DAX+0,28 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,46 % Öl (Brent)-0,08 %
Thema: USA
Weltkonjunktur: Osram sieht

Das Münchner Lichtunternehmen Osram ist angesichts der Probleme der Autoindustrie skeptisch für die nächsten Monate. "Wenn meine Kunden wie zum Beispiel Daimler ein Problem bekommen, ihre Fahrzeuge von den USA …

Montags-Briefing Fünf Tageshighlights
Montags-Briefing: Fünf Tageshighlights

Gut geplant in den Tag. Mit dem W:O-Tagesausblick haben Sie die wichtigsten Termine im Blick und starten bestens vorbereitet in den neuen Handelstag. Hier unsere Top-5 für die nächsten 24 Stunden.

Devisen: Euro hält sich über 1,16 US-Dollar

Der Euro hat sich am Montag über der Marke von 1,16 US-Dollar gehalten. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1635 Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Freitagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs vor …

Diskussion: Draghi-Nachfolge: Merkels Personalpoker: Ist Weidmann doch ihr Kronzprinz für den EZB-Thron?

Wertpapier: EUR/USD
Ölpreise bewegen sich kaum

Die Ölpreise haben sich am Montag im frühen Handel so gut wie nicht von der Stelle bewegt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November 77,98 US-Dollar. Das waren 11 Cent weniger als am Freitag. Der …

Diskussion: Ölpreise weiten Kursgewinne aus

Diskussion: Ölpreise legen zu - Brent-Preis klettert über 80 US-Dollar

Wertpapier: Öl (Brent)
Aktien Frankfurt Ausblick Dax dürfte wieder nachgegeben
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte wieder nachgegeben

Für den Dax zeichnet sich am Montagmorgen ein etwas leichterer Handelsstart ab. Rund eine Dreiviertelstunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax für den deutschen Leitindex ein Minus von Plus von 0,32 Prozent auf 12 085 Punkte. Auch für …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 17.09.2018

Wertpapier: Evotec, Linde, Praxair, DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50, S&P 500
3 wichtige Faktoren, mit denen man noch heute das Portfolio optimieren kann

Da Aktienmärkte wie der FTSE 100 und der S&P 500 seit fast zehn Jahren Wachstum genießen, kann sich die Verwaltung eines Portfolios in den nächsten Jahren als Herausforderung erweisen. Schließlich ist nach einer so langen und bedeutenden Hausse …

Nachrichten zu "USA"

USA14.09.2018
Industrieproduktion steigt stärker als erwartet
WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Industrieproduktion im August stärker gestiegen als erwartet. Die Produktion sei zum Vormonat um 0,4 Prozent geklettert, wie die US-Notenbank Fed am Freitag in Washington mitteilte. Analysten hatten im Mittel einen Zuwachs um 0,3 Prozent erwartet. Zudem wurde der Anstieg im Vormonat von 0,1 auf 0,4 Prozent nach oben revidiert. Vor allem der starke Anstieg der Autoproduktion stützte den Gesamtwert. Das enger gefasste... [mehr]
(
0
Bewertungen)
USA14.09.2018
Einfuhrpreise steigen schwächer als erwartet
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Preise von in die USA importierten Gütern sind schwächer als erwartet gestiegen. Im Jahresvergleich habe es einen Zuwachs um 3,7 Prozent gegeben, teilte das US-Handelsministeriums am Freitag mit. Analysten hatten mit einer Rate von 4,1 Prozent gerechnet. Im Juli waren die Importpreise noch um revidiert 4,9 Prozent (bisher 4,8 Prozent) im Jahresvergleich gestiegen und damit so stark wie seit Februar 2012 nicht mehr. Im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Pressegespräch zur Präsentation des Deutschlandjahres USA 2018/1925.08.2018
"Wunderbar together" im Kulturzelt am Potsdamer Platz
...Wirtschaft ist deshalb Partner des Deutschlandjahres in den USA. "Tag für Tag sind deutsche Unternehmen in den USA verlässliche Partner, als Arbeitgeber und als Investoren. Sie schaffen Jobs und Aufstiegschancen, ermöglichen Bildung und Teilhabe quer durch die Bundesstaaten", sagte Dr. Stefan Mair, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung. Die USA seien seit drei Jahren der wichtigste Absatzmarkt für deutsche Produkte. Für die USA wiederum sei Deutschland der sechstwichtigste Exportmarkt.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
USA22.08.2018
Naturkatastrophen machen Weiße reicher
...- Zerstörungen durch Naturkatastrophen und deren Langzeitfolgen haben das Wohlstandsgefälle zwischen den Rassen in den USA verschärft. Das geht aus einer Studie von Wissenschaftlern der Rice University https://www.rice.edu und der University of Pittsburgh https://www.pitt.edu hervor. Diese hat Langzeitdaten von 3.500 Familien in allen Teilen der USA untersucht. Mehr Schaden, mehr Gewinn Junia Howell, die an beiden Hochschulen forscht und lehrt, sowie Jim Elliott, Soziologieprofessor an... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Krise zwischen USA und Türkei17.08.2018
Trump kritisiert Ankara scharf
...Vor seiner Festnahme war er Pastor in einer evangelikalen Kirche im westtürkischen Izmir. Ende Juli hatte ein Gericht die Untersuchungshaft in Hausarrest umgewandelt. Die Staatsanwaltschaft fordert bis zu 35 Jahre Gefängnis für Brunson. Sein Anwalt Ismail Cem Halavurt sagte der Deutschen Presse-Agentur am Freitag, Brunson bleibe weiter in Hausarrest. In der Gerichtsentscheidung heißt es, es müssten weiterhin Beweise gesammelt und ausgewertet werden. Weil Brunson Ausländer sei, bestehe... [mehr]
(
0
Bewertungen)
USA gegen China10.08.2018
Vietnam wird als Gewinner aus dem Handelsstreit zwischen den USA und China hervorgehen
...  China vs. Vietnams High-Tech-Exporte in die USA China Vietnam High-Tech-Exporte in die USA 250 Mrd. USD 8 Mrd. USD Anteil der gesamten Exporte in die USA ~50% ~18% Anteil der gesamten US-Technologieimporte ~60% ~2%   Etwa zwei Drittel der High-Tech-Produkte, die die USA importieren, werden in China im Wert von etwa 250 Milliarden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wahlen USA30.05.2016
7. Wahlbericht aus den USA: Alternative zu Trump & Clinton? Amerikas Liberale nennen sich Libertarians
...Trumps Positionen mit Blick auf die internationalen Freihandelsabkommen scharf. Die Libertäre Partei ist die einzige "dritte Partei", deren Präsidentschaftskandidat man in 50 Bundesstaaten wählen kann. Bei den meisten Wahlumfragen wird in den USA nur nach der Zustimmung zu Demokraten und Republikanern gefragt. Aber bei einer kürzlich veröffentlichten Umfrage, bei der auch nach der Zustimmung zu einem libertären Präsidentschaftskandidaten gefragt wurde, erreichte Johnson 10 Prozent, 42... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Wahlen USA05.06.2016
9. Wahlbericht aus den USA:Bestimmt das Großkapital, wer nächster US-Präsident wird?
Acht Monate später ist deutlich: Die einfache Formel, dass Geld politische Macht kauft, stimmt so nicht, auch nicht in den USA. Jeb Bush gelang es mit seinen 100 Millionen Dollar gerade einmal vier Delegierte zu gewinnen. Er musste sich schließlich, wie die anderen republikanischen Kandidaten auch, Donald Trump geschlagen geben, obwohl dieser weitaus weniger Geld ausgegeben... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Wahlen USA10.06.2016
11. Wahlbericht aus den USA:Wie der Linkspopulist Sanders die US-Wahlen beeinflusst
...in Washington D.C. am 14. Juni mit Sicherheit auch nicht tun. Warum, so wird immer wieder gefragt, hat Sanders nicht längst aufgegeben, wenn doch seine Chancen, als Kandidat der Demokraten nominiert zu werden, fast Null sind? Sanders hat in den USA eine linke Bewegung ins Leben gerufen, die schon jetzt die Positionen der anderen Kandidaten maßgeblich beeinflusst. Hillary Clinton, die traditionell zumindest in der Wirtschaftspolitik keine linken Positionen innerhalb der demokratischen Partei... [mehr]
(
5
Bewertungen)
USA und Deutschland18.05.2017
Motoren der Weltwirtschaft / Bundeswirtschaftsministerin Zypries reist in die USA
Berlin/Bonn (ots) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries reist am 21.05.2017 in die USA. Germany Trade & Invest hat im Rahmen der Reise von Bundesministerin Zypries eine Sonderpublikation erstellt, die über die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den USA und Deutschland informiert. Deutschland und die USA sind wirtschaftlich traditionell eng verbunden. Ein reger Handelsverkehr und hohe gegenseitige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
USA gegen China10.08.2018
Vietnam wird als Gewinner aus dem Handelsstreit zwischen den USA und China hervorgehen
...  China vs. Vietnams High-Tech-Exporte in die USA China Vietnam High-Tech-Exporte in die USA 250 Mrd. USD 8 Mrd. USD Anteil der gesamten Exporte in die USA ~50% ~18% Anteil der gesamten US-Technologieimporte ~60% ~2%   Etwa zwei Drittel der High-Tech-Produkte, die die USA importieren, werden in China im Wert von etwa 250 Milliarden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wahlen USA30.05.2016
7. Wahlbericht aus den USA: Alternative zu Trump & Clinton? Amerikas Liberale nennen sich Libertarians
...Trumps Positionen mit Blick auf die internationalen Freihandelsabkommen scharf. Die Libertäre Partei ist die einzige "dritte Partei", deren Präsidentschaftskandidat man in 50 Bundesstaaten wählen kann. Bei den meisten Wahlumfragen wird in den USA nur nach der Zustimmung zu Demokraten und Republikanern gefragt. Aber bei einer kürzlich veröffentlichten Umfrage, bei der auch nach der Zustimmung zu einem libertären Präsidentschaftskandidaten gefragt wurde, erreichte Johnson 10 Prozent, 42... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Wahlen USA05.06.2016
9. Wahlbericht aus den USA:Bestimmt das Großkapital, wer nächster US-Präsident wird?
Acht Monate später ist deutlich: Die einfache Formel, dass Geld politische Macht kauft, stimmt so nicht, auch nicht in den USA. Jeb Bush gelang es mit seinen 100 Millionen Dollar gerade einmal vier Delegierte zu gewinnen. Er musste sich schließlich, wie die anderen republikanischen Kandidaten auch, Donald Trump geschlagen geben, obwohl dieser weitaus weniger Geld ausgegeben... [mehr]
(
13
Bewertungen)
Wahlen USA10.06.2016
11. Wahlbericht aus den USA:Wie der Linkspopulist Sanders die US-Wahlen beeinflusst
...in Washington D.C. am 14. Juni mit Sicherheit auch nicht tun. Warum, so wird immer wieder gefragt, hat Sanders nicht längst aufgegeben, wenn doch seine Chancen, als Kandidat der Demokraten nominiert zu werden, fast Null sind? Sanders hat in den USA eine linke Bewegung ins Leben gerufen, die schon jetzt die Positionen der anderen Kandidaten maßgeblich beeinflusst. Hillary Clinton, die traditionell zumindest in der Wirtschaftspolitik keine linken Positionen innerhalb der demokratischen Partei... [mehr]
(
5
Bewertungen)
USA und Deutschland18.05.2017
Motoren der Weltwirtschaft / Bundeswirtschaftsministerin Zypries reist in die USA
Berlin/Bonn (ots) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries reist am 21.05.2017 in die USA. Germany Trade & Invest hat im Rahmen der Reise von Bundesministerin Zypries eine Sonderpublikation erstellt, die über die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den USA und Deutschland informiert. Deutschland und die USA sind wirtschaftlich traditionell eng verbunden. Ein reger Handelsverkehr und hohe gegenseitige... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "USA"

Weng Fine Art AG....die bessere Kunstaktie ?!?!?16.09.2018
...solch formulierten Anspruch auf `Weltmarkführerschaft´auch als einen qualitativen Anspruch. Da muss dann auch begründet werden, worin dieses Alleinstellungsmerkmal besteht. Weltmarktführerschaft umfasst übrigens auch Asien, Leiteinamerika, USA usw. und bedeuted, dass man die Märkte dort kennt und dominiert. Das soll der Fall werden? Ich bin jetzt verwirrt: postest du hier als von WFA mandatierter quasi-PR-Mann oder bist du einfach von WFA so restlos begeistert, dass du sie immer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Veröffenlichung BM von A-Z16.09.2018
Denn die USA wird voraussichtlich neue Zölle in Höhe von 200Milliarden Dollar gegen China verhängen... Das machen Die wieder kurz vor Ultimo. Da sind noch ein paar Tage hin. Mit Goldcorp geht´s am Montag erst mal in den Keller. 1 Antwort Avatar Bewertung: schrieb am 16.09.18 11:28:52 Beitrag Nr. 39.682 ( 58.710.868 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 58.710.680 von Inderhals am 16.09.18 10:41:32 Sorry weil themenfremd oder evtll. nicht http://dreamworks.wikia.com/wiki/Baby_Corp [/green]Aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?16.09.2018
...Deutschland bestimmen können und all das, ohne unser Volk zu befragen - ein Skandal! Und trotzdem hat Merkel diesem Wahnsinn schon zugestimmt. Herr Weber ist ein Dummkopf, er will nicht verstehen, dass alleine finanziell unsere Sozialsysteme zusammenbrechen werden, wenn die Leute ohne Pässe und ohne Grenzen hier alle Sozialleistungen in Anspruch nehmen können. Wie dumm muss man eigentlich sein, dass nicht zu begreifen? Nobelpreisträger Milton Friedmann sagte das schon. Ein Sozialsystem... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Ballard, Sofa16.09.2018
...bewusst noch nicht groß in die Medien geschafft hatte. (4) Er hat alles sehr eng verknüpft mit der Konkurrenz und den Argumenten zum E-Motor (5) Er hat vorab schön aufgezeigt, was wirklich hinter der Dieselaffäre steckt. Von Deutschland bis USA , hat einen Ausblick gegeben, wie es weitergeht. Alles in allem jedenfalls für mich eine sehr logische Argumentation für Wasserstoff. Ballard Power ist nicht erwähnt, das muss ich dazu sagen. Aber eben sehr klar erklärt, wie der weitere Weg sein... [mehr]
(
1
Empfehlung)
GEELY AUTOMOBILE - jetzt hat es einer bemerkt16.09.2018
...Hier wird alles schlecht geredet...In Europa und USA herrschen noch schlimmere Aktionen, die in der Wirtschaft/Politik abgehen, da ist China noch ein Kleinkind gegen. Und warum sollen es andere Staaten nicht den Europäern und Amerikanern nicht gleich machen. Hier in Europa und in den USA sind die Politiker "ALLE" nur Marionetten der Wirtschaft! Politiker erzählen wie am Faden gezogen genau das, was der jeweilige Lobbyist hören will! In den USA sind es Rüstungsunternehmen, die z.B einen Krieg... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Ballard, Sofa16.09.2018
...bewusst noch nicht groß in die Medien geschafft hatte. (4) Er hat alles sehr eng verknüpft mit der Konkurrenz und den Argumenten zum E-Motor (5) Er hat vorab schön aufgezeigt, was wirklich hinter der Dieselaffäre steckt. Von Deutschland bis USA , hat einen Ausblick gegeben, wie es weitergeht. Alles in allem jedenfalls für mich eine sehr logische Argumentation für Wasserstoff. Ballard Power ist nicht erwähnt, das muss ich dazu sagen. Aber eben sehr klar erklärt, wie der weitere Weg sein... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Veröffenlichung BM von A-Z16.09.2018
Denn die USA wird voraussichtlich neue Zölle in Höhe von 200Milliarden Dollar gegen China verhängen... Das machen Die wieder kurz vor Ultimo. Da sind noch ein paar Tage hin. Mit Goldcorp geht´s am Montag erst mal in den Keller. 1 Antwort Avatar Bewertung: schrieb am 16.09.18 11:28:52 Beitrag Nr. 39.682 ( 58.710.868 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 58.710.680 von Inderhals am 16.09.18 10:41:32 Sorry weil themenfremd oder evtll. nicht http://dreamworks.wikia.com/wiki/Baby_Corp [/green]Aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Weng Fine Art AG....die bessere Kunstaktie ?!?!?16.09.2018
...solch formulierten Anspruch auf `Weltmarkführerschaft´auch als einen qualitativen Anspruch. Da muss dann auch begründet werden, worin dieses Alleinstellungsmerkmal besteht. Weltmarktführerschaft umfasst übrigens auch Asien, Leiteinamerika, USA usw. und bedeuted, dass man die Märkte dort kennt und dominiert. Das soll der Fall werden? Ich bin jetzt verwirrt: postest du hier als von WFA mandatierter quasi-PR-Mann oder bist du einfach von WFA so restlos begeistert, dass du sie immer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?16.09.2018
...Deutschland bestimmen können und all das, ohne unser Volk zu befragen - ein Skandal! Und trotzdem hat Merkel diesem Wahnsinn schon zugestimmt. Herr Weber ist ein Dummkopf, er will nicht verstehen, dass alleine finanziell unsere Sozialsysteme zusammenbrechen werden, wenn die Leute ohne Pässe und ohne Grenzen hier alle Sozialleistungen in Anspruch nehmen können. Wie dumm muss man eigentlich sein, dass nicht zu begreifen? Nobelpreisträger Milton Friedmann sagte das schon. Ein Sozialsystem... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Die USA und ihre neue Doktrin23.12.2002
Die USA im Mittleren Osten und ihre "Friedensmission": Permanenter Krieg als neue Strategie der Weltführung Von Gazi Caglar* Die Welt scheint auf dem Kopf zu stehen, seit die USA als Spitze der "neuen Weltordnung" getroffen sind. Die USA geben wie im Falle Iraks die Ziele vor, der Rest der Welt diskutiert über Sinn und Unsinn US-dominierter Zielbestimmung. Die Anschläge in New York und Washington am 11. September 2001 haben die Weltpolitik in Kriegs- und Friedensfragen weitgehend... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ballard, Sofa16.09.2018
...bewusst noch nicht groß in die Medien geschafft hatte. (4) Er hat alles sehr eng verknüpft mit der Konkurrenz und den Argumenten zum E-Motor (5) Er hat vorab schön aufgezeigt, was wirklich hinter der Dieselaffäre steckt. Von Deutschland bis USA , hat einen Ausblick gegeben, wie es weitergeht. Alles in allem jedenfalls für mich eine sehr logische Argumentation für Wasserstoff. Ballard Power ist nicht erwähnt, das muss ich dazu sagen. Aber eben sehr klar erklärt, wie der weitere Weg sein... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Veröffenlichung BM von A-Z16.09.2018
Denn die USA wird voraussichtlich neue Zölle in Höhe von 200Milliarden Dollar gegen China verhängen... Das machen Die wieder kurz vor Ultimo. Da sind noch ein paar Tage hin. Mit Goldcorp geht´s am Montag erst mal in den Keller. 1 Antwort Avatar Bewertung: schrieb am 16.09.18 11:28:52 Beitrag Nr. 39.682 ( 58.710.868 ) Antwort auf Beitrag Nr.: 58.710.680 von Inderhals am 16.09.18 10:41:32 Sorry weil themenfremd oder evtll. nicht http://dreamworks.wikia.com/wiki/Baby_Corp [/green]Aber... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Weng Fine Art AG....die bessere Kunstaktie ?!?!?16.09.2018
...solch formulierten Anspruch auf `Weltmarkführerschaft´auch als einen qualitativen Anspruch. Da muss dann auch begründet werden, worin dieses Alleinstellungsmerkmal besteht. Weltmarktführerschaft umfasst übrigens auch Asien, Leiteinamerika, USA usw. und bedeuted, dass man die Märkte dort kennt und dominiert. Das soll der Fall werden? Ich bin jetzt verwirrt: postest du hier als von WFA mandatierter quasi-PR-Mann oder bist du einfach von WFA so restlos begeistert, dass du sie immer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?16.09.2018
...Deutschland bestimmen können und all das, ohne unser Volk zu befragen - ein Skandal! Und trotzdem hat Merkel diesem Wahnsinn schon zugestimmt. Herr Weber ist ein Dummkopf, er will nicht verstehen, dass alleine finanziell unsere Sozialsysteme zusammenbrechen werden, wenn die Leute ohne Pässe und ohne Grenzen hier alle Sozialleistungen in Anspruch nehmen können. Wie dumm muss man eigentlich sein, dass nicht zu begreifen? Nobelpreisträger Milton Friedmann sagte das schon. Ein Sozialsystem... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Die USA und ihre neue Doktrin23.12.2002
Die USA im Mittleren Osten und ihre "Friedensmission": Permanenter Krieg als neue Strategie der Weltführung Von Gazi Caglar* Die Welt scheint auf dem Kopf zu stehen, seit die USA als Spitze der "neuen Weltordnung" getroffen sind. Die USA geben wie im Falle Iraks die Ziele vor, der Rest der Welt diskutiert über Sinn und Unsinn US-dominierter Zielbestimmung. Die Anschläge in New York und Washington am 11. September 2001 haben die Weltpolitik in Kriegs- und Friedensfragen weitgehend... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema USA

Suche nach weiteren Themen