DAX-0,68 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,38 % Öl (Brent)+1,32 %
Thema: USD
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Erholung an den Märkten
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Erholung an den Märkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - AKTIEN - DEUTSCHLAND: - STABILISIERT - Der Dax dürfte sich nach seinem jüngsten Kursrutsch am Mittwoch weiter stabilisieren. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 377 …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 15.08.2018

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX
Die Folgen der Türkei-Krise und welche Unternehmen sicher bleiben

Die letzten US-Sanktionen führen zu weiteren negativen Folgen für die türkische Wirtschaft, aber auch für alle Länder, Banken und Unternehmen, die eng mit ihr verknüpft sind. So werden nun türkische Stahl- und Aluminiumexporte in die USA mit …

Wertpapier: Banco Bilbao Vizcaya Argentaria, BNP Paribas (A), ING Group, UniCredit
flatex Morning-news EUR/USD

Das Währungspaar EUR/USD findet derzeit noch keine nachhaltig wirkende, stabile Unterstützung.

Diskussion: EUR/USD kann Aufwärtstrend eindrucksvoll fortsetzen

Diskussion: Ansteckungsgefahr: Im Schatten der Türkei: Rutscht jetzt Italien in die Krise?

Wertpapier: EUR/USD

Themen: Euro, Deutschland, USD, EUR, KC
Anzeige
Activision Blizzard – hält der Support?

Die Aktie von Activision Blizzard (WKN: A0Q4K4) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Seit dem zyklischen Tief aus dem Jahr 2009 konnte sie sich im Wert fast verzehnfachen. Nach einer mehrmonatigen Korrekturphase war das Papier am …

Diskussion: Spieleentwickler(Xbox; PS; PC; Nintendo) mit Durchschlagskraft?

Wertpapier: Activision Blizzard
Musk bestätigt den Tesla-Deal, aber viele Fragen bleiben offen

Nun, jetzt wissen wir es: Elon Musks Tweet, er habe die „Finanzierung gesichert“, um Tesla (WKN: A1CX3T) zu privatisieren, war wahrscheinlich eine Übertreibung, aber es war kein Bluff. Am Montagmorgen (13.08.2018) teilte Musk in einem langen …

Wertpapier: Tesla
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Leichte Erholung
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Erholung

FRANKFURT (dpa-AFX) - AKTIEN - DEUTSCHLAND: - IM PLUS ERWARTET - Für den Dax zeichnet sich am Donnerstag ein Erholungsversuch ab. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 212 Punkte und damit …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 16.08.2018

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX, Dow Jones

Themen: Handel, Börse, USD, USA, China

Nachrichten zu "USD"

DONNER & REUSCHEL - Technische Analyse Gold/USD14.08.2018
Abverkauf "trotz" Lirakrise - Aber nicht unerwartet (!)
Bei 1.366 USD biss sich das Edelmetall seit Januar 2018 mehrmals die Zähne aus. Und das trotz der zahlreichen politischen sowie geopolitischen Spannungen (!). Allerdings hielten danach auch jedes Mal die 1.307 USD. Der Trendfolgeindikator MACD ließ lange auf eine Stabilisierung oberhalb dieser immens wichtigen 1.307´er Marke schließen. Auch die Linie bei 1.326 USD fungierte als vorgelagerter Support. Es kam dann wie von uns prognostiziert. Bei 1.366 USD wurde das kurzfristige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DONNER & REUSCHEL - Technische Anlyse EUR/USD10.08.2018
D&R-Warnsignale bewahrheitet / Euro "crasht" weiter
...bei 1,25 USD die erwartet gewichtige und kursbewegende Rolle zu. Ein Überschreiten erachteten wir bereits vor Monaten als sehr unwahrscheinlich. Sogar nahezu unmöglich (!). Der kurz- bis mittelfristige Fokus galt vielmehr den 1,15 USD. Nach dem Bruch der 1,21 USD wurde dies zur nächsten strategischen Marke. Erschwerend kam nun hinzu, dass genau auf diesem Niveau die Nackenlinie einer „Schulter-Kopf-Schulter“–Formation (SKS) verläuft. Der Bruch dieser Nackenlinie bei 1,15 USD kann nun... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Cryptos with Block6607.08.2018
Bitcoin erreicht die 6.8xx USD. Diese Unterstützung sollte bzw. muss halten.
...Uhr Im Bereich zwischen 6.700 USD und 6.800 USD liegt eine starke Unterstützung für den Bitcoin. Und hier hinein läuft er gerade. {{MP_0}} Dass wir mit dem Bitcoin die grüne aufwärtsgerichtete Trendlinie, zu erkennen in den beiden Charts, so schnell wiedersehen würden, hätte ich nicht gedacht. Es ist aber nun ganz offensichtlich so. Sieben negative rote und ein neutraler Tag haben den Bitcoin hierhin zurück gebracht. Von 8.200 USD (Bitfinex) auf 6.847 USD im derzeitigen Tiefpunkt. Ich... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Cryptos with Block6628.07.2018
Der Bitcoin wird jetzt voraussichtlich die 9.000 USD attakieren.
...den 9.000 USD zu klein in Verbindung mit dem Risiko, um Long-Positionen im eToro-Konto CryptosWithB66, das diesem Blog zugrunde liegt, einzugehen. Ich schaue mir das Spiel weiter von außen an und warte. Ich bin mir nicht sicher, was nach den 8.800 USD bis 9.000 USD kommen wird. Ein Rücksetzer oder ein Durchmarsch. {{MP_1}} Apropos Spiel. Im rechten 15-Minuten-Chart ist sehr schön zu sehen, wie aktuell mit dem Bitcoin gespielt wird. 300 USD runter und kurze Zeit später wieder 300 USD hoch. Ich... [mehr]
(
7
Bewertungen)
U.S. Online Art and Sculpture Market Size Worth USD 2.39 Billion By 202505.07.2018
Hexa Research
...Russia Dairy Market - Russia dairy market was estimated at USD 19.97 billion in 2017 and is anticipated to grow further over the forecast period. Increasing production of dairy products due to rising consumer disposable income and awareness about health benefits of these products are some of the major factors driving market growth Brazil Apparel Market - Brazil apparel market was valued at USD 31.44 billion in 2017. It is expected to witness substantial... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...Währungspaares pendelt nun seit Wochen um die Marke von 1,12 USD. Die Ausbruchversuche des Kurses nach oben wurden immer wieder abgefangen und so scheint es, als ob die Marke bei 1,1450 USD erst einmal ein Deckel für das Währungspaar bleiben könnte. Erst oberhalb von 1,1450 USD könnten sich neue Impulse vonseiten der FX-Momentum-Trader für den Kurs entwickeln. Doch ob Kursniveaus oberhalb von 1,15 USD aus fundamentaler Sicht gerechtfertig wären, dass steht auf einem anderen Blatt. Die... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das ausgeglichene Verhältnis von Bullen und Bären unter den Privatanlegern könnte sich nach der Kurskorrektur im EUR/USD in den nächsten Stunden deutlicher zu einer Mehrheit der Bullen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
...an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher Zukunft bedeuten, dass die Jahrestiefstkurse nochmals getestet werden. Momentan notiert der Kurs des Währungspaares bei ca. 1,06 USD und ist noch ca. 150 Pips von den Jahrestiefstkursen entfernt. Die Frage, die sich in den nächsten Tagen stellen könnte, ist, ob die Shorties in eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...dem so sein, dann könnte der Kurs des EUR/USD nach dem Abverkauf der letzten Monate in der Nähe seines Bodens angekommen sein. Die mittelfristige charttechnische Situation im weltweit umsatzstärksten Währungspaar deutet zumindest auf eine mögliche Bodenbildung hin. Denn der Kurs konnte sich nach den wasserfallartigen Abverkäufen stabilisieren und pendelt nun seit ca. einem Monat in der Range zwischen 1,1050 USD bis 1,0450 USD. Sollte die US-Fed nun doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD24.04.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...als der jüngste Ausbruch über die 1,0850 USD-Marke könnte ein erneuter Test der oberen Begrenzung der seit nunmehr einem Monat bestehenden Seitwärtsbewegung werden, die bei der Marke von 1,1050 USD verläuft. Denn hier könnte sich entscheiden, ob das Sentimentextrem bei den Spekulanten und Vermögensverwaltern in größerem Umfang abgebaut wird. Die historisch hohe Netto-Short-Position der großen Spekulanten im EUR/USD-Future-Kontrakt des viel beachteten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...Währungspaares pendelt nun seit Wochen um die Marke von 1,12 USD. Die Ausbruchversuche des Kurses nach oben wurden immer wieder abgefangen und so scheint es, als ob die Marke bei 1,1450 USD erst einmal ein Deckel für das Währungspaar bleiben könnte. Erst oberhalb von 1,1450 USD könnten sich neue Impulse vonseiten der FX-Momentum-Trader für den Kurs entwickeln. Doch ob Kursniveaus oberhalb von 1,15 USD aus fundamentaler Sicht gerechtfertig wären, dass steht auf einem anderen Blatt. Die... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das ausgeglichene Verhältnis von Bullen und Bären unter den Privatanlegern könnte sich nach der Kurskorrektur im EUR/USD in den nächsten Stunden deutlicher zu einer Mehrheit der Bullen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
...an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher Zukunft bedeuten, dass die Jahrestiefstkurse nochmals getestet werden. Momentan notiert der Kurs des Währungspaares bei ca. 1,06 USD und ist noch ca. 150 Pips von den Jahrestiefstkursen entfernt. Die Frage, die sich in den nächsten Tagen stellen könnte, ist, ob die Shorties in eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...dem so sein, dann könnte der Kurs des EUR/USD nach dem Abverkauf der letzten Monate in der Nähe seines Bodens angekommen sein. Die mittelfristige charttechnische Situation im weltweit umsatzstärksten Währungspaar deutet zumindest auf eine mögliche Bodenbildung hin. Denn der Kurs konnte sich nach den wasserfallartigen Abverkäufen stabilisieren und pendelt nun seit ca. einem Monat in der Range zwischen 1,1050 USD bis 1,0450 USD. Sollte die US-Fed nun doch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD24.04.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...als der jüngste Ausbruch über die 1,0850 USD-Marke könnte ein erneuter Test der oberen Begrenzung der seit nunmehr einem Monat bestehenden Seitwärtsbewegung werden, die bei der Marke von 1,1050 USD verläuft. Denn hier könnte sich entscheiden, ob das Sentimentextrem bei den Spekulanten und Vermögensverwaltern in größerem Umfang abgebaut wird. Die historisch hohe Netto-Short-Position der großen Spekulanten im EUR/USD-Future-Kontrakt des viel beachteten... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "USD"

Nvidia!Ein Klares Langfristinvestment!17.08.2018
NVIDIA (NASDAQ: NVDA ) meldete für das zweite Quartal ein EPS von 1,94 USD, 0,28 USD besser als die Analystenschätzung von 1,66 USD. Der Umsatz für das Quartal lag bei 3,12 Milliarden US-Dollar gegenüber der Konsensschätzung von 3,1 Milliarden US-Dollar. "Wachstum auf jeder Plattform - KI, Gaming, professionelle Visualisierung, selbstfahrende Autos - war ein weiteres großartiges Quartal", sagte Jensen Huang, Gründer und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Altiplano Minerals Ltd.17.08.2018
...Unterschied ob man 8000$ oder 6000$/t bekommt. Für den Fall das Dein Beitrag ernst gemeint ist, hohle ich nochmal etwas weiter aus. Mit eine wenig Finanzmathematik kannst Du Dir den break even selbst ausrechnen. Vorweg mein Ergebnis: Bis 5500 USD / Tonne lohnt es sich für kleine Minen mit eigener Mühle und einer Wertschöpfung bis zum Verkauf von Konzentrat mit 25% Cu Gehalt bei >1% Gehalt im Mineral. Ohne eigene Mühle >1,5% Gehalt. Die grossen Minen mit kompletter Wertschöpfung >0,5%. Im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Red Hat spekulativ kaufen23.12.2009
...Posten von 0,17 USD je Aktie ausgewiesen. Analysten hatten im Mittel ihrer Prognosen mit einem Cent weniger gerechnet. Auch der Umsatz lag mit 194,3 Mio USD über de Konsenserwartung von 188,3 Mio USD. Im vorbörslichen Geschäft steigen Red Hat um 6,8%. Micron Technology rücken um 3,2% vor. Am Vortag hatte der Halbleiter-Hersteller für das zurückliegende Quartal den ersten Gewinn seit drei Jahren ausgewiesen. Noch dazu lag das Ergebnis mit 0,23 USD je Aktie klar über den Erwartungen der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Delta Petroleum in der Endphase der Abfindung?!16.11.2009
...mehr als 10% beteiligt, und legte nochmals 80 Mio. USD in die Delta-Petroleum-Kassen. Auch vergangenen Dezember engagierte sich Tracinda deutlich zu wesentlich höheren Kursen. Interessanterweise wird ein größeres Geldpaket, mindestens 70 Mio. USD, zur Schuldentilgung verwendet. Aber der Rest der Kapitalerhöhung ist auch noch sehr groß, um die Exploration weiter voranzutreiben. An neun Projekten ist man derzeit dran. Immerhin 52 Mio. USD will man dazu 2009 aufwenden, um die Projekte endlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Delta Petroleum in der Endphase der Abfindung?!20.05.2009
...mehr als 10% beteiligt, und legte nochmals 80 Mio. USD in die Delta-Petroleum- Kassen. Auch vergangenen Dezember engagierte sich Tracinda deutlich zu wesentlich höheren Kursen. Interessanterweise wird ein größeres Geldpaket, mindestens 70 Mio. USD, zur Schuldentilgung verwendet. Aber der Rest der Kapitalerhöhung ist auch noch sehr groß, um die Exploration weiter voranzutreiben. An neun Projekten ist man derzeit dran. Immerhin 52 Mio. USD will man dazu 2009 aufwenden, um die Projekte endlich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
NASTECH PHARMACEUT- der Riesenhammer!!!!!23.02.2000
...Akie von 3,11 USD als auch der Bargeldbestand von 2,86 USD über dem aktuellen Börsenkurs von 2,56 USD. Das kann sich jedoch schlagartig ändern! Positive Kommentare in diversen Message-Boards und Intraday-Kursanstiege von bis zu 12 % begleitet von einem explosiven Anstieg des Handeslvolumens, sind bereits erste Vorboten baldiger Erfolgsmeldungen. __________________ NASTECH IN ZAHLEN .............................1998......1999e.....2000e. ...2001e....2002e Umsatz in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Let´s talk about fundamentals!09.09.2002
...12 Monaten einen Umsatz von 26,63 Mrd. USD und machte dabei einen Gewinn von 2 Mrd. USD, was einer Nettomarge (2 / 26,63*100), sprich Umsatzrentabilität (ist das selbe) von 7,5 % entspricht. Sollte der Umsatz bei Intel auf 33 Mrd. USD ansteigen, sprich sollte Intel 6,37 Mrd. USD Umsatzzuwachs im kommenden Fiskaljahr verzeichnen, ist es durchaus denkbar, dass die Nettomarge auf 20 % ansteigt. Unter dieser Voraussetzung würde Intel 6,6 Mrd. USD Gewinn erwirtschaften und das KGV würde auf 16... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wo bleibt die Rally!19.09.2002
...- Marktkapitalisierung: 2,3 Mrd. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,4 - Cash: 1,1 Mrd. USD

2. Lattice Semiconductor (LSCC) - Preis/Buch Verhältnis: 0,88 - Marktkapitalisierung: 713 Mio. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,31 - Cash: 308 Mio. USD

3. LSI Logic (LSI) - Preis/Buch Verhältnis: 1,13 - Marktkapitalisierung: 2,62 Mio. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,57 - Cash: 1,01 Mrd. USD

4. Applied... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Will mir heute Aktien für ca.1000 Euro kaufen entweder Aegon oder Ing Groep21.09.2002
...MRD USD (= damals 264,061 MRD €) In der Höhe der Bilanzsumme nahm Aegon weltweit den 7. Rang ein: 1. Allianz 870 MRD USD 2. ING 612 MRD USD 3. AXA 447 MRD USD 4. American International Group 307 MRD USD 5. CGNU 289 MRD USD 6. Metlife 255 MRD USD 7. Aegon 232 MRD USD 3. Die Marktkapitalisierung (Aktienwert) betrug Ende 2001 38,5 MRD USD. Damit lag Aegon weltweit im 4. Rang: 1. American International Group 208,1 MRD USD 2. Allianz 62,8 MRD USD 3. ING 50,3 MRD USD 4. Aegon 38,5 MRD USD Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
OmniVision Technologies(OVTI)06.10.2002
...Umsatz von 53,7 Mio. USD im Vorjahr auf 46,5 Mio. USD, aber das Unternehmen konnte einen Bruttogewinn von 20,5 Mio. USD erzielen. Unter dem Strich wurde zwar noch immer ein Verlust ausgewiesen, dieser war aber mit 0,06 USD je Aktie deutlich niedriger als im Vorjahr, als der Verlust 0,67 USD je Aktie betrug. Die Zahlen des vierten Quartals 2002 dokumentieren den Aufwärtstrend: Von Februar bis April wurden 13,1 Mio. USD Umsatz gemacht und ein Reingewinn von 1,6 Mio. USD erwirtschaftet. Und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
NASTECH PHARMACEUT- der Riesenhammer!!!!!23.02.2000
...Akie von 3,11 USD als auch der Bargeldbestand von 2,86 USD über dem aktuellen Börsenkurs von 2,56 USD. Das kann sich jedoch schlagartig ändern! Positive Kommentare in diversen Message-Boards und Intraday-Kursanstiege von bis zu 12 % begleitet von einem explosiven Anstieg des Handeslvolumens, sind bereits erste Vorboten baldiger Erfolgsmeldungen. __________________ NASTECH IN ZAHLEN .............................1998......1999e.....2000e. ...2001e....2002e Umsatz in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Let´s talk about fundamentals!09.09.2002
...12 Monaten einen Umsatz von 26,63 Mrd. USD und machte dabei einen Gewinn von 2 Mrd. USD, was einer Nettomarge (2 / 26,63*100), sprich Umsatzrentabilität (ist das selbe) von 7,5 % entspricht. Sollte der Umsatz bei Intel auf 33 Mrd. USD ansteigen, sprich sollte Intel 6,37 Mrd. USD Umsatzzuwachs im kommenden Fiskaljahr verzeichnen, ist es durchaus denkbar, dass die Nettomarge auf 20 % ansteigt. Unter dieser Voraussetzung würde Intel 6,6 Mrd. USD Gewinn erwirtschaften und das KGV würde auf 16... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wo bleibt die Rally!19.09.2002
...- Marktkapitalisierung: 2,3 Mrd. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,4 - Cash: 1,1 Mrd. USD

2. Lattice Semiconductor (LSCC) - Preis/Buch Verhältnis: 0,88 - Marktkapitalisierung: 713 Mio. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,31 - Cash: 308 Mio. USD

3. LSI Logic (LSI) - Preis/Buch Verhältnis: 1,13 - Marktkapitalisierung: 2,62 Mio. USD - Schulden/Eigenkapital Verhältnis: 0,57 - Cash: 1,01 Mrd. USD

4. Applied... [mehr]

(
0
Empfehlungen)
Will mir heute Aktien für ca.1000 Euro kaufen entweder Aegon oder Ing Groep21.09.2002
...MRD USD (= damals 264,061 MRD €) In der Höhe der Bilanzsumme nahm Aegon weltweit den 7. Rang ein: 1. Allianz 870 MRD USD 2. ING 612 MRD USD 3. AXA 447 MRD USD 4. American International Group 307 MRD USD 5. CGNU 289 MRD USD 6. Metlife 255 MRD USD 7. Aegon 232 MRD USD 3. Die Marktkapitalisierung (Aktienwert) betrug Ende 2001 38,5 MRD USD. Damit lag Aegon weltweit im 4. Rang: 1. American International Group 208,1 MRD USD 2. Allianz 62,8 MRD USD 3. ING 50,3 MRD USD 4. Aegon 38,5 MRD USD Die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
OmniVision Technologies(OVTI)06.10.2002
...Umsatz von 53,7 Mio. USD im Vorjahr auf 46,5 Mio. USD, aber das Unternehmen konnte einen Bruttogewinn von 20,5 Mio. USD erzielen. Unter dem Strich wurde zwar noch immer ein Verlust ausgewiesen, dieser war aber mit 0,06 USD je Aktie deutlich niedriger als im Vorjahr, als der Verlust 0,67 USD je Aktie betrug. Die Zahlen des vierten Quartals 2002 dokumentieren den Aufwärtstrend: Von Februar bis April wurden 13,1 Mio. USD Umsatz gemacht und ein Reingewinn von 1,6 Mio. USD erwirtschaftet. Und die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen