checkAd

Enteignung droht: Bürger müssen aktiv werden - Tipps von Marc Friedrich & Hans-Jürgen Friedrich, KFM

Nachrichtenquelle: FinanceNewsTV
19.04.2021, 10:02  |  650   |   |   



Es wird immer verrückter für die Sparer in Deutschland. Sie werden förmlich in die Zange genommen - von den Geldinstituten auf der einen Seite und der #Inflation auf der anderen Seite. Mehr als 300 Banken und Sparkassen verlangen mittlerweile Strafzinsen auf Guthaben und täglich werden es mehr. Meistens sind es 0,5 Prozent – und so kommen bei 10.000 Euro auf der hohen Kante pro Jahr schnell 50 Euro Verwahrentgelt zusammen. Dazu gesellen sich steigende Preise, allein im März wurde das Leben in Deutschland 1,7 Prozent teurer. Auswege aus dieser kalten #Enteignung bespricht Börsenmoderator Andreas Franik mit Honorarberater Marc Friedrich und dem Spezialisten für Mittelstandsanleihen Hans-Jürgen Friedrich, Vorstand der KFM AG. #Mittelstand

Risikohinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass FinanceNewsTV ein Abspielkanal der FIMECO GmbH und damit ein rein kommerzieller Anbieter ist und daher auch werbliche und bezahlte Elemente enthalten kann. Die ausgestrahlten Videos stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern sind eine Momentaufnahme der Finanzmärkte. Wir empfehlen grundsätzlich vor jeder Entscheidung die Beratung durch Ihre Bank oder einen unabhängigen Vermögensverwalter.



Neueste Videos von FinanceNewsTV

Weitere Videos von FinanceNewsTV

ZeitTitel
10:15:54
08:27:56
11.05.21
11.05.21
10.05.21
08.05.21
07.05.21
06.05.21
06.05.21
04.05.21
04.05.21
03.05.21
01.05.21
30.04.21
29.04.21
28.04.21
27.04.21
25.04.21
23.04.21
23.04.21

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Enteignung droht: Bürger müssen aktiv werden - Tipps von Marc Friedrich & Hans-Jürgen Friedrich, KFM

Es wird immer verrückter für die Sparer in Deutschland. Sie werden förmlich in die Zange genommen - von den Geldinstituten auf der einen Seite und der #Inflation auf der anderen Seite. Mehr als 300 Banken und Sparkassen verlangen mittlerweile …

Nachrichtenquelle

„Der Kanal FinanceNewsTV des früheren n-tv-Moderators Andreas Franik präsentiert regelmäßig aktuelle Finanzanalysen und Börsenkommentare von unabhängigen Vermögensverwaltern, Fondsmanagern und Volkswirten. Abgerundet wird das Bild von eher zeitlosen Meinungen und Einschätzungen zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Produziert werden die Beiträge von der Fimeco GmbH.“

RSS-Feed FinanceNewsTV