checkAd

    Bodenbildung abgeschlossen?  12973  0 Kommentare Krypto-Experte Sandner: Bitcoin-Preis noch nicht da, wo er hingehört

    Der Bitcoin-Preis sollte bald auf einem höheren Level stehen als das, was wir heute sehen, sagt Philipp Sandner, Leiter des Blockchain Centers an der Frankfurt School of Finance and Management.

    0 Follower
    Autor folgen

    Ein Schlüsselfaktor für die Entwicklung des Bitcoins im kommenden Jahr könnte die mögliche Zulassung eines Bitcoin-Spot-ETFs in den USA sein. "Das gibt dem Staat Aufschluss über den Bitcoin-Handel. Im Interview mit wO-TV betont er, wie wichtig es sei, direkt in ein Wertpapier zu investieren in dieser Asset-Klasse.

    Sollte der Bitcoin-Spot-ETF jedoch nicht zugelassen werden, rechnet Sandner mit einem Kursrückgang: "Wenn die Genehmigung nicht käme, dann würde dadurch der Preis sicherlich nachgeben, sicherlich auch ordentlich nachgeben."

    Ein Beinbruch wäre es für Sandner allerdings nicht. Dafür sprechen auch die positiven Entwicklungen in Deutschland – wie die Krypto-Verwahrlizenz der Commerzbank und das Interesse der Deutschen Börse am Kryptohandel. Für 2024 prognostiziert er ein "sehr interessantes und sehr positives Jahr für Kryptowährungen."


    Tipp aus der Redaktion: Entdecken Sie unsere exklusiven Christmas-Deals! Ob langfristiger Vermögensaufbau, spannende Megatrends oder lieber Nervenkitzel pur? Wir haben für jeden Anlegertyp die passende Börsenstrategie in petto. Von Anfänger bis Profi – lassen Sie sich von unseren Experten begleiten und profitieren Sie von diesen exklusiven Sonderaktionen zum Jahresende.


    Moderation: Martin Kerscher; Autor: Nicolas Ebert, wallstreetONLINE Zentralredaktion



    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion


    Bodenbildung abgeschlossen? Krypto-Experte Sandner: Bitcoin-Preis noch nicht da, wo er hingehört

    Der Bitcoin-Preis sollte bald auf einem höheren Level stehen als das, was wir heute sehen, sagt Philipp Sandner, Leiter des Blockchain Centers an der Frankfurt School of Finance and Management.