Profil Slipknot79 auf wallstreet:online

Slipknot79
Bild melden
Slipknot79 

Offline seit heute 08:11

  • erstellte Diskussionen
  • 107 erstellte Beiträge
  • 0 Freunde

Neueste Beiträge von Slipknot79

Individuelle Suche: zum Posting-Filter
ZeitBeitrag
30.03.20, 10:07
Das war sicher Jens Rabe. :O
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

10.02.20, 21:55
Meine Sorge ist eher, dass wenn Merz Chef wird, er sich an der finanziell dummen Masse das Genick brechen wird. Die typischen Angestellten/Arbeiter denken sich "Die da oben" sind Shice, da bringt es …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

09.02.20, 20:53
Wer sich das AT Gesetz reinziehen will:

https://www.jusline.at/gesetz/estg/paragraf/27
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

09.02.20, 20:51
Du kannst in Österreich die Tradinggebühren von der Steuer absetzten. Ansonsten ja, es gilt der persönliche Steuertarif, bis zu 55% ab 1 Millionen Einkommen pro Jahr. Allerdings vertritt Kurz die …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

04.02.20, 18:12
Ist vllt auch gut so, wenn das nicht in den Medien breitgetreten wird. Die finanziell dumme breite Masse denkt sich dann wieder nur: Ach dir "armen" Spekulanten, haben ja soooowas von keine Kohle, …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

03.02.20, 20:31
>dass die nicht Spekulanten auch zur Altersvorsorge spekulieren?

=dass die Spekulanten nicht auch zur Altersvorsorge spekulieren?
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

03.02.20, 20:26
Kurz denkt mal wieder zu kurz, nix neues bei ihm und damit nicht wählbar. Er argumentiert, dass die Steuer auf Aktien nur die "Sparer" treffen würde bzw. jene die in Aktien zur Altersvorsorge …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

07.01.20, 18:11
Ih schüttle immer noch meine Shice Rübe über dieses Gaysetz. ^^

Bitte loggen Sie sich ein!

06.01.20, 02:59
Shice bin schokiert, obwohl ich selbst in Wien lebe und von so einem Trottelgesetz nicht betroffen bin. Ich bin sehr froh, dass die österreichische SPÖ eine ordentlich Watsche kassiert hat bei der …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

02.12.19, 14:28
>c) Werden Gewinne bei Privatpersonen mit dem persönlichen Einkommensteuersatz versteuert, dann können Transaktions- und ähnliche Kosten von der Steuer abgesetzt werden. Das könnte man so weiter …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

Titel
Beiträge in der Diskussion: 19
 
Beiträge in der Diskussion: 2065, 2059, 2058, 2002, 1991
 
Beiträge in der Diskussion: 31, 26, 23, 22
 

Bestbewertete Beiträge von Slipknot79

Individuelle Suche: zum Posting-Filter
ZeitBeitrag
30.03.20, 10:07
Das war sicher Jens Rabe. :O
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!