DAX+0,21 % EUR/USD+1,59 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,49 %
Thema: US Dollar
Bitcoin auf 1-Jahres-Tief : Krypto-Ausverkauf geht weiter – Bitcoin bald bei 2.000 US-Dollar?

Die Kryptowährung Bitcoin fiel zum ersten Mal seit August deutlich unter die 6.000- Dollar-Marke auf den niedrigsten Stand seit über einem Jahr. Damit scheint die Phase der relativen Ruhe und Stabilität der letzten Monate beendet.

Wertpapier: BTC zu USD

Nachrichten zu "US Dollar"

Devisen15.11.2018
Eurokurs bei 1,13 US-Dollar - Britisches Pfund unter Druck
...fiel der Kurs der Gemeinschaftswährung zunächst bis auf 1,1271 US-Dollar. Bis zum späten Nachmittag erholte er sich aber wieder und stieg auf 1,1319 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1305 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8846 (0,8853) Euro. Wesentlich stärker und nachhaltiger als der Euro wurde das britische Pfund geschwächt. Sowohl zum US-Dollar als auch zur Gemeinschaftswährung verlor es etwa 1,5 Prozent an Wert. Auch zu vielen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.11.2018
Euro bei 1,13 US-Dollar - Pfund stark unter Druck
...durch politische Turbulenzen in Großbritannien belastet worden. Nach mehreren Rücktritten britischer Regierungsmitglieder fiel die Gemeinschaftswährung bis auf 1,1271 US-Dollar, erholte sich aber wieder auf zuletzt 1,1310 Dollar. Das britische Pfund wurde hingegen nachhaltig geschwächt. Sowohl zum US-Dollar als auch zum Euro verlor das Pfund 1,3 Prozent an Wert. Der prominenteste Rücktritt kam von Brexit-Minister Dominic Raab. Er begründete seinen Rückzug mit dem jüngst... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen15.11.2018
Euro fällt unter 1,13 US-Dollar - Pfund stark unter Druck
...spielte die jüngste politische Entwicklung in Großbritannien die bestimmende Rolle. Nach dem Rücktritt des britischen Brexit-Ministers Dominic Raab geriet die Gemeinschaftswährung unter Druck. Der Kurs fiel zuletzt auf 1,1271 US-Dollar. Am Morgen war der Euro noch bei 1,1351 Dollar gehandelt worden. Damit ist der Anstieg des Euro an den vergangenen beiden Handelstagen vorerst gestoppt. Seit Dienstag konnte sich der Kurs erholen, nachdem er zu Beginn der Woche noch bis auf 1,1216 Dollar... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bitcoin auf 1-Jahres-Tief15.11.2018
Krypto-Ausverkauf geht weiter – Bitcoin bald bei 2.000 US-Dollar?
...entstehen. Seit einem Jahr konnte Bitcoin stehts das Support-Level von 6.000 US-Dollar halten. Sollte diese Unterstützungsmarke nicht gehalten werden, könnte der Bitcoin laut dem Chart-Analysten Mike McGlone von "Bloomberg Intelligence" auf bis zu 2.000 US-Dollar fallen. {{MP_0}} Quellle: Bloomberg Zur Stunde steht der Bitcoin mehr als 11 Prozent im Minus. Eine Einheit der Kryptoleitwährung kostet 5.652 US-Dollar (Stand: 15.11.2018,08:25 Uhr). Quelle: Bloomberg [mehr]
(
3
Bewertungen)
Devisen14.11.2018
Eurokurs knapp unter 1,13 US-Dollar
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Mittwochmorgen weiter stabilisiert. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1296 US-Dollar gehandelt. Anfang der Woche war der Euro noch unter Druck geraten, am Montagabend war der Kurs zeitweise bis auf 1,1216 Dollar gefallen und damit auf den tiefsten Stand seit Juni 2017. Der Eurokurs wird neben... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22 Billionen US-Dollar Schulden12.11.2018
US-Staatsschulden: Raketentreibstoff für Bitcoin?
...US-Dollar diese niemals zurückzahlen können. Sie müssen stattdessen Geld drucken und deshalb ist Fiat dem Untergang geweiht. Pass auf, was mit Krypto passiert", so Voorhees. Die US-Gesetzgeber haben in der Vergangenheit mehrfach die Schuldenobergrenze des Landes erhöht und ermöglichen es dadurch der Bundesregierung, immer mehr Schulden zu machen. Derzeit liegt die Staatsverschuldung der USA laut "UsDebtClock.org" bei fast 22 Billionen US-Dollar. Das sind mehr als 178.000 US-Dollar je... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Euro/US-Dollar16.02.2018
Mittelfristige Entscheidung
...Wertverfall des Euros gegenüber dem US-Dollar von 1,60365 US-Dollar auf ein Verlaufstief von 1,03409 US-Dollar. Das Ganze spielt sich jedoch in einem langfristigen Aufwärtstrendkanal an, der aber schon sehr viel länger besteht und daher als übergeordnet zu betrachten ist. Innerhalb der zehnjährigen Konsolidierungsphase hat der Euro zuletzt jedoch wieder merklich an Kraft gewonnen und konnte an die obere Trendkanalbegrenzung von 1,25000 US-Dollar zulegen. Die Brisanz an der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pulverfass US-Dollar09.12.2014
Bricht in den Emerging Market die Hölle los?
...aller Auslandsschulden in US-Dollar gehalten. Steigt die Währung, so steigen damit automatisch auch die Schulden. Der Höhenflug der Leitwährung wird auf diese Weise zur Bedrohung für das gesamte Weltfinanzsystem. Es droht eine Schuldenkrise von gewaltigem Ausmaß – vor allem in den Schwellenländern. Laut „Welt“ belaufen sich die auf US-Dollar lautenden Anleihen der Schwellenländer auf 2,6 Billionen US-Dollar. Zusammen mit drei Billionen US-Dollar aus länderübergreifenden... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Ölpreis bald bei 10 US-Dollar?13.01.2016
Wenn billiges Öl zur Gefahr wird - Stürzt uns der Ölpreis in eine neue Finanzkrise?
...hat er fast 20 Prozent eingebüßt. Gestern dann der nächste Meilenstein: Auch die Marke von 30 US-Dollar wurde durchbrochen. Es war nur ein kurzer Ausflug, doch es war einer mit Signalwirkung. Erstmals seit Dezember 2003 fiel der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI kurzzeitig unter die Marke von 30 US-Dollar und kostete im Tief 29,93 US-Dollar. Auch die Nordseemarke Barrel kam den 30 US-Dollar bedrohlich nahe. Ein Barrel kostete am Abend 30,90 Dollar und damit 65 Cent weniger als am Vortag.... [mehr]
(
3
Bewertungen)
US-Dollar19.11.2016
Die Dollar-Überraschung
...wenig für den Euro wie das geringere innovative Potenzial in Europa. Zudem glaube ich nicht an politisch motivierte und ‚konstruierte' Kunstwährungen. Ich selbst habe mich deshalb dazu entschlossen, etwa ein Drittel meines Geldes in US-Dollar anzulegen, vor allem in US-Immobilien." 24 Besprechungen, Interviews und Artikel zu Rainer Zitelmanns aktuellem Buch "Reich werden und bleiben": http://www.reichwerdenundbleiben.net/ Lesen Sie auch Rainer Zitelmanns Buch "Setze dir größere... [mehr]
(
13
Bewertungen)
22 Billionen US-Dollar Schulden12.11.2018
US-Staatsschulden: Raketentreibstoff für Bitcoin?
...US-Dollar diese niemals zurückzahlen können. Sie müssen stattdessen Geld drucken und deshalb ist Fiat dem Untergang geweiht. Pass auf, was mit Krypto passiert", so Voorhees. Die US-Gesetzgeber haben in der Vergangenheit mehrfach die Schuldenobergrenze des Landes erhöht und ermöglichen es dadurch der Bundesregierung, immer mehr Schulden zu machen. Derzeit liegt die Staatsverschuldung der USA laut "UsDebtClock.org" bei fast 22 Billionen US-Dollar. Das sind mehr als 178.000 US-Dollar je... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Euro/US-Dollar16.02.2018
Mittelfristige Entscheidung
...Wertverfall des Euros gegenüber dem US-Dollar von 1,60365 US-Dollar auf ein Verlaufstief von 1,03409 US-Dollar. Das Ganze spielt sich jedoch in einem langfristigen Aufwärtstrendkanal an, der aber schon sehr viel länger besteht und daher als übergeordnet zu betrachten ist. Innerhalb der zehnjährigen Konsolidierungsphase hat der Euro zuletzt jedoch wieder merklich an Kraft gewonnen und konnte an die obere Trendkanalbegrenzung von 1,25000 US-Dollar zulegen. Die Brisanz an der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pulverfass US-Dollar09.12.2014
Bricht in den Emerging Market die Hölle los?
...aller Auslandsschulden in US-Dollar gehalten. Steigt die Währung, so steigen damit automatisch auch die Schulden. Der Höhenflug der Leitwährung wird auf diese Weise zur Bedrohung für das gesamte Weltfinanzsystem. Es droht eine Schuldenkrise von gewaltigem Ausmaß – vor allem in den Schwellenländern. Laut „Welt“ belaufen sich die auf US-Dollar lautenden Anleihen der Schwellenländer auf 2,6 Billionen US-Dollar. Zusammen mit drei Billionen US-Dollar aus länderübergreifenden... [mehr]
(
8
Bewertungen)
Ölpreis bald bei 10 US-Dollar?13.01.2016
Wenn billiges Öl zur Gefahr wird - Stürzt uns der Ölpreis in eine neue Finanzkrise?
...hat er fast 20 Prozent eingebüßt. Gestern dann der nächste Meilenstein: Auch die Marke von 30 US-Dollar wurde durchbrochen. Es war nur ein kurzer Ausflug, doch es war einer mit Signalwirkung. Erstmals seit Dezember 2003 fiel der Preis für ein Barrel der US-Sorte WTI kurzzeitig unter die Marke von 30 US-Dollar und kostete im Tief 29,93 US-Dollar. Auch die Nordseemarke Barrel kam den 30 US-Dollar bedrohlich nahe. Ein Barrel kostete am Abend 30,90 Dollar und damit 65 Cent weniger als am Vortag.... [mehr]
(
3
Bewertungen)
US-Dollar19.11.2016
Die Dollar-Überraschung
...wenig für den Euro wie das geringere innovative Potenzial in Europa. Zudem glaube ich nicht an politisch motivierte und ‚konstruierte' Kunstwährungen. Ich selbst habe mich deshalb dazu entschlossen, etwa ein Drittel meines Geldes in US-Dollar anzulegen, vor allem in US-Immobilien." 24 Besprechungen, Interviews und Artikel zu Rainer Zitelmanns aktuellem Buch "Reich werden und bleiben": http://www.reichwerdenundbleiben.net/ Lesen Sie auch Rainer Zitelmanns Buch "Setze dir größere... [mehr]
(
13
Bewertungen)

Diskussionen zu "US Dollar"

Heat Biologics -- interessant!16.11.2018
...in den drei Monaten zum 30. September 2018. Der auf Heat Biologics entfallende Nettoverlust belief sich für die drei Monate zum 30. September 2018 auf 3,7 Millionen US-Dollar bzw. 0,16 US-Dollar je Aktie und im verwässerten Bereich, verglichen mit einem Nettoverlust von 2,3 Millionen US-Dollar bzw. 0,64 US-Dollar je Aktie und verwässerten Anteil für die drei Monate endete am 30. September 2017. Zum 30. September 2018 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von rund 21,0 Mio.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Canopy Growth Corporation Announces $12.5 Million Bought Deal16.11.2018
...der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz von Canopy Growth in Höhe von 23,3 Mio. CAD entsprach jedoch den Erwartungen des Unternehmens und lag 33 % über dem Vorjahreswert. Aber was ist mit dem Nettoverlust von 330,6 Mio. CAD bzw. etwa 250 Mio. US-Dollar? Es gibt drei Gründe, warum Canopy im zweiten Quartal einen so massiven Verlust meldete. 1. Sehr hohe Ausgaben Einer der Hauptgründe für den bisher größten Nettoverlust von Canopy Growth waren die erhöhten Unternehmensausgaben. Wir reden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bitcoin oder doch Shitcoin?!16.11.2018
Zitat von Falschgeldfahnder: Zitat von leone2: Der Bitcoin kehrt zu seinem inneren Wert zurück... Und selbst bei 25US$ schwimmen beispielsweise die Vinklevoss-Twins immer noch auf satten +100% Gewinn! Nur mal um diesen komplett durchmanipulierten Krypto-Irrsinn aufzuzeigen Siehe hier => https://www.coinwelt.de/2018/11/winklevoss-brueder-verk lagen… Innere Wert meint 0, Zero!!!! [mehr]
(
1
Empfehlung)
Krypto-Crash: 13 Milliarden US-Dollar in 3 Stunden verbrannt11.10.2018
...-dollar-3-stunden-verbrannt" >Krypto-Crash: 13 Milliarden US-Dollar in 3 Stunden verbrannt " vom Autor KryptoJournal

Der Krypto-Crash 2018 geht in eine neue Phase. Am Donnerstag befindet sich der Markt für Kryptowährungen im Sturzflug. Innerhalb von nur drei Stunden wurden 13 Milliarden US-Dollar an Wert vernichtet, so der US-Nachrichtensender "CNBC".

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
1
Empfehlung)
Nvidia!Ein Klares Langfristinvestment!17.08.2018
...US-Dollar betragen, plus oder minus zwei Prozent (*** Konsens ist 3,34 Milliarden US-Dollar) Die GAAP- und Non-GAAP-Bruttogewinnmargen werden voraussichtlich 62,6 Prozent bzw. 62,8 Prozent plus oder minus 50 Basispunkte betragen. Die GAAP- und Nicht-GAAP-Betriebsausgaben werden voraussichtlich etwa 870 Millionen US-Dollar bzw. 730 Millionen US-Dollar betragen. Die sonstigen Erträge und Aufwendungen nach GAAP und Non-GAAP werden voraussichtlich Einnahmen von etwa 20 Millionen US-Dollar erzielen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heat Biologics -- interessant!16.11.2018
...in den drei Monaten zum 30. September 2018. Der auf Heat Biologics entfallende Nettoverlust belief sich für die drei Monate zum 30. September 2018 auf 3,7 Millionen US-Dollar bzw. 0,16 US-Dollar je Aktie und im verwässerten Bereich, verglichen mit einem Nettoverlust von 2,3 Millionen US-Dollar bzw. 0,64 US-Dollar je Aktie und verwässerten Anteil für die drei Monate endete am 30. September 2017. Zum 30. September 2018 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von rund 21,0 Mio.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Canopy Growth Corporation Announces $12.5 Million Bought Deal16.11.2018
...der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz von Canopy Growth in Höhe von 23,3 Mio. CAD entsprach jedoch den Erwartungen des Unternehmens und lag 33 % über dem Vorjahreswert. Aber was ist mit dem Nettoverlust von 330,6 Mio. CAD bzw. etwa 250 Mio. US-Dollar? Es gibt drei Gründe, warum Canopy im zweiten Quartal einen so massiven Verlust meldete. 1. Sehr hohe Ausgaben Einer der Hauptgründe für den bisher größten Nettoverlust von Canopy Growth waren die erhöhten Unternehmensausgaben. Wir reden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
VIZRT-Cashwert 40% über Marktkapitalisierung21.02.2003
...auf 5,3 Millionen US-Dollar verglichen mit 4,4 Millionen US-Dollar im 4. Quartal 2001. - Die Bruttomarge erhöhte sich erheblich auf 73 Prozent verglichen mit 61 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres (ohne Berücksichtigung von Lageraufwendungen in Höhe von 0,3 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2001). - Der Betriebsgewinn im vierten Quartal 2002 belief sich auf 0,3 Millionen US-Dollar verglichen mit einem Betriebsverlust in Höhe von 0,4 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2001... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.04.2004
...Aus der führenden US-Anlegerzeitung Barron`s Bush-Regierung: Dollar-Kurs Opfer der Wirtschaftspolitik Um den Fall des Dollar zu stoppen, müsste die amerikanische Wirtschaft den internationalen Investoren höhere Renditen bieten. Der US-Dollar verliert gegenüber anderen Währungen zunehmend an Boden. US-Präsident George W. Bush fährt zur Belebung der Wirtschaft anscheinend eine zweigleisige Strategie – einerseits steigert er die Staatsausgaben im Sinne John Maynard Keynes’;... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.04.2003
...the US managed to use its debtor status to exploit the world. By going off the gold standard at precise moment that it did, the United States obliged the world`s central banks to finance the U.S. balance-of-payments deficit by using their surplus dollars to buy U.S. Treasury bonds, whose volume quickly exceeded America`s ability or intention to pay. All the dollars that end up in European, Asian, and Eastern central banks as result of American`s excessive import-imbalance, have no place to go but... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Heat Biologics -- interessant!16.11.2018
...in den drei Monaten zum 30. September 2018. Der auf Heat Biologics entfallende Nettoverlust belief sich für die drei Monate zum 30. September 2018 auf 3,7 Millionen US-Dollar bzw. 0,16 US-Dollar je Aktie und im verwässerten Bereich, verglichen mit einem Nettoverlust von 2,3 Millionen US-Dollar bzw. 0,64 US-Dollar je Aktie und verwässerten Anteil für die drei Monate endete am 30. September 2017. Zum 30. September 2018 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von rund 21,0 Mio.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Canopy Growth Corporation Announces $12.5 Million Bought Deal16.11.2018
...der Unternehmensgeschichte. Der Umsatz von Canopy Growth in Höhe von 23,3 Mio. CAD entsprach jedoch den Erwartungen des Unternehmens und lag 33 % über dem Vorjahreswert. Aber was ist mit dem Nettoverlust von 330,6 Mio. CAD bzw. etwa 250 Mio. US-Dollar? Es gibt drei Gründe, warum Canopy im zweiten Quartal einen so massiven Verlust meldete. 1. Sehr hohe Ausgaben Einer der Hauptgründe für den bisher größten Nettoverlust von Canopy Growth waren die erhöhten Unternehmensausgaben. Wir reden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
VIZRT-Cashwert 40% über Marktkapitalisierung21.02.2003
...auf 5,3 Millionen US-Dollar verglichen mit 4,4 Millionen US-Dollar im 4. Quartal 2001. - Die Bruttomarge erhöhte sich erheblich auf 73 Prozent verglichen mit 61 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres (ohne Berücksichtigung von Lageraufwendungen in Höhe von 0,3 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2001). - Der Betriebsgewinn im vierten Quartal 2002 belief sich auf 0,3 Millionen US-Dollar verglichen mit einem Betriebsverlust in Höhe von 0,4 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2001... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft14.04.2004
...Aus der führenden US-Anlegerzeitung Barron`s Bush-Regierung: Dollar-Kurs Opfer der Wirtschaftspolitik Um den Fall des Dollar zu stoppen, müsste die amerikanische Wirtschaft den internationalen Investoren höhere Renditen bieten. Der US-Dollar verliert gegenüber anderen Währungen zunehmend an Boden. US-Präsident George W. Bush fährt zur Belebung der Wirtschaft anscheinend eine zweigleisige Strategie – einerseits steigert er die Staatsausgaben im Sinne John Maynard Keynes’;... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft27.04.2003
...the US managed to use its debtor status to exploit the world. By going off the gold standard at precise moment that it did, the United States obliged the world`s central banks to finance the U.S. balance-of-payments deficit by using their surplus dollars to buy U.S. Treasury bonds, whose volume quickly exceeded America`s ability or intention to pay. All the dollars that end up in European, Asian, and Eastern central banks as result of American`s excessive import-imbalance, have no place to go but... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen