DAX-0,56 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-1,63 %
Thema: Volkswagen Vz

Nachrichten zu "Volkswagen Vz"

10.12.2018
VW-Entwicklungschef Eichhorn wechselt an IAV-Spitze
WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen -Entwicklungschef Ulrich Eichhorn wechselt als Vorsitzender der Geschäftsführung zur VW -Tochterfirma IAV. Das neue Amt bei dem Zulieferer werde der 57-Jährige zum 1. Januar 2019 antreten, teilte Volkswagen am Montag mit. Seine bisherige Funktion übernehme der Entwicklungsvorstand der Kernmarke VW Pkw, Frank Welsch (54), zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben als Mitglied des Markenvorstands. Eichhorn hatte von 2000 bis 2003 die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rückruf10.12.2018
Volkswagen schreibt Kunden an
WOLFSBURG (dpa-AFX) - Im Fall des Rückrufs von Autos wegen fehlerhafter Dokumente hat Volkswagen damit begonnen, Kunden anzuschreiben. In der zweiten Novemberhälfte, genauer seit der 47. Kalenderwoche, habe man die ersten Schreiben versandt, teilte VW am Montag mit. Ziel sei es, die Fahrzeuge zurückzukaufen, um mögliche Mängel zu beheben. "Es wurde versäumt, zu dokumentieren, was an den betroffenen Fahrzeugen nicht seriengemäß ist", hatte ein VW-Sprecher in der vergangenen Woche gesagt.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Deutschland09.12.2018
Verbraucherschützer-Chef wirft VW-Spitze Versagen vor
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller hat mit scharfer Kritik auf den Rückruf Tausender VW-Autos wegen fehlerhafter Dokumente reagiert. Der Rückruf sei für Betroffene "eine harte Nuss unter dem Weihnachtsbaum", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Dass es sich um VW-Modelle der Baujahre 2006 bis 2018 handelt, zeigt zum einen, dass Volkswagen auch drei Jahre nach Bekanntwerden des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
GESAMT-ROUNDUP09.12.2018
Diesel-Vorwürfe an VW-Aufseher - zweites Verfahren möglich
BRAUNSCHWEIG/STUTTGART (dpa-AFX) - In der Aufarbeitung der Diesel-Affäre muss sich VW -Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch erneut gegen Vorwürfe verteidigen, er habe früher als bislang eingeräumt über Abgas-Probleme in den USA Bescheid gewusst. Wie die "Bild am Sonntag" schreibt, soll ein Rechtsexperte des Konzerns ausgesagt haben, der damalige Finanzvorstand sei schon knapp drei Monate vor dem öffentlichen Bekanntwerden der Manipulationen am 18. September 2015 informiert worden.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/EY-Studie09.12.2018
US-Zölle könnten Kosten für Autobauer verzehnfachen
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Gefahr von US-Strafzöllen für Autoimporte bereitet der deutschen Wirtschaft auch nach dem Treffen von Automanagern und US-Regierung weiter Sorgen. Der Verband der Bayerischen Wirtschaft (vbw) warnte vor "äußerst schwerwiegenden" Belastungen, die weit über die betroffenen Unternehmen hinausgingen, falls die angedrohten Einfuhrzölle von bis zu 25 Prozent umgesetzt würden. Dann drohen den Autoherstellern Zollkosten von bis zu 5 Milliarden Euro im Jahr - zehn Mal... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen VZ21.11.2017
Papier hoch im Kurs
...größeren Rücksetzers zurück an die letzten größeren Verlaufstiefs aus August bei 124,75 Euro merklich an, wodurch aber auch der jüngste Ausbruch den Bären zum Opfer fallen sollte. Volkswagen VZ (Tageschart in Euro) Tendenz: Wichtige Chartmarken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen Vz27.09.2017
Nur noch eine letzte Hürde im Weg!
...Euro führen unweigerlich zu einem Test der 200-Tage-Durchschnittslinie bei aktuell 134,19 Euro abwärts. Damit würde sich aber die bisherige Konsolidierungsphase seit Ende Januar merklich ausweiten.   Volkswagen VZ (Tageschart in Euro):      Unterstützungen: 138,95; 137,40; 135,25; 132,90; 130,20; 124,75 Euro Widerstände: 141,30; 142,70; 144,40; 145,90; 146,70; 148,85... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen VZ27.10.2017
Aktie versucht sich an einem Ausbruch
...die kürzlich überwundene Abwärtstrendlinie einem Test unterzogen werden sollte. Aber erst des darunter sind größere Abgaben sogar auf die Jahrestiefs bei 124,75 Euro zu erwarten. Volkswagen VZ (Tageschart in Euro) Tendenz: Wichtige Chartmarken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen Vz.10.02.2018
Jetzt einsteigen?
Liebe Leser, letzte Woche bewegte Volkswagen Vz. die Gemüter der Anleger und Johannes Weber hat sich in einer Analyse einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes hat er berichtet: Der Stand! Nicht nur in den USA, auch in Deutschland ist der Aktienmarkt abgefallen und nachdem es bei der Volkswagen-Aktie etwas hoch und runter ging, ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Jennifer Diabaté. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wochenanalyse Volkswagen Vz.31.03.2018
Das ist ein absoluter Gewinn-Hammer!
...seiner Vorzugsaktie in der abgelaufenen Woche ein sehr starkes Signal abgeliefert. Die Aktie ist schlicht ein Kauf, meinen Chartanalysten zumindest mit Blick auf jene Investoren, die frühzeitig einen Trend mitmachen wollen. Im Einzelnen: Volkswagen Vz. ist gegen die allgemeine Marktbewegung um immerhin gut 2,2 % nach oben geklettert. Das ist an sich bereits ein positives Signal. Denn ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Frank Holbaum. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen VZ21.11.2017
Papier hoch im Kurs
...größeren Rücksetzers zurück an die letzten größeren Verlaufstiefs aus August bei 124,75 Euro merklich an, wodurch aber auch der jüngste Ausbruch den Bären zum Opfer fallen sollte. Volkswagen VZ (Tageschart in Euro) Tendenz: Wichtige Chartmarken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen Vz27.09.2017
Nur noch eine letzte Hürde im Weg!
...Euro führen unweigerlich zu einem Test der 200-Tage-Durchschnittslinie bei aktuell 134,19 Euro abwärts. Damit würde sich aber die bisherige Konsolidierungsphase seit Ende Januar merklich ausweiten.   Volkswagen VZ (Tageschart in Euro):      Unterstützungen: 138,95; 137,40; 135,25; 132,90; 130,20; 124,75 Euro Widerstände: 141,30; 142,70; 144,40; 145,90; 146,70; 148,85... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen VZ27.10.2017
Aktie versucht sich an einem Ausbruch
...die kürzlich überwundene Abwärtstrendlinie einem Test unterzogen werden sollte. Aber erst des darunter sind größere Abgaben sogar auf die Jahrestiefs bei 124,75 Euro zu erwarten. Volkswagen VZ (Tageschart in Euro) Tendenz: Wichtige Chartmarken... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Volkswagen Vz.10.02.2018
Jetzt einsteigen?
Liebe Leser, letzte Woche bewegte Volkswagen Vz. die Gemüter der Anleger und Johannes Weber hat sich in einer Analyse einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes hat er berichtet: Der Stand! Nicht nur in den USA, auch in Deutschland ist der Aktienmarkt abgefallen und nachdem es bei der Volkswagen-Aktie etwas hoch und runter ging, ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Jennifer Diabaté. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wochenanalyse Volkswagen Vz.31.03.2018
Das ist ein absoluter Gewinn-Hammer!
...seiner Vorzugsaktie in der abgelaufenen Woche ein sehr starkes Signal abgeliefert. Die Aktie ist schlicht ein Kauf, meinen Chartanalysten zumindest mit Blick auf jene Investoren, die frühzeitig einen Trend mitmachen wollen. Im Einzelnen: Volkswagen Vz. ist gegen die allgemeine Marktbewegung um immerhin gut 2,2 % nach oben geklettert. Das ist an sich bereits ein positives Signal. Denn ... Mehr lesen… Ein Beitrag von Frank Holbaum. [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Volkswagen Vz"

Tesco, Einstiegschance!?30.11.2018
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/volkswagen-ko operi… => ...Die Volkswagen AG will gemeinsam mit der britischen Supermarktkette Tesco das größte Ladenetz für Elektrofahrzeuge in Großbritannien aufbauen. In den kommenden drei Jahren sollen insgesamt mehr als 2.400 Ladestationen an 600 Tesco-Filialen installiert werden, wie die beiden Konzerne mitteilten. Tesco-Kunden können ihre Autos kostenlos über ein 7-kW-Ladegerät aufladen, oder für ein geringes Entgelt ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ein neuer SUPER-TREND! FYI Resources LTD WKN: A0RDPF16.11.2018
Volkswagens neue Ära soll in Zwickau beginnen! Am Standort Zwickau will Volkswagen seine erste Elektroauto-Fabrik eröffnen. In einem Jahr sollen die ersten Wagen in Golf-Größe aus dem Werk rollen. Der Konzern macht sich gerade auf in die Zukunft, oder wie es Thomas Ulbrich, Markenvorstand für Elektromobilität nennt: "Die E-Story beginnt, es ist eine neue Ära wie der erste Käfer oder erste Golf." Die Kapitel sind dabei vielfältig, das zeigt sich in dieser Woche: An diesem Freitag wollen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
International Cobalt Corp. - Neuer Player am Markt?13.11.2018
mal hoch schieb .... Zitat von WKN007: China baut Einfluss auf globalem Kobalt-Markt aus China verstärkt seinen Einfluss auf dem globalen Kobaltmarkt mit einem umfangreichen Liefervertrag. Die Volksrepublik China verstärkt ihren Einfluss auf den weltweiten Markt für den seltenen Industrie-Rohstoff Kobalt. Wie die Financial Times berichtet, hat der an der Börse von Shenzhen gelistete GEM-Konzern einen dreijährigen Liefervertrag mit dem weltgrößten Rohstoffhändler Glencore abgeschlossen.... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wie anlegen? Welche Anlageform für Einsteiger? Vermögensberatung03.10.2018
In jungen Jahren kann man schon zu 100% Aktienquote raten, wenn es um Vermögensaufbau geht. Man muss sich aber erstmal klar werden, was man will. Geld aufbewahren mit 1% Rendite bei der Bank? Oder Geld anlegen und investieren mit einem längerfristigen Anlagehorizont. Das Problem dürfte weniger sein, dass die richtigen Investitionen zu finden. Geldanlage ist nunmal etwas anderes, als Aufbewahrung von Geld. Man sollte dann überlegen, welche Ziele verfolgt man über einen Zeitraum von 5, 10 oder... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Pariser Minister: 'Anfang vom Ende der Arroganz von Monsanto-Bayer'11.09.2018
Es gibt keine Veranlassung, BAYER ins fallende Messer zu kaufen! https://www.godmode-trader.de/analyse/es-gibt-keine-ver anlas… (I) => 3 Aussagen meinerseits dazu: 1/ Überschrift ist OK und beachtenswert 2/ Gräfe vergleicht die Bayer-Situation heute mit E.ON damals ("Atom", "Energiewende") 3/ Gräfe ist - nachweislich - nicht der große "Antizipator" => und so halte ich den Vergleich, der nur aus dem damaligen E.ON-Chart heraus geführt wird, für wenig hilfreich: "Es ist momentan nicht... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Jahresrückblick31.12.1999
...-35,62 BARMAG 1.300,00 2,98 5,30 25,00 16,40 15,80 -35,65 SAKS INCORPORATED 0,00 1,79 8,57 33,20 15,40 15,30 -35,66 AIGNER, ETIENNE 0,00 -7,36 -16,98 194,04 125,00 125,00 -36,06 BRÜDER MANNESMANN 300,00 1,40 4,86 11,52 6,85 6,80 -36,06 VOLKSWAGEN VZ, NEUESTE 1.000,00 0,00 - 70,05 34,00 34,00 -36,14 WINKLER+DÜNNEBIER 12.430,00 2,18 7,34 27,50 15,95 16,00 -36,14 SAVEURS DE FRANCE 0,00 0,00 - 29,00 16,90 16,00 -36,25 HEILIT+ WOERNER BAU-AG 0,00 7,57 0,58 7,42 4,49 4,40 -36,57 KIEKERT... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Mögliche OS-Trading-Chancen am 27.03.0227.03.2002
...1 747653 Atlantic Opportunity (DBC) Zert. 11/09 188 750000 Thyssen Krupp 1 756434 Industria de Diseno Textil S.A. 55 760080 ALTANA 2 760810 Umweltkontor Renewable Energy 215 761440 E.ON 312 766400 Volkswagen ST 4 766403 Volkswagen VZ 1 766710 Vossloh 6 767616 EURO Telecom (CIT) Basket-Zert. 09/02 6 767623 US Biotech (CIT) Basket-Zert. 09/02 3 767629 US Internet (CIT) Basket-Zert. 09/02 12 768682 Gold-Zack NA 11 776563 Wella VZ 10 777117 ProSiebenSAT.1 Media VZ 13 780100 WCM Beteiligungs- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Nordnet INFO thread !!!21.01.2007
...AG Rofin-Sinar RWE AG Salzgitter SAP AG Schering Schwarz Pharma SGL CARBON AG Siemens Singulus Software AG Solarworld Stada NA Südzucker T-ONLINE Techem TELE ATLAS N.V. ThyssenKrupp TUI AG United Internet Volkswagen Volkswagen Vz. Vossloh WINCOR NIXDORF AG Wenn Sie eine Aktie, die nicht auf der Liste aufgeführt ist, leerverkaufen möchten, können Sie unsere Makler unter der Telefonummer 0180 - 200 02 11 (aus Deutschland) oder +49 (0) 69 / 22 22 78 00 (aus dem Ausland)... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Volkswagen - Apokalypse Now ?01.02.2015
Zitat von codiman: Die Aktuelle Bewertung: (Stand.: 25.01.2015) - liegt bei den Vorzugsaktien bei : Marktkapital. 36,81 Mrd. EUR - bei den Stammaktien: Marktkapital. 58,93 Mrd. EUR in Summe: 95,74 Mrd. Euro. --------------------------------------2013--------2012- -----2011------2010 Das Eigenkapital ((wirtschaftliches) 85,9 Mrd. 75,9 Mrd. 56,1 Mrd. 44,9 Mrd ) stieg in den letzten Jahren steil an. Auch die Eigenkapitalquote konnte (nicht so stark) 27,7607 26,4255 24,9793 24,4301 zulegen. Zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MAN: Aufwärtstrend voll intakt!10.06.2011
...zu 100 oder 105 Euro Aktionärsschützer gegen VW-Personalpläne bei MAN MÜNCHEN (dpa-AFX) - Aktionärsschützer lehnen die VW-Pläne (Volkswagen vz) zu Besetzung des Aufsichtsrats von MAN ab. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) will auf der Hauptversammlung des Lastwagenbauers am 27. Juni die Wahl von Volkswagen-Chef (Volkswagen vz) Martin Winterkorn und seinen Vorstandskollegen Jochem Heizmann und Hans Dieter Pötsch in das Gremium ablehnen, wie die DSW am Freitag... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Jahresrückblick31.12.1999
...-35,62 BARMAG 1.300,00 2,98 5,30 25,00 16,40 15,80 -35,65 SAKS INCORPORATED 0,00 1,79 8,57 33,20 15,40 15,30 -35,66 AIGNER, ETIENNE 0,00 -7,36 -16,98 194,04 125,00 125,00 -36,06 BRÜDER MANNESMANN 300,00 1,40 4,86 11,52 6,85 6,80 -36,06 VOLKSWAGEN VZ, NEUESTE 1.000,00 0,00 - 70,05 34,00 34,00 -36,14 WINKLER+DÜNNEBIER 12.430,00 2,18 7,34 27,50 15,95 16,00 -36,14 SAVEURS DE FRANCE 0,00 0,00 - 29,00 16,90 16,00 -36,25 HEILIT+ WOERNER BAU-AG 0,00 7,57 0,58 7,42 4,49 4,40 -36,57 KIEKERT... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Mögliche OS-Trading-Chancen am 27.03.0227.03.2002
...1 747653 Atlantic Opportunity (DBC) Zert. 11/09 188 750000 Thyssen Krupp 1 756434 Industria de Diseno Textil S.A. 55 760080 ALTANA 2 760810 Umweltkontor Renewable Energy 215 761440 E.ON 312 766400 Volkswagen ST 4 766403 Volkswagen VZ 1 766710 Vossloh 6 767616 EURO Telecom (CIT) Basket-Zert. 09/02 6 767623 US Biotech (CIT) Basket-Zert. 09/02 3 767629 US Internet (CIT) Basket-Zert. 09/02 12 768682 Gold-Zack NA 11 776563 Wella VZ 10 777117 ProSiebenSAT.1 Media VZ 13 780100 WCM Beteiligungs- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der Nordnet INFO thread !!!21.01.2007
...AG Rofin-Sinar RWE AG Salzgitter SAP AG Schering Schwarz Pharma SGL CARBON AG Siemens Singulus Software AG Solarworld Stada NA Südzucker T-ONLINE Techem TELE ATLAS N.V. ThyssenKrupp TUI AG United Internet Volkswagen Volkswagen Vz. Vossloh WINCOR NIXDORF AG Wenn Sie eine Aktie, die nicht auf der Liste aufgeführt ist, leerverkaufen möchten, können Sie unsere Makler unter der Telefonummer 0180 - 200 02 11 (aus Deutschland) oder +49 (0) 69 / 22 22 78 00 (aus dem Ausland)... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Volkswagen - Apokalypse Now ?01.02.2015
Zitat von codiman: Die Aktuelle Bewertung: (Stand.: 25.01.2015) - liegt bei den Vorzugsaktien bei : Marktkapital. 36,81 Mrd. EUR - bei den Stammaktien: Marktkapital. 58,93 Mrd. EUR in Summe: 95,74 Mrd. Euro. --------------------------------------2013--------2012- -----2011------2010 Das Eigenkapital ((wirtschaftliches) 85,9 Mrd. 75,9 Mrd. 56,1 Mrd. 44,9 Mrd ) stieg in den letzten Jahren steil an. Auch die Eigenkapitalquote konnte (nicht so stark) 27,7607 26,4255 24,9793 24,4301 zulegen. Zwei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
MAN: Aufwärtstrend voll intakt!10.06.2011
...zu 100 oder 105 Euro Aktionärsschützer gegen VW-Personalpläne bei MAN MÜNCHEN (dpa-AFX) - Aktionärsschützer lehnen die VW-Pläne (Volkswagen vz) zu Besetzung des Aufsichtsrats von MAN ab. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) will auf der Hauptversammlung des Lastwagenbauers am 27. Juni die Wahl von Volkswagen-Chef (Volkswagen vz) Martin Winterkorn und seinen Vorstandskollegen Jochem Heizmann und Hans Dieter Pötsch in das Gremium ablehnen, wie die DSW am Freitag... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema DAX

Suche nach weiteren Themen