Thema: Währungsreform Thema abonnieren

"Der Euro wird mit Sicherheit scheitern. Ob durch eine Währungsreform oder eine Inflationierung", prognostiziert Markus Miller. Der Geschäftsführer von ...

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

Das neue Parlament im Iran will die Währungsreform von Präsident Hassan Ruhani neu untersuchen. Dabei geht es um die Umsetzung eines bereits verabschiedeten Gesetzes über die Streichung von vier Nullen von der Landeswährung Rial. "Dieses Gesetz war …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
(5) 
„Wie nach dem Zweiten Weltkrieg“: Corona-Schock: Lastenausgleich à la Saskia Esken oder Sarah Wagenknecht? – Welche Horrorszenarien kommen da jetzt auf uns zu?

Die Schlagworte Währungsschnitt, Lastenausgleichsgesetz, Teilenteignung und Sonderabgaben markieren historische Zäsuren und gleichzeitig Polit-Konzepte, die durch Corona leider wieder brandaktuell erscheinen. Für unsere Smart …

Nachrichten zu "Währungsreform"

29.05.2020
Zwei Vorteile die überzeugen: Warum ich statt eines ETF-Sparplans lieber mehrere Aktiensparpläne abschließen würde!
...ist. Jetzt könnte man natürlich meinen, dass dies doch eigentlich egal ist. Doch dabei sollte man nicht vergessen, dass es nicht nur aufgrund der Coronakrise noch zu größeren Verwerfungen im weltweiten Finanzsystem oder gar einer Währungsreform kommen könnte, so wie es unter anderem von den beiden Finanzjournalisten Matthias Weik und Marc Friedrich prognostiziert wird. Und dann könnte es, wie ich glaube, einen sehr großen Unterschied ausmachen, ob man reale Firmenwerte besitzt oder... [mehr]
(
0
Bewertungen)
„Wie nach dem Zweiten Weltkrieg“26.05.2020
Corona-Schock: Lastenausgleich à la Saskia Esken oder Sarah Wagenknecht? – Welche Horrorszenarien kommen da jetzt auf uns zu?
...(LAG) wurde 1952 von der damaligen Bundesregierung beschlossen, nachdem im Jahre 1948 eine Währungsreform durchgeführt worden war. Dabei wurden alle Reichsmarkbestände – Banknoten, Bankguthaben, Anleihen, Verträge etc. – in die Deutsche Mark (DM) umgewandelt; dabei kam es zu einem Währungsschnitt von durchschnittlich zehn zu eins. Sachvermögen waren jedoch nicht von der Währungsreform betroffen. Deshalb wurden mittels des LAG die Sachvermögen und sonstigen Vermögenswerte mit einer... [mehr]
(
37
Bewertungen)
21.05.2020
Irans neues Parlament will Ruhanis Währungsreform neu untersuchen
...(dpa-AFX) - Das neue Parlament im Iran will die Währungsreform von Präsident Hassan Ruhani neu untersuchen. Dabei geht es um die Umsetzung eines bereits verabschiedeten Gesetzes über die Streichung von vier Nullen von der Landeswährung Rial. "Dieses Gesetz war nur eine Show und die Wirkung wird, wie eine Schmerztablette, nur kurzfristig sein", sagte der neu-gewählte Teheran Abgeordnete Ehsan Chandusi am Donnerstag. Die Regierung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
20.05.2020
Gröschls Mittwochskommentar: 21/2020
...wohl auch nicht werden, weil - und ja auch das wurde schon (auch hier ;-)) mehrfach gesagt – irgendwer wird´s am Ende zahlen müssen. Ob das in Form von höheren direkten Steuern, hoher Inflationsraten, Solidaritätsbeiträgen oder einer Währungsreform stattfinden wird, wird sich zeigen, aber geschoren werden alle, die sich nicht rechtzeitig aus dem Staube machen (können), mit Sicherheit werden…» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen (new Image()).src =... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Interview mit Markus Miller19.05.2020
"Vermögensabgaben und Corona-Bonds starten Verteilungskämpfe" – Top-Chance: "Neues, digitales Wirtschaftswunder"
...den Staat durch die Effekte der finanziellen Repression (Negativzinsen), zweitens offene, neue Steuereinnahmen durch Sonderabgaben bis hin zur Enteignung von Vermögensinhabern, also eine Art neues Lastenausgleichsgesetz, oder drittens eine Währungsreform. Smart Investor: Wie müsste im Hinblick auf eine solche Gefährdungslage ein praktikabler Kapitalschutz in diesen Zeiten aussehen? Miller: Alternative Investmentformen müssen verstärkt Beachtung finden. Alternative Investments sind... [mehr]
(
18
Bewertungen)
Währungsreform23.08.2018
Geld-Revolution in Venezuela
...30 Milliarden Barrel Schweröl übertragen. Diese lägen noch ungefördert im Ayacucho-Block, im Erdölgürtel des Orinoco, berichtet "Amerika21". Der Petro wird von der Regierung auch zur Devisenbeschaffung eingesetzt. Insgesamt zielt die Währungsreform darauf ab, dass Land mit stabilen Preis- und Wechselkursverhältnissen aus der Krise zu führen. Analysten sind skeptisch, ob die Kombination aus den Werten Öl, konventionellem Geld und Kryptowährung funktionieren wird. Die Ausgangsposition... [mehr]
(
6
Bewertungen)
21.04.2014
16 Anzeichen für eine bevorstehende Währungsreform
...Man will den Euro halten. Es wird vermutlich eine erste Währungsreform geben. Aber nicht mit einer deutschen Mark 2.0 oder einen neuen Schilling. Es wird voraussichtlich einen neuen, schuldbefreiten Euro geben. Nach der Währungsreform können Länder, wie Portugal oder Griechenland, neu reformiert, durchaus performen. Besser als manches zentraleuropäische Land. Im besten Falle. Es besteht die Gefahr, dass es eine zweite Währungsreform geben wird, möglicherweise dann in einer nationalen... [mehr]
(
127
Bewertungen)
01.05.2014
Währungsreform und Neuordnung des Systems, Teil 3
...die meisten Marktteilnehmer, wie gelähmt stehen. Eben wie Schafe in Schockstarre. Genau deshalb nennt man sie ja auch Schafe. Weil man sie dann so gut scheren kann.   Vor einer Währungsreform wird das Gold nach Hause geholt, soweit das noch geht, wie im Falle Deutschlands. Vor einer Währungsreform wird das Geld nach Hause geholt! Es ist daher nur eine Frage der Zeit, bis auch die Edelmetallpreise durch die Decke gehen. Als ultmative Währung. Und dann vergleichen Sie mal die Kurse von... [mehr]
(
62
Bewertungen)
Meinung05.11.2013
Der Euro ist unrettbar verloren - Währungsreform wahrscheinlich
...der Eurokrise faseln, wissen nichts oder lügen. In Wirklichkeit werden seit dem Frühjahr 2013 die Währungsreformen für das Euro-Ende medial vorbereitet – die Enteignungspropaganda.   Wie wird sich Ihrer Meinung nach das Schuldendrama in den USA im kommenden Jahr auf die Märkte allgemein auswirken? Eichelburg: 2014 wird es wohl schon den neuen Dollar, auch nach einer Währungsreform geben. Damit wird sich der Staat in den USA entschuldet haben – auf Kosten der Sparer. Die... [mehr]
(
131
Bewertungen)
27.04.2014
Währungsreform und Neuordnung des Systems, Teil 2
...Handelskriege leisten und Währungsreformen überhaupt erst durchführen. Die Chinesen wissen, was im Hintergrund läuft und sie drohen nicht der Gewinner sondern der Verlierer zu werden. Der Schuldner USA hat jetzt und insbesondere nach dem Tapering den Gläubiger in der Hand. So wie die Griechen und andere Gläubiger Deutschland. Es geht jetzt nicht mehr um die Frage: Ob D-Mark 2 oder Euro. EU oder nicht. Liebe Leser, wir sind am Vorabend einer Währungsreform und einer gigantischen... [mehr]
(
94
Bewertungen)
Währungsreform23.08.2018
Geld-Revolution in Venezuela
...30 Milliarden Barrel Schweröl übertragen. Diese lägen noch ungefördert im Ayacucho-Block, im Erdölgürtel des Orinoco, berichtet "Amerika21". Der Petro wird von der Regierung auch zur Devisenbeschaffung eingesetzt. Insgesamt zielt die Währungsreform darauf ab, dass Land mit stabilen Preis- und Wechselkursverhältnissen aus der Krise zu führen. Analysten sind skeptisch, ob die Kombination aus den Werten Öl, konventionellem Geld und Kryptowährung funktionieren wird. Die Ausgangsposition... [mehr]
(
6
Bewertungen)
21.04.2014
16 Anzeichen für eine bevorstehende Währungsreform
...Man will den Euro halten. Es wird vermutlich eine erste Währungsreform geben. Aber nicht mit einer deutschen Mark 2.0 oder einen neuen Schilling. Es wird voraussichtlich einen neuen, schuldbefreiten Euro geben. Nach der Währungsreform können Länder, wie Portugal oder Griechenland, neu reformiert, durchaus performen. Besser als manches zentraleuropäische Land. Im besten Falle. Es besteht die Gefahr, dass es eine zweite Währungsreform geben wird, möglicherweise dann in einer nationalen... [mehr]
(
127
Bewertungen)
01.05.2014
Währungsreform und Neuordnung des Systems, Teil 3
...die meisten Marktteilnehmer, wie gelähmt stehen. Eben wie Schafe in Schockstarre. Genau deshalb nennt man sie ja auch Schafe. Weil man sie dann so gut scheren kann.   Vor einer Währungsreform wird das Gold nach Hause geholt, soweit das noch geht, wie im Falle Deutschlands. Vor einer Währungsreform wird das Geld nach Hause geholt! Es ist daher nur eine Frage der Zeit, bis auch die Edelmetallpreise durch die Decke gehen. Als ultmative Währung. Und dann vergleichen Sie mal die Kurse von... [mehr]
(
62
Bewertungen)
Meinung05.11.2013
Der Euro ist unrettbar verloren - Währungsreform wahrscheinlich
...der Eurokrise faseln, wissen nichts oder lügen. In Wirklichkeit werden seit dem Frühjahr 2013 die Währungsreformen für das Euro-Ende medial vorbereitet – die Enteignungspropaganda.   Wie wird sich Ihrer Meinung nach das Schuldendrama in den USA im kommenden Jahr auf die Märkte allgemein auswirken? Eichelburg: 2014 wird es wohl schon den neuen Dollar, auch nach einer Währungsreform geben. Damit wird sich der Staat in den USA entschuldet haben – auf Kosten der Sparer. Die... [mehr]
(
131
Bewertungen)
27.04.2014
Währungsreform und Neuordnung des Systems, Teil 2
...Handelskriege leisten und Währungsreformen überhaupt erst durchführen. Die Chinesen wissen, was im Hintergrund läuft und sie drohen nicht der Gewinner sondern der Verlierer zu werden. Der Schuldner USA hat jetzt und insbesondere nach dem Tapering den Gläubiger in der Hand. So wie die Griechen und andere Gläubiger Deutschland. Es geht jetzt nicht mehr um die Frage: Ob D-Mark 2 oder Euro. EU oder nicht. Liebe Leser, wir sind am Vorabend einer Währungsreform und einer gigantischen... [mehr]
(
94
Bewertungen)

Diskussionen zu "Währungsreform"

TitelNeuester Beitrag
Erstellt: 05.08.19, 16:52 von IknoWmorEthaNu19.10.19, 23:21
Erstellt: 02.07.16, 16:36 von Claptoni07.07.16, 23:20
Erstellt: 13.12.15, 10:17 von Exzentriker13.12.15, 14:35
Erstellt: 05.05.14, 01:14 von Nachrichten [W:O]05.05.14, 13:41
Erstellt: 01.05.14, 13:17 von Nachrichten [W:O]03.05.14, 12:02
Erstellt: 27.04.14, 17:22 von Nachrichten [W:O]27.04.14, 17:23
Erstellt: 21.04.14, 18:12 von Nachrichten [W:O]21.04.14, 19:16
Erstellt: 05.11.13, 10:02 von Nachrichten [W:O]15.11.13, 20:13
Erstellt: 31.03.13, 21:55 von zierbart03.07.13, 15:02
Erstellt: 07.03.12, 20:46 von dolorian09.03.12, 13:33