DAX-0,03 % EUR/USD+0,25 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,29 %
Thema: Technische Analyse

Nachrichten zu "Technische Analyse"

DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3010.11.2017
Überraschung kam nicht überraschend...
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund zuletzt niedriger Vola & Indikatorenlage   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3008.11.2017
Keine sture Einbahnstraße
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund niedriger Vola & überkaufter Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html     [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3007.11.2017
Sieg – Niederlage - Unentschieden
...  Fazit:   Übergeordneter Aufwärtsmodus weiterhin intakt Niedrige Vola & überkaufte Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   {{MP_0}}{{MP_1}}  [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse EUR/USD06.11.2017
Kursziele erreicht - Nächster Support gerissen
...charttechnisch.   Fazit:   Euro weiterhin deutlich angeschlagen 1,15 USD nächster wichtiger Support   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html {{MP_0}}  [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3006.11.2017
Aus Risiko- wird Chancenmanagement
...  Fazit:   Übergeordneter Aufwärtsmodus weiterhin intakt Niedrige Vola & überkaufte Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html {{MP_0}}  [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3010.11.2017
Überraschung kam nicht überraschend...
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund zuletzt niedriger Vola & Indikatorenlage   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3007.11.2017
Sieg – Niederlage - Unentschieden
...  Fazit:   Übergeordneter Aufwärtsmodus weiterhin intakt Niedrige Vola & überkaufte Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   {{MP_0}}{{MP_1}}  [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3008.11.2017
Keine sture Einbahnstraße
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund niedriger Vola & überkaufter Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html     [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3002.08.2017
Tanz auf „Messers Schneide“ – mit kleinen Schnitten aber keiner klaffenden Wunde
...zu Buche.   Ein weiteres Zeichen für eine Stabilisierung oberhalb der 12.091. Es war in der Tat „haarscharf“, es waren aber eben auch keine Schicksalstage. Es zeigte sich mal wieder in beeindruckender Weise, wie „emotionslose“ technische Analyse vor allem in solch hitzigen Tagen das Risiko minimieren kann.   Zudem werden die Nerven geschont.   Seitens der Fundamentaldaten werden heute um 14:15 die US-Arbeitsmarktdaten erwartet. Die Prognosen sind hierfür moderat positiv.... [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3003.08.2017
Slow Down & Dark-Cloud Cover
...Zwischenhoch bei 12.302 Zählern. Ein weiteres Zeichen dafür wie wichtig und richtungsweisend die 12.091 Punktemarke ist.   Es war zuletzt „haarscharf“.   Es zeigte sich mal wieder in beeindruckender Weise, wie „emotionslose“ technische Analyse vor allem in solch hitzigen Tagen das Risiko minimieren kann. Zudem werden die Nerven geschont.   Seitens der Fundamentaldaten werden heute in Europa mit Spannung die Einkaufsmanagerindizes erwartet. Die Prognosen sind hierfür moderat.... [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3010.11.2017
Überraschung kam nicht überraschend...
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund zuletzt niedriger Vola & Indikatorenlage   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3007.11.2017
Sieg – Niederlage - Unentschieden
...  Fazit:   Übergeordneter Aufwärtsmodus weiterhin intakt Niedrige Vola & überkaufte Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html   {{MP_0}}{{MP_1}}  [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3008.11.2017
Keine sture Einbahnstraße
...Aufwärtsmodus weiterhin intakt Konsolidierung aufgrund niedriger Vola & überkaufter Indikatoren   Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html     [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3002.08.2017
Tanz auf „Messers Schneide“ – mit kleinen Schnitten aber keiner klaffenden Wunde
...zu Buche.   Ein weiteres Zeichen für eine Stabilisierung oberhalb der 12.091. Es war in der Tat „haarscharf“, es waren aber eben auch keine Schicksalstage. Es zeigte sich mal wieder in beeindruckender Weise, wie „emotionslose“ technische Analyse vor allem in solch hitzigen Tagen das Risiko minimieren kann.   Zudem werden die Nerven geschont.   Seitens der Fundamentaldaten werden heute um 14:15 die US-Arbeitsmarktdaten erwartet. Die Prognosen sind hierfür moderat positiv.... [mehr]
(
1
Bewertung)
DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse DAX 3003.08.2017
Slow Down & Dark-Cloud Cover
...Zwischenhoch bei 12.302 Zählern. Ein weiteres Zeichen dafür wie wichtig und richtungsweisend die 12.091 Punktemarke ist.   Es war zuletzt „haarscharf“.   Es zeigte sich mal wieder in beeindruckender Weise, wie „emotionslose“ technische Analyse vor allem in solch hitzigen Tagen das Risiko minimieren kann. Zudem werden die Nerven geschont.   Seitens der Fundamentaldaten werden heute in Europa mit Spannung die Einkaufsmanagerindizes erwartet. Die Prognosen sind hierfür moderat.... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Technische Analyse"

wikifolio Vorstellung13.09.2017
...Markt und auf die Indikatoren an. 3. Zur Analyse: "Zur Strategie selbst kann ich nicht sagen.. klingt für mich nicht nach einer greifbaren Strategie. Technische Analyse, Fundamentalanalyse, Newstrading.. alles am Start laut Beschreibung. Klingt für mich dann doch eher nach frei Schnauze" Es werden alle 3 "Analysemethoden" (Technische Analyse, Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse) verwendet. Diese Analysemethoden werden allerdings nicht alle auf einmal angewandt sondern es wird auf das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 11.09.201710.09.2017
...es gelingt, winkt ein fetter Gewinn. Und wenn nicht eben ein kleiner am Mischkurs. Der Tisch wird täglich neu gedeckt. Nun genug gelabert, schauen wir uns mal den 15er an im XETRA DAX und die technische Analyse inclusive Gleitende Durchschnitte auf verschiedenen Zeiteinheiten: Technische Analyse in Verbindung mit den wichtigsten gleitenden Mittelwerten /Durchschnitten: Monat, Stunde, 15 Minuten: LONG Tag, 5 Stunden, 30 Minuten: LONG+ Woche: NEUTRAL Nicht einmal short, also Long Posis im 5er... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Cel-Sci Corp ( CVM ) - 1 Jahr vor dem "Start", der neue Thread22.03.2017
CEL-SCI Corporation (CVM) Technische Analyse: Unterstützung und Widerstand auf Aktien Charts Mit allen anderen Dingen ist die CEL-SCI Corporation (NYSE: CVM) in nur drei Monaten auf 5,56 Prozent gestiegen . Es sieht so aus, als ob die Händler mit dem Lager zufrieden sind. Auf der anderen Seite betrachten die Analysten nun die CEL-SCI Corporation als neutrale, und eine technische Analyse der Aktie setzt für heute einen etwas neutralen Ausblick. Sprechen wir über die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa AG: Wie geht`s weiter?28.02.2017
...anlege, kommt sie nicht in mein Depot. Aber die Fundamentalanalyse zeigt lediglich das "ob" an. Nicht das "wann". Dafür nehme ich die technische Analyse. Denn es kann ja ein Titel noch so günstig sein. An der Börse ist alles möglich und deswegen kann der Kurs auch in die andere Richtung laufen. Trotz guter Fundamentaldaten. Auch ändert die technische Analyse ihr Urteil schneller als die Fundamentalanalyse. Bei einer großen Aktie wie der Lufthansa ist eine Revision des Urteils... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 23.09.201624.09.2016
...Börsenwelt vorkam, die es gibt. In der alten Börsenwelt haben Anleger ihr Geld angelegt, indem sie sich an diesen drei Dimensionen orientierten... • Unternehmensdaten (Fundamentalanalyse – Gewinne, Umsätze etc.) • Börsendaten (Technische Analyse – Charts, Trends, Volumen etc.) • Wirtschaftsdaten (Makroökonomische Analyse – Konjunktur, Zinsen etc.) So gut wie alle Investitionsmodelle sind entweder einer oder mehreren dieser 3 Dimensionen zugeordnet. Testen Sie jetzt den... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
____IQ_Power_Technology__vom Startup zum Globalplayer____06.11.2002
...oder basierend auf seinen Kennzahlen im Vergleich zu anderen Unternehmen g?nstig erscheint. Er erhofft sich also von diesem Engagement, da? auch die anderen Marktteilnehmer die Unterbewertung bemerken und seine Aktie ebenfalls kaufen. Die Technische Analyse unterscheidet sich von dieser Handlungsweise enorm. Der technische Analyst beobachtet die Aktion der B?rse selbst, im Gegensatz zur Untersuchung der Objekte, die an der B?rse gehandelt werden. Der Kursverlauf der Wertpapiere und Indices wird... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DIE letzte Bastion MEDION wird fallen !29.07.2004
Technische Analyse: Medion mit Sinkflug Für Aktionäre gibt es manchmal Tage, die man schnell wieder vergessen will. Für die Anteilseigner des Essener Unternehmens Medion (ISIN: DE0006605009) ist es heute ein solcher Tag, denn die Aktie bricht um mehr als dreissig Prozent ein. Schon in der letzten Woche wurde darüber spekuliert, ob der Konzern anlässlich der Veröffentlichung der Quartalszahlen auch eine Gewinnwarnung herausgibt. Vom Vorstand war hierzu nichts zu erfahren, daher gingen im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
In Genta stecken noch ein paar Prozente05.03.2006
...Trendstärke misst, kann auch sehr hilfreich sein. Allgemein funktionieren Oszillatoren wie die Stochastik bei geringer Trendstärke besser als bei hoher trendgerichteter Aktivität. Quellen: John J. MURPHY, „Technische Analyse der Finanzmärkte“ Jack SCHWAGER, „Technische Analyse“ Erich FLOREK, „Neue Tradingdimensionen“ Ich interpretiere die Stochastik hier nicht negativ. Während die Fast Stochastik sich in einem überverkauften Stadium befindet, ist zwar die Slow-Stochastik noch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ventro, Umsätze enorm, unser kl. Zockertreff, Part 5701.10.2002
Analysen - Marktberichte 01.10.2002 NEMAX Technische Analyse SEB Zum Zeitpunkt des "AnlageFlash" vom 23. September befand sich der NEMAX All Share unverändert in einem intakten Abwärtstrend-Szenario, so die Analysten der SEB. Das technische Umfeld hätte sich weiter verschlechtert. Die Analysten hätten daher keine grundlegende Änderung erwartet. Die Wahrscheinlichkeit einer technischen Aufwärtskorrektur sei zwar hoch gewesen, ob im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel20.04.2007
...sowie regelmäßig Artikel in verschiedenen namhaften Publikationen wie z. B. dem Handelsblatt und der Börsenzeitung. Sein Spezialgebiet ist die Technische Analyse, insbesondere die Candlestick-Technik sowie die Behavioral Finance. Pressestimmen "Gregor Bauer macht etwas, was man in Deutschland in Büchern über die Technische Analyse noch kaum zu sehen bekommen hat: Er stellt nicht nur die verschiedenen Instrumente und Analysearten vor, er zeigt auch, wie man diese zu einem Handelskonzept... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
____IQ_Power_Technology__vom Startup zum Globalplayer____06.11.2002
...oder basierend auf seinen Kennzahlen im Vergleich zu anderen Unternehmen g?nstig erscheint. Er erhofft sich also von diesem Engagement, da? auch die anderen Marktteilnehmer die Unterbewertung bemerken und seine Aktie ebenfalls kaufen. Die Technische Analyse unterscheidet sich von dieser Handlungsweise enorm. Der technische Analyst beobachtet die Aktion der B?rse selbst, im Gegensatz zur Untersuchung der Objekte, die an der B?rse gehandelt werden. Der Kursverlauf der Wertpapiere und Indices wird... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DIE letzte Bastion MEDION wird fallen !29.07.2004
Technische Analyse: Medion mit Sinkflug Für Aktionäre gibt es manchmal Tage, die man schnell wieder vergessen will. Für die Anteilseigner des Essener Unternehmens Medion (ISIN: DE0006605009) ist es heute ein solcher Tag, denn die Aktie bricht um mehr als dreissig Prozent ein. Schon in der letzten Woche wurde darüber spekuliert, ob der Konzern anlässlich der Veröffentlichung der Quartalszahlen auch eine Gewinnwarnung herausgibt. Vom Vorstand war hierzu nichts zu erfahren, daher gingen im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
In Genta stecken noch ein paar Prozente05.03.2006
...Trendstärke misst, kann auch sehr hilfreich sein. Allgemein funktionieren Oszillatoren wie die Stochastik bei geringer Trendstärke besser als bei hoher trendgerichteter Aktivität. Quellen: John J. MURPHY, „Technische Analyse der Finanzmärkte“ Jack SCHWAGER, „Technische Analyse“ Erich FLOREK, „Neue Tradingdimensionen“ Ich interpretiere die Stochastik hier nicht negativ. Während die Fast Stochastik sich in einem überverkauften Stadium befindet, ist zwar die Slow-Stochastik noch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ventro, Umsätze enorm, unser kl. Zockertreff, Part 5701.10.2002
Analysen - Marktberichte 01.10.2002 NEMAX Technische Analyse SEB Zum Zeitpunkt des "AnlageFlash" vom 23. September befand sich der NEMAX All Share unverändert in einem intakten Abwärtstrend-Szenario, so die Analysten der SEB. Das technische Umfeld hätte sich weiter verschlechtert. Die Analysten hätten daher keine grundlegende Änderung erwartet. Die Wahrscheinlichkeit einer technischen Aufwärtskorrektur sei zwar hoch gewesen, ob im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel20.04.2007
...sowie regelmäßig Artikel in verschiedenen namhaften Publikationen wie z. B. dem Handelsblatt und der Börsenzeitung. Sein Spezialgebiet ist die Technische Analyse, insbesondere die Candlestick-Technik sowie die Behavioral Finance. Pressestimmen "Gregor Bauer macht etwas, was man in Deutschland in Büchern über die Technische Analyse noch kaum zu sehen bekommen hat: Er stellt nicht nur die verschiedenen Instrumente und Analysearten vor, er zeigt auch, wie man diese zu einem Handelskonzept... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Technische Analyse

Suche nach weiteren Themen