checkAd

Stefan Riße „Bei negativem Ausblick könnte der BioNTech-Kurs auch nochmal 30 Prozent fallen“

05.08.2021, 17:05  |  28870   |   |   

Stefan Riße rechnete im September selten hohe Gewinnchancen bei BioNTech vor. Wo er heute den Kurs einordnet und wie der Health-Care-Sektor im Portfolio gewichtet sein sollte, jetzt wallstreet:online TV einschalten!



So leicht ist es selten: Stefan Riße, Kapitalmarktstratege bei Acatis Investment, sprach bereits vergangenen September von dem Potential der BioNTech-Aktie, man konnte billig kaufen mit der Ansage, dass die Gewinne explodieren würden. Und das taten sie. Um 600 Prozent ging es innerhalb eines Jahres nach oben. Nun ist die Aktie kein Schnäppchen mehr. Wie er den weiteren Verlauf einschätzt, verrät er im Gespräch mit Martin Kerscher.

Mehr aus dem w:o TV Studio gibt es auf unserem YouTube Kanal.

Video: Martin Kerscher, Text: Gina Moesing, wallstreet:online Zentralredaktion


BioNTech Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Neueste Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

Play
wallstreet:online Zentralredaktion

Quelle: wallstreet:online Zentralredaktion | 14.09.2021, 13:14

Space Investments: Der 1-Billion-Dollar-Wachstumsmarkt

Weitere Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

DatumTitel
16.09.21Anlageverhalten der Deutschen: DDV-Chef Brandau: "Anteil der Käufer von Hebelprodukten signifikant gestiegen"
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
14.09.21Megatrend Weltraumtourismus: Space Investments: Der 1-Billion-Dollar-Wachstumsmarkt
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
09.09.21"Comeback-Stocks": Nissan — eine der fünf am stärksten unterbewerteten Aktien der Welt
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
08.09.21Jürgen Pieper live von der IAA: "Deutsche Autobauer werden in 2-3 Jahren Marktführer bei der E-Mobilität sein"(5) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
07.09.21Meistgehandelte Aktien: Showdown bei Steinhoff: Kommt die Rettung vor dem Bankrott? Smartbroker Top 10!
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
02.09.21Augen auf bei ESG!: Ist das schon die grüne Blase? „1000 % Rendite mit richtigen Windenergie-Aktien“
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
01.09.21„Das Future-Proof-Mindset“: Sandra Navidi zerstört altes Denken: Wer uns jetzt schon viel weiter voraus ist
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
01.09.21Philipp Vorndran: "Die Deutschen sind den möglichen Inflationsgefahren extrem stark ausgesetzt"
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
31.08.21Exklusiv-Interview: Inflationsschock? Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer kämpferisch auf w:o TV
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
30.08.21Meistgehandelte Aktien : Kursmassaker bei DWS-Aktie — 1 Mrd. Euro Börsenwert futsch: Smartbroker Top 10!
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
30.08.21DDV-August-Umfrage: Wasserstoff, E-Mobilität, ESG: Drei Lieblinge der Anleger im August - w:o TV!
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
27.08.21US-Wirtschaft unter Druck: Sandra Navidi von der Wall Street: „Tanzen, solange die Musik spielt“
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
26.08.21Zinswende voraus?: Stefan Riße: Warum wir den Notenbankern in Jackson Hole genau zuhören sollten(1) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
25.08.21Neue Folge: BÖRSENFUNK: Kaufkraft-Verlust durch Inflation mehr als üppig wieder wett machen(1) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
25.08.21Meistgehandelte Aktien: Nach Corona die Flut: Allianz kämpft sich wieder hoch – Smartbroker Top 10!
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
25.08.21Jetzt rein oder raus?: "Börsenpfarrer" Uwe Lang: „Im September nicht in fallende Messer greifen“(3) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
24.08.21Reich an Kupfer und Lithium: Angelt sich China Afghanistans Billionen-Schatz? – Asien-Experte Peer weiß mehr(2) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Interviews
24.08.21Tim Bachmann exklusiv: Kursrallye bei Fahrrad-Aktien: „Sehr gute Auftragslage bei Fahrradunternehmen“(2) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
23.08.21Exklusiv-Interview: Klare Kante von Hellmeyer: Warum der GDL-Streik den Deutschland-Zug aufhält(2) 
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
23.08.21Volker Schilling exklusiv: Börsenparty: Abfeiern, wenn andere schüchtern am Tanzflächenrand herumstehen
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
Wertpapier



6 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
06.08.21 07:45:01
Ui, der war nicht für hier geplant, sorry.
Avatar
06.08.21 07:43:38
Ui, eine Frau hat Aktien gekauft, toll, man die traut sich was, hat sie das ohne die Hilfe von Männern geschafft? Ja, supertoll wenn sich eine Frsu das traut. Und ist sie pleite gegangen? Ne das nicht. Ja megatoll, die ist mit Sicherheit schlauer als alle Männer, denn wenn man als Frau Dinge tut, die für viele Männer normal sind, dann ist das für eine Frau mindesten Tausendmal schwerer und sie muss mindestens Zehntausende mal schlauer sein als alle Männer......
Ihr Dummis werdet es wohl nie verstehen.
Avatar
05.08.21 19:23:34
Quatsch, der Typ braucht Clicks für seinen Beitrag, dsewegen ein blödsinniger Reisser in der Headline!
Avatar
05.08.21 17:58:07
Rechnet Herr Risse jetzt wirklich im Zuge der Q2 zahlen mit einem Ausblick 2021 von 1.4 Mrd. Dosen? 🙈 habe ich das falsch interpretiert?
Avatar
05.08.21 17:37:21
das glaube ich auch, das würde dem Kurs gut tun. Mal sehen.

Disclaimer

Stefan Riße „Bei negativem Ausblick könnte der BioNTech-Kurs auch nochmal 30 Prozent fallen“

Stefan Riße rechnete im September selten hohe Gewinnchancen bei BioNTech vor. Wo er heute den Kurs einordnet und wie der Health-Care-Sektor im Portfolio gewichtet sein sollte, jetzt wallstreet:online TV einschalten!

Community

Autor

Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreet:online Zentralredaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreet:online Zentralredaktion verantwortlich.

Die Fachjournalisten der wallstreet:online Zentralredaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


RSS-Feed wallstreet:online Zentralredaktion