Most Actives Lufthansa, Wirecard, Amazon

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
26.02.2020, 14:43  |  280   |   |   


Unter den Käufen findet sich heute die Lufthansa. Der Konzern tritt wegen der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus auf die Kostenbremse. Vorstandsmitglied Harry Hohmeister kündigte entsprechende Sparmaßnahmen an.

Bei den Verkäufen steht wieder einmal Wirecard im Fokus. Der Branchenkollege Ingenico hat enttäuschende Zahlen vorgelegt. Darunter leidet auch die Wirecard-Aktie.

Deutsche Lufthansa Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 03.04.2020, 10:40

Hiobsbotschaften bei Barrick Gold & Co

Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CoronavirusLufthansa


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
1.906,5903.04.20-0,64
102,3003.04.20+0,53
7,95003.04.20-0,33