checkAd

Eskalationsmodus aus! Folker Hellmeyer: Lösung im Ukraine-Krieg?

Licht am Ende des Tunnels? Die positiven Anzeichen mehren sich, die Kurse erholen sich. Aber hat sich an der Datenlage wirklich etwas verändert? Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Netfonds AG, im Interview bei w:o TV.



Die Stimmungslage habe sich verändert, weil sich geringfügig auch andere Determinanten entspannt hätten, die von den Finanzmärkten von Bedeutung sind, sagt der Chefvolkswirt. Neben der Inflationsfront und der Zinsdebatte nennt Folker Hellmeyer hier auch die Ukrainekrise.

Dort verdichten sich laut Hellmeyer "zarte Indizien, dass man sich ein Stück weit der Diplomatie nähert." Die Ukrainekrise sei der Primärkatalysator für die Inflationsverwerfungen und die gesamtheitliche Risikoaversion an den Aktienmärkten gewesen. Es bedarf allerdings "harter Fakten", um der ganzen Sache mehr Substanz zu verleihen, so der Chefvolkswirt.

Und: Was ein offizielles Ende der Corona-Pandemie für die Märkte bedeuten würde, sehen Sie im Video.

Übrigens gibt es trotz dieser stürmischen Börsenzeiten noch "sturmfeste" Aktien aus der zweiten und dritten Reihe. Eine besondere Perle, die mit einer interessanten Dividenden-Rendite überzeugt, hat unser Experte Marcel Torney für Sie gefunden. Erfahren Sie hier mehr.

Marktrelevante News, Finanzmarktinformationen & pointierte Kommentare von Folker Hellmeyer können Sie hier kostenlos abonnieren!

Moderation: Martin Kerscher, Text: Gina Moesing, wallstreet:online Zentralredaktion

 


Neueste Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

Play
wallstreet:online Zentralredaktion

Quelle: wallstreet:online Zentralredaktion | 05.02.2023, 11:00

Halver: An Tech-Werten führt weiter kein Weg vorbei!

Play
wallstreet:online Zentralredaktion

Quelle: wallstreet:online Zentralredaktion | 03.02.2023, 16:40

Hellmeyer: So setzen die USA Taiwans Sicherheit aufs Spiel

Weitere Videos von wallstreet:online Zentralredaktion

05.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
03.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Taiwan Stock Exchange Capitalization Weighted Stock Index
02.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Amazon
02.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
01.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
01.02.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Amazon
31.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
31.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Smarttrade 5 Lions Zertifikat PLN Index Zertifikat Open-End
30.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
30.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Nasdaq
29.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
27.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
27.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · CVS Health
26.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Stellantis
26.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
26.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · S&P 500
25.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Halliburton
25.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
24.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · DAX
Anzeige
23.01.23 · wallstreet:online Zentralredaktion · Microsoft

1 Kommentare
 |  5225   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Kommentare

Avatar
20.11.22 18:12:49
Wie soll eine Lösung aussehen ? Putin hat sich jetzt eine Iranische Drohnen Produktion ins Land geholt. Fakt ist. Russland wird nur aufhören, wenn die Ukraine nicht in die EU oder Nato kommt. Das wird Russland fordern. Und wenn man sieht, wie Kriegsgeil manche von den Grünen sind. Glaube ich noch nicht an Frieden. Weil wieder alle an ein anderer vorbei reden werden. So wie es Annalena Baerbock in Moskau dieses Jahres gemacht hat. So ein Auftritt hat der Ukraine ein Krieg gebracht ! Den man nicht gewinnen kann.

Disclaimer

Eskalationsmodus aus! Folker Hellmeyer: Lösung im Ukraine-Krieg?

Licht am Ende des Tunnels? Die positiven Anzeichen mehren sich, die Kurse erholen sich. Aber hat sich an der Datenlage wirklich etwas verändert? Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Netfonds AG, im Interview bei w:o TV.

Autor

Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreet:online Zentralredaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreet:online Zentralredaktion verantwortlich.

Die Fachjournalisten der wallstreet:online Zentralredaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


RSS-Feed wallstreet:online Zentralredaktion