wallstreet:online
40,90EUR | -0,40 EUR | -0,97 %
DAX+0,13 % EUR/USD-0,19 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,52 %

Martin Utschneider Fußball-Aktien - Tore müssen her, sonst

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
20.08.2019, 14:30  |  948   |   |   


Verletzte Spiele, hohe Transfersummen, kein Aufstieg sondern Abstieg, verpatzte Meisterschaften, abwandernde Superstars - die Liste der Risiken ist bei Fußball-Aktien lang. Aber die BVB-Aktie zeigt auch in diesem Jahr, wie es laufen kann trotz verpasster Meisterschaft: ein Anstieg von mehr als 50 Prozent. Zeigt die Charttechnik noch Luft nach oben? Und dann ist da noch Unterhaching mit dem Börsengang. Von 8,10 Euro ging es am ersten Handelstag in München rauf auf 14,50 Euro. Die Aktie immer noch im Plus. Muss dazu zwingend der Aufstieg in die zweite Liga her? Was, wenn der verpatzt wird? Und: Wie sinnvoll ist denn ? auch angesichts der 50+1 Regel- überhaupt ein Börsenlisting von Fußball-Vereinen? Über Fußball-Aktien charttechnisch und mehr spricht Antje Erhard mit Martin Utschneider.

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 22.10.2019, 14:11

"So reagieren FTSE und GBP auf das Brexit-Chaos"

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 22.10.2019, 13:35

DAX unbeirrt - Wird es bald was mit 13.000 Punkten?

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
14:11:00
13:35:00
11:15:00
10:00:00
09:50:00
09:48:00
08:36:00
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienBörseHandelBörsengang


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer