DAX-0,54 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %

Europäische Aktien

Nachrichtenquelle: Mein Geld
22.11.2017, 12:28  |  1883   |   |   


Die Entwicklung der europäischen Aktien verläuft äußerst positiv. Und es gibt offenbar noch Luft nach oben. Doch es gibt sicherlich auch Risiken. Wir sprechen mit unseren Experten darüber, worauf Anleger achten sollten, wenn sie sich für europäische Aktien entscheiden.

Selina Piening // Finanzanalystin und Leiterin Fondsvertrieb Deutschland & Österreich EdR Edmond de Rothschild Asset Management

Dr. Sabine Hampel // Portfoliomanager ACATIS Investment

Gunnar Knierim // Director Financial Institutions AB - Alliance Bernstein

Wolfgang Zinn // Geschäftsführender Gesellschafter GS&P Institutional Management GmbH

Claus Hecher // Head of Business Development BNP Paribas Asset Management

Neueste Videos von Mein Geld

Play
Mein Geld

Quelle: Mein Geld | 26.07.2018, 00:04

Regulierung

Play
Mein Geld

Quelle: Mein Geld | 13.07.2018, 18:44

Nachhaltigkeit

Play
Mein Geld

Quelle: Mein Geld | 14.06.2018, 09:06

Arbeitskraftabsicherung


Mehr Fondsvideos.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

wallstreet-online und Mein Geld präsentieren exklusive Roundtable-Gespräche und Interviews mit ausgewählten Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft und der Finanzbranche. Ziel ist der Erfahrungsaustausch zu Themen, die die Finanzbranche bewegt. Ergänzend werden interessante Anlageprodukte sowie Meinungsführer der Fondsbranche und Unternehmen vorgestellt. Besuchen Sie auch unseren Fondsbereich auf wallstreet:online.

RSS-Feed Mein Geld

Interessante Videos

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 14.12.2018, 17:44

Keine dramatischen Zeiten im Jahr 2019 erwartet!

Play
Inside Wirtschaft

Quelle: Inside Wirtschaft | 14.12.2018, 13:35

NYSEinstein am 14.12.2018: "Schuldig oder unschuldig?"

Play
Inside Wirtschaft

Quelle: Inside Wirtschaft | 14.12.2018, 13:25

Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 14.12.2018