DAX+1,03 % EUR/USD+0,14 % Gold+0,22 % Öl (Brent)+0,01 %
Thema: Stephan Sturm
Warum die Fresenius-Aktie heute stark fällt und wie sie jetzt bewertet ist

Was passiert ist Fresenius (WKN: 578560)-Aktien sind heute im Tagesverlauf um über 16 % gefallen (07.12.2018), und vom Hoch im Jahr 2017 haben sie bereits etwa 50 % verloren. Aber warum stürzt die Aktie heute derart ab? Hier ist die Nachricht zum …

Wertpapier: Fresenius

Nachrichten zu "Stephan Sturm"

08.12.2018
Warum die Fresenius-Aktie heute stark fällt und wie sie jetzt bewertet ist
...und Umsatzsteigerungsmaßnahmen wurden bereits eingeleitet. Deshalb geht Fresenius bereits ab 2020 von einem Umsatzwachstum von etwa 5 % und einem noch höheren Gewinnwachstum aus. Dies unterstreicht auch der Vorstandsvorsitzende Stephan Sturm mit seiner Aussage: „Wir bleiben sehr zuversichtlich für den mittel- und langfristigen Wachstumskurs von Fresenius.“ Zudem sind Übernahmen für das weitere Wachstum eingeplant. Auch wenn das Dialysegeschäft in den USA etwas leidet, expandiert... [mehr]
(
0
Bewertungen)
AKTIE IM FOKUS 207.12.2018
Eingetrübter Ausblick lässt Fresenius erneut einbrechen
...Erwartungen für 2018 und 2019 sei nicht mehr damit zu rechnen, dass die Ziele für 2020 erreicht würden, erklärte Fresenius. Ab 2020 sei ein Umsatzwachstum aus eigener Kraft im mittleren einstelligen Bereich zu erwarten. Konzernchef Stephan Sturm sprach von einem Übergangsjahr 2019. Der neue Ausblick des Gesundheitskonzerns liege deutlich unter den Erwartungen, schrieb Lisa Bedell Clive vom Analysehause Bernstein in einer am Freitag vorliegenden Studie. Goldman-Analystin Veronika... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 307.12.2018
Fresenius enttäuscht Anleger mit nächster Gewinnwarnung
...Und in den knapp 90 Privatkliniken von Fresenius Helios hierzulande - darunter Berlin, Erfurt und Wiesbaden - belastet der Trend zu ambulanten Behandlungen: Weniger Patienten bleiben über Nacht, was die Einnahmen drückt. Fresenius-Chef Stephan Sturm sprach in einer Telefonkonferenz am Freitag von einem Übergangsjahr 2019. Lange war der Konzern stark gewachsen, Übernahmen wie die des spanischen Klinikbetreibers Quirónsalud sorgten für immer neue Gewinnbestmarken - 2018 könnte das 15.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 207.12.2018
Fresenius enttäuscht Anleger mit nächster Gewinnwarnung
...Und in den knapp 90 Privatkliniken von Fresenius Helios hierzulande, darunter Berlin, Erfurt und Wiesbaden, belastet der Trend zu ambulanten Behandlungen: Weniger Patienten bleiben über Nacht, was die Einnahmen drückt. Fresenius-Chef Stephan Sturm sprach in einer Telefonkonferenz am Freitag von einem Übergangsjahr 2019. Lange war der Konzern stark gewachsen, Übernahmen wie die des spanischen Klinikbetreibers Quironsalud sorgten für immer neue Gewinnbestmarken - 2018 winkt das 15.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
w:o Aktiennews07.12.2018
Gewinnwarnung: Fresenius-Aktie fällt auf Vier-Jahres-Tief
...der Konzern ein deutliches Umsatzwachstum. Für 2019 wird mit einem Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich gerechnet. Auch die Aussicht auf höhere Dividendenzahlungen können die Aktionäre nicht versöhnlich stimmen. Stephan Sturm, Vorstandsvorsitzender von Fresenius, sagte: "Wir bleiben sehr zuversichtlich für den mittel- und langfristigen Wachstumskurs von Fresenius. In den letzten zwei Jahren haben wir unser Geschäftsportfolio weiterentwickelt. Das spiegelt sich in unseren... [mehr]
(
1
Bewertung)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch (deutsch)
...Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch Stephan Sturm (52) wird zum 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender (CEO) von Fresenius. Der Aufsichtsrat der Fresenius Management SE hat ihn heute einstimmig zum CEO berufen. Stephan Sturm folgt auf Dr. Ulf M. Schneider (50), der das Unternehmen zum 30. Juni 2016 auf eigenen Wunsch verlässt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Fresenius bestätigt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius appoints Stephan Sturm as new Chief Executive Officer - Ulf Mark Schneider leaves the company to pursue another opportunity
...announcement. --------------------------------------------------------------------------- Fresenius appoints Stephan Sturm as new Chief Executive Officer - Ulf Mark Schneider leaves the company to pursue another opportunity The Supervisory Board of Fresenius Management SE has unanimously appointed Stephan Sturm (52) as Chief Executive Officer of Fresenius as of July 1, 2016. Stephan Sturm succeeds Ulf Mark Schneider (50), who has decided to leave the company effective June 30, 2016 to pursue... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch
...verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch Stephan Sturm (52) wird zum 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender (CEO) von Fresenius. Der Aufsichtsrat der Fresenius Management SE hat ihn heute einstimmig zum CEO berufen. Stephan Sturm folgt auf Dr. Ulf M. Schneider (50), der das Unternehmen zum 30. Juni 2016 auf eigenen Wunsch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.06.2018
Stephan Sturm Porträt — Fresenius SE & Co KGaA Vorstandsvorsitzender
Stephan Sturm, geboren 1963 in Worms, ist seit Juli 2016 Vorstandsvorsitzender der Fresenius SE. Für diese Position ist er noch bis 2021 bestellt. Bereits als Finanzvorstand war er zuvor an mehreren großen Übernahmen des Gesundheitsunternehmens maßgeblich beteiligt gewesen. Das setzte er als Konzernchef fort, indem er kurz nach seinem Amtsantritt den spanischen Privatklinikbetreiber Quirónsalud zukaufte ? der größte Deal in der ... Mehr lesen? Ein Beitrag von Robert Sasse. [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.07.2016
Stephan Sturm, Vorstandsvorsitzender von Fresenius (FOTO)
Bad Homburg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Stephan Sturm (53) ist seit dem 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender von Fresenius. Zuvor war er elfeinhalb Jahre Finanzvorstand des Unternehmens. Am 2. August veröffentlicht Fresenius die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2016. OTS:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch (deutsch)
...Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch Stephan Sturm (52) wird zum 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender (CEO) von Fresenius. Der Aufsichtsrat der Fresenius Management SE hat ihn heute einstimmig zum CEO berufen. Stephan Sturm folgt auf Dr. Ulf M. Schneider (50), der das Unternehmen zum 30. Juni 2016 auf eigenen Wunsch verlässt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Fresenius bestätigt... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius appoints Stephan Sturm as new Chief Executive Officer - Ulf Mark Schneider leaves the company to pursue another opportunity
...announcement. --------------------------------------------------------------------------- Fresenius appoints Stephan Sturm as new Chief Executive Officer - Ulf Mark Schneider leaves the company to pursue another opportunity The Supervisory Board of Fresenius Management SE has unanimously appointed Stephan Sturm (52) as Chief Executive Officer of Fresenius as of July 1, 2016. Stephan Sturm succeeds Ulf Mark Schneider (50), who has decided to leave the company effective June 30, 2016 to pursue... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc26.06.2016
Fresenius SE & Co. KGaA: Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch
...verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Stephan Sturm übernimmt Vorstandsvorsitz bei Fresenius - Dr. Ulf M. Schneider verlässt Unternehmen auf eigenen Wunsch Stephan Sturm (52) wird zum 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender (CEO) von Fresenius. Der Aufsichtsrat der Fresenius Management SE hat ihn heute einstimmig zum CEO berufen. Stephan Sturm folgt auf Dr. Ulf M. Schneider (50), der das Unternehmen zum 30. Juni 2016 auf eigenen Wunsch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.06.2018
Stephan Sturm Porträt — Fresenius SE & Co KGaA Vorstandsvorsitzender
Stephan Sturm, geboren 1963 in Worms, ist seit Juli 2016 Vorstandsvorsitzender der Fresenius SE. Für diese Position ist er noch bis 2021 bestellt. Bereits als Finanzvorstand war er zuvor an mehreren großen Übernahmen des Gesundheitsunternehmens maßgeblich beteiligt gewesen. Das setzte er als Konzernchef fort, indem er kurz nach seinem Amtsantritt den spanischen Privatklinikbetreiber Quirónsalud zukaufte ? der größte Deal in der ... Mehr lesen? Ein Beitrag von Robert Sasse. [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.07.2016
Stephan Sturm, Vorstandsvorsitzender von Fresenius (FOTO)
Bad Homburg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Stephan Sturm (53) ist seit dem 1. Juli 2016 Vorstandsvorsitzender von Fresenius. Zuvor war er elfeinhalb Jahre Finanzvorstand des Unternehmens. Am 2. August veröffentlicht Fresenius die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2016. OTS:... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Stephan Sturm"

ANALYSE: Akorn-Aktie möglicherweise vor noch größerem Absturz - Raymond James06.12.2018
...filed with the appellate court, Akorn contends Laster didn’t give it sufficient credit for quickly moving to address the problems uncovered during the dispute in hopes of salvaging the deal. It also said Fresenius Chief Executive Officer Stephan Sturm ordered underlings to find a way to extricate the company from the transaction. In its own filings, the German company pointed to Laster’s comment that Akorn’s business “fell off a cliff” before the deal was consummated. He also found... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Fresenius -- auf mit einem neuen Start17.11.2018
...Medical Care und den Helios-Kliniken in Deutschland arbeiten wir daran, uns noch besser auf sich verändernde Rahmenbedingungen einzustellen. Aus einer insgesamt starken Position heraus gehen wir in den Endspurt zu einem neuen Rekordjahr.“ (Stephan Sturm, Vorsitzender des Vorstands) --> wie ist das möglich?!? --> in solchen Fällen lohnt sich (fast immer) mal ein Blick in die Bilanz --> bei GF wird das Quick Ratio mit 0.92|30.6. (dauert noch...) angegeben --> da bin ich dann doch neugieriger... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der typische Investor - Fallbeispiel Evotec17.10.2018
...genommen kann die sinnvollste Strategie hier nur lauten, daß der CEO nur noch recht zurückhaltende Prognosen abgibt => denn wenn sich Dr.Lanthaler hier auch nur einmal verhaut, hat er ein Glaubwürdigkeitsproblem --> siehe z.B. heute Stephan Sturm und Fresenius [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ANALYSE: Akorn-Aktie möglicherweise vor noch größerem Absturz - Raymond James20.05.2018
Ich lese gerade den MM-Artikel 6/2018 ab Seite 70 zu Stephan Sturm. Meine eigene Zusammenfassung daraus: • seit er CEO wurde (2016) "beschleunigt (er) das Tempo", gemeint sind die Übernahmen, hier Quirónsalud (Spanien, Kliniken) und eben Akorn (Frühjahr 2017) • nach dem Übernahmeangebot soll er "(3) anonyme Hinweise (Schreiben) bekommen haben, dass (Akorn) ... Testreihen für die Zulassung bei .... (der) FDA manipuliert haben soll." •... [mehr]
(
1
Empfehlung)
ANALYSE: Akorn-Aktie möglicherweise vor noch größerem Absturz - Raymond James06.05.2018
28.6.2016 Finanzakrobat wird Fresenius-Chef http://www.rp-online.de/wirtschaft/stephan-sturm-finanz akrob… => ... Banker finden es beachtlich, dass Fresenius viele Fusionen und Übernahmen (M&A) mit einem kleinen Experten-Team durchzieht, meist geräuschlos und ohne externe Hilfe. "M&A ist schließlich kein Hexenwerk", sagt Sturm dazu. "Banker als Berater engagieren wir nur, wenn es die Rahmenbedingungen erfordern."... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Formycon AG - Informationssammelthread26.04.2017
...hat (adalimumab, peg-filgrastim) Das hat formycon zumindest bei rani für die absehbare Zukunft. Interessant für Investoren, die mit ewtas Fleiß in das Thema tiefer einsteigen wollen, ist der conference call von fresenius, CEO Stephan Sturm. Der hat den deal nicht als aquisition bezeichnet, sondern eher als cooperation, was man anhand der langfristigen Verknüpfungen von fresenius und merck-serono erkennen kann (royalties, milestones, Produktionskapaitäten, Netzwerk für den regulatorischen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202226.06.2016
...annehmen. Seinen Posten werde künftig Finanzvorstand Stephan Sturm übernehmen. Der Aufsichtsrat habe Sturm einstimmig gewählt, heißt es in der Mitteilung. Für den Konzern bedeutet der Personalwechsel eine Zäsur. Der 50-jährige Ulf Schneider hatte die Geschicke des Unternehmens seit über 13 Jahren in der Hand. Während seiner Amtszeit haben sich der Umsatz, der Gewinn und die Zahl der Mitarbeiter vervielfacht. Mit Stephan Sturm übernimmt ebenfalls ein langjähriger Fresenius-Mitarbeiter... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Fresenius -- auf mit einem neuen Start02.08.2017
Vorstandsvorsitzender Stephan Sturm: „Wir haben die ausgezeichnete Geschäftsentwicklung zum Jahresauftakt im zweiten Quartal fortgesetzt. Mit kräftigen Zuwächsen bei Umsatz und Ergebnis sind wir weiter auf dem besten Weg, unsere Ziele für das Gesamtjahr zu erreichen. Die Entwicklung von Quirónsalud macht uns Freude, die Integration läuft planmäßig. Die angekündigten Übernahmen bei Fresenius Kabi wollen wir in der zweiten Jahreshälfte zügig abschließen. Damit... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Fresenius -- auf mit einem neuen Start21.11.2017
...die News: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10080848-fre seniu… => Der Medizinkonzern Fresenius will seine Krankenhäuser hierzulande noch stärker auf Effizienz trimmen. Das soll Kosten sparen und den Konzern nach Ansicht von Chef Stephan Sturm trotz jüngster Schwächen im US-Geschäft mit Flüssigmedizin auf Kurs halten. Zugleich trat Sturm am Montagabend Sorgen entgegen, er habe sich mit der milliardenschweren Übernahme des US-Konzerns Akorn verhoben, der Nachahmermedikamente wie... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Fresenius -- auf mit einem neuen Start17.11.2018
...Medical Care und den Helios-Kliniken in Deutschland arbeiten wir daran, uns noch besser auf sich verändernde Rahmenbedingungen einzustellen. Aus einer insgesamt starken Position heraus gehen wir in den Endspurt zu einem neuen Rekordjahr.“ (Stephan Sturm, Vorsitzender des Vorstands) --> wie ist das möglich?!? --> in solchen Fällen lohnt sich (fast immer) mal ein Blick in die Bilanz --> bei GF wird das Quick Ratio mit 0.92|30.6. (dauert noch...) angegeben --> da bin ich dann doch neugieriger... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Formycon AG - Informationssammelthread26.04.2017
...hat (adalimumab, peg-filgrastim) Das hat formycon zumindest bei rani für die absehbare Zukunft. Interessant für Investoren, die mit ewtas Fleiß in das Thema tiefer einsteigen wollen, ist der conference call von fresenius, CEO Stephan Sturm. Der hat den deal nicht als aquisition bezeichnet, sondern eher als cooperation, was man anhand der langfristigen Verknüpfungen von fresenius und merck-serono erkennen kann (royalties, milestones, Produktionskapaitäten, Netzwerk für den regulatorischen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202226.06.2016
...annehmen. Seinen Posten werde künftig Finanzvorstand Stephan Sturm übernehmen. Der Aufsichtsrat habe Sturm einstimmig gewählt, heißt es in der Mitteilung. Für den Konzern bedeutet der Personalwechsel eine Zäsur. Der 50-jährige Ulf Schneider hatte die Geschicke des Unternehmens seit über 13 Jahren in der Hand. Während seiner Amtszeit haben sich der Umsatz, der Gewinn und die Zahl der Mitarbeiter vervielfacht. Mit Stephan Sturm übernimmt ebenfalls ein langjähriger Fresenius-Mitarbeiter... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Fresenius -- auf mit einem neuen Start17.11.2018
...Medical Care und den Helios-Kliniken in Deutschland arbeiten wir daran, uns noch besser auf sich verändernde Rahmenbedingungen einzustellen. Aus einer insgesamt starken Position heraus gehen wir in den Endspurt zu einem neuen Rekordjahr.“ (Stephan Sturm, Vorsitzender des Vorstands) --> wie ist das möglich?!? --> in solchen Fällen lohnt sich (fast immer) mal ein Blick in die Bilanz --> bei GF wird das Quick Ratio mit 0.92|30.6. (dauert noch...) angegeben --> da bin ich dann doch neugieriger... [mehr]
(
1
Empfehlung)
ANALYSE: Akorn-Aktie möglicherweise vor noch größerem Absturz - Raymond James20.05.2018
Ich lese gerade den MM-Artikel 6/2018 ab Seite 70 zu Stephan Sturm. Meine eigene Zusammenfassung daraus: • seit er CEO wurde (2016) "beschleunigt (er) das Tempo", gemeint sind die Übernahmen, hier Quirónsalud (Spanien, Kliniken) und eben Akorn (Frühjahr 2017) • nach dem Übernahmeangebot soll er "(3) anonyme Hinweise (Schreiben) bekommen haben, dass (Akorn) ... Testreihen für die Zulassung bei .... (der) FDA manipuliert haben soll." •... [mehr]
(
1
Empfehlung)
ANALYSE: Akorn-Aktie möglicherweise vor noch größerem Absturz - Raymond James06.05.2018
28.6.2016 Finanzakrobat wird Fresenius-Chef http://www.rp-online.de/wirtschaft/stephan-sturm-finanz akrob… => ... Banker finden es beachtlich, dass Fresenius viele Fusionen und Übernahmen (M&A) mit einem kleinen Experten-Team durchzieht, meist geräuschlos und ohne externe Hilfe. "M&A ist schließlich kein Hexenwerk", sagt Sturm dazu. "Banker als Berater engagieren wir nur, wenn es die Rahmenbedingungen erfordern."... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Personen Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen