DAX-2,45 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,50 % Öl (Brent)-3,16 %

Handelsstreit steht weiterhin im Fokus

Anzeige
Nachrichtenquelle: ideas YouTube Channel
06.12.2019, 08:09  |  974   |   


Im gestrigen Handel rutschte der DAX am Nachmittag immer weiter ab und schloss letztendlich wieder unter der 13.100 Punkte Marke. Weiterhin steht der Handelsstreit zwischen den USA und China im Fokus, da bereits am 15. Dezember neue Zölle auf chinesische Waren geplant sind.

Mehr zu dieser und weiteren Sendungen finden Sie unter: https://bddy.me/366HOep _____________________________________________________________ Folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen:

Facebook: https://bddy.me/2Pgpvg8 Twitter: https://bddy.me/2Lp23MA Linked-In: https://bddy.me/2PhbM8N

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von ideas YouTube Channel

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 27.01.2020, 08:11

DAX mit turbulenter Woche

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 24.01.2020, 11:30

DAX hängt hinterher

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 24.01.2020, 08:07

Coronavirus belastet weiter die Märkte

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 23.01.2020, 08:02

DAX kann Rekordniveau nicht halten

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelUSATwitterFacebookHandelsstreit


Disclaimer

Interessante Videos

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.01.2020, 14:51

Wirecard, Lufthansa und Varta

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.01.2020, 11:03

LPKF Laser, Aixtron, Cancom, SNP, Eckert & Ziegler