DAX-0,27 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-0,94 %
Thema: Weizen

Nachrichten zu "Weizen"

GfK20.01.2019
Veggie-Trend stagniert bei Fleischalternativen
BERLIN (dpa-AFX) - Das Cordon bleu aus Weizen und Soja, Mortadella aus Eiern und Pflanzenöl: Vegetarische Alternativen zu Fleisch haben die Supermärkte erobert. Doch sie überzeugen längst nicht jeden Kunden, wie aus einer Erhebung der Konsumforscher der GfK im Auftrag der Marketinggesellschaft Niedersachsen hervorgeht. 2018 konnte der Umsatz mit Fleisch- und Wurst-Alternativen kaum noch zulegen. "Da wurden vielleicht teilweise die Erwartungen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen18.01.2019
Unterstützung bleibt
...und technischen Käufen tendierte der Weizenpreis zuletzt im geringen Umfang nach oben. Die Erwartung einer verbesserten Export-Nachfrage unterstützte ebenso die Notierungen. Allerdings beschränkt das umfangreiche globale Angebot die Aussichten nach oben. So könnte die Europäische Union wiederum mehr Weizen produzieren, was die steigende Nachfrage aufwiegen könnte. Derweil ist auch der saisonale Effekt beim Weizenpreis verpufft. Technisch: Nachdem im Dezember die saisonale... [mehr]
(
0
Bewertungen)
18.01.2019
Weizen und Sojabohnen fest
...in Folge. Mit dem Übersteigen der 50- und 100-Tagelinie kam es zu weiteren Zukäufen der Investoren. Auch der Anstieg bei Weizen sorgte für Unterstützung. Am Donnerstag kam hinzu, dass US-Medien berichteten, dass man in der US-Regierung über eine Lockerung der Importzölle auf chinesische Waren nachdenkt. März-Weizen stieg um 5,25 Cents auf 5,1775 USD/Scheffel. Weizen wurde lange Zeit von der Hoffnung der Marktteilnehmer auf eine steigende Exportnachfrage getrieben. So wurde ein Rückgang... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.01.2019
Weizen und Sojabohnen unter Druck
...bekanntgegeben. Diese zeigten für die Woche bis zum 10. Januar zur Auslieferung vorbereitete Orders im Umfang von 1,013 Mio. Tonnen. Vor einem Jahr waren es rund 623.000 Tonnen. März-Weizen rutschte um 5,25 Cents auf 5,1425 USD/Scheffel nach unten. Die Exportinspektionen bei Weizen zeigten Lieferungen im Umfang von 545.804 Tonnen, was deutlich über dem Vorjahresniveau lag. Abseits dessen kam es hier zu Gewinnmitnahmen, bedingt durch die Aussicht auf besseres Wetter in Teilen der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
14.01.2019
Mais und Weizen ziehen an
...zu können. Dies betrifft den WASDE-Bericht des USDA, ebenso wie die Daten zu den jüngsten Exportverkäufen. Am Montag dürften allerdings die jüngsten Zahlen der Exportinspektionen veröffentlicht werden. März-Weizen stieg um 5,75 Cents auf 5,195 USD/Scheffel. Weizen verzeichnete Kursgewinne, da die Investoren auf eine anziehende Exportnachfrage hoffen. Das US-Getreide ist im globalen Vergleich günstig, was Lieferungen in Exportmärkte begünstigen würde, die üblicher Weise von anderen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WEIZEN26.10.2017
Vorerst wohl seitwärts
Weizen behauptet sich nach wie vor oberhalb der 400 USC-Marke. Für signifikante Aufwärtsimpulse fehlt derzeit unserer Meinung nach aber nach wie vor die fundamentale Basis.  Rückblick. In unserer letzten Kommentierung zu Weizen hieß es vor knapp einem Monat: „[…] Nichtsdestotrotz könnte diese Erholung noch einmal technisch motivierten Schwung aufnehmen. Aktuell attackiert Weizen den Widerstand bei 450 USC. Noch konnte sich die Aufwärtsbewegung nicht von diesem Widerstand entscheidend... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.05.2018
Neun-Monats-Hoch
...darin enthaltenen Aussagen könnten wesentlichen Einfluss auf die weitere Entwicklung bei Weizen haben. Für den jüngsten Rückgang wurden seitens der Analysten charttechnische Gründe nach den vorherigen Gewinnen genannt. Zuletzt hatte das USDA gemeldet, dass sich der US-Winterweizen in einem schlechten Zustand befinde, wie seit vielen Jahren nicht mehr. Einen weiteren Einfluss auf den Weizenpreis könnte die Saisonalität haben. Eine seit Ende April bis in den September hinein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WEIZEN20.07.2017
Wie nachhaltig ist die Aufwärtsbewegung?
...ob sich der Preisanstieg bei Weizen fortsetzen könnte. Vor allem technisch bedingtes Kaufsinteresse sahen wir als potentielle Treibfeder für einen weiteren Anstieg, sollte es dem Weizenpreis gelingen, eine wichtige Hürde zu nehmen.  Während wir in der Kommentierung vom 26.06. vor allem auf die fundamentalen Aspekte bei Weizen eingingen, konzentrieren wir uns an dieser Stelle auf eine Aktualisierung der Charttechnik.  Für den massiven Preisanstieg bei Weizen, der Ende Juni zu beobachten... [mehr]
(
1
Bewertung)
WEIZEN27.09.2017
Gegenreaktion erreicht Kursziel. Kommt da noch mehr?
Seit unserer letzten Kommentierung hat sich bei Weizen eine Gegenbewegung etablieren können. Zwar hatten auch wir eine baldige Gegenbewegung ob der extrem überverkauften Lage bei Weizen damals favorisiert, doch sollte diese von einem tiefer liegenden Niveau ausgehend starten.  So bekam Weizen aber bereits auf der Unterstützung bei 400 USC die Kurve nach oben. An dem in der Kommentierung von August skizzierten fundamentalen Umfeld hat sich wenig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen02.08.2016
Hält der Boden noch einmal?
Vor einem Monat erreichte der Weizenpreis ein Tief bei 405 US-Cents. Von dort zogen die Notierungen wieder nach oben, kamen aber nicht über 448 US-Cents hinaus. Nun befindet sich Weizen Anfang August erneut am Tief, was technisch eine Wiederholung nach oben zur Folge haben könnte. Saisonal kann sich der Weizenpreis in einer freundlichen Phase befinden, die von Anfang Juli bis Mitte Oktober die Notierungen ansteigen lassen kann. Erst danach dreht sich der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WEIZEN26.10.2017
Vorerst wohl seitwärts
Weizen behauptet sich nach wie vor oberhalb der 400 USC-Marke. Für signifikante Aufwärtsimpulse fehlt derzeit unserer Meinung nach aber nach wie vor die fundamentale Basis.  Rückblick. In unserer letzten Kommentierung zu Weizen hieß es vor knapp einem Monat: „[…] Nichtsdestotrotz könnte diese Erholung noch einmal technisch motivierten Schwung aufnehmen. Aktuell attackiert Weizen den Widerstand bei 450 USC. Noch konnte sich die Aufwärtsbewegung nicht von diesem Widerstand entscheidend... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen10.05.2018
Neun-Monats-Hoch
...darin enthaltenen Aussagen könnten wesentlichen Einfluss auf die weitere Entwicklung bei Weizen haben. Für den jüngsten Rückgang wurden seitens der Analysten charttechnische Gründe nach den vorherigen Gewinnen genannt. Zuletzt hatte das USDA gemeldet, dass sich der US-Winterweizen in einem schlechten Zustand befinde, wie seit vielen Jahren nicht mehr. Einen weiteren Einfluss auf den Weizenpreis könnte die Saisonalität haben. Eine seit Ende April bis in den September hinein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
WEIZEN20.07.2017
Wie nachhaltig ist die Aufwärtsbewegung?
...ob sich der Preisanstieg bei Weizen fortsetzen könnte. Vor allem technisch bedingtes Kaufsinteresse sahen wir als potentielle Treibfeder für einen weiteren Anstieg, sollte es dem Weizenpreis gelingen, eine wichtige Hürde zu nehmen.  Während wir in der Kommentierung vom 26.06. vor allem auf die fundamentalen Aspekte bei Weizen eingingen, konzentrieren wir uns an dieser Stelle auf eine Aktualisierung der Charttechnik.  Für den massiven Preisanstieg bei Weizen, der Ende Juni zu beobachten... [mehr]
(
1
Bewertung)
WEIZEN27.09.2017
Gegenreaktion erreicht Kursziel. Kommt da noch mehr?
Seit unserer letzten Kommentierung hat sich bei Weizen eine Gegenbewegung etablieren können. Zwar hatten auch wir eine baldige Gegenbewegung ob der extrem überverkauften Lage bei Weizen damals favorisiert, doch sollte diese von einem tiefer liegenden Niveau ausgehend starten.  So bekam Weizen aber bereits auf der Unterstützung bei 400 USC die Kurve nach oben. An dem in der Kommentierung von August skizzierten fundamentalen Umfeld hat sich wenig... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Weizen02.08.2016
Hält der Boden noch einmal?
Vor einem Monat erreichte der Weizenpreis ein Tief bei 405 US-Cents. Von dort zogen die Notierungen wieder nach oben, kamen aber nicht über 448 US-Cents hinaus. Nun befindet sich Weizen Anfang August erneut am Tief, was technisch eine Wiederholung nach oben zur Folge haben könnte. Saisonal kann sich der Weizenpreis in einer freundlichen Phase befinden, die von Anfang Juli bis Mitte Oktober die Notierungen ansteigen lassen kann. Erst danach dreht sich der... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Weizen"

wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!08.09.2018
........ hier nach zu lesen Knappes Gut: Weizen, Fleisch und Zuckerrüben Von Jörg Dehning Die Prognosen für die Weizenernte fallen und fallen, Futtermittel wird knapp, Lebensmittel werden teurer - und trotzdem könnte Fleisch erst einmal günstiger werden. Die kurz- und mittelfristigen Auswirkungen der aktuellen Hitzewelle kommentiert Jörg Dehning, Fondsmanager des DJE – Agrar & Ernährung Schwere Zeiten für Weizen- und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!28.08.2018
...Kanada rechnen die Londoner Experten nun mit 31 Mio. t Weizen; zuvor waren sie noch von 800.000 t mehr ausgegangen. Auch für die türkische Weizenproduktion nahmen sie einen Abschlag vor, nämlich um 500.000 t auf 19,2 Mio. t. Dagegen hob der IGC seine Prognose für Russlands Weizenernte um 1 Mio. t auf 67 Mio. t an. Indes wird mit Blick auf die USA wie im Juli von 51,1 Mio. t Weizen ausgegangen. Die globale Versorgungslage bei Weizen dürfte 2018/19 nach den aktuellen IGC-Daten trotz kleinerer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!19.08.2018
...in Zentral- und Südamerika regnet es zu wenig. Weizen auf Vierjahreshoch Der Weizenpreis ist deshalb in den vergangenen Wochen auf den höchsten Stand seit 2014 geklettert. Seit Jahresanfang verzeichnen Händler bei dem Getreide ein Plus um über 30 Prozent. Da die Ernte noch nicht überall auf der Nordhalbkugel beendet ist, könnte Weizen in den kommenden Wochen durchaus noch teurer werden. Interessanter aus Anlegersicht ist aber, dass die Weizenrally womöglich eine längere Phase steigender... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
WEIZEN: Preis konsolidiert vorherigen Anstieg17.08.2018
...einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "weizen-preis-konsolidiert-vor herigen-anstieg" >WEIZEN: Preis konsolidiert vorherigen Anstieg" vom Autor Gold-Silber-Rohstofftr ends

Unsere letzte Kommentierung zu Weizen vor knapp einem Monat überschrieben wir mit „WEIZEN - Nur wenig Spielraum nach oben“. Damals notiert der Preis im Bereich von 485... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
wallstreet-online User stellen Weltrekord auf! Bitte nicht spammen!12.08.2018
08.08.2018 | 19:30 weitere Artikel Weizenpreis boomt bei 216,25 EUR/t - Die Dürre Nordeuropas und der Futternotstand treiben den Preisboom auf die Spitze Stuttgart/Paris/Chicago - Der internationale Weizenmarkt legte nochmals zu, zogen die Preise in den USA, in der EU-28 und am Schwarzmeer noch einmal an, getrieben durch die extreme Hitze und Trockenheit in Teilen West- und Nordeuropas. In den USA drückten zwar Gewinnmitnahmen am Vortag die Weizenkurse,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...25.11.2011
...waren aber die Lager dort auch völlig leer. Zudem brauchten die Bauern mehr Weizen für die mittlerweile groß gewordenen Färsen und bunkerten zudem selber den restlichen Weizen, weil sie nun an die Verknappung und weiter steigende Preise im Frühjahr glaubten. Außerdem säten sie in diesem Herbst wieder viel mehr Weizen aus. Der Weizenpreis schoß danach über Winter auch höher und höher, wie von den Weizenmarktexperten prognostiziert. Deshalb verkauften viele Bauern im Winter nun die fast... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der wehmütige Willi Weizen / Kurze Geschichte zum Thema Verluste!17.08.2000
...Willi Weizen! Es ist eine Geschichte darüber, wie blinde Menschen andere Blinde anführen können. Sie illustriert viele Fehler, die viele machen. Hauptsächlich geht es aber darum, daß manche Leute mit Ignoranz traden. Der wehmütige Willi Weizen kam aus einer alten Familie von Weizenfarmern im Westen von Kansas. Er hatte sich etwas von der Familientradition der schweren Arbeit und Bauernweisheit zurückgezogen, um mehr Zeit mit dem Studium der Charts zu verbringen. Er wollte Weizen-Trader... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ November 2004 ■■■24.11.2004
Extra-Short-Chance Gerd bringt heute endlich mal ein Investmencheck für Weizenbierfeunde... Investmentcheck Weizen-Future: Charttechnik bietet kurzfristige Tradingchance Weizen-Mini-Long ISIN NL0000412575 aktueller Kurs 3,95 Euro Basispreis 262 Cent Stop-loss 289 Cent akt. Future März 2005 Hebel 6,14 Empfehlung spekulativ kaufen Eine spekulative ExtraChance liefert derzeit der Weizen:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Seid Ihr alle noch klar im Kopf ?09.05.2001
...contradictio in adjecto (7). Betrachten wir die Sache näher. Eine gewisse Ware, ein Quarter Weizen z.B. tauscht, sich mit x Stiefelwichse oder mit y Seide oder mit z Gold usw., kurz mit andern Waren in den verschiedensten Proportionen. Mannigfache Tauschwerte also hat der Weizen statt eines einzigen. Aber da x Stiefelwichse, ebenso y Seide, ebenso z Gold usw. der Tauschwert von einem Quarter Weizen ist, müssen y Stiefelwichse, y Seide, z Gold usw. durch einander ersetzbare oder einander gleich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
James Joyce und der Ulysses10.09.2003
...den heimkehrer zu begrüßen - welcome home bartleby. und morgen der chor im westfalenpark: es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waaaallldddiii... es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waaaallldddiii... es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waaaallldddiii... mc berti darf sich freuen, dass diesmal der spott wohl nicht über ihn ausgeschüttet wird.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Rein in Dialog, ...25.11.2011
...waren aber die Lager dort auch völlig leer. Zudem brauchten die Bauern mehr Weizen für die mittlerweile groß gewordenen Färsen und bunkerten zudem selber den restlichen Weizen, weil sie nun an die Verknappung und weiter steigende Preise im Frühjahr glaubten. Außerdem säten sie in diesem Herbst wieder viel mehr Weizen aus. Der Weizenpreis schoß danach über Winter auch höher und höher, wie von den Weizenmarktexperten prognostiziert. Deshalb verkauften viele Bauern im Winter nun die fast... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Der wehmütige Willi Weizen / Kurze Geschichte zum Thema Verluste!17.08.2000
...Willi Weizen! Es ist eine Geschichte darüber, wie blinde Menschen andere Blinde anführen können. Sie illustriert viele Fehler, die viele machen. Hauptsächlich geht es aber darum, daß manche Leute mit Ignoranz traden. Der wehmütige Willi Weizen kam aus einer alten Familie von Weizenfarmern im Westen von Kansas. Er hatte sich etwas von der Familientradition der schweren Arbeit und Bauernweisheit zurückgezogen, um mehr Zeit mit dem Studium der Charts zu verbringen. Er wollte Weizen-Trader... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
■■■ TRADING-CAFÉ ■ November 2004 ■■■24.11.2004
Extra-Short-Chance Gerd bringt heute endlich mal ein Investmencheck für Weizenbierfeunde... Investmentcheck Weizen-Future: Charttechnik bietet kurzfristige Tradingchance Weizen-Mini-Long ISIN NL0000412575 aktueller Kurs 3,95 Euro Basispreis 262 Cent Stop-loss 289 Cent akt. Future März 2005 Hebel 6,14 Empfehlung spekulativ kaufen Eine spekulative ExtraChance liefert derzeit der Weizen:... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Seid Ihr alle noch klar im Kopf ?09.05.2001
...contradictio in adjecto (7). Betrachten wir die Sache näher. Eine gewisse Ware, ein Quarter Weizen z.B. tauscht, sich mit x Stiefelwichse oder mit y Seide oder mit z Gold usw., kurz mit andern Waren in den verschiedensten Proportionen. Mannigfache Tauschwerte also hat der Weizen statt eines einzigen. Aber da x Stiefelwichse, ebenso y Seide, ebenso z Gold usw. der Tauschwert von einem Quarter Weizen ist, müssen y Stiefelwichse, y Seide, z Gold usw. durch einander ersetzbare oder einander gleich... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
James Joyce und der Ulysses10.09.2003
...den heimkehrer zu begrüßen - welcome home bartleby. und morgen der chor im westfalenpark: es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waldi - es gibt nur ein weizen waaaallldddiii... es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waldi - es gibt nur zwei weizen waaaallldddiii... es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waldi - es gibt nur drei weizen waaaallldddiii... mc berti darf sich freuen, dass diesmal der spott wohl nicht über ihn ausgeschüttet wird.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Agrarrohstoffe

Suche nach weiteren Themen