checkAd

Inflations-Erwartungen gehen klar nach oben - kommt jetzt die Zinsangst an den Börsen?

Nachrichtenquelle: FinanceNewsTV
02.03.2021, 11:45  |  295   |   |   



Mit Blick auf Erholungen der Konjunktur und der Rohstoffpreise zeigen die Inflationserwartungen weltweit klar nach oben. Preissteigerungen am Morgen bedeuteten früher Zinssteigerungen mittags und sinkende Aktienkurse am Abend. Wiederholt sich Börsengeschichte also erneut? Schalten die #Notenbanken früher oder später auf Schubumkehr? Ist sogar die Liquiditätshausse als langjähriges Mega-Thema für #Aktien gefährdet? Immerhin zeigen hoch bewertete Titel z.B. aus dem High-Tech-Lager bereits Wirkung wie ein angeschlagener Boxer. Oder kommt es erst gar nicht zum zinsseitigen Kipppunkt? Robert Halver mit seinen Einschätzungen zu Zinsen und Aktien. #Inflation

Risikohinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FinanceNewsTV ein Abspielkanal der FIMECO GmbH und damit ein rein kommerzieller Anbieter ist und daher auch werbliche und bezahlte Elemente enthalten kann. Die ausgestrahlten Videos stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter.



Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von FinanceNewsTV

Weitere Videos von FinanceNewsTV

ZeitTitel
06:45:01
13.04.21
13.04.21
12.04.21
10.04.21
09.04.21
07.04.21
05.04.21
03.04.21
02.04.21
01.04.21
30.03.21
29.03.21
29.03.21
28.03.21
27.03.21
27.03.21
26.03.21
26.03.21
26.03.21

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Inflations-Erwartungen gehen klar nach oben - kommt jetzt die Zinsangst an den Börsen?

Mit Blick auf Erholungen der Konjunktur und der Rohstoffpreise zeigen die Inflationserwartungen weltweit klar nach oben. Preissteigerungen am Morgen bedeuteten früher Zinssteigerungen mittags und sinkende Aktienkurse am Abend. Wiederholt sich …

Nachrichtenquelle

„Der Kanal FinanceNewsTV des früheren n-tv-Moderators Andreas Franik präsentiert regelmäßig aktuelle Finanzanalysen und Börsenkommentare von unabhängigen Vermögensverwaltern, Fondsmanagern und Volkswirten. Abgerundet wird das Bild von eher zeitlosen Meinungen und Einschätzungen zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Produziert werden die Beiträge von der Fimeco GmbH.“

RSS-Feed FinanceNewsTV