DAX-0,95 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,15 %

Werthstein Index Update April - Börsen auf dem Gipfel orientierungslos

Nachrichtenquelle: Werthstein
08.04.2017, 13:21  |  962   |   |   


Gerade einmal noch 15 Punkte fehlten dem Deutschen Aktienindex zu Beginn der Woche zum Allzeithoch aus dem April 2015 bei 12.390 Punkten. Aber dann fehlten Käufer, die auf dem hohen Niveau noch bereit waren, einzusteigen. Gleichzeitig kehrten diejenigen auf dem Gipfel um, die den Aufstieg bis dorthin mitgemacht hatten und nahmen ihre Gewinne mit.   Aber auch die Wall Street versagte im März ihre Unterstützung. Orientierungslos wie die Regierung Trump nach dem Scheitern mit der Gesundheitsreform sehen sich die Investoren einer Notenbank gegenüber, die nun doch schneller als erwartet den Geldhahn zudrehen könnte. Zumindest bereitet sie die Märkte auf eine Normalisierung ihrer Geldpolitik vor, auch weil die Wirtschaft wieder ins Laufen gekommen ist.   Wie das Werthstein-Institut die Lage an den Finanzmärkten einschätzt, sehen Sie im neuen Werthstein Index Video. Der Werthstein Index ist eine anschauliche Darstellung der aktuellen Marktmeinung des Werthstein Instituts. Er drückt die Erwartung über die Entwicklung der globalen Aktienmärkte für die kommenden drei Monate aus. Dazu wird aus den Wertungen der jeweils abstimmenden Mitglieder des Werthstein Instituts auf einer Skala von 1 (extrem negativ) bis 10 (extrem positiv) der Durchschnitt gebildet.

Neueste Videos von Werthstein

Play
Werthstein

Quelle: Werthstein | 18.07.2017, 08:18

Woher kommt die Euphorie auf den Aktienmärkten?

Weitere Videos von Werthstein

ZeitTitel
25.07.17
18.07.17
09.07.17
08.07.17
07.07.17
03.07.17
03.07.17
28.06.17
26.06.17
16.06.17
11.06.17
23.05.17
22.05.17
11.05.17
28.04.17
24.04.17
15.04.17
11.04.17
08.04.17
06.04.17
Mehr zm Thema
AktienBörseGeld


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Interessante Videos

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.07.2017, 15:21

Glaube weiter an Wachtsumsstory von Hasbro

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 27.07.2017, 15:20

McDonald's - mehrere Gründe für starke Performance