Chefanalyst Folker Hellmeyer Börsenampel ist auf Grün gesprungen

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
06.11.2020, 10:40  |  329   |   |   


Der Chefanalyst von Solvecon Invest verweist vor allem auf den Anlagenotstand an den Märkten. Im Gegensatz zur Corona-Krise im Frühjahr seien die Marktteilnehmer vorbereitet gewesen. Den Rücksetzer der Vorwoche hätten Anleger genutzt, um wieder Positionen aufzubauen.

Der entscheidende Punkt ist laut Hellmeyer, dass die Corona-Krise und auch die US-Wahl nur temporäre Probleme sind. Deswegen gebe es auch in nächster Zeit Raum für weitere Aufwärtsbewgungen.

Wie Hellmeyer außerdem die Entwicklung des Bitcoin einschätzt, erfahren Sie im folgenden Interview.

BTC zu USD jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.11.2020, 15:43

TUI, Varta und Nel

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
27.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20
26.11.20


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Chefanalyst Folker Hellmeyer Börsenampel ist auf Grün gesprungen

Der Chefanalyst von Solvecon Invest verweist vor allem auf den Anlagenotstand an den Märkten. Im Gegensatz zur Corona-Krise im Frühjahr seien die Marktteilnehmer vorbereitet gewesen. Den Rücksetzer der Vorwoche hätten Anleger genutzt, um wieder …

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
13.373,0028.11.20+0,28