Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zitat von migi20: komisch, das programm der grünen sieht vor das bis zu einer summe von 60 000 €/Jahreseinkommen die Leute entlasstet werden. das sind immerhin 5000 €/monat.

Kann mir einer sagen welcher Facharbeiter dies verdient die hier geschröpft werden sollen ?

desweiteren steigt die Steuer gefühlt erst richtig bei 80 000 €/Jahr. Das sind 6666 €/Monat.

Laut einer studie haben 70 % Der Arbeitnehmer weniger wie 5000 € im monat. Das heißt das die Grünen keine steuererhöhung machen sondern eine Steuersenkung wenn man die Verteilung anschaut.

also Räuber sehen in meinen Augen anders aus.....:confused:



Nach Frankreich mit 75%, folgt nun bald Deutschland mit 65%, und das ab einer lächerlichen Summe von 60.000,-Euro p.a.. Von stolzen 5.000,-Brutto im Monat, werden 65% abgezogen, macht 1750,- Euro, abzüglich der Kassenbeiträge von ca. 20%, die vom Bruttoeinkommen abzuführen sind, bleiben dann noch 750,-Euro Netto, und aus dem "Besserverdiener" ist ein Sozialfall mit prekärem Beschäftigungsverhältnis geworden.

Wer die Grünen wählt, der ist nicht ganz dicht.

das programm der grünen sieht vor das bis zu einer summe von 60 000 €/Jahreseinkommen die Leute entlasstet werden
Traumtänzer


Entlastet wurde unten noch nie,
immer nur erhöht

Selbst wenn es 49% vom Brutto ist,
WAS BLEIBT DA NOCH ZUM LEBEN :confused:

5000 Brutto = Sozialfall

Gute Nacht Deutschland
Wieso überhaupt noch arbeiten?:confused:

Willst du doch sowieso alles



DU BIST RÄUBER
 
aus der Diskussion: Aufgepasst !!! Die Räuber ....
Autor (Datum des Eintrages): sensor10  (13.05.13 11:11:30)
Beitrag: 29 von 42 (ID:44619353)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online