DAX+0,41 % EUR/USD-0,34 % Gold-0,38 % Öl (Brent)-0,95 %

AKTIONÄR Titan 20 Novo Nordisk + Amazon: Top // Nvidia: Flop

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
05.04.2017, 13:08  |  950   |   |   


Bei der Auswahl der Aktien konzentriert sich das AKTIONÄR-Team auf vier Kriterien: Am wichtigsten ist die Marktposition in den jeweiligen Märkten. Je dominanter die Marktstellung, desto besser. Typische Beispiele sind Amazon, Facebook oder Google, die allein schon wegen ihrer unfassbaren Größe eine uneinholbare Marktmacht haben. Im Medienbereich ist Walt Disney derzeit das Maß aller Dinge. Die Marktposition ist ein wichtiger, wenn nicht sogar der wichtigste Faktor für die operative Entwicklung.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 16.01.2018, 15:52

BMW - Top-Pick in der Branche

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 16.01.2018, 15:18

Dow Jones, Bitcoin, Alibaba, Facebook, Amazon, Tencent

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 16.01.2018, 14:43

Euro-Rallye und Bitcoin-Crash - das steckt dahinter

Mehr zum Thema
AktienFacebookMärkte


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Interessante Videos

Play
Wirtschaft TV

Quelle: Wirtschaft TV | 16.01.2018, 11:29

Börse & Wirtschaft: Euro gönnt sich eine Pause!

Play
ideas YouTube Channel

Quelle: ideas YouTube Channel | 16.01.2018, 08:10

DAX: schlechtes Vorzeichen

Play
Inside Wirtschaft

Quelle: Inside Wirtschaft | 16.01.2018, 08:04

Ölpreis: Ist der positive Trend nachhaltig?

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
1.328,1216:32:08+1,76
226,6116:32:08+1,63
45,4016:31:16+0,88