checkAd

Gold-Wahnsinn: 5 Jahresproduktionen der 3 größten Goldminen Nordamerikas in einer Stunde verkauft

Nachrichtenquelle: FinanceNewsTV
06.03.2021, 07:51  |  1258   |   |   



Der Goldpreis konsolidiert. Seit den Hochs im Sommer 2020 steht das Edelmetall rund 300 Dollar tiefer. Merkwürdig dabei, so Fondsmanager Thomas Käsdorf mit Blick auf die jüngsten Entwicklungen im Februar: "Als das Wort in Inflation an der Börse die Runde machte, fiel der Goldpreis überraschenderweise wie ein Stein. Fünf Jahresproduktionen der drei größten Goldminenbetreiber in Nordamerika wurden innerhalb von nur einer Stunde am Markt verkauft. Da könnte man den Eindruck haben, dass es sich hier nicht um normale Gewinnmitnahmen handelte, sondern um Maßnahmen, den Preis unten zu halten oder weiter zu drücken, so der Finanzexperte von der Plutos Vermögensverwaltung AG weiter.

Risikohinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FinanceNewsTV ein Abspielkanal der FIMECO GmbH und damit ein rein kommerzieller Anbieter ist und daher auch werbliche und bezahlte Elemente enthalten kann. Die ausgestrahlten Videos stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter.



Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von FinanceNewsTV

Weitere Videos von FinanceNewsTV

ZeitTitel
07:59:28
19.04.21
19.04.21
17.04.21
15.04.21
14.04.21
14.04.21
13.04.21
13.04.21
12.04.21
10.04.21
09.04.21
07.04.21
05.04.21
03.04.21
02.04.21
01.04.21
30.03.21
29.03.21
29.03.21
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gold-Wahnsinn: 5 Jahresproduktionen der 3 größten Goldminen Nordamerikas in einer Stunde verkauft

Der Goldpreis konsolidiert. Seit den Hochs im Sommer 2020 steht das Edelmetall rund 300 Dollar tiefer. Merkwürdig dabei, so Fondsmanager Thomas Käsdorf mit Blick auf die jüngsten Entwicklungen im Februar: "Als das Wort in Inflation an der Börse die …

Community

Nachrichtenquelle

„Der Kanal FinanceNewsTV des früheren n-tv-Moderators Andreas Franik präsentiert regelmäßig aktuelle Finanzanalysen und Börsenkommentare von unabhängigen Vermögensverwaltern, Fondsmanagern und Volkswirten. Abgerundet wird das Bild von eher zeitlosen Meinungen und Einschätzungen zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Produziert werden die Beiträge von der Fimeco GmbH.“

RSS-Feed FinanceNewsTV