DAX-0,22 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Robert Halver Trumps Gepolter kann die EU nur mit Diplomatie entgegen treten - sonst sind wir die Leidtragenden

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
06.03.2018, 11:54  |  623   |   |   


Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Robert Halver von der Baader Bank die Auswirkungen der italienischen Parlamentswahl und der Großen Koalition auf den Finanzmarkt und die Zinsen.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 17.08.2018, 15:45

Sixt plant neues Carsharing-Modell

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
17.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
16.08.18
Wertpapier
EUR/USD
Mehr zum Thema
KoalitionZinsen


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Vielen Dank Herr Halver für Ihre nüchterne und auf den Punkt gebrachte Einschätzung. Sowas würde ich gerne in meiner Tageszeitung lesen.

MfG

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
1,143621:09:17+0,04