DAX+0,65 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,25 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: Wettbewerbsfähigkeit
Importe: BDI kritisiert US-Zoll-Pläne für Auto-Importe

Der Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat die Pläne der US-Regierung für eine Erhöhung der Einfuhrzölle auf Autos scharf kritisiert. "Es ist äußerst besorgniserregend, …

Nachrichten zu "Wettbewerbsfähigkeit"

Manz Aktie27.05.2018
Rote Zahlen!
Manz hat auch 2017 die Verlustzone nicht verlassen. Es war der 6. Verlust in Folge. Dass die „Maßnahmen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Renditefähigkeit tatsächlich erste Erfolge“ (CEO Marass) zeigen, lässt sich aus dem Zahlenwerk für 2017 noch nicht ablesen. Manz hat 2017 erheblich von einem Sondereffekt aus dem Verkauf der Manz CIGS Technology GmbH... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2018
Lenovo erzielt starke Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2017/2018; Innovation und Effizienz sorgen weiter für Verbesserungen im Geschäftsjahr 2018/2019
...neue Phase des Wachstums eingetreten ist“, sagte Yang Yuanqing, Chairman und CEO von Lenovo. „Die Vision von Lenovo ist seit Langem, weltweit führend in der intelligenten Transformation zu werden. Wir werden uns auf den Aufbau der Wettbewerbsfähigkeit von Smart-IoT-Geräten, einer Rechenzentrumsinfrastruktur und vertikalen intelligenten Lösungen konzentrieren und sind gut positioniert, um die Vorteile des Smart IoT und der Intelligenz zu nutzen“. Im Laufe des Quartals gab Lenovo... [mehr]
(
1
Bewertung)
Importe25.05.2018
BDI kritisiert US-Zoll-Pläne für Auto-Importe
...produzieren in den USA und sichern dort zahlreiche Arbeitsplätze", sagte Kempf. "Es nützt den US-Herstellern langfristig nichts, wenn Trump sie vor ausländischer Konkurrenz schützt. Dadurch gewinnt die US-Industrie kein Quäntchen an Wettbewerbsfähigkeit." [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.05.2018
MHI Thermal Systems erhält Zertifizierung für Automotive SPICE Ver. 3
...Industriestandards für den Softwareentwicklungsprozess im Fahrzeug (Fertigfahrzeuge), erhalten. Die Zertifizierung wurde von DNV GL, einer unabhängigen Zertifizierungsstelle mit Sitz in Norwegen, durchgeführt und wird die Wettbewerbsfähigkeit von MTH in Europa und auf dem Weltmarkt verbessern. Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180524006426/de/ Electric Compressor for... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.05.2018
Centric Software verstärkt PLM-Leistung mit künstlicher Intelligenz
...künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen", erklärt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. "Auch weiterhin lassen wir uns von unseren Kunden inspirieren und arbeiten gemeinsam mit ihnen an Innovation, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern, den Umsatz zu steigern und das Wachstum anzukurbeln." Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Demoversion oder weitere Informationen möchten. Centric Software (http://www.centricsoftware.com) ... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc13.03.2017
Senvion S.A.: Umstrukturierung der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit (deutsch)
...Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Schlagwort: Umstrukturierung 13. März 2017 / 08:00 CET Der Vorstand der Senvion S.A. als Konzernobergesellschaft der Senvion Gruppe hat am 12. März 2017 Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit beschlossen. Angesichts eines stärker werdenden Wettbewerbs und dem Umfeld eines steigenden Preisdrucks für Windenergieanlagen ist beabsichtigt, die Wettbewerbsfähigkeit der Senvion Gruppe zu steigern, indem die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News10.02.2017
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit (deutsch)
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit DGAP-News: SolarWorld AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Sonstiges SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit 10.02.2017 / 13:35 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit Fokussierung auf monokristalline Hochleistungsprodukte Die SolarWorld AG wird... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc13.03.2017
Senvion S.A.: Umstrukturierung der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
...der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Schlagwort: Umstrukturierung 13. März 2017 / 08:00 CET Der Vorstand der Senvion S.A. als Konzernobergesellschaft der Senvion Gruppe hat am 12. März 2017 Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit beschlossen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.12.2017
Neue Randstad Studie zu Wettbewerbsfähigkeit in der EU
Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen ist ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg. In der EU kommt besonders Deutschland und Frankreich, als zentrales Tandem der Gemeinschaft, eine wichtige Rolle zu. Jedoch bewerten Industrieunternehmen in den jeweiligen Ländern laut einer aktuellen Studie des Personaldienstleisters Randstad ihre Stärke durchaus unterschiedlich. Frankreich fühlt sich vom deutschen Nachbarn abgehängt, die deutsche Wirtschaft dagegen strotzt vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News10.02.2017
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit
...AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Sonstiges SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit 10.02.2017 / 13:35 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit Fokussierung auf monokristalline Hochleistungsprodukte Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc13.03.2017
Senvion S.A.: Umstrukturierung der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit (deutsch)
...Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Schlagwort: Umstrukturierung 13. März 2017 / 08:00 CET Der Vorstand der Senvion S.A. als Konzernobergesellschaft der Senvion Gruppe hat am 12. März 2017 Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit beschlossen. Angesichts eines stärker werdenden Wettbewerbs und dem Umfeld eines steigenden Preisdrucks für Windenergieanlagen ist beabsichtigt, die Wettbewerbsfähigkeit der Senvion Gruppe zu steigern, indem die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News10.02.2017
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit (deutsch)
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit DGAP-News: SolarWorld AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Sonstiges SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit 10.02.2017 / 13:35 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit Fokussierung auf monokristalline Hochleistungsprodukte Die SolarWorld AG wird... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc13.03.2017
Senvion S.A.: Umstrukturierung der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
...der Senvion Gruppe zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit Schlagwort: Umstrukturierung 13. März 2017 / 08:00 CET Der Vorstand der Senvion S.A. als Konzernobergesellschaft der Senvion Gruppe hat am 12. März 2017 Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit beschlossen.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
12.12.2017
Neue Randstad Studie zu Wettbewerbsfähigkeit in der EU
Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen ist ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg. In der EU kommt besonders Deutschland und Frankreich, als zentrales Tandem der Gemeinschaft, eine wichtige Rolle zu. Jedoch bewerten Industrieunternehmen in den jeweiligen Ländern laut einer aktuellen Studie des Personaldienstleisters Randstad ihre Stärke durchaus unterschiedlich. Frankreich fühlt sich vom deutschen Nachbarn abgehängt, die deutsche Wirtschaft dagegen strotzt vor... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News10.02.2017
SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit
...AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Sonstiges SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit 10.02.2017 / 13:35 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. SolarWorld AG stärkt Wettbewerbsfähigkeit Fokussierung auf monokristalline Hochleistungsprodukte Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Wettbewerbsfähigkeit"

+++ Helmut Kohl ist tot +++19.06.2017
...sie dann nicht mehr zurückzahlen können.Statt Reformen im Arbeitsmarkt durchzuführen,wie es aufgrund des Maastrichtvertrages notwendig gewesen wäre,haben sie einfach weiter gemacht wie gehabt und dadurch ihre Wettbewerbsfähigkeit verloren.Verlust der Wettbewerbsfähigkeit bedeutet auf Dauer Verlust von Arbeitsplätzen und insbesondere Jugendarbeitlosigkeit .Nachdem die BRD die Stabilitäskriterien von 3% Neuverschuldung 2002 gerissen hatte,hat Schröder die Hartz IV Gesetze gemacht.Weil D... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Franz & Friends Reloaded20.02.2015
...ohne Ersparnisse, keine Schuldner ohne Gläubiger. Und eine „zu geringe“ Wettbewerbsfähigkeit, die genau diese Verschuldung nach sich zieht, ist nur möglich, wenn andere eine „zu hohe“ Wettbewerbsfähigkeit haben. Dass der Bundesfinanzminister diese Kehrseite der griechischen Problematik nicht anspricht, ja vermutlich nicht einmal erkennt, liegt daran, dass er einerseits Wettbewerbsfähigkeit für ein absolutes und kein relatives Konzept hält und dass er andererseits gegen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
DAX-Werte im Chartcheck07.08.2014
...„Let’s LANXESS again“ definiert. Es gliedert sich in die folgenden Bereiche: „Wettbewerbsfähigkeit der Geschäfts- und Verwaltungsstruktur“, „Operative Wettbewerbsfähigkeit“, „Wettbewerbsfähigkeit des Geschäftsportfolios“. Das am 24. Juli 2014 vom Vorstand eingeleitete konzernweite Restrukturierungsprogramm fokussiert sich zunächst auf die erste Stufe „Wettbewerbsfähigkeit der Geschäfts- und Verwaltungsstruktur“. Die Vorbereitungen der folgenden Schritte wurden... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 07.06.201307.06.2013
...Brooze: Es geht nicht darum, was ich gut finde. Das ist simple Mathematik! Wettbewerbsfähigkeit ist eine Relation! Sie misst sich im Verhältnis zu anderen. Wenn die südlichen Länder an Wettbewerbsfähigkeit gewinnen "müssen" geht das nur über weniger Wettbewerbsfähigkeit in anderen Ländern, auch in Deutschland! Nochmal kurz gefasst: Höhere Wettbewerbsfähigkeit eines Landes = niedrigere Wettbewerbsfähigkeit eines anderen Landes. Außerdem: Ein stabiles System muss nicht im... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 07.06.201307.06.2013
...simple Mathematik! Wettbewerbsfähigkeit ist eine Relation! Sie misst sich im Verhältnis zu anderen. Wenn die südlichen Länder an Wettbewerbsfähigkeit gewinnen "müssen" geht das nur über weniger Wettbewerbsfähigkeit in anderen Ländern, auch in Deutschland! Nochmal kurz gefasst: Höhere Wettbewerbsfähigkeit eines Landes = niedrigere Wettbewerbsfähigkeit eines anderen Landes. Außerdem: Ein stabiles System muss nicht im Gleichgewicht sein bzw. Gleichgewicht ist kein fester Punkt, aber... [mehr]
(
6
Empfehlungen)
Die Lösung für Deutschland25.09.2002
...wirtschaftliche Basis dieses Modells nicht aus-zuhöhlen, muss eine angemessene Balance zwischen Solidarität und Wettbewerbsfähig-keit hergestellt werden. Diese Balance hat sich im Laufe der Jahrzehnte in Deutschland jedoch zu Lasten der Wettbewerbsfähigkeit verschoben. Im Namen der sozialen Gerechtigkeit sind Abgabenbelastungen für viele Bürger massiv aufgestockt worden, die in nennenswertem Umfang weder den zahlenden Bürgern noch wirklich bedürftigen Empfängern zugute kommen, sondern in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft10.06.2003
...und nicht hinter Paris, Zürich und Luxemburg zurückfällt. Deshalb ist es zu begrüßen, dass alle Fraktionen des Deutschen Bundestages in ihren Anträgen an der Kontinuität der früheren Finanzmarktförderungsgesetze festhalten und die Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes in den Vordergrund ihrer Anträge stellen. These 1: Die Globalisierung der Finanzmärkte hat dazu geführt, dass Kapital weltweit nach Anlagemöglichkeiten sucht und Finanzdienstleistungen über nationale Grenzen hinweg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novavisions - gehört die Zukunft!16.10.2002
...zu sein". In den Statuten finden sich andere Zweckbestimmungen, etwa dass der Zweck der zu gründenden Aktiengesellschaft der "Handel mit Waren aller Art" oder "das Betreiben von Bankgeschäften" oder "die Herstellung von Software" sei. Wettbewerbsfähigkeit statt Wertsteigerung Zweck des Unternehmens muss es sein, auf seinem Gebiet wettbewerbsfähig zu sein. Das ist etwas ganz anderes als wertvoll. Konkurrenzfähig ist ein Unternehmen dann, wenn es das, wofür der Kunde bezahlt, besser kann als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine Aktien+Fonds-- wir sind bereits im Börsen "Crash" 200428.05.2006
...2,5 Prozent. Auf der Basis eines breit angelegten Preisindexes, der die Außenhandelsbeziehungen berücksichtigt, hat Spanien gegenüber den anderen Euro-Ländern 13,7 Prozent an Wettbewerbsfähigkeit verloren, Italien 9,4 Prozent und Griechenland 8,7 Prozent. Dagegen hat Deutschland seine Wettbewerbsfähigkeit um 9,5 Prozent gesteigert. Europa-Chefvolkswirt Mayer sagte, die betroffenen Staaten könnten ihre Konkurrenzfähigkeit nur über niedrige Preis- und Lohnsteigerungen zurückgewinnen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
!!Münchener Rück fordert Beibehaltung der Ökosteuer!!21.11.2000
...insgesamt nicht geschwächt, sondern eher gestärkt wird. Darauf deuten auch die Erfahrungen anderer europäischer Länder hin, die bereits eine Ökologische Steuerreform durchgeführt haben. Negative Rückwirkungen auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit sind auf wenige Branchen beschränkt. Die Mehrheit der Unternehmen, insbesondere im Bereich der Dienstleistungen, aber auch im Produzierende Gewerbe, wird durch die Ökologische Steuerreform kostenmäßig entlastet. Positiv zu Buche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Lösung für Deutschland25.09.2002
...wirtschaftliche Basis dieses Modells nicht aus-zuhöhlen, muss eine angemessene Balance zwischen Solidarität und Wettbewerbsfähig-keit hergestellt werden. Diese Balance hat sich im Laufe der Jahrzehnte in Deutschland jedoch zu Lasten der Wettbewerbsfähigkeit verschoben. Im Namen der sozialen Gerechtigkeit sind Abgabenbelastungen für viele Bürger massiv aufgestockt worden, die in nennenswertem Umfang weder den zahlenden Bürgern noch wirklich bedürftigen Empfängern zugute kommen, sondern in... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft10.06.2003
...und nicht hinter Paris, Zürich und Luxemburg zurückfällt. Deshalb ist es zu begrüßen, dass alle Fraktionen des Deutschen Bundestages in ihren Anträgen an der Kontinuität der früheren Finanzmarktförderungsgesetze festhalten und die Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes in den Vordergrund ihrer Anträge stellen. These 1: Die Globalisierung der Finanzmärkte hat dazu geführt, dass Kapital weltweit nach Anlagemöglichkeiten sucht und Finanzdienstleistungen über nationale Grenzen hinweg... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Novavisions - gehört die Zukunft!16.10.2002
...zu sein". In den Statuten finden sich andere Zweckbestimmungen, etwa dass der Zweck der zu gründenden Aktiengesellschaft der "Handel mit Waren aller Art" oder "das Betreiben von Bankgeschäften" oder "die Herstellung von Software" sei. Wettbewerbsfähigkeit statt Wertsteigerung Zweck des Unternehmens muss es sein, auf seinem Gebiet wettbewerbsfähig zu sein. Das ist etwas ganz anderes als wertvoll. Konkurrenzfähig ist ein Unternehmen dann, wenn es das, wofür der Kunde bezahlt, besser kann als... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine Aktien+Fonds-- wir sind bereits im Börsen "Crash" 200428.05.2006
...2,5 Prozent. Auf der Basis eines breit angelegten Preisindexes, der die Außenhandelsbeziehungen berücksichtigt, hat Spanien gegenüber den anderen Euro-Ländern 13,7 Prozent an Wettbewerbsfähigkeit verloren, Italien 9,4 Prozent und Griechenland 8,7 Prozent. Dagegen hat Deutschland seine Wettbewerbsfähigkeit um 9,5 Prozent gesteigert. Europa-Chefvolkswirt Mayer sagte, die betroffenen Staaten könnten ihre Konkurrenzfähigkeit nur über niedrige Preis- und Lohnsteigerungen zurückgewinnen.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
!!Münchener Rück fordert Beibehaltung der Ökosteuer!!21.11.2000
...insgesamt nicht geschwächt, sondern eher gestärkt wird. Darauf deuten auch die Erfahrungen anderer europäischer Länder hin, die bereits eine Ökologische Steuerreform durchgeführt haben. Negative Rückwirkungen auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit sind auf wenige Branchen beschränkt. Die Mehrheit der Unternehmen, insbesondere im Bereich der Dienstleistungen, aber auch im Produzierende Gewerbe, wird durch die Ökologische Steuerreform kostenmäßig entlastet. Positiv zu Buche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wirtschaft

Suche nach weiteren Themen