checkAd

    Die nächste Finanzkrise?  10757  0 Kommentare Polleit: So könnte die Zinswende der EZB zur Gefahr werden

    Die Europäische Zentralbank (EZB) hat erstmals seit Jahren die Leitzinsen gesenkt, obwohl die Inflation im Euroraum immer noch über dem Ziel von 2 Prozent liegt. Thorsten Polleit spricht mit wO TV über die Zinswende.

    Die aktuelle Inflationsrate im Euroraum beträgt 2,6 Prozent, doch die EZB-Prognosen deuten darauf hin, dass die Inflation auch in den kommenden Jahren das Ziel von 2 Prozent verfehlen wird. Die Entscheidung, die Zinsen zu senken, könnte laut Polleit auf den zunehmenden Druck zurückzuführen sein, dem die europäischen Staaten aufgrund steigender Zinslasten ausgesetzt sind.

    Dieser Schritt könnte den europäischen Volkswirtschaften und Staatsfinanzen kurzfristig Entlastung bieten, birgt jedoch langfristige Risiken. Polleit betont, dass ein anhaltend niedriges Zinsniveau zu Fehlallokationen und potenziellen Preisblasen führen könnte, die letztendlich eine Finanzkrise auslösen könnten. Er sieht jedoch auch Chancen: Kurzfristig könnten die Aktienmärkte und Edelmetallpreise von den niedrigeren Zinsen profitieren.

    Was diese Entwicklungen für Anleger bedeuten: Das und mehr jetzt im Interview!

    Moderation: Martin Kerscher, Text: Julian Schick, wallstreetONLINE Redaktion

    Die Währung EUR/USD wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von 0,00 % und einem Kurs von 1,070USD auf Forex (15. Juni 2024, 12:12 Uhr) gehandelt.


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion


    Verfasst vonJulian Schick
    Die nächste Finanzkrise? Polleit: So könnte die Zinswende der EZB zur Gefahr werden

    Die Europäische Zentralbank (EZB) hat erstmals seit Jahren die Leitzinsen gesenkt, obwohl die Inflation im Euroraum immer noch über dem Ziel von 2 Prozent liegt. Thorsten Polleit spricht mit wO TV über die Zinswende.

    Artikel zu den Werten