Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,46 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-2,35 %

Thema: Wirtschaftsnobelpreis Thema abonieren

Wirtschaftswissenschaft: Wirtschaftsnobelpreis geht an drei Armutsforscher

Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an den indischen Wirtschaftswissenschaftler Abhijit Banerjee, die französische Ökonomin Esther Duflo und den US-Ökonom Michael …

Nachrichten zu "Wirtschaftsnobelpreis"

dpa-AFX Überblick11.10.2019
KONJUNKTUR vom 11.10.2019 - 17.15 Uhr
...ausfallen, da mehr als 80 Prozent des Welthandels über die Schifffahrt abgewickelt werden." Er verweist auf die hohen Kosten der Umstellung und eine mangelhafte Vorbereitung der Reedereien. Wirtschaftsnobelpreis: Top-Ökonomen favorisieren US-Amerikaner FRANKFURT - Für den Wirtschaftsnobelpreis sind nach Einschätzung von Top-Ökonomen erneut vor allem US-Forscher die Favoriten. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Amerikaner dominieren die lange Historie der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Wirtschaftsnobelpreis11.10.2019
Top-Ökonomen favorisieren US-Forscher
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis sind nach Einschätzung deutscher Top-Ökonomen erneut vor allem US-Forscher die Favoriten. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Amerikaner dominieren die Historie der erstmals 1969 verliehenen Auszeichnung, die vergangenes Jahr an William Nordhaus und Paul Romer ging. Am Montag (14.10.) gibt die Schwedische Reichsbank den Gewinner in Stockholm bekannt. Marcel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaftsnobelpreis11.10.2019
Top-Ökonomen favorisieren US-Amerikaner
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den Wirtschaftsnobelpreis sind nach Einschätzung von Top-Ökonomen erneut vor allem US-Forscher die Favoriten. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Amerikaner dominieren die lange Historie der Auszeichnung, die 2018 an William Nordhaus und Paul Romer ging. Am Montag (14.10.) gibt die Schwedische Reichsbank den Gewinner in Stockholm bekannt. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung... [mehr]
(
0
Bewertungen)
05.02.2019
Depotentnahmen: Mythen und Missverständnisse
...Aktien Wie wir in unserem Blog-Beitrag "Dividendenstrategien: Fakten und Fantasien" vom Februar 2018 erläutert haben, erhielten die beiden amerikanischen Finanzprofessoren Franco Modigliani und Merton Miller unter anderem dafür den Wirtschaftsnobelpreis, dass sie gezeigt hatten, dass Dividendenpolitik (die Höhe und der zeitliche Verlauf von Dividenden, also Ausschüttungen) keinen systematischen Einfluss auf den Unternehmenswert und damit die Aktionärsrendite hat. Es ist im Vorhinein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wirtschaftsnobelpreis08.10.2018
IW begrüßt Auswahl für Wirtschaftsnobelpreis als "wichtiges Signal"
Köln (dts Nachrichtenagentur) - Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat die Auswahl der US-Wirtschaftswissenschaftler William Nordhaus und Paul Romer als diesjährige Rezipienten des Wirtschaftsnobelpreis begrüßt. Es sei ein wichtiges Signal, dass sich die durch den Klimawandel bedingten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Griechenland05.10.2018
Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck
...Und da wäre noch Gustav Horn, Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. Er favorisiert den französischen Ökonomen Olivier Blanchard für den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis, der am kommenden Montag verliehen wird. Blanchard habe nach der Finanzkrise die nötige Reform des makroökonomischen Denkens durch viele Studien vorangebracht - etwa zur Wirkung der Sparpolitik in Griechenland. "Er hat herausgefunden, dass die Sparpolitik dort... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Von wegen unsichtbare Hand!16.10.2015
"Je weniger Staat, desto größer die Armut!" Nobelpreisträger widerlegt liberales Argument
...mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet (siehe hier). Nun meldet er sich mit einer These zu Wort, die liberalen „Der Markt regelt alles“-Denkern ganz und gar nicht gefallen dürfte. Die berühmte unsichtbare Hand. Gemeinsam mit dem Trickle-Down-Effekt bildet sie DAS Credo der Hayek’schen Lehre: Der Markt wendet alles zum Guten, solange der Staat sich raushält. Je weniger er eingreift, desto besser geht es uns. Doch Angus Deaton, frischgebackener Wirtschaftsnobelpreisträger, behauptet... [mehr]
(
7
Bewertungen)
29.05.2016
Kommt Helikopter-Geld?
...Entwicklung führt schließlich zu Übertreibungen und dann zu Enttäuschungen. Der Preisblase entweicht heiße Luft. Buchgewinne können sich als pure Illusion erweisen, wenn man die Entwertung durch Inflation nicht berücksichtigt. Der Wirtschaftsnobelpreis-Träger Robert Shiller behauptet z.B., die Geldillusion habe zum US-Immobilien-Crash beigetragen. Die Hausbesitzer hätten sich eher an den jahrelang zurückliegenden Kaufpreis ihres Hauses erinnert als an andere damalige Preise. Mit Blick... [mehr]
(
13
Bewertungen)
finanzmarktwelt15.08.2014
Was Sie über das Buch von Piketty wissen müssen
...Sein bewusst einfach geschriebenes Buch ist auch für Nichtökonomen gut lesbar. Das erhöht offensichtlich die Auflage und machte das Buch bereits in den USA zu einem Bestseller. Der 43-Jährige wird sogar schon als Kandidat für den Wirtschaftsnobelpreis gehandelt. Seine Forderungen sind derzeit äußerst populär und seine Vortragsreise in den USA wurde zu einem Triumphzug, er selbst enthusiastisch gefeiert und mit historischen Größen wie Alexis de Tocqueville oder Karl Marx verglichen.... [mehr]
(
1
Bewertung)
KAPITALMARKT24.01.2014
Marktprognosen sind wie das Wahrsagen aus der Kristallkugel
...Erkenntnissen orientierte Herangehensweise an die Kapitalanlage.   Denn dauerhaft kann kein Anleger und auch kein professioneller Vermögensmanager den Markt schlagen. Unter anderem für diese Beweisführung hat Eugene Fama 2013 den Wirtschaftsnobelpreis erhalten. Zudem zeigen wissenschaftliche Analysen, dass bei Anlegern oft weniger als die Hälfte der durchschnittlich möglichen Marktrendite ankommt. Dies ist durch die hohen Kosten aktiv gemanagter Fonds und falsches Timing, also den... [mehr]
(
1
Bewertung)
Griechenland05.10.2018
Müssen Steuerzahler wieder ran? - Griechische Banken wegen Finanzschrott unter Druck
...Und da wäre noch Gustav Horn, Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. Er favorisiert den französischen Ökonomen Olivier Blanchard für den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis, der am kommenden Montag verliehen wird. Blanchard habe nach der Finanzkrise die nötige Reform des makroökonomischen Denkens durch viele Studien vorangebracht - etwa zur Wirkung der Sparpolitik in Griechenland. "Er hat herausgefunden, dass die Sparpolitik dort... [mehr]
(
4
Bewertungen)
Von wegen unsichtbare Hand!16.10.2015
"Je weniger Staat, desto größer die Armut!" Nobelpreisträger widerlegt liberales Argument
...mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet (siehe hier). Nun meldet er sich mit einer These zu Wort, die liberalen „Der Markt regelt alles“-Denkern ganz und gar nicht gefallen dürfte. Die berühmte unsichtbare Hand. Gemeinsam mit dem Trickle-Down-Effekt bildet sie DAS Credo der Hayek’schen Lehre: Der Markt wendet alles zum Guten, solange der Staat sich raushält. Je weniger er eingreift, desto besser geht es uns. Doch Angus Deaton, frischgebackener Wirtschaftsnobelpreisträger, behauptet... [mehr]
(
7
Bewertungen)
Wirtschaftsnobelpreisträger 201513.10.2015
Ein Leben für Armut und Konsum - Angus Deaton erhält den Wirtschaftsnobelpreis 2015
...Angus Deaton nur ein Ökonom unter vielen. Dann wurde er quasi über Nacht zum Star. Denn: Angus Deaton ist Wirtschaftsnobelpreisträger 2015. Angus wer? Angus Deaton lehrt an der US-Eliteuniversität Princeton. Dort beschäftigt sich der 69-jährige gebürtige Schotte unter anderem mit Fragen der Entwicklungs-, Wohlfahrts- und Gesundheitsökonomie. Den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis hat Deaton vor allem seinen Studien über Konsum, Armut und Wohlfahrt zu verdanken. „Der diesjährige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
finanzmarktwelt15.08.2014
Was Sie über das Buch von Piketty wissen müssen
...Sein bewusst einfach geschriebenes Buch ist auch für Nichtökonomen gut lesbar. Das erhöht offensichtlich die Auflage und machte das Buch bereits in den USA zu einem Bestseller. Der 43-Jährige wird sogar schon als Kandidat für den Wirtschaftsnobelpreis gehandelt. Seine Forderungen sind derzeit äußerst populär und seine Vortragsreise in den USA wurde zu einem Triumphzug, er selbst enthusiastisch gefeiert und mit historischen Größen wie Alexis de Tocqueville oder Karl Marx verglichen.... [mehr]
(
1
Bewertung)
Behavioral Finance11.10.2017
Nobelpreis-Jury ehrt Forschung über irrationales Verhalten in Wirtschaft und Finanzmärkten
Der ‚Homo oekomomicus‘ ist tot, es lebe der Mensch   Der an der Universität von Chicago lehrende US-Wissenschaftler Richard Thaler ist am 9. Oktober mit dem Wirtschaftsnobelpreis für seinen Beitrag zur Verhaltensökonomik ausgezeichnet worden. Im Zentrum seiner Arbeit stehen psychologische Faktoren, die hinter wirtschaftlichen und... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Wirtschaftsnobelpreis"

Ballard, Sofa08.10.2018
...liche… Die Nobelpreisvergabe für Wirtschaft und der IPCC-Bericht sind eine deutliche Klatsche für Donald Trump. Wassestoff- und Fcell-Aktien dürften davon profitieren. Die Verleihung des Wirtschaftsnobelpreises gerät zum Plädoyer gegen die Erderwärmung: Die Preisträger fordern eine Strafsteuer auf C02 - und die Akademie sendet politische Botschaften an den US-Präsidenten. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/nobelpreis-fuer-wirtsc hafts… [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Crashkurs Climate Science fuer AfD Anhaenger und Kritiker08.10.2018
...für die Klimasensitivität ECS: Für alles was unter 2,5 (ECS) liegt, gibt es kaum Evidenz. Das wurde hier im "Mythos"-Thread mehrfach ausführlich diskutiert. Für die Grundlagen zur Definition des 2-Grad-Ziels gab es heute den Wirtschaftsnobelpreis und nach langem Feilschen mit den Politikern (die die Aussagen verwässern wollten) ist gestern ein Sonderbericht des IPCC erschienen. Dieser gibt etwas mehr Zeit - stellt aber zugleich klar, dass es schon bei einer Erwärmung von 2 Grad große... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Meine kleine Sammlung an Börsenstatistiken31.08.2018
...Kinder mussten anfangs beim Number crunching mithelfen! => er nahm damit quasi im Alleingang und praktisch gleich 3 spätere akademische Konzepte, wenn auch über Umwege, vorweg, Konzepte deren Autoren (zumindest) später alle mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet wurden: (a) PORTFOLIO SELECTION, Harry Markowitz, first published: March 1952 --> Modern Portfolio Theory (MPT): https://en.wikipedia.org/wiki/Modern_portfolio_theory (b) Liquidity Preference as Behavior Towards Risk, James... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
ElringKlinger „Elring – Das Original“30.06.2018
...an und erklär ihm bitte warum er kein Langfristiger Investor ist, weil er letztes und dieses Jahr paar mal Kassa gemacht hat, sprich Monsanto, Kinder Morgen und USG um paar zu nennen. Ich wette die Amis werden sich totlachen und du den Wirtschaftsnobelpreis gewinnen. Ich wundere mich wenn du Lehmen Aktien gehabt hättest ob du die Aussage immer noch getätigt hättest. Lehmen Brother lässt also grüßen. Langfristig ja, aber mit Hirn. Was nützt es eine Banane billiger zu kriegen wenn die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Trading - FDAX - Dow Jones - NDX 100 - S&P 50011.04.2018
Zitat von fred2011: Zitat von lssl: ... Ach ja, noch ein hartes trading-Jahr und du bist zweifacher Milliardär! 427.846.354,72 + 491,4 % = 2.530.283.341,84 EUR Gratulation! Da sieht man mal, wie buntgestreute cfd-Punkte in anonymen internet-threads das Gehirn vernebeln können. Oh, hoffentlich hab ich dir jetzt nicht die Illusion vom schnell Reichtum genommen [mehr]
(
0
Empfehlungen)
27.11.01: Insolvenzhype am Neuen Markt - Starke Mauern bei DOW & Co.27.11.2001
Nobelpreis, welcher keiner ist...... Wirtschaft nicht mehr nobelpreiswürdig? Nick Lüthi 27.11.2001 Nachfahren von Alfred Nobel sprechen dem Wirtschaftsnobelpreis die Legitimation ab, den Namen ihres Vorfahren zu tragen Vier Mitglieder der Familie Nobel sind mit der Forderung an die Öffentlichkeit getreten, den Wirtschaftsnobelpreis künftig als Preis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
US Finanzminister Snow: USA spätestens Mitte März pleite10.12.2008
US-ÖKONOM AUSGEZEICHNET Paul Krugman erhält Wirtschaftsnobelpreis Der amerikanerische Wissenschaftler Paul Krugman erhält in diesem Jahr den Nobelpreis für Wirtschaft. Dies gab die königlich-schwedische Akademie der Wissenschaften heute in Stockholm bekannt. Zur Begründung nannte die Akademie Krugmans «Analyse von Handelsmustern und die Ansiedlung ökonomischer Aktivitäten». Krugman ist Professor an der Universität Princeton und ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Daimlerchrysler AG17.04.2007
...Fundamentaldaten spielen eine untergeordnete Rolle. Die Behavioral-Finance-Forschung hat sich in den letzten Jahren dank dieser Thesen etabliert. Mit Daniel Kahneman und Vernon Smith erhielten im Jahr 2002 zwei Vertreter den Wirtschaftsnobelpreis. Die Denkschule geht vom irrationalen Anleger aus, der Informationen nur subjektiv verwerten kann, Ängsten ausgesetzt ist und unvernünftige Entscheidungen trifft. Über- und Unterbewertungen sind die Folge. Das Platzen der Aktienblase im Jahr 2000... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine kleine Sammlung an Börsenstatistiken31.08.2018
...Kinder mussten anfangs beim Number crunching mithelfen! => er nahm damit quasi im Alleingang und praktisch gleich 3 spätere akademische Konzepte, wenn auch über Umwege, vorweg, Konzepte deren Autoren (zumindest) später alle mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet wurden: (a) PORTFOLIO SELECTION, Harry Markowitz, first published: March 1952 --> Modern Portfolio Theory (MPT): https://en.wikipedia.org/wiki/Modern_portfolio_theory (b) Liquidity Preference as Behavior Towards Risk, James... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Crashkurs Climate Science fuer AfD Anhaenger und Kritiker08.10.2018
...für die Klimasensitivität ECS: Für alles was unter 2,5 (ECS) liegt, gibt es kaum Evidenz. Das wurde hier im "Mythos"-Thread mehrfach ausführlich diskutiert. Für die Grundlagen zur Definition des 2-Grad-Ziels gab es heute den Wirtschaftsnobelpreis und nach langem Feilschen mit den Politikern (die die Aussagen verwässern wollten) ist gestern ein Sonderbericht des IPCC erschienen. Dieser gibt etwas mehr Zeit - stellt aber zugleich klar, dass es schon bei einer Erwärmung von 2 Grad große... [mehr]
(
1
Empfehlung)
27.11.01: Insolvenzhype am Neuen Markt - Starke Mauern bei DOW & Co.27.11.2001
Nobelpreis, welcher keiner ist...... Wirtschaft nicht mehr nobelpreiswürdig? Nick Lüthi 27.11.2001 Nachfahren von Alfred Nobel sprechen dem Wirtschaftsnobelpreis die Legitimation ab, den Namen ihres Vorfahren zu tragen Vier Mitglieder der Familie Nobel sind mit der Forderung an die Öffentlichkeit getreten, den Wirtschaftsnobelpreis künftig als Preis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
US Finanzminister Snow: USA spätestens Mitte März pleite10.12.2008
US-ÖKONOM AUSGEZEICHNET Paul Krugman erhält Wirtschaftsnobelpreis Der amerikanerische Wissenschaftler Paul Krugman erhält in diesem Jahr den Nobelpreis für Wirtschaft. Dies gab die königlich-schwedische Akademie der Wissenschaften heute in Stockholm bekannt. Zur Begründung nannte die Akademie Krugmans «Analyse von Handelsmustern und die Ansiedlung ökonomischer Aktivitäten». Krugman ist Professor an der Universität Princeton und ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Daimlerchrysler AG17.04.2007
...Fundamentaldaten spielen eine untergeordnete Rolle. Die Behavioral-Finance-Forschung hat sich in den letzten Jahren dank dieser Thesen etabliert. Mit Daniel Kahneman und Vernon Smith erhielten im Jahr 2002 zwei Vertreter den Wirtschaftsnobelpreis. Die Denkschule geht vom irrationalen Anleger aus, der Informationen nur subjektiv verwerten kann, Ängsten ausgesetzt ist und unvernünftige Entscheidungen trifft. Über- und Unterbewertungen sind die Folge. Das Platzen der Aktienblase im Jahr 2000... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Meine kleine Sammlung an Börsenstatistiken31.08.2018
...Kinder mussten anfangs beim Number crunching mithelfen! => er nahm damit quasi im Alleingang und praktisch gleich 3 spätere akademische Konzepte, wenn auch über Umwege, vorweg, Konzepte deren Autoren (zumindest) später alle mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet wurden: (a) PORTFOLIO SELECTION, Harry Markowitz, first published: March 1952 --> Modern Portfolio Theory (MPT): https://en.wikipedia.org/wiki/Modern_portfolio_theory (b) Liquidity Preference as Behavior Towards Risk, James... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Crashkurs Climate Science fuer AfD Anhaenger und Kritiker08.10.2018
...für die Klimasensitivität ECS: Für alles was unter 2,5 (ECS) liegt, gibt es kaum Evidenz. Das wurde hier im "Mythos"-Thread mehrfach ausführlich diskutiert. Für die Grundlagen zur Definition des 2-Grad-Ziels gab es heute den Wirtschaftsnobelpreis und nach langem Feilschen mit den Politikern (die die Aussagen verwässern wollten) ist gestern ein Sonderbericht des IPCC erschienen. Dieser gibt etwas mehr Zeit - stellt aber zugleich klar, dass es schon bei einer Erwärmung von 2 Grad große... [mehr]
(
1
Empfehlung)