wallstreet:online
41,35EUR | +0,05 EUR | +0,12 %
DAX+0,27 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,25 % Öl (Brent)+0,22 %

Moody's bleibt skeptisch für die Auto-Branche

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
17.09.2019, 12:30  |  636   |   |   


Moody's-Analyst Matthias Hellstern hat erklärt, dass in China im zweiten Halbjahr keine Verbesserung in Sicht sei, der Vergleich mit der zweiten Jahreshälfte 2018 falle auf Grund der Basis nicht mehr so drastisch aus.

In den USA werde vor allem 2019 schwierig, in Westeuropa das nächste Jahr...

Doch wie hoch sind überhaupt die Risiken, wenn die geopolitischen Konflikte bleiben oder sich verschärfen? Was muss passieren, dass Moody's den Ausblick anhebt? Fragen von Antje Erhard an Matthias Hellstern von Moody's.

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 22.10.2019, 09:50

Infineon - Erholung nimmt Fahrt auf

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 22.10.2019, 09:48

Neues Kaufsignal muss jetzt bestätigt werden

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
10:00:00
09:50:00
09:48:00
08:36:00
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
21.10.19
18.10.19
18.10.19
18.10.19
Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
ChinaUSA

Daimler mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Daimler steigt...
Ich erwarte, dass der Daimler fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
68,2211:30:30+0,56
49,7711:30:32+1,15
171,0611:30:23+0,11