checkAd

Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages SAP, Tesla & BioNTech

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
14.04.2021, 16:49  |  451   |   |   



Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von SAP. Der Softwarehersteller blickt nach einem guten Start optimistischer auf das laufende Jahr. Die Cloud- und Softwareerlöse dürften 2021 währungsbereinigt bei 23,4 bis 23,8 Milliarden Euro landen. Das Betriebsergebnis soll bei 7,8 bis 8,2 Milliarden Euro liegen. Das sind richtig gute Nachrichten, heißt es von Seiten der Experten. Die Aktie ist daher deutlich fester im Handel unterwegs und an der DAX-Spitze.

Bei den Verkäufen steht BioNTech im Fokus. Der US-Pharmakonzern Pfizer will der US-Regierung bis Ende Mai 20 Millionen Impfdosen mehr liefern als bisher vereinbart. Das sei durch eine Steigerung der Produktion möglich, erklärte der Vorstandsvorsitzende Albert Bourla am Dienstag über Twitter. Die vorgezogene Pfizer/Biontech-Lieferung dürfte den USA auch helfen, mögliche Verzögerungen beim Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson auszugleichen.



SAP Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 14.05.2021, 16:49

TUI, CureVac & Nel

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 14.05.2021, 15:30

So sieht die Charttechnik aus

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 14.05.2021, 13:08

Weiterhin nervös?

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
14.05.21
13.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21
12.05.21

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages SAP, Tesla & BioNTech

Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von SAP. Der Softwarehersteller blickt nach einem guten Start optimistischer auf das laufende Jahr. Die Cloud- und Softwareerlöse dürften 2021 währungsbereinigt bei 23,4 bis 23,8 …

Community

Nachrichtenquelle