DAX-1,56 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,82 % Öl (Brent)0,00 %

Flatex Morning News Wall Street macht Hoffnung

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
18.04.2017, 07:55  |  317   |   |   


Der DAX könnte in der neuen Börsenwoche vorerst auf der Oberseite mit dem 52-Wochen-Hoch von 12.375 Punkten und dem zuletzt erreichten Verlaufstief von 12.049 Punkten begrenzt sein. Unterstützungen und Kursziele für die Bären fänden sich hingegen zunächst bei 12.049 Punkten. Die offene Kurslücke von 12.045 Punkten bis 11.996 Punkten steht weiterhin auf der Agenda und das letzte Verlaufstief von 11.850 käme als nächstes Kursziel bei Verkaufsdruck in Frage.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 21.07.2017, 15:20

Klares Kaufsignal bei TomTom

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 21.07.2017, 15:20

Staramba - Seit Erstempfehlung 700% im Plus

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Interessante Videos

Play
Wirtschaft TV

Quelle: Wirtschaft TV | 21.07.2017, 17:45

Wochenrückblick: DAX rutscht wieder deutlich ab!

Play
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Quelle: HSBC Zertifikate | 21.07.2017, 14:42

Das Depot urlaubsfest machen - Zertifikate Aktuell vom 21.07.2017

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
12.253,5021.07.17-1,56