DAX+0,64 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,45 % Öl (Brent)-0,45 %

Wellenreiter Invest So stark ist der Dow nicht - 2017 gibt es Alternativen

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
09.01.2017, 12:13  |  506   |   |   


US-Nebenwerte stehen bereits zum Verkauf, sehr selektiv gehen Anleger und Investoren am US-Markt vor. Was wird gekauft und warum? Wo sind europäische Alternativen? Wie relativ stark zum Rest ist der Dow Jones (noch)? Wie stark bleibt der US-Dollar? Mit welchen Folgen? Robert Rethfeld schaut sich mit Antje Erhard auf den wichtigsten Finanzmärkten um.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 18.01.2018, 15:45

Großauftrag rettet den Airbus A380

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 18.01.2018, 15:42

Apple - Mit neuem Schwung auf neue Hochs?

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 18.01.2018, 14:11

Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 18.01.2018, 13:07

Bitcoins - Rücksetzer oder totaler Absturz?

Wertpapier
DAXDow Jones


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Interessante Videos

Play
Inside Wirtschaft

Quelle: Inside Wirtschaft | 18.01.2018, 08:30

NYSEinstein 18.1.2018: "Dow überspringt 26.000 Punkte"

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 18.01.2018, 08:20

DAX: kurzfristig neutral

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
13.268,5018.01.18+0,64
26.030,0018.01.18-0,39