DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %
Thema: Target2 Salden

Nachrichten zu "Target2 Salden"

Finanzmarktkolumne19.09.2018
Keine EZB-Spezialbehandlung für Italien
...Anreiz sich mittels eines Zahlungsausfalls wieder finanzielle Luft zu verschaffen. Die von manchen Beobachtern geäusserte Befürchtung, die italienische Wirtschaft könnte mit einem Zahlungsausfall, Euro-Ausstieg und Nicht-Begleichung von Target2-Salden glaubhaft drohen, halten wir daher für übertrieben. Sicherlich ist das Verhältnis von Schulden zu BIP zu hoch, solange dies allerdings stabil bleibt, liefert es keine akute Bedrohung. Potenziell beunruhigend ist an der italienischen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Target 210.09.2018
Platzt die Billionen-Euro Bombe?
...wie die Forderungen der Bundesbank. Erst durch die „whatever it takes“-Rede von EZB Präsident Mario Draghi Mitte 2012 beruhigte sich die Situation und die Ungleichgewichte gingen wieder deutlich zurück. Für manche Beobachter sind die TARGET2-Salden damit so eine Art Fieberthermometer, an dem sich der Gesundheitszustand der Eurozone ablesen lassen lässt. Zumindest dann, wenn die Ungleichgewichte aufgrund von Kapitalflucht von privaten Geld beruhen. Seit 2015 steigen die Ungleichgewichte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS07.08.2018
LKR - Die Eurokritiker / LKR - Die Eurokritiker fordern ein neues ...
...Die Eurokritiker fordern ein neues Target3-System mit Ausgleich am Quartalsende / Italien kann seine Schulden gegenüber Deutschland auch mit Gold begleichen (FOTO) Berlin (ots) - In Kürze erreichen die bisherigen Target2-Salden die 1-Billion-Euro-Grenze. Die Target2-Salden erlauben es allen Staaten, die den Euro als Währung nutzen, Waren und Dienstleistungen untereinander einzukaufen, ohne diese sofort bezahlen zu müssen. Sie verbuchen einen Einkauf als Verbindlichkeit, wie bei einem... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.07.2018
Schulden und Zentralbanken Teil 2
...wenn deren Geschäftsgrundlage entfallen würde. Sprich: Euro und Euroraum verschwinden. Letzteres wäre ein Willensakt der Politik. Mir ist unklar, wie ein solcher Willensakt in absehbarer Zeit zustande kommen soll. Die Problematik der Target2-Salden sei eine Erfindung von Prof. Hans-Werner Sinn, so behauptete ein italienischer Ökonom bereits vor Jahren. Je mehr man sich mit dem Thema Target2 beschäftigt, desto mehr Facetten erschließen sich. Der ultimative Test der Bundesbank-These erfolgt... [mehr]
(
3
Bewertungen)
10.07.2018
Target2 – ein Großteil unseres Geldes ist weg
...Jahr für Jahr höhere Differenzen in den Büchern der EZB. Und da sind wir wieder beim Fußball. Laut Rolf von Hohenhau, dem Präsidenten des Bundes der Steuerzahler in Bayern und der Taxpayers Association Europe, nimmt die Tragweite der Target2-Salden immer skurrilere Züge an. Denn auch im Fußball kommt das Eurosystem zum Tragen. „Letztlich laufen die Ablösesummen spanischer Clubs für Spieler wie beispielsweise für Sami Khedira über die Bundesbank und erhöhen die... [mehr]
(
11
Bewertungen)
29.03.2018
Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!
Als junger Bankkaufmann habe ich einst in der Kreditabteilung meiner Ausbildungsbank den Satz gelernt „Den Bürgen sollst du würgen, hast du ihn erwürgt, hat er ausgebürgt!“. In der Bank habe ich die großen Gefahren von Bürgschaften persönlich gesehen. Ein älteres Ehepaar hatte beispielsweise eine Bürgschaft für ihre Tochter unterschrieben, damit diese einen Kredit erhalten konnte, um ihren Traum vom eigenen Kosmetikstudio zu erfüllen. Die Tochter wurde einige Zeit später... [mehr]
(
10
Bewertungen)
10.07.2018
Target2 – ein Großteil unseres Geldes ist weg
...Jahr für Jahr höhere Differenzen in den Büchern der EZB. Und da sind wir wieder beim Fußball. Laut Rolf von Hohenhau, dem Präsidenten des Bundes der Steuerzahler in Bayern und der Taxpayers Association Europe, nimmt die Tragweite der Target2-Salden immer skurrilere Züge an. Denn auch im Fußball kommt das Eurosystem zum Tragen. „Letztlich laufen die Ablösesummen spanischer Clubs für Spieler wie beispielsweise für Sami Khedira über die Bundesbank und erhöhen die... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Meinung10.12.2016
Ciao, Italia! Italien muss den Euro aufgeben, um ihn und sich zu retten
...steigende Kapitalflucht aus dem Land. Ein Indiz dafür ist der stetig ansteigende Banknotenumlauf. Seit der Einführung der Euro-Banknote 2002 ist dieser von rund 50 Milliarden Euro auf jetzt 177 Milliarden Euro gestiegen. Umgekehrt sind die Target2-Salden auf Seiten der Deutschen Bundesbank mit 754 Milliarden Euro auf einem Allzeithoch. Auch dies drückt die Grundproblematik des Euros aus. Die Ökonomien im Euro-Club entwickeln sich immer weiter auseinander. Während Deutschland seine... [mehr]
(
5
Bewertungen)
16.07.2018
Schulden und Zentralbanken Teil 2
...wenn deren Geschäftsgrundlage entfallen würde. Sprich: Euro und Euroraum verschwinden. Letzteres wäre ein Willensakt der Politik. Mir ist unklar, wie ein solcher Willensakt in absehbarer Zeit zustande kommen soll. Die Problematik der Target2-Salden sei eine Erfindung von Prof. Hans-Werner Sinn, so behauptete ein italienischer Ökonom bereits vor Jahren. Je mehr man sich mit dem Thema Target2 beschäftigt, desto mehr Facetten erschließen sich. Der ultimative Test der Bundesbank-These erfolgt... [mehr]
(
3
Bewertungen)
02.03.2017
Das EU-Horrorjahr - Euro, es muss ja nicht für immer sein
...will sie ein Referendum durchführen. Damit will sie die Genehmigung erhalten, über den Austritt zu verhandeln. Für Steuerzahler geht es ums große Ganze. Auf knapp 800 Milliarden Euro belaufen sich die Target2-Salden alleine aus Spanien und Italien. Dabei sind Target2-Salden nichts anderes als ein Kredit an diese Länder, größtenteils deutsche Steuergelder. Italien wird seinen Anteil an den 800 Milliarden Euro nicht annähernd begleichen können. Daher sollten sich deutsche Steuerzahler,... [mehr]
(
9
Bewertungen)
10.07.2018
Target2 – ein Großteil unseres Geldes ist weg
...Jahr für Jahr höhere Differenzen in den Büchern der EZB. Und da sind wir wieder beim Fußball. Laut Rolf von Hohenhau, dem Präsidenten des Bundes der Steuerzahler in Bayern und der Taxpayers Association Europe, nimmt die Tragweite der Target2-Salden immer skurrilere Züge an. Denn auch im Fußball kommt das Eurosystem zum Tragen. „Letztlich laufen die Ablösesummen spanischer Clubs für Spieler wie beispielsweise für Sami Khedira über die Bundesbank und erhöhen die... [mehr]
(
11
Bewertungen)
29.03.2018
Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!
Als junger Bankkaufmann habe ich einst in der Kreditabteilung meiner Ausbildungsbank den Satz gelernt „Den Bürgen sollst du würgen, hast du ihn erwürgt, hat er ausgebürgt!“. In der Bank habe ich die großen Gefahren von Bürgschaften persönlich gesehen. Ein älteres Ehepaar hatte beispielsweise eine Bürgschaft für ihre Tochter unterschrieben, damit diese einen Kredit erhalten konnte, um ihren Traum vom eigenen Kosmetikstudio zu erfüllen. Die Tochter wurde einige Zeit später... [mehr]
(
10
Bewertungen)
Meinung10.12.2016
Ciao, Italia! Italien muss den Euro aufgeben, um ihn und sich zu retten
...steigende Kapitalflucht aus dem Land. Ein Indiz dafür ist der stetig ansteigende Banknotenumlauf. Seit der Einführung der Euro-Banknote 2002 ist dieser von rund 50 Milliarden Euro auf jetzt 177 Milliarden Euro gestiegen. Umgekehrt sind die Target2-Salden auf Seiten der Deutschen Bundesbank mit 754 Milliarden Euro auf einem Allzeithoch. Auch dies drückt die Grundproblematik des Euros aus. Die Ökonomien im Euro-Club entwickeln sich immer weiter auseinander. Während Deutschland seine... [mehr]
(
5
Bewertungen)
Rohstoffe13.12.2016
Ölpreis: Jüngster Preisanstieg stark spekulativ getrieben – das müssen Sie jetzt wissen!
...Die indische Goldnachfrage auf Gesamtjahresbasis ist damit auf dem Weg zu einem 7-Jahrestief. Ein Thema, das schon fast in Vergessenheit geraten war, könnte demnächst wieder mehr Aufmerksamkeit am Goldmarkt erhalten: Im November sind die TARGET2-Salden der Deutschen Bundesbank auf ein Allzeithoch von über 754 Mrd. EUR gestiegen. Sie haben damit das bisherige Hoch vom August 2012 überschritten. Zu diesem Zeitpunkt erreichte die Staatsschuldenkrise in der Eurozone ihren Höhepunkt. Sollte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.07.2018
Schulden und Zentralbanken Teil 2
...wenn deren Geschäftsgrundlage entfallen würde. Sprich: Euro und Euroraum verschwinden. Letzteres wäre ein Willensakt der Politik. Mir ist unklar, wie ein solcher Willensakt in absehbarer Zeit zustande kommen soll. Die Problematik der Target2-Salden sei eine Erfindung von Prof. Hans-Werner Sinn, so behauptete ein italienischer Ökonom bereits vor Jahren. Je mehr man sich mit dem Thema Target2 beschäftigt, desto mehr Facetten erschließen sich. Der ultimative Test der Bundesbank-These erfolgt... [mehr]
(
3
Bewertungen)

Diskussionen zu "Target2 Salden"

AFD- würdet ihr sie wählen ?13.01.2019
...hat angeblich irgendwas verhindert?!?!? Was denn? Zu deiner abstrusen Vermischung von Euro- & EU-Austritt auf der einen Seite - und Target2-Salden auf der anderen: Deutschlands EU-Hauptexportländer sind die Nachbarländer Frankreich, Niederlande, Österreich, Polen, Belgien, Dänemark etc. Diese Länder haben keine oder nur minimale Target2-Salden gegenüber dem Positivsaldoland Deutschland. Ein EU- und Euro-Austritt würde Deutschlands Wirtschaft also massivst (!!!) schaden, hat aber fast... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unser Deutschland - mitgestalten!29.11.2018
...an Pensionsrücklagen fehlen. Die letzten 50 Jahre handelten unsere Regierungen diesbezüglich absolut fahrlässig. Wer soll das bezahlen? Von den rund 2 Billionen Schulden, den täglichen 1 Mrd. Verlust an die EU und den rund 1 Billionen Target2 Salden will ich lieber erst gar nicht reden. Kurzum, die Katastrophe zeichnet sich seit Jahren klar ab. Es sieht insgesamt also katastrophal aus. Der weltbeste Ökonom Daniel Stelter hat ja nicht umsonst im Manager-Magazin ausgeführt, dass die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 22.10.201822.10.2018
ja hab mich zu tode geshortet ich vergaß das oben die Unendlichkeit wartet das ist auf jeden Fall mehr wert als jeglicher Boden Danke Italien und danke jenen die sich um die Haftung der Target2 Salden kümmern achso nach nicht Fakenewspresse sind die ja nur ABM für Beamte und somit irrelevant Bail in ... never... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
CLINUVEL PHARMACEUTICALS LTD31.08.2018
...darstellt, kaufe ich lieber in einer anderen Währung. Wie ich darauf komme, dass es den Euro in ein paar Jahren nicht mehr geben könnte? Dazu folgende Denkanstöße: Banken mit gigantischen Mengen an faulen Krediten in (Süd-)Europa, Target2 Salden, gigantische Staatsverschuldung in (Süd-)Europa, Errosion des Geschäftsmodells der Banken in Folge der Nullzinspolitik (Zinsmargen nehmen daher gewaltig ab), daher auch immer mehr Zombie-Unternehmen im Wirtschaftskreislauf (solche die eigentlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
CLINUVEL PHARMACEUTICALS LTD31.08.2018
...darstellt, kaufe ich lieber in einer anderen Währung. Wie ich darauf komme, dass es den Euro in ein paar Jahren nicht mehr geben könnte? Dazu folgende Denkanstöße: Banken mit gigantischen Mengen an faulen Krediten in (Süd-)Europa, Target2 Salden, gigantische Staatsverschuldung in (Süd-)Europa, Errosion des Geschäftsmodells der Banken in Folge der Nullzinspolitik (Zinsmargen nehmen daher gewaltig ab), daher auch immer mehr Zombie-Unternehmen im Wirtschaftskreislauf (solche die eigentlich... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter02.06.2018
Zitat von Red Shoes: Was erzählt der da zu 1444? Seitdem laufe der barbarische Kolonialismus? Ich finde dazu folgendes: 1444: Schlacht bei Warna – Die christlichen Ritter stellen sich den Osmanen https://younggerman.com/index.php/2015/07/31/1444-schla cht-b… Innerhalb nur eines Jahrhunderts fiel ein riesiger Teil des vormals christlichen Abendlandes an den siegreichen Islam, der bis zur spanischen Reconquista, unaufhaltbar zu sein schien. Doch im Jahre 1453 wird Konstantinopel von den... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Diskussion zum Thema Silber09.07.2018
...Medien bevorzugt behandelt werden. Das Thema Target2-Salden war also nicht mehr zu unterdrücken. Das korrupte System kann ihr verantwortungsloses Handeln samt Untergang, nicht mehr verhindern. Sich jetzt zu ihrer "Verantwortung" zu bekennen, wird ihnen später nicht mehr helfen. Sie können die Schuld nicht den bösen Rechten in die Schuhe schieben (was sie natürlich versuchen werden). Wir wissen aber beide, dass auch ohne die Target2-Salden das Geldsystem, dank der Keynsianer, dem Untergang... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!29.03.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "target2-salden-explodieren-al lzeithoch" >Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!" vom Autor Markus Miller

Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte GEOPOLITICAL.BIZ Community, als junger... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck05.07.2013
...Industrie ist im Mai saisonbereinigt um 1,3% im Vergleich zum Vormonat gesunken. Erwartet wurde ein Anstieg um 1,3%, nachdem im Vormonat ein Rückgang um revidiert 2,2% (ursprünglich Rückgang um 2,3%) verzeichnet worden war. Eurokrise: Target2-Salden sinken weiter Die Entspannung in der Eurokrise hat sich im Juni fortgesetzt. Die Forderungen der Deutschen Bundesbank im Rahmen des Zahlungsverkehrssystems Target2 sanken bis Ende Juni auf 575,477 Milliarden Euro. Ende Mai hatten sie noch bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Southern Silver Exploration Corp.22.02.2012
Moin Ode, Steffen hat im Querschuß die Probleme optisch hervorragend aufgearbeitet. Griechenland ist nur ein kleines Puzzleteil der Probleme. Schau Dir Spanien an. http://www.querschuesse.de/target2-salden/ Ein negativer Target2 Saldo ist die Differenz der Leistungsbilanzdefizite abzüglich der geringeren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Stehen wir vor einem Scheideweg? Demokratie und Menschenrechte oder Rassismus, Hetze, Hass und Unter02.06.2018
Zitat von Red Shoes: Was erzählt der da zu 1444? Seitdem laufe der barbarische Kolonialismus? Ich finde dazu folgendes: 1444: Schlacht bei Warna – Die christlichen Ritter stellen sich den Osmanen https://younggerman.com/index.php/2015/07/31/1444-schla cht-b… Innerhalb nur eines Jahrhunderts fiel ein riesiger Teil des vormals christlichen Abendlandes an den siegreichen Islam, der bis zur spanischen Reconquista, unaufhaltbar zu sein schien. Doch im Jahre 1453 wird Konstantinopel von den... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Diskussion zum Thema Silber09.07.2018
...Medien bevorzugt behandelt werden. Das Thema Target2-Salden war also nicht mehr zu unterdrücken. Das korrupte System kann ihr verantwortungsloses Handeln samt Untergang, nicht mehr verhindern. Sich jetzt zu ihrer "Verantwortung" zu bekennen, wird ihnen später nicht mehr helfen. Sie können die Schuld nicht den bösen Rechten in die Schuhe schieben (was sie natürlich versuchen werden). Wir wissen aber beide, dass auch ohne die Target2-Salden das Geldsystem, dank der Keynsianer, dem Untergang... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!29.03.2018
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "target2-salden-explodieren-al lzeithoch" >Target2-Salden explodieren auf Allzeithoch!" vom Autor Markus Miller

Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte GEOPOLITICAL.BIZ Community, als junger... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DAX-Werte im Chartcheck05.07.2013
...Industrie ist im Mai saisonbereinigt um 1,3% im Vergleich zum Vormonat gesunken. Erwartet wurde ein Anstieg um 1,3%, nachdem im Vormonat ein Rückgang um revidiert 2,2% (ursprünglich Rückgang um 2,3%) verzeichnet worden war. Eurokrise: Target2-Salden sinken weiter Die Entspannung in der Eurokrise hat sich im Juni fortgesetzt. Die Forderungen der Deutschen Bundesbank im Rahmen des Zahlungsverkehrssystems Target2 sanken bis Ende Juni auf 575,477 Milliarden Euro. Ende Mai hatten sie noch bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Southern Silver Exploration Corp.22.02.2012
Moin Ode, Steffen hat im Querschuß die Probleme optisch hervorragend aufgearbeitet. Griechenland ist nur ein kleines Puzzleteil der Probleme. Schau Dir Spanien an. http://www.querschuesse.de/target2-salden/ Ein negativer Target2 Saldo ist die Differenz der Leistungsbilanzdefizite abzüglich der geringeren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Bundesbank

Suche nach weiteren Themen