DAX+2,32 % EUR/USD-0,12 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+1,85 %
Thema: Währungen

Nachrichten zu "Währungen "

Hüfners Wochenkommentar29.07.2015
"Acht Gründe, warum Gold gar nicht so gut ist"
...plädieren daher nicht so sehr für die Rückkehr zu einer Goldwährung. Sie treten eher ein für ein Ende des staatlichen Geldangebotsmonopols und eine Privatisierung des Geldsystems. Achtens, was oft übersehen wird: In der Goldwährung war es den privaten Anlegern in vielen Ländern verbo­ten, Gold zu besitzen (zum Beispiel in den USA). Wer Gold kauft, um damit in einer Goldwährung reich zu werden, steht am Ende vielleicht ohne da. Für Anleger... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hüfners Wochenkommentar01.04.2015
Irrtümer zur Deflation
...weil sie zu Unsicherheit und Krisen führt. Manche wünschen sich deshalb eine Goldwährung zurück. Dabei übersehen sie, dass es in einer Goldwährung zwangsläufig häufiger zu Deflationen kommt. Immer dann, wenn die gesamtwirtschaftliche Nachfrage zunimmt, das Angebot an Gold aber nicht vergrößert werden kann, müssen die Preise sinken. In den USA, wo die Goldwährung noch bis 1970 herrschte, gab es Jahrzehnte, in denen es genauso oft zu Deflation wie zu Inflation kam.... [mehr]
(
1
Bewertung)
Hüfners Wochenkommentar01.04.2015
Irrtümer zur Deflation
...weil sie zu Unsicherheit und Krisen führt. Manche wünschen sich deshalb eine Goldwährung zurück. Dabei übersehen sie, dass es in einer Goldwährung zwangsläufig häufiger zu Deflationen kommt. Immer dann, wenn die gesamtwirtschaftliche Nachfrage zunimmt, das Angebot an Gold aber nicht vergrößert werden kann, müssen die Preise sinken. In den USA, wo die Goldwährung noch bis 1970 herrschte, gab es Jahrzehnte, in denen es genauso oft zu Deflation wie zu Inflation kam.... [mehr]
(
1
Bewertung)
Hüfners Wochenkommentar29.07.2015
"Acht Gründe, warum Gold gar nicht so gut ist"
...plädieren daher nicht so sehr für die Rückkehr zu einer Goldwährung. Sie treten eher ein für ein Ende des staatlichen Geldangebotsmonopols und eine Privatisierung des Geldsystems. Achtens, was oft übersehen wird: In der Goldwährung war es den privaten Anlegern in vielen Ländern verbo­ten, Gold zu besitzen (zum Beispiel in den USA). Wer Gold kauft, um damit in einer Goldwährung reich zu werden, steht am Ende vielleicht ohne da. Für Anleger... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hüfners Wochenkommentar29.07.2015
"Acht Gründe, warum Gold gar nicht so gut ist"
...plädieren daher nicht so sehr für die Rückkehr zu einer Goldwährung. Sie treten eher ein für ein Ende des staatlichen Geldangebotsmonopols und eine Privatisierung des Geldsystems. Achtens, was oft übersehen wird: In der Goldwährung war es den privaten Anlegern in vielen Ländern verbo­ten, Gold zu besitzen (zum Beispiel in den USA). Wer Gold kauft, um damit in einer Goldwährung reich zu werden, steht am Ende vielleicht ohne da. Für Anleger... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Hüfners Wochenkommentar01.04.2015
Irrtümer zur Deflation
...weil sie zu Unsicherheit und Krisen führt. Manche wünschen sich deshalb eine Goldwährung zurück. Dabei übersehen sie, dass es in einer Goldwährung zwangsläufig häufiger zu Deflationen kommt. Immer dann, wenn die gesamtwirtschaftliche Nachfrage zunimmt, das Angebot an Gold aber nicht vergrößert werden kann, müssen die Preise sinken. In den USA, wo die Goldwährung noch bis 1970 herrschte, gab es Jahrzehnte, in denen es genauso oft zu Deflation wie zu Inflation kam.... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Währungen "

AFD- würdet ihr sie wählen ?20.09.2018
...gegeben? Nein, das genaue Gegenteil ist der Fall. Hat ein Staat kein Geld für Krieg, druckt er sich im Fiatgeldsystem eben welches. Alleine die 2 Weltkriege wurden ohne Goldwährung angezettelt. Das ginge mit Gold halt auch gar nicht. Deshalb mögen Banken und Regierungen Gold ja auch nicht. Aber das Thema Goldwährung hat die AfD wohl auch deshalb (vorerst) aufgegeben, als dass diese erst nach einem Schuldenreset Sinn machen würde. Die über Jahrzehnte angestauten aktuellen Probleme des... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?19.09.2018
...sagt die AfD zur Goldwährung oder goldgedeckten Währung? Die hatte doch sogar mal einen eigenen Goldhandel aufgemacht! Sind die etwa inzwischen auch für das "Ponzi-System" ... und das "Falschgeld-System"? (Die Begriffe wurden aus Beiträgen von wuscheler übernommen) Was sagen die Doktoren und Professoren der AfD dazu? Schaffen die das "Falschgeld-System" ab? Danke für ihre Kindergarten Frage. Auf welchen Land der Erde oder unseres Sonnensystem hat eine Goldwährung ? oder... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...20.08.2018
...für eine Rückkehr der Goldwährung. Der Grund ist ganz einfach. Die Goldwährung war bei Weitem nicht so gut, wie oft behauptet wird. Die Preise schwankten damals sehr viel stärker als heute. Mal gingen sie in einem Jahr um 20 Prozent nach oben, dann aber im nächsten um 15 Prozent nach unten. Das hängt natürlich mit der Starrheit der Gold-Geldmenge zusammen, die sich nicht an die Entwicklung der Wirtschaft anpassen und sie glätten kann. Erst als die Goldwährung aufgegeben wurde, wurde... [mehr]
(
1
Empfehlung)
AFD- würdet ihr sie wählen ?19.05.2018
Zitat von oreganogold: Zitat von Pferdeflüsterer: ... Oliver Welke hat es ja gestern sehr schön gesagt. Die Hassrapperin der Ein-Themen-Partei hat nur eine Rede für alle möglichen Anlässe. Und da ist selbst in der Haushaltsdebatte nicht mehr drin als ein Rassismus-Anfall über Kopftuch-Männer und Messer-Mädchen. Die AfD verkommt zu einer Aufhäufung politischer Taugenichtse. Ohhhhh-hetzt bin ich mit der Maus ausgerutscht. Sorry. Posting ohne Inhalt bitte löschen. )ich meine natürkich... [mehr]
(
1
Empfehlung)
AFD- würdet ihr sie wählen ?19.05.2018
Zitat von Pferdeflüsterer: Zitat von greenanke: ... Ob möglich oder nicht: Mich würde mal eine ("offizielle") Stellungnahme der AfD interessieren! Damit meine ich z.B. ein einigermaßen aktuelles Video oder einen Artikel von einem maßgeblichen Menschen der AfD. Die geben doch sonst für jeden Pups, den einer aus ihrer Führungsriege lässt, ein Video raus. Vielleicht steht ja was in deren Wahlprogramm?! Selbst wenn - seltsam ist doch, dass man nichts oder fast nichts mehr von ihnen zum... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Aktien/Börse allgemein03.05.2002
...wird. Deshalb versuchen die Notenbanken mit allen Mitteln, den Crash in die Zukunft zu verschieben, nach dem Motto: “Nach mir die Sintflut”. Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Infineon Bilanz des Schreckens06.09.2002
...( wird ) bald wieder tanzen, besonders für die Ärmsten der Armen. Ein Goldkauf ist auch immer eine moralische Überlegung wert. robby Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu deren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DOWN OF THE GOLD07.06.2002
...danach wieder ebenso rasch im Preis. Besonders gefährlich ist eine Goldwährung, oder ein Goldstandard, da damit zwangsläufig eine krise verbunden ist. Nähers zum Thema “Vorsicht Goldwährung” und Goldanlage: hier! Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr.Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
historische Charts und Wissenswertes über Gold und Silber07.06.2002
...danach wieder ebenso rasch im Preis. Besonders gefährlich ist eine Goldwährung, oder ein Goldstandard, da damit zwangsläufig eine krise verbunden ist. Nähers zum Thema “Vorsicht Goldwährung” und Goldanlage: hier! Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr.Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die USA stecken in der unmäßigsten Kreditinflation aller Zeiten25.05.2002
Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu deren Bedingungen und entsprechend hohen zinsen zu leihen. Selbstverständlich müßten diese Summen ständig und in immer höherem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aktien/Börse allgemein03.05.2002
...wird. Deshalb versuchen die Notenbanken mit allen Mitteln, den Crash in die Zukunft zu verschieben, nach dem Motto: “Nach mir die Sintflut”. Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Infineon Bilanz des Schreckens06.09.2002
...( wird ) bald wieder tanzen, besonders für die Ärmsten der Armen. Ein Goldkauf ist auch immer eine moralische Überlegung wert. robby Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu deren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DOWN OF THE GOLD07.06.2002
...danach wieder ebenso rasch im Preis. Besonders gefährlich ist eine Goldwährung, oder ein Goldstandard, da damit zwangsläufig eine krise verbunden ist. Nähers zum Thema “Vorsicht Goldwährung” und Goldanlage: hier! Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr.Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
historische Charts und Wissenswertes über Gold und Silber07.06.2002
...danach wieder ebenso rasch im Preis. Besonders gefährlich ist eine Goldwährung, oder ein Goldstandard, da damit zwangsläufig eine krise verbunden ist. Nähers zum Thema “Vorsicht Goldwährung” und Goldanlage: hier! Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr.Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die USA stecken in der unmäßigsten Kreditinflation aller Zeiten25.05.2002
Vorsicht Goldwährung! Man kann es nicht oft genug sagen: Die Goldwährung und der Goldstandard lösen KEINE Probleme, sondern schaffen nur noch mehr. Nochmals alles in kürze: - Egal ob Goldwährung oder Goldstandard, die meisten Länder der Welt wären dann dazu gezwungen um Geld zu schaffen, sich Gold von den wenigen Groß-Goldbesitzern der Welt zu deren Bedingungen und entsprechend hohen zinsen zu leihen. Selbstverständlich müßten diese Summen ständig und in immer höherem... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen