Euros für... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Sozialhilfe - das ist ja besser als im Schlaraffenland !19.05.2003
...gegeben werden. 9. Die politischen Parteien erhalten zusammen immer die Höchst- summe an Staatsfinanzierung (156 Millionen Euro im Jahr) – unabhängig von der Zahl der Wähler. Auch die Größe der Parla- mente ist völlig unabhängig von der Höhe der Wahlbeteiligung. Erläuterung: Das Bundesverfassungsgericht hat eine "absolute Obergrenze" für die Staatsfinanzierung von Parteien festgelegt. Sie beträgt derzeit 156 Millionen Euro jährlich. Diese Summe wird von den Parteien jedes... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEPFA - ein neuer Zockerwert ?15.10.2001
...sich andererseits aber auch auf sehr günstige Refinanzierungskosten. Die Trennung wird uns auf der Staatsfinanzierungsseite in die Lage versetzen, unser Rating nachhaltig zu verbessern, damit unsere Refinanzierungsstruktur zu optimieren und uns so als großes Emissionshaus mit Agency-Charakter zu positionieren. Der Kernpunkt des Trennungskonzeptes aus Sicht der zukünftigen Staatsfinanzierungsbank ist die greifbar nahe Verbesserung unserer Refinanzierungskosten, die sich wiederum positiv auf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEPFA - ein neuer Zockerwert ?16.02.2002
...Übernahmekandidaten par Excellence Und damit eröffnet sich gleich ein Argument, das aus Anlegersicht für die Teilung spricht. Denn sowohl die spätere Staatsfinanzierungs- als auch die Immobilienbank werden sich langfristig gegenüber den großen Adressen nicht behaupten können. Als inoffizieller Interessent für die Staatsfinanzierungsbank gilt der belgische Kommunalfinanzierer Dexia - auch der Name Fortis wurde schon gehandelt. Gegen eine Übernahme spricht zwar, dass die Depfa Holding... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-ZONE Int. ■ Februar 2004 ■■■16.02.2004
...- Forum) die Gründung einer Gesellschaft an, die in der zweiten Jahreshälfte "operativ aufgestellt" sein soll. 2002 hatte sich die damalige Depfa-Gruppe in zwei Institute gespalten - eines für Staatsfinanzierung und eines für Immobilien. Die Depfa Bank plc ist seitdem eine pure Staatsfinanzierungsbank mit den Geschäftsfeldern "Budgetfinanzierung", "Infrastrukturfinanzierung" und "Investment Banking". Das Immobiliengeschäft der ehemaligen Depfa-Gruppe wird von der Aareal Bank (Xetra:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AfD - wie erkläre ich was für eine Partei es ist?31.05.2018
...nicht zu retten. Es sei denn, Juncker verfünfzigfacht das Programm auf 1,5 Bio EUR, was ihm immerhin zuzutrauen wäre. Das wären dann etwa 10 Jahresbudgets der EU. PPS: Der neue Fonds wäre keine Staatsfinanzierung durch die Notenbank (illegal gem. Art 123 AEUV). Sondern Staatsfinanzierung bzw. Bailout durch … ANDERE Staaten (illegal gemäß Art 125 AEUV)! ************* Kommission plant 30-Milliarden-Euro Notfall-Fonds für Euro-Länder Reuters 31.5.2018... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Sozialhilfe - das ist ja besser als im Schlaraffenland !19.05.2003
...gegeben werden. 9. Die politischen Parteien erhalten zusammen immer die Höchst- summe an Staatsfinanzierung (156 Millionen Euro im Jahr) – unabhängig von der Zahl der Wähler. Auch die Größe der Parla- mente ist völlig unabhängig von der Höhe der Wahlbeteiligung. Erläuterung: Das Bundesverfassungsgericht hat eine "absolute Obergrenze" für die Staatsfinanzierung von Parteien festgelegt. Sie beträgt derzeit 156 Millionen Euro jährlich. Diese Summe wird von den Parteien jedes... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEPFA - ein neuer Zockerwert ?15.10.2001
...sich andererseits aber auch auf sehr günstige Refinanzierungskosten. Die Trennung wird uns auf der Staatsfinanzierungsseite in die Lage versetzen, unser Rating nachhaltig zu verbessern, damit unsere Refinanzierungsstruktur zu optimieren und uns so als großes Emissionshaus mit Agency-Charakter zu positionieren. Der Kernpunkt des Trennungskonzeptes aus Sicht der zukünftigen Staatsfinanzierungsbank ist die greifbar nahe Verbesserung unserer Refinanzierungskosten, die sich wiederum positiv auf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEPFA - ein neuer Zockerwert ?16.02.2002
...Übernahmekandidaten par Excellence Und damit eröffnet sich gleich ein Argument, das aus Anlegersicht für die Teilung spricht. Denn sowohl die spätere Staatsfinanzierungs- als auch die Immobilienbank werden sich langfristig gegenüber den großen Adressen nicht behaupten können. Als inoffizieller Interessent für die Staatsfinanzierungsbank gilt der belgische Kommunalfinanzierer Dexia - auch der Name Fortis wurde schon gehandelt. Gegen eine Übernahme spricht zwar, dass die Depfa Holding... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-ZONE Int. ■ Februar 2004 ■■■16.02.2004
...- Forum) die Gründung einer Gesellschaft an, die in der zweiten Jahreshälfte "operativ aufgestellt" sein soll. 2002 hatte sich die damalige Depfa-Gruppe in zwei Institute gespalten - eines für Staatsfinanzierung und eines für Immobilien. Die Depfa Bank plc ist seitdem eine pure Staatsfinanzierungsbank mit den Geschäftsfeldern "Budgetfinanzierung", "Infrastrukturfinanzierung" und "Investment Banking". Das Immobiliengeschäft der ehemaligen Depfa-Gruppe wird von der Aareal Bank (Xetra:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AfD - wie erkläre ich was für eine Partei es ist?31.05.2018
...nicht zu retten. Es sei denn, Juncker verfünfzigfacht das Programm auf 1,5 Bio EUR, was ihm immerhin zuzutrauen wäre. Das wären dann etwa 10 Jahresbudgets der EU. PPS: Der neue Fonds wäre keine Staatsfinanzierung durch die Notenbank (illegal gem. Art 123 AEUV). Sondern Staatsfinanzierung bzw. Bailout durch … ANDERE Staaten (illegal gemäß Art 125 AEUV)! ************* Kommission plant 30-Milliarden-Euro Notfall-Fonds für Euro-Länder Reuters 31.5.2018... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Staat

Suche nach weiteren Themen