DAX+1,15 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,52 % Öl (Brent)-0,60 %

Flatex Morning News DAX leicht im Minus erwartet

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
21.12.2016, 08:05  |  345   |   |   


Aus charttechnischer Perspektive wartet das nächste Zwischenziel im Bereich des frisch markierten Bewegungshochs bei 11.472 Punkten. Im dünnen Handel sind bei einem deutlichen Sprung über die Hürde allerdings durchaus weitere Hochs bis in den Bereich um 11.600 Punkte möglich. Eine erste Verteidigungslinie findet sich dagegen bereits bei 11.400 Punkten.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 19.01.2018, 15:46

BASF überrascht gleich mehrfach

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 19.01.2018, 13:52

Die stärksten Aktien für 2018?

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 19.01.2018, 13:45

Markt des Jahres 2018: Russland

Wertpapier
DAX
Mehr zum Thema
HandelDAXFlatex


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
13.434,4519.01.18+1,15